Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Jugend von heute

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Sifu, 26 September 2003.

  1. Sifu
    Sifu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Alos ich werde jetzt bestimmt von den "jüngeren" Leuten hier zerfleischt, aber ich habe eben ein Thema von SeP|-|iR0T|-| (14)
    gelesen, in dem es um "Arschficken" ging. Und dazu muss ich jetzt mal was ablassen:
    Ich bin jetzt 22 und bestimmt kein Kind von traurigkeit. Ich habe mit 15 auch "schon" gesoffen und habe mir bis vor 2 Jahren die eine oder andere Boxerei geliefert. Ich bin kein Stubenhocker oder sonst was in der art.
    Aber trotz allem war ich längst nicht so krass drauf, wie die jugendlichen die jetzt 14-17 sind.
    Ich meine wenn ich einen haufen von pubertierenden teenagern vor unsrer Stammdisco sehe, (alle mit Handy) die rauchen und saufen wie die Löcher,dann mache ich mir schon meine Gedanken.
    Die Mädels sehen mit 15 aus, wie meine Feundinnen, die in meinem Alter sind, mit miss sixty hosen und den miesesten knappen Oberteilen....in dem alter war bei uns eine Schlaghose bei den Mädls schon aufgestylt.
    Ich habe ja im Prinzip nichts dagegen , aber was ich echt vermisse ist so ein wenig Respeckt vor den "älteren".
    Letzte Woch bin ich zB. von ungefähr 10 16jährigen angemacht worden. das sind 6 Jahre unterschied! ich habe erstmal gelacht, weil ich dacht das ganze soll ein eWitz sein, bis sich der eine dann wirklich mit mir beulen wollte!
    Also sorry aber wo kommen wir denn da hin, wenn man als (fast) erwachsener von so kleinen kiddies angemacht wird....
    So das musste sein. dazu würde ich gerne eure Meinung hören.
     
    #1
    Sifu, 26 September 2003
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also dass dieser "Trend" in Richtung "cool sein nur mit rauchen und saufen" geht, das hab ich auch schon gemerkt. Allerdings nicht so extrem, dass sich die gleich überall prügeln.

    Aber ich find es auch immer wieder heftig, wie sich die "Kiddis" (muss mich nach deiner Definition ja eigentlich dazuzählen *wehr*) aufsteilen. Ich seh das an der Schwester meiner besten Freundin: Steilt sich als würde sie alle Jungs in der näheren und weiteren Umgebung aufreissen wollte, raucht wie blöde (kette!) und sauft in sich rein, dass dich fragst, ob sie nich gleich umkippt.

    Bea
     
    #2
    Bea, 26 September 2003
  3. Standbye
    Standbye (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Verheiratet
    das mit dem Respekt stimmt allerdings

    es ist immer wieder lustig wenn 2 15 jährige die n kopf kleiner wie ich sind und halb so breit mich blöd von der seite anmachen nur weil sie grad lust drauf haben.

    mein gott die fress ich zum frühstück das ist es nicht aber es nervt dann doch ziemlich.

    die leute in der richtung werden halt immer mehr .. mir kommts auch so vor das alles zum kindergarten wird (ichbin jetzt20 bei uns ist messe wenn ich da durch laufe fühl ich mich als wär ich eine rder ältesten, das ist übel! nur kinder die da rumspringen im festzelt hacke dicht )
     
    #3
    Standbye, 26 September 2003
  4. N.D.Wolfwood
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jap die kleinen viecher werden echt aufsässig. Mir ist mal son 14 jähriger (schätz ich mal) mit dem ellenboben in den rücken gesprungen weil seine clique die idee wohl lustig fand. Dementsprechend hab ich ihm dann auch eine gescheuert das er heulend davongelaufen ist... Der rest seiner bande hat mich nur groß angesehn und sich dann getrollt, Ich mein, was soll der unsinn? Is doch wohl klar das man sich das nicht gefallen lässt, auch wenns nur son halbhoher ist? Muß wohl an der vielgepriesenen antiautoritären erziehung liegen...
     
    #4
    N.D.Wolfwood, 26 September 2003
  5. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    Wenn ihr euch mit Anfang 20 schon über die jüngeren aufregt, stellt euch mal vor, wie's mir mit 32 geht!!!

    Ich find's ganz besonders schlimm, wie sich die Mädels aufstylen und rumlaufen, als kämen sie direkt vom go-go dancing. Und dann wundern sie sich, wenn sie von Kerlen angemacht/belästigt werden....Ich finde das einfach nur billig und schlimm, dass sie sich so unter Wert verkaufen und meinen cool und erwachsen zu wirken, wenn sie schon mit 12/13 in knappen Tops und engen Hosen, die grad mal so überm Schamhügel sitzen rumlaufen.
    Schrecklich. Arme, arme Jugend......
     
