Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nora18
    nora18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    709
    103
    15
    in einer Beziehung
    3 Juni 2007
    #1

    Die lieben Kondome...

    Hey :zwinker: Hab zwar eben schon ein Thema aufgemacht, aber die beiden haben eigentlich gar nichts miteinander zu tun, ausser, dass sie aus dem selben Problem entstanden sind...

    Ich nehme jetzt gerade für eine Woche Antibiotika und deshalb möchten wir für den Rest des Monats zusätzlich verhüten, was wir sonst wegen der Pille nicht machen müssen.

    Die einfachste Lösung, die uns hier einfällt sind natürlich Kondome. Aber ich komme mit den Dingern irgendwie voll schlecht klar :ratlos:

    Ich komme mir schon ein bisschen blöd vor: Er hat welche, die sind ihm meiner Meinung nach einfach mal völlig zu klein..ich guck mir die Dinger an...die sind so kurz, da frage ich mich, wer die überhaupt tragen könnte...Ich hab zwar keinen Vergleich..aber mein Freund ist zwar gut ausgestattet..aber auch kein Riese...ich schätze mal so 15-16 cm..^^ wie kann es sein, dass diese Dinger ihm höchstens bis zur Hälfte abrollbar sind und dann streiken...

    Ich hab auch welche zu Hause, die ihm irgendwie besser passen..scheinen größer zu sein..aber die sind auch im Verhältnis relativ kurz..und beim Sex (mit denen konnte mal es wenigstens wagen, weil sie einigermaßen sicher zu sitzen schienen) rutschen die ein bisschen nach vorne..so ca. 3-4 cm..die dann vorne runterhängen...

    Ich dacht immer Kondome wären so eine relativ einfache Sache..aber ich hab im Moment nur noch den Eindruck dass es megaabturnend ist...:ratlos: glitschig, rutschig, zu eng, zu kurz..und dabei hat er doch einen Durchschnittspenis :kopfschue

    Wie genau bestimmt man die Größe..kennt irgendjemand dieses Theater? Vielleicht mach ich ja auch was falsch..:schuechte Hab ehrlich gesagt, noch nie gehört, dass es da groß Probleme mit der Größe gab..
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondome..
    2. Kondome
    3. Kondomriss
    4. Kondome
    5. Kondome
  • bedarfsgerecht
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Juni 2007
    #2
    Kondome sind mMn eigentlich seehr praktisch und recht zuverlässig... Passen sollten sie schon, entweder du gehst hin und kaufst halt mal so nen Kombi-Pack, wo mehrere Größen drin sind und dann siesch ja was passt und was nicht...
    Da kannst auch nachschauen... (suchfunktion??!!) http://www.kondomberater.de
     
  • nora18
    nora18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    709
    103
    15
    in einer Beziehung
    3 Juni 2007
    #3
    Ich hab mich halt hauptsächlich gefragt, ob ich da einfach was falsch mache..es kommt mir nämlich so vor, als hätte er einen ziemlichen Durschschnittspenis...und dann frage ich mich, warum diese dämlichen Teile, die standart-mässig irgendwo im dm rumhingen, da nicht drauf gingen ^^ Ausserdem hab ich ja auch Probleme, die die ihm vermeintlich besserpassen ordentlich drüber zu kriegen.

    Wenn ich damit fertig bin, gehen sie knapp über die Hälfte seines Glieds und sitzen relativ fest -> wir haben Sex -> das Teil sitzt an der selben Stelle des Glieds..aber vorne hängen 3-4 cm runter ^^
    Ich kann auch nicht glauben, dass diese Standartlängen für ca. 8-9cm lange Penisse fabriziert werden *wunder* Muss man da so richtig dran ziehen um die Dinger in voller Länge auszunutzen? Aber dann reisst das doch bestimmt..packe die immer ziemlich mit Samthandschuhen an...

    AHHH...ich will das die Pille wieder vernünftig wirkt...*gg*
     
  • Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    103
    1
    nicht angegeben
    3 Juni 2007
    #4
    Hey!

    Also im Grunde kann man schon viel falsch machen...also meiner Meinung nach gehört da schon bisschen Übung dazu. Wenn ich da so drüber nachdenk... kams auch bei unerfahrenen Partnern dabei zu Problemen :tongue: Weils einfach mittendrin nicht mehr weiterging zum Abrollen....alles ewig gedauert hat ...man allein oder zu zweit dran rumfummelt... :kopfschue Aber mit Übung geht das schnell...dauert keine 10 Sekunden und das stört dann auch net.

    Also wenn die Dicke und die Länge jetzt wirklich nicht sonderlich über den Durchschnitt gehen, sollten auch die bekannten Kondome passen. Er soll halt mal allein auch üben :tongue: Meistens hat ers allein schneller oben als dass da zwei rumgrabschen :grin:

    Wenn es ganz abgerollt is rutschts auch fast garnicht...und bleibt wos bleiben soll.

    Übung macht also den Meister *g*
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    3 Juni 2007
    #5
    Warum lässt du ihn das nicht machen?
    Er sollte seinen Penis doch am besten kennen. Hat er absolut null Übung mit den Dingern? Dann sollte er das mal nachholen, denn es kann immer mal sein, dass ihr drauf zurückgreifen müsst. Man kann die Pille ja auch mal vergessen.

    Sag ihm, er soll seine Maße mal bei www.kondomberater.de eingeben. Die schlagen ihm dann ein bzw. mehrere Sorten vor, die dann passen sollten (vorausgesetzt, die eingegebenen Maße stimmten :zwinker: ).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste