Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die Party Situation. Nähe und Distanz ?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Grinsekater1968, 18 September 2005.

  1. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    also es knistert da zwischen einem Paar, sagen wir - Paul und Anke. Eigentlich sogar ganz ordentlich. Sie haben noch keinen Sex miteinander, aber sie sind auf dem besten Weg dorthin - und Sex soll stattfinden, sobald man sich richtig tief und innig liebt. Aber man ist eben noch nicht offiziell zusammen, beide sind vorsichtig um ihren Ruf bemüht. Es geht leider im Stop und Go miteinander vorwärts, irgendwie sieht man sich nicht ganz so häufig wie andere Paare es vielleicht machen.
    Dann gibt Anke eine Party und lädt alle ihre Freunde ein, natürlich auch Paul. Der möchte nicht, daß es wirklich auch der letzte weiß, daß da zwischen ihm und Anke etwas läuft, also unterhält er sich auf der Party vor allem mit Katja, die er auch irgendwie gut findet. Anke beobachtet das schmollend von der Seite aus, unternimmt selbst aber nichts ; schließlich kocht sie innerlich. Paul redet sich hinterher heraus. Er hat sich doch bloß ein bißchen mit jemand anders unterhalten, man war sich doch einig, nicht ständig aneinander zu kleben .......

    Wie seht ihr das ? Wer hat recht, und wieso ?


    edt. - Vielleicht ist der Thread eine eher doofe Idee, aber ich möchte es jetzt gern wissen und kann vor Müdigkeit kaum noch gerad aus gucken - also eröffne ich ihn jetzt mal, bevor ich mich morgen nicht mehr dazu traue ...
    Er hat übrigens nix mit mir persönlich zu tun.
     
    #1
    Grinsekater1968, 18 September 2005
  2. Grinsekater1968
    Chauvinist Themenstarter
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    :cry:

    hallo ho .....
     
    #2
    Grinsekater1968, 18 September 2005
  3. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Hm, Paul hätte sich vielleicht nicht unbedingt kümmern müssen, sie aber genauso wenig ignorieren und ihren Unmut provozieren müssen. Anke hätte vielleicht lockerer rangehen sollen, weil sie ja einverstanden war, dass noch nichts offiziell ist.

    Hm, keiner hat also recht/unrecht. Ich verstehe - natürlich - sie besser :zwinker:
     
    #3
    Dawn13, 18 September 2005
  4. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Irgendwie müsste man nur die Namen ändern und es wäre meine momentane Geschichte. Gibt dem ganzen einen völlig anderes Gesicht.
    Also ich kanns nachvollziehen das Paulchen nicht dranklebt. Auder anderenseite ist Anke natürlich eingeschnappt....mist. Reden hilft immer. Sollte ich vielleicht auch mal machen.

    LG Sara
     
    #4
    Sahneschnitte1985, 18 September 2005
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ich finde Anke ist selbst schuld. Anstatt zu schmollen hätte sie sich ja auch mit Paul unterhalten können.
     
    #5
    glashaus, 18 September 2005
  6. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    irgendwie hat anke recht.. ich mein wenn amn auf dem besten weg ist was anzufangen sollte mans cih acuh so benehmen
    nur isses auch ankes schuld wenn sie nix unternimmt.. paul hätte aber auch ma bissel intresse zeigen können
     
    #6
    zwieselmaus, 18 September 2005
  7. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Katerchen, du bist ja süß :zwinker:

    So erhält die Geschiechte natürlich einen ganz anderen Touch.
    Meiner Meinung nach sollte man sich schon etwas umeinander bemühen, wenn was Ernsthafteres daraus werden soll.
    Außerdem: Wenne r sich ständig mit der Katja unterhält - denken die Anderen dann nicht, dass er was mit ihr hat?
    Und warum soll es denn dann besser sein, wenn die Anderen denken, dass er was mit Katja hat anstatt mit Anke???