    #5
    madison, 26 September 2003
  6. eta21
    eta21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, also was die "Schläger-Kids" angeht...mich hat noch kein Kind angemacht. Der verdiente Respekt ist schon da.
    Mir ist aber auch schon aufgefallen, dass die untereinander aggressiver sind. Beispiel: Wenn es früher Stress gab, hat man sich blöd angemacht hin und her geschupst und meistens ist dann auch nicht mehr passiert, weil schon jemand dazwischen gegangen ist. Heute wird nicht einmal mehr geredet, da gibts direkt auf die Fresse. Find ich schon krass.´

    Und zu den kleinen Fick-mich,-ich-bin-13-und-willig-Mädels muss ich nichts sagen. Das ist echt schon verdammt heftig geworden. Also für Kinderficker ist die Welt schöner geworden.
     
    #6
    eta21, 26 September 2003
  7. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das war schon immer so und wird wohl immer so bleiben.

    "Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität.
    Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer." - Sokrates.

    Ich glaube der Mann ist schon ein wenig älter als wir alle zusammen :zwinker:
     
    #7
    Mr. Poldi, 26 September 2003
  8. Karstil
    Gast
    0
    LOL genau an den Spruch hab ich auch grad gedacht als ich das gelesen habe ...

    Aber es is manchmal schon unglaublich was sich son Pimpf alles erlaubt,
    da kriegt man schon Lust die ma gscheid herzuwatschn,
    aber ich bin ja ned gewalttätig oder so ...
     
    #8
    Karstil, 26 September 2003
  9. 123hefeweiz
    0
    Ich musste selber gottseidank nur einmal zwei etwa 14jährigen Früchtchen beinahe eine betonieren. Die ham ein junges Mädel blöd angemacht, wollten Kippen und Geld und ich kam zufällig dazu. Nachdem ich sie gefragt habe obs hier irgend ein Problem gibt hat mir der eine gleich aufs Maul angeboten. Nun, bei so einer freundlichen Einladung lehnt man nicht ab:grin: Letztendlich hats gereicht, dass ich sie am Kragen genommen und geschüttelt habe wie junge Hasen. Ich werd nämlich auch nicht gern gewalttätig, und wie Obelix schon wußte: wenn man sie bloß schüttelt halten sie viel länger!

    Ansonsten geht mir eigentlich bloß auf die Nerven, wenn so ein dreizehnjähriger Casemodder mich in meinem eigenen Laden duzt, mir geklaute Handys andrehen will oder mich "Alder" nennt.

    Gruß
    hefe
     
    #9
    123hefeweiz, 26 September 2003
  10. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    @madison: yep, du hast absolut recht. geht mir genau so.

    es kommt durchaus mal vor, dass ich mich nach einem girl umdrehe (tja, typischer männerreflex *g*). seit ein paar jahren habe ich immer öfter ein schlechtes gewissen. nicht wegen dem reflex *gg*, sondern weil ich dann erkenne, dass die girls teilweise massiv unter 16 sind... das finde ich irgendwie nicht normal.
     
    #10
    president, 26 September 2003
  11. sifu, da ahst du vollkommen recht! die kleinen fühlen sich wie 20, rauchen, kiffen, machen sämtlichen scheiß mit usw.

    mich störts mittlerweile nicht mehr, denn: sollen die dochz mit 15 schon alles erlebt haben, was man erleben kann, ich hab das leben noch vor mir!
     
    #11
    JimiHendrix2901, 26 September 2003
  12. Sifu
    Sifu (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    Was mir gerade noch eingefallen ist: was ich so krass an der ganzen Sache finde, ist dass die kiddies nur im Rudel so abgehen.wenn man die alleine auf der strasse trifft lutschen die noch fast am Daumen:grin: aber sobald es freitagabend ist...baggyhose und cap aus dem schrank...und ab geht´s:bandit:
     
    #12
    Sifu, 26 September 2003
  13. JessyX
    Gast
    0
    Jo, das find ich auch. Wir waren doch auch keine Engel in dem Alter ... also ich schon, :grin: aber wenn ich da an meine damaligen Altersgenossen denke ... Jede Generation wird in ihrer Jugend aufmüpfig werden. Das war so und das wird wohl immer so sein; nur das es sich durch die Zeit eben immer anders äußert.
     
    #13
    JessyX, 26 September 2003
  14. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    da hast du absolut recht! was mich allerdings nachdenklich stimmt: wie soll das durch die nachfolgende generation überhaupt noch getoppt werden? oder geht es nur mir so, dass meine vorstellungskraft nicht ausreicht? :ratlos:
     
    #14
    president, 26 September 2003
  15. Sifu
    Sifu (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single

    Ne sorry, aber genau das finde ich eben nicht. Logisch regt man sich ab einem bestimmten alter über "die Jugend von heute" auf.und natürlich sind die Jugendlichen in jeder Generation irgendwie rebellisch.Keine Frage.
    Aber es gibt einen Unterschied zwischen aufmüpfig sein und mit 14 Jahren rauchen, saufen, bumsen und mit nem Hanfy rumlaufen.
    Und das war eben bis vor einigen Jahren nicht der Fall, und deshalb finde ich as Ganze auch so abartig. Was ist denn in 2-3 Jahren??? Sex und Alkohol im Kindergarten????
     
