Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die "Jugend" von heute - total naiv?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von MooonLight, 16 Dezember 2002.

  1. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    ich hab da was in nem anderen Forum gefunden, und werde das hier mal übertragen - es ist wie ich finde erschreckend, wenn das Mädel wirklich so naiv ist:

    Das Mädchen:
    Mh... also ich bin (erst :frown:(( ) 12 1,60 57kg und hab z.Z. kenen freund weil ich mit dem ( 16) am Samstag schlkussgmacht hab lieb ihn ned...
    hab ein neuen anwärter ( fast 15)
    der f***** will... findet ihr das mit 12 zu früh? und wenn ja warum, nein warum ned?

    Meine Antwort:
    naja, ich weiß ja nicht wie lange du mit deinem 16jährigen zusammenwarst.. aber ich denke mal nicht allzu lang - lieben tu ich da auch noch net.. aber egal.
    und ich sage dir in deinem fall finde ich 12 definitiv zu früh! weil du das überlegst, bevor du überhaupt mit ihm zusammen kommst, wenn der nur ficken will, dann wäre ich mir aber zu schade für ihn - es sei denn ich will auch nur sex.
    ich denke also mal, dass du wohl noch nicht so wirklich reif für sex bist.

    Sie:
    Gut, du denkst jetzt vielleciht, ich sage das wirklich einfach nur so, aber glaub mir, ich bin wirklich Bereit
    Mit dem 16jährigen ( lukas) war ich so ein Monat zam und der fast 15 jährige ( christof) hat mir gesagt dass er mich soo... liebt und mich so gene ficken und lecken würde und so... ich bin ned wirklic abgeneigt, aber will au ned unbedingt weil ich ihn ned lieb
    ausserdem ham meine beiden besten freundinnen au shco, also will ich au... soll ich oder soll ich nicht?

    Ich: (nachdem ich die hände überm kopf zusammen egschlagen hab)
    mädel, ich sag dir jetzt mal ganz klar: MACHS NICHT! warte auf den richtigen, mit dem du länger zusammen bist.
    ein monat ist nicht lang. und mit christof bist du nicht mal zusammen. wie soll der dich - wenn er grad mal fast 15 !!! ist, wirklich lieben, wenn er dich wahrscheinlich noch nicht mal richtig kennt. mal abgesehen davon dass er sich strafbar macht , im falle einer anklage, weil sex für unter 14jährigen eig. verboten ist, wenn der andere über 14 ist.
    und wenn er dich liebt - dann will er dich nicht primär nur ficken sondern vllt erstmal mit dir zusammensien?
    wenn du ihn nicht liebst, oder magst - lass es bleiben! du wirst nur auf die fresse fliegen!
    und ist doch egal was mit deinen freundinnen ist!

    Sie:
    Also ich mag ihn scho, nur lieb ich ihn ned.....
    Das mit dem strafbar machen is mir scheissegal
    Aber was soll ich jetzt machen? er denkt ich will mit ihm.....


    Ich weiß nicht, ob das hier thematisch ganz reinpasst, ist ja ein bisschen Aufklärung.
    ICh frage mich, ob alle 12jährigen heute so d enken?
     
    #1
    MooonLight, 16 Dezember 2002
  2. *BlackLady*
    0
    Naja, das sind eben 12 Jährige! Die meisten sehen zwar reifer aus als vielleicht vor 10 oder sogar 20 Jahren aber sind es eben nicht!
    Schon alleine diese Ausdrucksweise! Wenn sie wirklich dazu bereit wäre, müsste sie nicht andere Leute um Rat fragen, mir wäre das dann persönlich (wenn ich wirklich soweit bin) scheiß egal.
    Aber wir müssen doch verstehen, ihre Freundinnen haben es doch schließlich auch schon getan! :rolleyes: Wer´s glaubt!
     
