Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die Männerwelt ist irre geworden!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 15848, 10 August 2005.

  1. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Seid ihr denn total verrückt, Männer dieser Welt?

    Ich weiß beim besten Willen nicht, woran es liegt, aber mich beschleicht immer mehr dieses Gefühl, dass Männer schlicht irre sind.
    Oder vielleicht gar nicht irre, aber erstens abhängig von Frauen und zweitens einfach so :grrr: einerseits berechenbar und andererseits gedankenlos.
    Weiß auch nicht.
    Und außerdem: Gibts vielleicht mal einen, der nicht gleich glaubt, er müsste mich glücklich machen und könnte das als einziger? Das nervt!

    Da dachte ich einmal, ich hätte einen gefunden, der sich ganz normal mit mir abgibt, aber nein, war nicht so und am Ende war er auch noch beleidigt, dass ich ihn nicht "wollte".
    Dann dachte ich, mein Exfreund hätte das Ende akzeptiert, aber nein, er muss unbedingt noch weiter kämpfen.
    Dann dachte ich, ich hätte jetzt einen Freund, der ein bisschen älter ist und schon bissi gescheiter auch, aber nein, der ist genauso auf den Kopf gefallen. Sorry. Das mein ich nicht böse.
    Auslöser meiner heutigen "Krise" ist aber nun mal er: Wir kennen uns ja noch nicht mal lange, viellicht 5 oder 6 Wochen und zusammen sind wir auch erst 2 oder 3, keine Ahnung. Und dann krieg ich heute eine SMS von ihm, was eh selten ist, und dann stehen Sachen drin, wie dass ich sein Leben bin und er mich so liebt, wie ich es gar nicht verstehen könnte und so weiter. Und so sagt er auch oft Dinge, die ich einfach (noch) nicht nachvollziehen kann. Mir kommt schon manchmal vor, er ist mittlerweile - und das hat nicht grad lang gedauert - ziemlich fixiert auf mich, fast abhängig.
    ha.ha.ha.

    ICH FLIPPE AUS! Abgesehen davon, dass das offensichtlich eine Blitzliebe ist, hat er doch nicht die geringste Ahnung von mir! Ok, geringe Ahnung schon, aber wirklich kennen tut er mich auch nicht. Und ich finds ja schön, wenn er in mich verliebt ist, bin ich umgekehrt auch in ihn, nur dass er mein Leben ist, kann ich noch nicht behaupten, ob ich den Rest davon mit ihm verbringen möchte, weiß ich nocht nicht und dass ich ihn schon so wahnsinnig vermisse, wenn ich ihn 6 Stunden nicht gesehen habe, kann ich auch nicht grad behaupten. Ebenso liebe/mag ich nicht "alles" an ihm, ich kenne ja noch nicht mal die Hälfte wie ich annehme :ratlos:

    Was isn überhaupt los?

    Im Ernst, mir ist früher schon immer vorgekommen, ich mache Männer emotional abhängig von mir. Wie, weiß ich nicht und wollen tu ich es auch nicht. Irgendwann hab ich überlegt, dass das vermutlich am Alter liegt. Da allerdings mein Exfreund (26) und mein Freund jetzt (33) fast noch ärger sind, als die anderen, stimmt das wohl nicht :eek4:
     
    #1
    User 15848, 10 August 2005
  2. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Hm, bist du denn dann wirklich verliebt in ihn? Wenn ich mich mit b. getroffen habe vermisse ich ihn sobald ich in mein Auto steige und wegfahre und das obwohl wir nichtmal zusammen sind. Und überhaupt, ich vermisse ihn jede Minute.

    Gut, nach 3 Wochen kann man wirklich noch nicht behaupten der andere sei das Leben und das man den Rest des Lebens mit ihm verbringen wollte, aber mir scheint Du hast wirklich Angst vor Nähe!

    Ist nicht bös gemeint :!:
     
    #2
    Toffi, 10 August 2005
  3. miezmiez
    miezmiez (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Komische Typen, die du da abkriegst...
     
