Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die liebe des lebens....

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von jody, 31 Mai 2006.

  1. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na leute,


    ich bin da mal so auf ne frage gekommen, es könnte sein das es dieses tema schon gab aber naja.....also woher wusstet ihr das er/ sie die liebe eures lebens ist?oder wie denkt ihr werdet ihr das wissen wenn ihr ihn/sie seht???

    Naja also ich fang dann schon mal an, also bei mir war es liebe auf denn 2 blick und ich wusste von anfang an"der ist es!" komich nicht wahr?ja keine ahnung ich wusste einfach das es mit ihm etwas ernstes werden würde....ich kanns schlecht erklären....:schuechte


    Jetzt seid ihr dran, also postet ma schön und viel!!!


    mfg Jody
     
    #1
    jody, 31 Mai 2006
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube nicht an die Liebe des Lebens. Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich überhaupt an Liebe glaube.

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #2
    Knalltüte, 31 Mai 2006
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ich denke an die Liebe des Lebens kann man sehr leicht glauben wenn man die rosarote Brille der Liebe aufhat. Ich mein wie zynisch muß ein Mensch sein um mit dem Gedanken in eine Beziehung zu gehen das wird ja wieder nichts. Warum sollte sich dieser Mensch auf eine Beziehung einlassen wenn er weiß er wird am ende eh verletzt ?

    Und ja ich hab nach fast 2 Jahren immer noch die Brille auf und bin mir sicher die Liebe meines Lebens gefunden zu haben
     
    #3
    Stonic, 31 Mai 2006
  4. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Weil er für den Moment lebt und nicht für die Zukunft.

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #4
    Knalltüte, 31 Mai 2006
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    "Liebe deines Lebens".....erste Liebe vielleicht, aber sicher nicht die deines Lebens...............:rolleyes:

    Ich glaube an mehrere Lieben und lebe gut so!
    Will niemanden für immer!
     
    #5
    Honeybee, 31 Mai 2006
  6. büschel
    Gast
    0
    rational ist die annahme es sei die liebe des lebens nicht nachvolziehbar..

    im gefühl kann man die sache sehr wohl haben..

    während einige es als billigen rausch abtun.. glaube ich sehr wohl, dass es sowas gibt :zwinker:
    alternativen, falls man sie den nun finden sollte sind 2tklassige notkrücken :zwinker: so meiner meinung nach..

    vielleicht m,üsste ich diese meinung ändern, falls ich es mit der liebe des lebens verschissen haben sollte :ratlos:
     
    #6
    büschel, 31 Mai 2006
  7. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Die "Liebe des Lebens" ist ja meistens Bestandteil einer verliebten Säuselei. So mancher der mit einer rosarote Brille auf Wolke Sieben schwebte, wird mit einem lauten Knall auf den Boden der Tatsachen zurückbefördert. Eine lebenslange Partnerschaft würde ich als Ausnahme sehen und nicht als einen Normalzustand. Wer das tatsächlich haben möchte darf nicht auf romantische Wunder hoffen, das beinhaltet ganz unromantisch Arbeit und Mühe.

    Trotzdem gibt es sicherlich Menschen, die nach reiflicher Überlegung und Erfahrung entscheiden, dass sie ihre Liebe einer bestimmten Person entgegenbringen und mit dieser alt werden wollen. Da stehen dann die Chancen meiner Meinung nach ganz gut.

    Etwas Statisches ist in der Regel etwas Totes und von daher muss man sich davon verabschieden einen idealen Partner zu finden, bei dem die ewige Liebe quasi inbegriffen ist.
     
    #7
    metamorphosen, 31 Mai 2006
  8. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wir haben uns kennen gelernt und festgestellt, dass es einfach passt. Wir haben viele ähnliche Ansichten, aber auch total verschiedene. Wir haben den selben Humor, ähnliche Lebensvorstellungen etc. Alles zusammen genommen, war mir irgendwann klar: Sie ist es! :herz:
     
    #8
    Bandyt, 31 Mai 2006
  9. kleene Maus
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaub dran....aba ich glaub das es net nur eine liebe des lebens gibt...weil es bei mir schon min. 2 gab mit denen ich mir wünschte ewig zusammen zusein :herz:
     
    #9
    kleene Maus, 31 Mai 2006
  10. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    ich gleube, dass es die liebe des lebens gibt. und in dem moment wo man ihr begegnet weiß man es. meine mama zum beispiel hat meinen papa auf ihrer konfirmation gesehen und gewusst, dass sie ihn will und mit ihm alt werden möchte. tja, jetzt haben sie 2 kinder groß gezgen, sind seit 21 jahren verheiratet und laufen immer noch wie frisch verliebt durch die gegend, wenn sie händchen halten und sich küssen. das ist für mich liebe!
     
