Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Liebe!

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von surfer2312, 14 Oktober 2004.

  1. surfer2312
    surfer2312 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    Ich hatte mal vor ner geraumen Zeit meiner ex-Freundin (leider seid 2 wochen, nach 3 Jahren) einen Adventkalender gebastelt. In einem ihrer Törchen fand sie dies. Ich wollte es eigl nicht posten oder publizieren, aber vielleicht kann jmd mit mir diese Gedanken Teilen. Der Text ist frei geschrieben, ohne Voralgen oder sonstwas.


    Liebe!

    Was ist eigentlich Liebe? Viel Leute haben sich dies gefragt, und sind immer wieder an ihre Grenzen gestoßen. Doch warum? Ich versuche es einmal zu erklären, aber ich bitte um Verständnis, wenn ich mich täuschen sollte oder etwas anderes sage als Du denkst.

    Ich verstehe unter Liebe nicht etwa etwas Biologisches, Wissenschaftliches oder etwas, was man in Formeln ausdrücken kann, sondern viel mehr das Gefühl nicht allein zu sein.
    Allein dadurch, dass man jemanden hat, auf den man sich verlassen kann, wie die Sonne jeden Tag aufgeht, gibt mir halt und stärkt mich jeden Tag auf das neue. Egal ob ich gerade mit schlechter Laune oder einer miesen Note nach Hause gekommen bin, ich weis, dass es dich gibt, die mich tröstet oder mich wieder aufheitert. Vielleicht kann man das schon mit Liebe Definieren, aber ich glaube da gibt es noch mehr.
    Kennst du das Gefühl allein zu sein, wenn du nachts im Bett liegst, und dich in die Bette kuschelst?
    Wie ist „Alleinsein“ Definiert?
    Es gibt Leute die sagen, dass wenn sie sich allein fühlen jemanden brauchen zum sprechen und lachen.
    Wie definieren wir beide aber Alleinsein? Ist es das Alleinsein in dem Sinne gemeint, wie es oben beschrieben steht?
    Darauf kann ich Dir mit einem Klipp und Klaren NEIN antworten. Einfach nur deshalb, weil das Alleinsein auf eine ganz andere Weise gemeint ist, als wie alle anderen es meinen. Ich liege da, denke an Dich, nicht einfach nur so, auch nicht wahllos, sondern intensiv, so intensiv, dass man dich schon fast wieder fühlen kann, wenn ich dich in meinen Gedanken streichel und liebkose. Es fängt an zu kribbeln und meine Gedanken finden keinen Halt mehr. Tausende und abertausend Gedanken und Erinnerungen kommen hoch, gute sowie schlechte und man wird sich wieder bewusst wie wichtig Du für mich bist, und was du in Wirklichkeit für mich bist. Man möchte in diesem Moment, bis zum Einschlafen seine „Liebe“ in den Armen halten können, nur um sich zu vergewissern, dass das, was man erlebt alles real ist. Ich benutze explizit das Wort Real, weil es viele, sehr viele Menschen gibt die mit der Liebe unsorgsam umgehen und weh tuen können.
    Kommen wir zum Thema „Herzschmerz“.
    Ist es der Biologische Schmerz, den man hier beschreiben möchte?
    Gewisse Ähnlichkeiten gibt es in der Beziehung doch, aber wesentlich nur auf der Tatsache die Schmerzen nie etwas gutes an sich haben.
    Wir beide kennen das Gefühl zum Glück nicht, aber könnten uns es vorstellen wie schmerzhaft es seien würde.
    Einen winzig kleinen Ansatz von diesem Gefühl kennt man, wenn wir uns streiten. Es zerreist mich immer wieder innerlich einem Menschen „Gefühlsmäßig“ weh zu tun, nur um ab und zu meinen Kopf durchzusetzen oder einfach nur stur zu wirken.
    Deine Tränen zu sehen, dein verzerrtes Gesicht, diese Stiche im Magen und die plötzlich auftretende Körperliche schwäche, ist mit das unangenehmste was jemanden im Leben passieren kann.
    Drum möchte ich nie und ich möchte es betonen NIE erfahren wollen was dieser Herzschmerz wirklich ist.
    Vielleicht kann man nun das Wort/Gefühl näher bringen. Es geht heraus, dass Liebe nicht einfach ein Begriff ist, den man mit wenigen Worten beschreiben kann, sondern das Liebe etwas unbeschreibliches ist, für Leute die so etwas noch nie erlebt haben. Ich fühle mich zutiefst bedrückt und stelle fest, dass man es nicht Definieren kann, egal wie viel man schreibt und Interpretiert. Mein Fazit ist es, man muss es selber erfahren um zu urteilen, was ich selber im Moment nicht in der Lage bin, da ich meiner Meinung nach immer noch nicht erfahren habe was Liebe wirklich ist. Bis heute an habe ich nur einen Bruchteil der „Liebe“ gefühlt/gespürt oder mitbekommen, als das ich es wirklich mit WORTEN beschreiben könnte.
    Aber was ich bis jetzt erfahren habe über das Mysterium Liebe, dass war und ist das schönste was man sich auf der Welt erträumen kann.
    Noch schöner ist es, wenn man nicht nur ALLEIN liebt, sondern das beste Beispiel einer harmonischen Liebe als Freundin hat. Ich möchte nun nicht sagen unsere Liebe oder Beziehung ist perfekt oder gar die Beste auf der Welt, nein, aber was zählt ist, dass wir uns gefunden haben und jedem von uns Beidem klar geworden ist , dass es die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt war.
    Ich möchte dieses Gefühl weiterhin in der Zukunft mit dir teilen und dich weiter Lieben lernen.