    #2
    *BlackLady*, 16 Dezember 2002
  3. Missi0n
    Gast
    0
    Oh man, also meiner Meinung tut mir das Mädchen schon ein bissal leid. Warum wollte sie gleich nocheinmal "ficken" ?
    Weil ihre Freundinnen schon hatten
    weil sie schon mit einem 16 jährigen zusammen war?:ratlos:
    weil ihr Freund sie "ficken und lecken" will?
    hmm und warum will sie es von sich aus??
    Jetzt ist sie 12, vielleicht weiß man da noch ned wirklich was man will oda was welche auswirkungen und Konsequenzen hat aber später so mit 16 -17 da wird es ihr sicherlich leidtun, und sie wird es sicherlich bereuen.
    Hmm sie scheint, auch wenn sie immer fragt ob sie es wirklich machen soll, ziemlich darauf versteift zu sein, dass man es schnell und früh machen muss :rolleyes2
     
    #3
    Missi0n, 16 Dezember 2002
  4. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Also der ihre Argumente versteh ich vollkommen :grin: *ironie* weil wenn er doch schon fast 15 ist!!! :rolleyes: Also ehrlich gesagt, hoffe ich nicht, dass alle 12jährigen so sind, wie die *händeüberkopfzusammenschlag* und kanns sein, dass sie gar net gecheckt hat, was du ihr eigentlich erklärt hast? :eek: Sorry, aber da weiß ich echt nicht, ob ich weinen oder lachen soll...
     
    #4
    Finja, 16 Dezember 2002
  5. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Das klingt arg nach Fake. Ich kenne keine 12jährige, welche das Wort "ficken" gerne benutzt. Liest sich eher als eine Wunschfantasie eines 15jährigen. Zumal "ficken & lecken" für eine Sprache im 12jährigen Alter nicht normal ist. Fehlt nur noch fisting und anpinkeln...
     
    #5
    DocDebil, 16 Dezember 2002
  6. *BlackLady*
    0
    Da muss ich dir aber widersprechen! Ich kenne, zwar nicht persönlich, sehr viele 12 Jährige, die ficken etc. sagen und das nicht zuwenig!
     
    #6
    *BlackLady*, 16 Dezember 2002
  7. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    muss Black Lady leider rechtgeben... meine "fünferl" (bin Tutor) ham mit 11, 12 auch schon nen äußerst derben wortschatz drauf (ich versuchs zwar so gut wies geht abzudämpfen aber wenn dann sowas wie "fotze" als "spitzname" für n mädel kommt kann ich mich auch nimmer beherrschen)...
    ich hab nen recht guten draht zu meinen zwergen und sie ham auch schon n paar fragen in richtung sex blabla gestellt, und ich muss echt sagen sie ham von tuten und blasen keine ahnung (hahaha 3 punkte fürs wortspiel)... ich denk dass es primär 2 gruppen gibt: die, die davon entweder nix wissen wollen oder einfach nix wissen und die anderen, die von ihren geschwistern oder ältern bekannten was mitgekriegt ham, und n ziemlich verzerrtes bild ham.
    *schmunzel* ich kann mich selber noch gut dran erinnern.. mit 12 heißt mit jemanden gehn automatisch ficken. nur wie man das anstellt hatte ich keinen plan :grin: - meine klassenkameraden natürlich auch net. der "rest", also das, was ne Beziehung eigentlich ausmacht (zusammensein, zeit verbringen, ....) kam erst mit ca 13, 14...
    naja ich denk mal dass des mädel in die kategorie "hoffnungslos behämmert" fällt, da is leider nimmer viel zu retten
     
    #7
    werwolf, 17 Dezember 2002
  8. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Ähm Doc? Wenn du mal bei uns auf den Schulhof der Realschule gehst wo die kleinen Neuankömmlinge immer stehen da lernst du noch Wörter die kennst du noch nichtmal.

    Quote:
    Sie:
    Also ich mag ihn scho, nur lieb ich ihn ned.....
    Das mit dem strafbar machen is mir scheissegal
    Aber was soll ich jetzt machen? er denkt ich will mit ihm.....

    Also die ist weder naiv noch verliebt (vorausges. das ist kein Fake) die einfach einfach nur so hammerdämlich das man kotzen muss. Wenn die so geil drauf ist in ihr mögliches Unglück zu rennen, dann lass sie als wenn man trotzige 12er mit Vernunft überzeugen kann. Hätte ausser unseren Eltern vieliecht uns jemand in dieser Zeit von etwas überzeugen können was wir nicht einsahen. So ist die Jugend!
     
    #8
    DerKeks, 17 Dezember 2002
  9. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Vor allem, die Jungend lernt eh selbst - sicher, man kann sich vorher lautstark aufregen (was wir ja alle gerne machen), um danach zu sagen "ha, wußt ich doch" ... aber auf die Fresse fallen müssen sie leider alle selbst. Denn, schon rein aus Trotz und dem Gedanken, dass wir älteren doch alle nuuuur neidisch sind, werden sies trotzdem tun. So denkt man nun mal als 12jährige oder 12jähriger.
     
    #9
    Teufelsbraut, 17 Dezember 2002
  10. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    also ich hab mit 12 noch nciht mal ansatzweise daran gedacht sex zu haben sondern hab noch mit barbie gespielt!!! :grin: ich denke nicht, dass alle 12-jährigen so denken aber ich glaube, dass die altersgrenze für sex etc. immer weiter in den keller geht. mir sträubt sich alles, wenn ich lesen muss, warum ólche jungen dinger sex haben wollen. weil ihre freundinnen auch schon haben!!! mein gott! :angryfire da soll sich einer noch mal wundern, warum es immer mehr minderjährige mütter gibt! *kopfschüttel*
     
    #10
    Chocolate, 17 Dezember 2002
  11. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hi Forum

    Also ich denke schon, dass die Jugend heutzutage relativ naiv an die Sache herangeht!!

    Zum einen habe ich mir in diesem Alter keine Gedanken darüber gemacht, da hatte ich noch andere Interessen und in meinem Freundeskreis, war das Thema auch nicht wirklich aktuell. Zu diesem Zeitpunkt.

    Der Satz:
    Den habe ich schon mehrmals gehört und er wird gerne Vorgeschoben!! Ich denke mal die Kids machen sich keine Gedanken über die Tragweite dieses Angelegenheit. Was passieren kann (schwangerschaft etc.) oder Verhütung!!
    Das bischen Sexualkunde bringt teilweise auch nichts, meiner Meinung. Deswegen gibt es ja heute soviele junge Mütter, verantwortungsgefühl in dem Alter gleich null! Hinsichtlich Verhütung etc.!!

    Zum Wortschatz: Da sind die Kids schon hart drauf, sie schnappen ein Wort auf und verwenden es weiter, ohne die Bedeutung zu kennen. Wenn schon 12 jährige zu ihrer Mutter sagen: "Lass mich in Ruhe due alte F....!" :angryfire
    das finde ich schon heftig und die Mutter war total perplex!!
    :eek:

    Mit freundlichen, privaten (!) und kommunikativen Grüssen

    Daniel


    Nutzt eure Sicht, die Wahrheit in der Schönheit zu sehen!!
     
    #11
    ToreadorDaniel, 17 Dezember 2002
  12. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    fg fg jaja auf die fresse fallen se alle früher oder später...
    aber du als mädel mussts doch verstehn! ich mein kannst du mir sagen warum mädels immer zu 234579245670293470592734902574352. aufs klo müssen!? weil eines dieser x^y mädels kacken oder was weiß ich muss oder sich die titten reparieren (ich hab bis heute kein plan was hinter der verschlossenen tür der damentoilette so abgeht...)
    es ist der gruppenzwang der aus menschen idioten macht

    greetz
    ~
    (satz des tages:
    ich kann von glück reden wenn ich heut nur überfahren werd!)
     
    #12
    werwolf, 17 Dezember 2002
  13. confused
    Gast
    0
    Also das ist schon ziemlich krass!
    Ich hatte mein erstes mal mit 14, ok das mag nun auch recht früh sein aber ich bin auch ein bisschen weiter mit denken als manch anderer.

    Mit 12 hatte ich das noch nicht im entferntesten im Sinn.
    Ich würds dem Mädel schnell wieder ausreden, ich denke nicht das sie weiss was sie da tut.

    mfg
    confused
     
    #13
    confused, 17 Dezember 2002
  14. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Was ich mit "eine 12jährige benutzt nicht das Wort ficken" meinte:

    Wenn sie mit einem Jungen ins Bett will, dann wird sie es im Umgangston vor der Öffentlichkeit nicht ficken nennen...

    Ich bin immernoch der Meinung, das hat ein 15jähriger geschrieben der sich sowas gerne wünscht...
     
    #14
    DocDebil, 17 Dezember 2002
  15. Ghost Bear
    Gast
    0
    Ich weiß auch net, was man da noch denken soll. Liegt vielleicht einfach an der Zeit und daran, dass sich Eltern immer weniger Zeit für ihre Kinder nehmen. Oder sie haben einfach nicht die Zeit. Ich finds irgendwo traurig.

    Ich bin der Meinung, dass die Eltern ihre Kinder lange Zeit an die Hand nehmen und ihnen die Welt zeigen sollen. Kinder schauen sich immer alles in ihrer Umwelt ab und lernen so wie die Welt funktioniert.
    Werden die Kinder vor den Fernseher geschoben, lernen sie ganz andere Dinge als im richtigen Leben....

    Keine Ahnung was die Betreffende gelernt hat, aber anscheinend hat sie andere Vorstellungen vom Leben, der Liebe und Jungs.
    Was soll ich sagen? Ich kann ihr nichts sagen, solange sie nicht zuhört? Und was soll ich tun, wenn sie es nicht wissen will?

    So muss sie eben ihre eigenen Erfahrungen sammeln. Auf die harte Tour eben. Es gibt doch diesen schönen Spruch "Wer nicht hören kann, muss fühlen". Da ist schon was wahres dran.
    Vielleicht gehört sie halt zu denen, die es später mit 16, 17 bereuen, dass sie es so eilig gehabt hat (falls sie es getan hat). Oder sie schämt sich für ihre eile oder ihre ansicht. Vielleicht gehört sie auch zu den "jungen Müttern", die schon mit 14 das erste Kind am Start haben.

    Ich sag nur: Wer nicht hören kann, muss fühlen.
     
    #15
    Ghost Bear, 17 Dezember 2002
  16. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Also ich finds ehrlich gesagt recht traurig was da so passiert. Das fängt doch schonmal damit an wie sich teilweise schon 11jährige Mädchen auftakeln, schminken etc. Warum machen sie das? - sie wollen nen Freund abkriegen, denn in diesem Alter kann man schon mal übrig bleiben oder etwa uncool sein ohne Freund. Wo wird das denn alles noch enden????? Ich wette mit euch jetzt schon dass es in spätestens fünf Jahren zur Normalität wird dass 12jährige Sex haben. Ich begreife sowas nicht. Da reden ja schon die "kleinen" Jungs vom Ficken wie wenn sie schon 5jährige Lebenserfahrung hätten. Also mit 12 hatte ich schon mal generell Bammel überhaupt mit nem Typen zu reden, geschweigedem irgendwelche sexuelle Handlungen vorzunehmen! Außerdem hätts da auch nicht so leicht wie heute einen gebeben, der ebenfalls an Sex interessiert wär. Da gab es wenigstens noch sowas wie Schamgefühl.
     
    #16
    Schnuckl20, 17 Dezember 2002
  17. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Tzzz bei so viel Dummheit kann ich echt nur grinsen :grin:
    Aber naja nehmen wir mal an es ist echt kein Fake...
    Dieses Mädel wird "danach" sicherlich ziemlich enttäuscht sein und außerdem bin ich mir net mal sicher, ob sie weiß, was Verhütung ist.
    Dem Kerl ist es sicher egal, in der Hektik, wie er sie rumkriegen will, hat dieses Thema sicher net auch noch Platz ins einem Hirn.
    Man man noch net mal ich war mit 12 so naiv und hab mit den Kerlen, die was von mir wollten, nur "mal so aus Spaß und weil ich die nett find" rumgemacht.
    Jaja ich hatte nen festen Freund *hihi*
    Naja ber das tut ja nichts zur Sache.
    Ich würd sagen, dass du dieses Mädel einfach in Ruhe lässt, sie will net hören und mehr als versuchen, sie umzustimmen, kannst du nun echt net!
     
    #17
    Mieze, 17 Dezember 2002
  18. DecoyS.Frost
    0
    Hi!


    Also das selbe hab ich mich auch schon gefragt. Wieso sind Mädels in dem Alter so naiv?

    Ich meine, du kannst ihnen sagen "Ich liebe dich ja sooooooooooooooo sehr!" und sie glauben es dir. Denken gar nicht nach, ob du mit ihnen bloß ins Bett willst.

    Ich meine ich bin nicht so ein Typ der kleine Mädels verführt und genauso bin ich nicht der Typ für eine schnelle Nummer. Aber ich denk mir das oft.

    Dann schäme ich mich zum Einen, ein Mann zu sein (da viele es wirklich gnadenlos ausnutzen) und zum Anderen würde ich gerne laut hinausschreien was ich denke ...

    Es ist oft wirklich schlimm und ich denk mir oft ...
    "Warum glaubt ihr an den Müll? Ist es nicht offensichtlich? ... "

    Ich würde gern mal wissen, wieso Frauen in dem Alter so naiv sind, gleich wie ich gerne wissen würde, wieso alle Frauen (ok FAST alle Frauen +ggg+) im Alter ab 13 aufwärts min. 1x einen Freund hatten der 5, 10 ohner noch mehr Jahre älter ist. (hängt ja auch irgendwo mit Naivität zusammen finde ich)



    P.S: Bei uns rennen schon Volksschüler (so 8 Jahre) herum und schreien, wenn sich ein paar Leute auf einen Haufen werfen, "Gruppensex, Gruppensex" ... "ficken" fällt da schon sehr oft.
     
    #18
    DecoyS.Frost, 17 Dezember 2002
  19. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Es is einfach auch was, was mir geistig ziemlich weh tut.... wenn ich bz in der Ubahn sitz und eine Schulklasse, die grad von nem Ausflug kommt, übernimmt das Abteil - es wird lautstark über ficken, kotzen und sämtliche anderen möglichen Körperausscheidungen geredet - und sie merken nicht mal, wie dumm sie sich verhalten, was sie für Schwachsinn von sich geben, und dass es alle anderen Anwesenden net interessiert und sie eher genervt sind als beeindruckt... die Mädels kichern und lachen so laut, dass es fast schon in trommelfellzerstörendes Kreischen umschlägt - die Kerle schupsen und stoßen sich die ganze Zeit und rülpsen gelegentlich.
    *schulterzuck*... solang ich meinen MD-Player hab und genug Batterie werde ich davor bewahrt, dass mein Gehirn zu Matsch wird, weil ich solchen Leuten zuhören muß.
     
    #19
    Teufelsbraut, 17 Dezember 2002
  20. MooonLight
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    naja, das Mädel hat schon ein paar andere Beiträge, die ein bisschen fragwürdig waren in diesem Forum hinterlassen, z.b. gleichzeitig mit diesen Fragen, ob jmd shcon mal während der Tage sex hatte, desweiteren hat sie von ihrem Freund (naja, der ist jetzt wohl Ex) einen Dildo zum Geburtstag bekommen, den sie nicht anzuwenden weiß, während sie aber auch nicht weiß, wie man einen o.b. einführt.

    Naja, ich bin nicht so ganz sicher ob ich das für einen Fake halten soll. Teilweise ist das schon wirklich fragwürdig.. aber ich frag mich was es jmd bringt, so wirklich naive - und auch irgendwo "ernst" klingende Beiträge dort zu posten..
    Naja,ich bin nun mal so, und antworte auf alles ernsthaft, es sei denn es ist wirklich total absurd.

    Zum Thema generell: ich für meinen Teil hab auch schon mit knapp 14 - also rel. früh - an Sex gedacht, und irgendwie die vorstellung gehabt welchen haben zu können, aber ich glaube, wenn ich ihn die situation gekommenwäre, dann hätte ich doch nicht mehr gewollt etc, - denn ich zwar damals definitv noch nicht reif - im Vergleich zu meinem heutigen Stand.
    Mit 12 gabs die ersten vorsichtigen Küsse - und das war wohl (bei uns in der klasse wohl irgendwie generell) ziemlich früh.
    Bei meinem Bruder (fast 15) sieht das nämlich total anders aus.
    Mir tuts ehrlich fast leid, wenn manche mit 12 wirklich so denken, obwohl doch wirklich da jede die Bravo liest.. und da kommt das doch jede 2te woche..
     
    #20
    MooonLight, 17 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jugend heute total
jamba1201
Aufklärung & Verhütung Forum
3 August 2015
2 Antworten
bfdhd
Aufklärung & Verhütung Forum
23 November 2007
17 Antworten