    #10
    User 22358, 31 Mai 2006
  11. sweet amber
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    Single
    Also ich persönlich glaube an die GROSSE LIEBE, hab sie auch gefunden. Ich war schon in viele Jungs verliebt (wurde aber auch nie was drauss...heute bin ich auch froh, denn alle sind ziemliche Arschlöcher geworden..), aber in meinen Freund habe ich die große Liebe gefunden, denn als ich in ihn verliebt war, war es was gaaanz anderes als mit dem verliebtsein vorher.

    Und selbst als er mir vor ein paar Monaten zunächst ein Korb gegeben hat...wusste ich dass ich nie aufhören kann ihn zu lieben. Dachte danach auch ich liebe ihn nicht mehr...aber das war alles andere als die Wahrheit. Vllt habe ich es unterdrückt, aber ich liebte ihn die ganze Zeit über.:herz:
     
    #11
    sweet amber, 31 Mai 2006
  12. lazy.j
    lazy.j (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    vor meinem jetzigen freund hätte ich mir auch nicht vorstellen können, mit einem mann mein ganzes leben zu gestalten...

    nun ab ich ihn gefunden, nur so nebenbei, unsere liebe ist aus einer sehr guten (und langen) freundschaft entstanden. und ich denke, das ist wirklich eine sehr gute basis um zumindest länger einen gemeinsamen lebensweg zu gestalten...:herz:
     
    #12
    lazy.j, 31 Mai 2006
  13. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single

    So ähnlich sehe ich es auch.
    Ich glaube an die Liebe des Lebens. Aber ich bin unsicher, ob es wirklich nur einmal DIE Liebe des Lebens gibt. Dass es sie gibt, daran glaube ich fest. Wie oft weiß ich jedoch nicht.
     
    #13
    engel..., 31 Mai 2006
  14. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich glaub ob man die eine Liebe des Lebens kannte kann man erst am Sterbebett sagen....und vorher nur hoffen :smile:
     
    #14
    Sweetlana, 31 Mai 2006
  15. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ich glaub wenn man den einen menschen gefunden hat, dann weiß man das! Entweder sofort oder halt im Laufe der Beziehung!!
    Ich hab den Menschen schon gefunden und bin auch sehr froh darüber!!! :herz: :herz: :herz: :herz:
     
    #15
    User 48246, 31 Mai 2006
  16. kleeneFee
    kleeneFee (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    Jemanden als die "Liebe des Lebens" zu bezeichnen, klingt für mich sehr nach Rosamunde Pilcher oder nach der Kernthematik anderer Trivialromane.

    Vor allem in meinem Alter empfinde ich den Ausdruck "ewige" Liebe als sehr abstrakt. Man kann ja nicht vorhersehen , was der Leben noch alles mit sich führt und ob die sogenannte" große Liebe" nicht noch irgendwo auf einen wartet. Bei den meisten Beziehungen denkt man "Der ist es" (na ja vielleicht nicht buchstäblich^^) und nach einiger zeit merkt man ,dass es doch nicht so läuft wie man es sich erhoffte.
    Möglicherweise erfährt man sogar nie wer die Liebe seines Lebens war.

    Deswegen gibt es meiner Meinung nach keinen richtigen Moment in dem man an dieses Thema einen Gedanken verschwenden sollte, denn jeder glückliche Augenblick mit einem Lebensabschnittspartner wiegt doch mindestens genauso schwer?!
     
    #16
    kleeneFee, 31 Mai 2006
  17. büschel
    Gast
    0
    wozu soll es fann di vorstellung geben dann? und vor allem glücklich machen wenn man denkt man habe sie?

    also: nein; würde mich sehr wundern :grin:
     
    #17
    büschel, 31 Mai 2006
  18. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    ob es die Liebe des Lebens ist, merkt man leider erst, wenn es vorbei ist...
     
    #18
    HAY-Deez, 31 Mai 2006
  19. -soho-
    -soho- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    Single
    Momentan glaube ich da weniger daran, vllt wenn ich auf eine Beziehung die 30 jahre gedauert hat, kann ich davon reden
     
    #19
    -soho-, 1 Juni 2006
  20. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kannte sie nur aus dem Chat und nur von Bildern...

    ...dann haben wir uns getroffen, ich war zuerst da, hab gewartet und dann kam sie mit ner Freundin...ich war sofort hin und weg von ihr, ich musste sie haben :herz:
     
    #20
    Tscheggi, 1 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe lebens
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten
maya17
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Dezember 2014
40 Antworten
Hover
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 August 2013
21 Antworten
Test