Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Ironie des Lebens... Was denkt ihr?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Loveangel_84, 9 September 2005.

  1. Loveangel_84
    0
    Hey Leutz!

    Ich habe folgendes Problem. Vor kurzem bin ich wieder in meine Heimatstadt gezogen, weil ich mich von meinem Ex getrennt habe. 4 Tage vor dem Umzug habe ich dann meinen jetztigen Freund kennengelernt, der dort nur 2 Straßen von mir entfernt gewohnt hat. :kopf-wand Wir haben gesagt, wir wollen es Probieren und sind jetzt ca 6 Wochen zusammen. :verknallt Leider sehen wir uns kaum weil an den WE's wo ich könnte muss er meist arbeiten(Hotel) das heißt regelmäßig ist da nichts zu machen. :cry: ICh liebe ihn wirklich sehr und er fehlt mir auch total aber jetzt kommt gleich die zweite Ironie! :!:
    Ich habe vor 2 Wochen am Abendgymnasium angefangen und wasmeint ihr was ich da sitzen hab? Genau, den total süssen Typen, der scheinbar auch an mir interesse hat. Das schließe ich daraus, weil sich unsere Blicke im Unterricht oft suchen und wir sie dann auch halten, dann lächeln, dann wieder wegschauen, das übliche halt.... :smile: hab mit ihm auch schon geredet oberflächlich halt...
    Mein Problem: mir gehts dabei echt gut, er gefällt mir, ich genieße es, kribbeln,.... aber andererseits das totale schlechte gewissen :geknickt: gegenüber meinem Freund....
    Ich weiß, ein Patentrezept, was ich es machen soll gibt es nicht, aber was denkt ihr denn so darüber? Wie würdet ihr in meiner Situation handeln, denken, fühlen? :ratlos: Interessiert mich! und vieleeicht hilfts auch....

    Bye, Love
     
    #1
    Loveangel_84, 9 September 2005
  2. Kubby
    Gast
    0
    Allererst solltest du dir im klaren darüber sein was du deinem Freund antuen würdest wenn du ihn Hintergehst, anstatt über die Konsequenzen zu denken was passieren würde wenn du dieser anderen Person einen Korp gibst.
     
    #2
    Kubby, 9 September 2005
  3. Loveangel_84
    0
    Ich bin mir da schon im klaren drüber, Er fehlt mir ja auch total und ich liebe ihn sehr... Passiert nur gerade itgendwie alles auf einmal deshalb auch Ironie!
     
    #3
    Loveangel_84, 9 September 2005
  4. Kyaatic
    Gast
    0
    Schon amüsant, wie Erlebnisse sich ähneln können... nur hab ichs aus anderer Perspektive. :rolleyes:

    Viele naheliegende Möglichkeiten hast du nicht. Entweder du läßt das Kribbeln kribbeln sein und bleibst bei deinem Freund - einfach abschalten. Kein zweiter Blick mehr, keine längeren Gespräche. Du liebst deinen Freund ja sehr, wie du es sagst.
    Die andere Möglichkeit ist, du unterhaltst dich mit deinem Schwarm. Lernst ihn kennen, aber vorsichtig und entscheidest später.

    Jede dieser beiden Entscheidungen hat ihre Nachteile. Bei der Ersten könntest du eine wunderbare Chance verpassen. - Oder auch nicht, und deine schöne Beziehung in ruhe behalten.
    Zweitere Möglichkeit ist auf ihre Art und Weise (wie man seinen moralischen Spielraum definiert) bereits eine sanfte Form des Betruges. Du wirst sehen müssen, wie du damit fertig wirst. Letzten Endes könntest du zwischen zwei Stühlen sitzen. Oder herausfinden, das er dich doch gar nicht interessiert.

    Du wirst für dich entscheiden müssen wie viel Risiko du einzugehen bereit bist. Auch wenn du jetzt glücklich bist, sechs Wochen sind keine so lange Zeit. Aber ein fast Unbekannter ist dagegen viel weniger, auch wenn er sehr sympathisch ist.

    Ich kann dir gut nachempfinden, wie dir zumute ist. Wie gesagt, ich habe gerade eine ähnliche Situation, allerdings aus anderer Perspektive.
    Wünsche dir alles Gute und Kraft zur Entscheidung :herz:
     
    #4
    Kyaatic, 9 September 2005
  5. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sag deinem Kribbelflirt, dass du nen Freund hast, dann sollte er sich schon zurückziehen. (wobei, kommt jetzt auf den Typen an, aber ich glaube an das Gute im Menschen :smile:) Jedenfalls sind dann die Fronten klar. Und sags am besten auch deinem Freund, hört sich jetzt vielleicht blöd an, ist aber durchaus sinnvoll, weil du ihm dann gleich sagen kannst dass es nur ihn git und du nur ihn liebst und das da nix passieren wird und das wird sein Vertrauen im Endeffekt stärken. Mach was du willst, aber mach keinen Scheiß!!!! Man kann so ein sich-hingezogen-fühlen locker unterdrücken.
     
    #5
    electrolite, 9 September 2005
  6. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ich hab nicht mal die erste ironie erkannt ... was ist daran ironisch ?
    das ist ganz einfach pech.

    was willst du denn ?
    musst du doch wissen wen du willst .. oder soll man dir die entscheidung hier abnehnem. du machst eh das, was du für richtig hälst. egal was hier geschrieben wird.
    also willst du den neuen typen oder nicht ?
    das muss man doch wissen ...

    gruß
    Fire

    wenn eine so offensichtlich mit mir flirtet, und dann ankommt von wegen sie hat nen freund, würd ich das überhaupt nicht ernst nehmen. weil ich dann wüßte, dass da nicht alles toll läuft.
    dann würde ich mich höchstens fragen, ob sie den mehraufwand wert ist, erstmal den freund loszuwerden.

    vielleicht will man das aber auch gar nicht .. wenn man sowas schon empfindet scheint ja etwas ordentlich schief zu laufen in der Beziehung.
     
    #6
    Fireblade, 9 September 2005
  7. Geehrte Genossin!

    Sie verwechseln Verliebtsein mit Liebe. Ich rate Ihnen, das Beste daraus zu machen. Genießen Sie Ihre Möglichkeiten und gehen Sie fremd. Nehmen Sie Ihre Beziehung nicht zu wichtig. Sie müssen sich austoben, da sie jung sind. Ein wenig Sportficken fördert die Volksgesundheit.

    Mit sozialistischen Grüßen

    Erich Honecker
     
    #7
    Erich Honecker, 9 September 2005
  8. Loveangel_84
    0
    Ja soweit hab ich auch gedacht. Wollte eigentlich erstmal gar nicht machen und abwarten wie sich das alles so entwickelt. :hmm: Ich glaub das größte Problem ist einfach, dass mein Freund und ich uns kaum sehen und auch kaum Kontakt haben in der Zeit, weil uns einfach das Geld für lange Handytelefonate oder unendlich SMS fehlt. :frown: Hatte schonmal eine Fernbeziehung auch ca 100km und da war es komplett anders.
    Wollt einfach nur mal hören was andere so darüber denken....
     
    #8
    Loveangel_84, 9 September 2005
  9. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Hey,.. du bist grad mal 6 Wochen mit deinem Freund zusammen und hast jetzt schon kribbeln bei einem anderen..? Wie kann das sein, etwa nur weil ihr euch so selten seht^^? =/
     
    #9
    envy., 9 September 2005
  10. Loveangel_84
    0
    Wenn ich das alles wüsste hätte ich das hier nicht geschrieben....
    Bin selbst total verwirrt. Meine Stimmung wechselt ständig von "total mies", weil ich meinen Freund so vermisse und nicht bei ihm sein kann zu "naja eigentlich gehts mir ganz gut". Komme damit selbst kaum klar, weil ich sowas auch noch nicht erlebt hab.....
     
    #10
    Loveangel_84, 9 September 2005
  11. radiobrain
    radiobrain (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiß nicht, ob ich da vielleicht altmodisch bin, aber wenn ich jemanden liebe, dann habe ich automatisch kein kribbeln bei irgend jemand anderem...


    rad
     
    #11
    radiobrain, 9 September 2005
  12. Chefbienchen
    0
    Schon mal überlegt, wann du eigentlich das letzte Mal für längere Zeit Single warst ? Du scheinst es zu genießen so begehrt zu sein, das ist ja auch ein feines Gefühl.
    Dein Flirt würdest du viel häufiger sehen können, was sicher schön wär, aber wenn du deinen Freund liebst und sowas sollte man wissen, würdest du darüber nicht nachdenken.
     
    #12
    Chefbienchen, 9 September 2005
  13. Elizabeth
    Elizabeth (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich kann irgendwie nicht glauben, dass du wirklich glücklich in deiner beziehung bist, bzw. dass du deinen freund wirklich liebst.

    ich seh auch manchmal kerle die mir gefallen, und denen ich gefalle. aber mehr auch nicht. an meinen freund komm einfach kein anderer ran, da kann kommen wer will. (und ich seh ihn meist auch nur ein mal in der woche)
    ich denk auch schon an meine zukunft; ob ich mir später ein leben mit ihm zusammen vorstellen kann. weil ich einfach keine lust mehr auf spielereien hab.

    auch wenn du mit deinem freund noch nicht allzulange zusammen bist, denk mal in die zukunft. wenn du dir keine zukunft mit ihm vorstellen kannst, dann wirds früher oder später eh zur trennung kommen. also ob du dich jetzt von ihm trennst wegen dem anderen typen oder ob das in einem halben jahr ist, weil ihr euch so selten seht... ist doch eigentl. egal?!

    meine meinung!
     
    #13
    Elizabeth, 9 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ironie Lebens denkt
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
darkbutterfly86
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
11 Antworten