    #15
    Sifu, 26 September 2003
  16. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich auch :smile:

    @Sifu
    Das ganze ebbt halt auf und ab. Wie sonst sollte das seit > 2000 Jahren funktionieren.

    Klar empfinden wir es etwas heftig wie sich die "Kids" heute verhalten aber naja - ich sag nur 68er: Sex, Drugs & Rock n' Roll, oder?
    Heute läuft jeder mit nem Handy rum, fürher wars ein Discman, davor Walkman - normale Technik-Evolution.
     
    #16
    Mr. Poldi, 26 September 2003
  17. Miezerl
    Gast
    0
    Auch auf die Gefahr hin das nun unter 18 mordsmäßig sauer werden mal meine Meinung..Sorry ihr wundert euch das die ale so aufsässig und meinen sie hätten Die Weisheit mit den löffel gefressen?Bitte schauts euch doch mal an was sich daheim abspielt bei denen..Mama will ein handy...der kleine kriegt ein handy schon mit 10!!ich hab mir meines selber gekauft ohne mami und papi,und rechnungen auch selbst bezahlt..Der kleine veranstaltet aus langweile nen Rundfunk ruf mit Freunden an und hatt dann so locker 200 Handy rechnung jeden monat..scheiss drauf mami und papi zahlens.ja das selbe mit den Klamotten..
    Mami will diese tolle jeans da haben weil die haben alle auch..und mami kauft se dem kleinen weil sie ihm ja es ersparen will als uncool zu gelten in der Schule möglicherweise gehänselt zu werden..Kenne 16-18 die keinen groschen geld ausgeben für ihre handyrechung geschweige denn für Klamotten und kriegen obendrie noch Taschengeld..sorry so was nenn ich nur verzogen nd verwöhnt..die meisten kinder (nicht alle) bekommen fast alles in Den A...geschoben und da wundert ihr euch warum die keinen Respekt mehr vor den älteren haben`????!
    Heute gilt nur noch unter den jungen was biste was haste...was is in was ist cool..traurig traurig..
     
    #17
    Miezerl, 26 September 2003
  18. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt schon dass heutigne den Kids auf gut deutsch gesagt zuviel Zucker in den Arsch geblasen wird. Aber glaub mir, das ändert sich wieder. Unser derzeitiger Lebensstandard wird sich so nicht halten lassen, kommende Generationen werden die Ärmel um einiges höher krempeln müssen. Und damit einher geht eine Veränderung der Gesellschaft, denn diese Generationen werden andere Wert an ihre Nachkommen weitergeben.

    PS: Ich zahl mein Handy, Klamotten, etc. auch selbst
     
    #18
    Mr. Poldi, 26 September 2003
  19. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Das einzige, was mir auffällt (also abgesehen von dem ganzen anderen Zeug, über das ich mich eh regelmäßig aufreg), is aber, dass wir mit so 13-14 iiiiirrsinnigen Respekt vor allen älteren gehabt haben - überhaupt vor älteren Jugendlichen (also so um die 20 rum). Da hätt sich nie wer getraut gegen die aufzumucken.
    Aber offensichtlich ist das auch schon längst vorbei bzw war überhaupt nur am Land so *gg*.
     
    #19
    Teufelsbraut, 26 September 2003
  20. ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    *megafetträusperntu*

    naja.. hm.. früher sind die echt net so rumgelaufen wie wir heute.. tja.. alles verändert sich.. und ihr jetzt so mit 20 oder was weis ich wart bestimmt auch keine engel..
    ok gegen die 12-14 jährigen die sich aufstylen als wären sie schon was weis ich wie groß.. gegen die hab ich auch was..
    ist schon schlimm manchmal..
    zucker in den arsch geblasen.. das ich nicht lache..
    manche bestimmt ja.. aber die, die ich kenne müssen ihr geld selbst verdienen mit austragen bedienen etc..
    und ich hab im mo kein job.. bekomm im monat 20 euro taschengeld und muss meinen ganzen scheiss selber zahlen..

    es gibt bestimmt solche glücklichen die alles in den arsch geschoben bekommen..
    aber das müsst ihr ja nich so verallgemeinern oder ?
     
    #20
    ~LadyMarmelade~, 26 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jugend heute
BigMarv
Umfrage-Forum Forum
13 November 2015
15 Antworten
kai_grainau
Umfrage-Forum Forum
18 Dezember 2012
31 Antworten
capricorn84
Umfrage-Forum Forum
3 September 2008
57 Antworten
Test