    #3
    miezmiez, 10 August 2005
  4. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Dann muss ich wohl irre gewesen sein bei meiner Ex. Der hatte ich auch nach 5-6 Wochen geschrieben das ich sie über alles liebe und mit ihr zusammen alt werden möchte. Sie hat sich auch nicht beschwert, sondern wollte das sogar hören... :grin: (o.k., das es nicht so gekommen ist ist ne andere Geschichte)
     
    #4
    Chabibi, 10 August 2005
  5. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    dann gehöre ich wohl auch zu den "irren"...ich sage meiner freundin oft das ich sie über alles liebe und für immer mit ihr zusammen sein möchte aber das mein ich auch so. sie denkt aber gott sei dank genauso, von daher ist das nicht schlimm. ich vermisse sie schon sobald ich sie eine minute nicht mehr sehe. ich vermisse sie schon, wenn ich nur daran danke sie später wieder vermissen zu müssen... :grin: ja ich bin einfach total "irre"...
     
    #5
    OoNooBOo, 10 August 2005
  6. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ja, ich bin verliebt in ihn. Ich meine, Verliebtheit, wie es so allgemein heißt, gibts bei mir so gut wie nicht, ich hab da meine eigene Art, verliebt zu sein und vielleicht kann es ja sein, dass sich das bei mir dann ein bisschen anders äußert - ganz sicher braucht sie aber auch noch ein wenig mehr Zeit als 3 Wochen.

    Und es ist ja gar nicht so wegen ihm. Er ist total lieb und ich bin wirklich gern mit ihm zusammen und freu mich wie verrückt, wenn er sich bei mir meldet, würde auch gern jeden Abend neben ihm einschlafen.
    Es ist diese ganze Situation, alle Männer, die ich kenne - weil sie alle irgendwie gleich sind bzw gleich reagieren, die ganze Geschichte läuft immer sehr ähnlich ab, wenn man jemand neu kennenlernt, aber so WIE es abläuft, finde ich es lächerlich.

    Angst vor Nähe hab ich nicht, brauche sie sogar fast extrem.
    Angst vor einer festen Bindung habe ich auch nicht (obwohl ich es nie haben wollte).
    Angst, jemanden zu verletzten, weil er sich zu schnell zu sehr auf mich versteift - das vielleicht schon. Denn das wäre nicht das erste mal :frown:
     
    #6
    User 15848, 10 August 2005
  7. Ich war wohl auch z "irre",aber meine nun Exfreundin (Warum muss diese Liebe enden???)war wohl anderer Meinung und hatte wohl nich dieselben Gefühle für mich! Naja,es gibt wohl solche und solche Mädels. :cry:

    Euer,nun sehr trauriger Lifeguard


    PS: warum muss man sich bein Unglücken immer so ne deprimierende Musik anhören???
     
    #7
    LifeguardOnDuty, 10 August 2005
  8. Oberguru
    Gast
    0
    Ich hätte ernsthafte Probleme bei dem großen Altersunterschied... Verstehe einfach nicht wieso einige damit klarkommen - das sind einfach untersch. Generationen....
     
    #8
    Oberguru, 10 August 2005
  9. BelowSummer
    0
    Uuuuiiiiiiii da hast du aber ein schlimmes Problem.
     
    #9
    BelowSummer, 10 August 2005
  10. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    ein sehr konstruktiver beitrag @belowsummer...
     
    #10
    OoNooBOo, 10 August 2005
  11. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Naja, Altersdiskriminierung ist auch nicht meine Sache, also vergessen wir den Altersunterschied lieber *ggg*

    Problem: nein eigentlich nicht.
    Aber irgendwie beschäftigt mich dieses männliche, wahnsinnig schnelle Fixieren auf eine Frau schon den ganzen Tag seit dieser SMS...
     
    #11
    User 15848, 10 August 2005
  12. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die meisten Frauen es nicht mögen, weil ihnen das so nach ewiger Beziehung und ewiger Liebe klingt udn sowas ja total langweilig für eine Frau ist. :grrr: :rolleyes2
    Ich würde sagen, er wollte dir nur zeigen, was du ihm bedeutest. Von daher würde ich es auch nicht als oben beschriebenes sehen, sondern als Verliebtheitsbeweis.
     
    #12
    Recon, 10 August 2005
  13. Vodoochild
    Gast
    0
    das problem liegt weniger an den männern, die du kennenlernst, als vielmehr an dir selbst........... aus irgendwelchen unbewussten gründen scheinst du dir selbst immer solche gefühlsbetonten typen zu suchen. ist. du solltest bei deiner kommenden partnerwahl vielleicht dein "beuteschema" analysieren und daraufhin etwas reflektierter vorgehen, denn ganz so unsteuerbar ist die liebe nicht wie man gern glaubt.....
     
    #13
    Vodoochild, 10 August 2005
  14. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ich finde ohnehin, dass man mit derartigen Liebesschwüren arg geizen sollte.. In jeglicher Hinsicht. Menschen die das nicht einsehen find ich doof =/

    Liebe ist immerhin nicht etwas, was man an jeder Ecke hinterhergeschmissen bekommt und viele Menschen verwechseln anfängliche Verknalltheit mit der Liebe ihres Lebens. Damit sollte man vorsichtig sein, sonst wird man am Ende nur enttäuscht. Soviel dazu.
     
    #14
    envy., 10 August 2005
  15. re_invi
    Gast
    0
    jep, männer sind generell irre sexbesessene gestalten :grin: weiterhin sind sie alle bieder-romantische kätzchen die den ganzen tag in aphorismen reden und denken. jaja, uns geht's schlecht... :grin:

    inv_
     
    #15
    re_invi, 10 August 2005
  16. *spaceboy*
    *spaceboy* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    verstehe ich auch nie, wie frauen & männer nach wenigen wochen ihre LIEBE verkünden. dabei kennen sie sich nicht wirklich...naja
     
    #16
    *spaceboy*, 10 August 2005
  17. guerogigante
    0
    Irgendwie hab ich das Gefühl, einige Beiträge hier sind in einer sehr ironischen Eigenstimmung verfasst worden.... Naja, sei es wies will!

    Zur Threadstarterin möchte ich sagen: Lass die Männer Dich doch umschwirren und Dich mit Zuneigungsbekundungen bezirzen! Was ist falsch daran? Der Mann liebt Dich, ja um Himmels Willen, wäre es besser, er würde es nicht tun?

    Dieses Gerede von wegen "Liebe kommt doch erst mit der Zeit" geht mir so ziemlich auf den S***, kann man es nicht einfach einsehen, das es Leute gibt, die sich vom ersten Moment an lieben? Was ist so falsch daran?

    Ich möchte das mal ein wenig mehr aufschlüsseln:
    Manche sagen, am Anfang ist man doch nur verliebt! Ja, auch das ist für mich eine Art der Liebe! Und diese Liebe sollte in einer gesunden Beziehung eben immer mehr wachsen, bis sie zur vollendeten Liebe (wie man das dann auch immer definiert) wird!
    Man stelle sich nur vor, ein frisch verknalltes Päärchen sitzt da, sie fragt "Liebst Du mich", Er: "Nö! Weisst Du, ich bin nur verknallt"
    Hmm? So ein Quark!
    Bitte, überdenke mal Deine Einstellung zum Thema Liebe, und lerne Zuneigungen anzunehmen, ich denke, genau da liegt Dein Problem!

    BTW: Ja, auch ich gehöre demnach zu den "Irren", bin gerade frisch verliebt, und sage meiner Freundin bei jeder Gelegenheit, das ich sie vermisse und das es mir sehr schwerfällt, wenn sie nicht bei mir ist.... Übrigens tut sie das auch, das würde ja heissen, sie gehört auch zu den "Irren".....

    Gruß
     
    #17
    guerogigante, 11 August 2005
  18. wir können uns zusammen tun...geht mir so mit den frauen. deshalb meine berechtigte frage: "seid ihr frauen alle irre geworden?"
     
    #18
    flying_suicide, 11 August 2005
  19. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Lustig seids

    :grin: :grin: :grin:


    PS: Ich WILL einen gefühlsbetonten Mann. Ich bin selbst so. Ich will nur nicht andauernd irgendein Herz brechen und ich will nicht, dass einer von mir abhängig ist.
     
    #19
    User 15848, 11 August 2005
  20. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sind wir nicht alle manchmal ein bißchen "irre" vor Verliebtheit :smile:
     
    #20
    *SweetHeart*, 11 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Männerwelt irre geworden
Spionagedeshalbanonym
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2016
17 Antworten
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 April 2015
20 Antworten
Sabrinalein
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2013
31 Antworten