Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die kilos am hintern:-(

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von jody, 1 März 2007.

  1. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute,


    ich hab ein problem, ich hab sehr arg zugenommen und es hat sich alles an meinem bauch und oberschenkel angesetzt und sieht jetzt richtig schlimm aus.:flennen: Was kann ich machen um genau an oberschenkeln und hintern abzunehmen ohne dafür aus dem haus zu gehn?


    mfg Jody
     
    #1
    jody, 1 März 2007
  2. Magfa
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Diäten.

    Man kann nicht gezielt an bestimmten Körperpartien abnehmen - unmöglich!
     
    #2
    Magfa, 1 März 2007
  3. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    das ist die traurige wahrheit.

    erfahrungsgemäß wird das fett an der bauchgegend mit zuletzt abgeschöpft.
     
    #3
    Kerowyn, 1 März 2007
  4. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja aber zumbeispiel sit ups sind doch auch nur für denn bauch oder hab ich da was falsch verstanden??
     
    #4
    jody, 1 März 2007
  5. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    höchstens zum muskelaufbau oder hautstraffung und eben kalorienverbraten. aber an willkürlichen stellen eben :zwinker:
     
    #5
    Kerowyn, 1 März 2007
  6. Magfa
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Abnehmen tust du nur, wenn du dir weniger Kalorien zuführst wie dein Körper verbraucht - Nicht durch training!!!! Durch das Training kannst du nur deinen Kalorienverbrauch erhöhen!! (Netter Nebeneffekt - Muskeln verbrauchen Energie/Kalorien - Ergo: Je mehr Muskeln man hat umso mehr Kalorien werden selbst beim rumsitzen aufm Sofa verbrannt!) :zwinker:
     
    #6
    Magfa, 1 März 2007
  7. stryk
    stryk (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    also 1. kannst du leider nicht steuern wo dein körper fett abbaut, jedoch ist es meistens so das das fett was zuletzt angelagert wurde auch relativ schnell wieder verschwindet...
    2. was sollen diese "durch training nimmst du nich ab" sprüche?
    mit training steigerst du deinen kalorienverbrauch, was - solange du nich entsprechend mehr isst - zu einem höheren defizit führt
    => du nimmst ab

    ernähr dich vernünftig, mach ab und zu sport und versuch abends keine oder wenig kohlenhydrate zu essen, dann klappt das schon
     
    #7
    stryk, 2 März 2007
  8. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.539
    398
    2.015
    Verlobt
    :grin:
    Kollegin:tongue:
    Was ich schon Alles versucht habe um genau am Hintern abzunehmen.....

    Es gibt EINEN Trost > Fett am Hintern ist total ungefährlich!

    Warum willst du nicht nach draussen gehen? Rad fahren oder Schwimmen?
    Und Treppen steigen usw.

    Was die Figur betrifft, da bin ich voll für Sport, und GEGEN Diäten, die richten eher Schaden an und geraten leicht ausser Kontrolle. Diät macht man nur wenn es der Arzt vorschreibt! (Oder man braucht eine Ersatzreligion:kopfschue )

    einen schönen grossen Hintern muss man in Form halten, er stellt höhere Ansprüche als so ein Mini Ärschlein.
     
    #8
    simon1986, 2 März 2007
  9. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Schöne, große Hintern sind was tolles!
    Und sie prall und straff zu halten, ist so schwer nicht: Radfahren, Treppensteigen, Ausfallschritte oder evtl Kniebeugen...
    Zum allgemeinen Abnehmen Audauersport in Kombination mit fett- und einfachzuckerarmer, asugewogener Ernährung bei leichtem(!) Kaloriendefizit.
     
    #9
    Miss_Marple, 2 März 2007
  10. Gastlermaus
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Bin da absolut deiner Meinung!
    Sport ist durchaus eine gute Lösung zum abnehmen,solange man nicht anfängt auch gleichzeitig viel mehr zu essen.

    Bei uns im Ballett sind sich auch einige über ihre Oberschenkel am beschweren (obwohl ich persönlich finde,dass die das absolut übertreiben und das schon krankhaft ist,weil die ne Top-Figur haben.Aber sollen die mal machen...). Die wickeln sich öfters vor dem Training Frischhalte-Folie um die Oberschenkel,wodurch man dann angeblich gezielter an den Oberschenkeln abnimmt (kann ich bei den Mädels allerdings nicht beurteilen,weill die sowieso schon wenig an den Stellen haben).
     
    #10
    Gastlermaus, 4 März 2007
  11. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    jep, würd ich auch mal sagen.
    von diäten halte ich überhaupt nix.

    du kannst aber sicher was tun indem du dich mehr bewegst. ... eben täglich eine runde walken oder joggen, den fahrstuhl als ein tödliches monster ansehen, das auto auch mal für einen kilometer stehen lassen und statt dessen laufen ... wenns weiter weg ist eben deinen (warscheinlich nicht ganz so schlimm aussehenden) hintern auf einen drahtesel schwingen .... :zwinker:
     
    #11
    User 38494, 4 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kilos hintern
Lisa..x3
Lifestyle & Sport Forum
29 Oktober 2016
7 Antworten
KillerBee
Lifestyle & Sport Forum
25 April 2012
12 Antworten
Daylight
Lifestyle & Sport Forum
14 April 2007
27 Antworten