Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die neue Doku von BBC

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Teufelsbraut, 24 Januar 2002.

  1. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Weiß net, wieviele Leute sich die heute angesehen haben - ich fands auf jeden Fall sehr gut und werd mir auch den 2. Teil nächste Woche ansehen.

    Irgendwie isses schon faszinierend, was einem da so vorgesetzt wird. Ich mein, über Saurier weiß jeder halbwegs gebildete Mensch ein bisserl - aber über die Urzeitsäugetiere?
    Außerdem find ich faszinierend, was da so alles rumgefleucht ist *ggg*.
    Ein pferdegroßes Raubtier, dass aussieht wie ne Mischung aus Wolf und Hyäne, dass aber mit den heutigen Schafen verwand is. Die Vorfahren der Elefanten, die größtenteils im Wasser gelebt haben.... und riesig große Raubvögel.
    Die Evolution scheint ganz schön rumprobiert zu haben - und jede Gattung Lebewesen war mal an der Macht. Die Fische, die Reptilien, die Vögel und schließlich die Säugetiere..... hmmm, waren eigentlich die Insekten schon mal an der Macht??? Wenn net, sollten wir uns fürchten, falls alle Gattungen mal drankommen *hehe*.
     
    #1
    Teufelsbraut, 24 Januar 2002
  2. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab den ersten Teil leider verpasst. Wann kommt denn der zweite, damit ich den nicht auch noch verpasse.:rolleyes: :zwinker:
    Klingt aber auf alle Fälle ziemlich interessant und die Vorschau sah auch sehr vielversprechend aus....
    *sich ärger, dass sie ersten Teil verpasst hat*:zwinker:
     
    #2
    Alyson, 25 Januar 2002
  3. Sokrates
    Gast
    0
    ich habs gesehn und fands auch sehr interessant. was mir gesonders daran gefällt ist der stil. hab die bbc-doku über die dinos, die mal lief, auch gesehn. es kommt alles n bisschen "persönlich" rüber :rolleyes:

    bin mal auf die steinzeitmenschen im nächsten teil gespannt :zwinker:

    naja, nord-amerika hat ein ziemliches ameisen-problem. auch wenn sich die tierchen bisher nur den süden bevölkern; sie breiten sich unaufhaltsam aus. tja, eingeschleppt vom menschen, keine natürlichen feinde... ich besorg mir schon mal ne große fliegenklatsche :grin:

    greetz
     
    #3
    Sokrates, 25 Januar 2002
  4. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    hmm... naja wollte nur sagen das heute der 2te teil davon kommt :smile:
     
    #4
    kephamos, 31 Januar 2002
  5. Und die Wiederholung kommt Sonntag.

    Seit ich das Riesenvieh von Vogel gesehen habe, sehe ich meinen kleinen Vogel mit ganz anderen Augen. Was die noch für Ähnlichkeiten haben, obwohl das so ein winziges Vögelchen ist.
    Mhmm ... macht mich sehr nachdenklich ...
    Aber es war super interessant und mittlerweile bereue ich, daß ich in Bio bei Evolution nicht so aufgepaßt habe, es war sehr lehrreich!
     
    #5
    nadi-mäuschen, 31 Januar 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge Themenstarter
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Sodala, Statement zum zweiten Teil *ggg*.

    Ich fand, die Animationen vom Australopiticus ziemlich lasch und unrealistisch - net sehr glaubwürdig also.
    Außerdem muß ich dringenst nachschauen, ob ich irgendwo was drüber find, dass Säbelzahntiger (bzw Katzen *ggg*) tatsächlich in Rudeln mit derselben Hierachie wie Löwen gelebt haben... irgendwie kann ich mir das net ganz vorstellen.

    Irgendwie wars auch ganz witzig, dass es immer gheißen hat "vor so und so vielen Millionen Jahren" und dann laufen dort neben Urzeitmenschen ganz normale Zebras und Wölfe kurz durchs Bild (bzw lag das Zebra dort, weils tot war) :grin:
     
    #6
    Teufelsbraut, 31 Januar 2002
  7. Meiner Meinung nach war der 1. Teil um Längen besser - der 2. Teil hatte wirklich einige Längen und manchmal mußte ich mit meinen Eltern unfreiwillig lachen. Kam mir eher in der Kindersendung manchmal vor: "Das neue Kalb der Elefanten ist eine Kuh!" Oder diese tollen geschichten, wie die Affen den ... *wie hieß er nochmal gleich* ... verjagd haben mit den Steinen. So krass war das aber im 1. Teil nicht!
    Meine Favoriten waren die riesen Faultiere, schon beeindruckend, und die Terrorvögel, die fast immer dann aufgetaucht sind, wenn ich's mir schon vorher gedacht hatte.
     
    #7
    nadi-mäuschen, 31 Januar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - neue Doku BBC
familienschreck4ever
Off-Topic-Location Forum
4 September 2016
1 Antworten
LikeStars
Off-Topic-Location Forum
6 Juni 2016
8 Antworten
PC-Junky
Off-Topic-Location Forum
20 Januar 2016
3 Antworten
Test