    ICH LIEBE DICH
     
    #1
    surfer2312, 14 Oktober 2004
  2. surfer2312
    surfer2312 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Single
    Ist es so lang, dass keiner antwortet? :smile: :smile: Ne Scherz!
     
    #2
    surfer2312, 16 Oktober 2004
  3. AustrianGirl
    0
    wie groß war denn das törchen, dass der riesenzettel da reinpasst? :zwinker:
     
    #3
    AustrianGirl, 17 Oktober 2004
  4. Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    101
    0
    Single
    also glückwunsch , ich wär mords froh wenn ich das so auf die reihe kriegen würde :smile:

    wie lang hast du dafür gebraucht ?
     
    #4
    Seggl, 18 Oktober 2004
  5. habibi88
    Gast
    0
    Das sind echt wunderschöne Gedanken,
    die wahnsinnig viel Ausdruckskraft haben.

    Warum hat sie dich verlassen?
    Ich glaube wohl jede Frau wäre von solchen lieben und
    vor allem ehrlichen Gedanken bezaubert!
     
    #5
    habibi88, 19 Oktober 2004
  6. surfer2312
    surfer2312 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Single
    oh lange geschichte! wenn ich erhlich bin , ich habe diesen "Zettel" in 8 Minuten am Pc geschrieben. Es war einfach.. Ich hatte eigendlich keine Idee was ich schreiben sollte oder so, sondern schreib einfach drauf los :smile: War komisch :smile:

    Warum hat sie mich verlassen?

    Gute Frage das weis sie auch nicht genau. Der Grund ihrerseits war, dass sie nicht mehr weis ob sie mich noch liebt.. nach 3 Jahren ist das Hart.
    Sie meinte auch ich wäre zu Lieb für einen Mann *g* oder andere Argumente wie
    ich möchte ihr alles zu perfekt machen :smile:

    Ach ja so ist das :smile:
     
    #6
    surfer2312, 19 Oktober 2004
  7. habibi88
    Gast
    0
    Tut mir echt Leid für dich,aber wer weiß,vielleciht braucht
    sie einfach nur etwas Zeit um sich über ihre Gefühle für
    dich klar zu werden.
     
    #7
    habibi88, 21 Oktober 2004
  8. surfer2312
    surfer2312 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Single
    Das wäre natürlich perfekt. Im Moment ist sie in Taizé! Vielleicht kennt das hier jmd. Da hat sie viel zeit zum Überlegen!

    Mal gucken was die zukunft bringt :smile:
     
    #8
    surfer2312, 21 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe
JackThomson2908
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 August 2016
6 Antworten
Funksoulbrother
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Juni 2016
9 Antworten
Popcornduft
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
23 April 2016
0 Antworten
Test