    @glashaus: Und was ist, wenn Anke versucht hätte, mit ihm zu reden, er sich aber weiterhin mit Katja unterhielt? (so hat es mir zumindest die Anke erzählt)
     
    #7
    ogelique, 25 September 2005
  8. DARCO1977
    DARCO1977 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Ich sehe es aus der Perspektive das Anke recht hat ! Warum ?
    Weil Paul sich nicht logisch Verhalten hat.

    Fakt ist :
    - Paul und Anke sind ein Paar. ( inoffiziell )
    - Es knistert, Sex wird nicht ausgeschlossen sondern befindet sich in Planung.
    - Tief und Innig lieben, ist auf das zeitliche geprägt. ( normal das Liebe sich mit der Zeit entwickelt )
    - Vermutlich aus mangelnden Selbstbewusstsein, wird verschwiegen das man sich mag und eine Bindung anstrebt. Deswegen offiziell vor Freunden das Sympathien verbergen.

    Der Auslöser :
    - Ort des Geschehens eine Party, die keine große Rolle in der Situation spielt. Bei einem Treffen egal aus welchem Anlass ist es üblich das miteinander Kommuniziert wird.

    Jetzt spielen 2 Punkte eine Rolle:
    - Der Dialog zwischen Paul und Katja
    - Das aufnehmen und verarbeiten der Situation von Anke. ( Bei der Betrachtung der beiden )

    Paul ist in dieser Situation unbewusst der Sender, der eine Botschaft ausstrahlt.
    Der Empfänger ist in diesem Fall Anke, die die Botschaft von Paul empfängt.
    Man könnte jetzt theoretisch auch noch den 2. Sender ( Katja ) mit einbeziehen, aber das lassen wir mal.

    Das Ergebnis :
    Bei vielen Menschen stehen gerade in solch Situationen Gefühle an erster Stelle und nicht die Logik.
    So auch in diesem Fall. Anke befürchtet das Paul kein wirkliches Interesse mehr an ihr hat. So macht sie sich Gedanken, befürchtet das schlimmste und hat auch noch visuell das Bild vor Augen. Dies nimmt das Gehirn als negativen Einfluss auf. ( Reaktion, sie kocht innerlich )

    Verdeutlichung :
    Paul hat kein Selbstbewusstsein, verbirgt das Interesse für Anke, lenkt sich mit Katja ab.
    Anke beobachtet die Situation, reagiert innerlich in einer Art von Panik, doch auch Sie hat nicht das nötige Selbstbewusstein um die Initiative zu ergreifen. ( Klarheit schaffen )

    Lösung :
    Beide sollten das nötige Selbstbewusstsein entwickeln, und offen und ehrlich für Ihre Sympathien vor anderen stehen. Klarheit ist in 99,9 % besser als eine Vertrübung die Verwirrung in eine Situation bringt.
    Paul hätte Anke besser einschätzen müssen, so hätte er sich auch mehr um Anke kümmern müssen zumindest genau so viel wie mit anderen Teilnehmern dieser Party. Zu aller letzt ist er nicht Kerl genug um zuzugeben das er sich unlogisch verhalten hat.

    Unnötige Entwicklung einer Situation die hätte verhindert werden können.
     
    #8
    DARCO1977, 25 September 2005
  9. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    1. kommt mir der erste teil (noch nicht offziell zusammen, party usw.) bekannt vor, hatte ich gestern, aber viel erfolgreicher :grin:

    2. hätte er nicht die ganze zeit mit ner anderen reden sollen, is klar, dass sie sich da unwichtig, vernachlässigt vorkommt.

    3. hätte sie zu ihm hingehen können (hätt ich aber auch nicht, er hat sich dafür zu blöd verhalten)
     
    #9
    JuliaB, 25 September 2005
  10. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    finde dasd zwischen -paül nöchte nicht das auch der letzte weiß das zwischen anke und ihm wsa läuft und er unterhält sich den ganzen abend mit ner andern, die ihm sehr sympathisch ist welten liegen.da muss es doch auch einen anderen Mittelweg geben!
     
    #10
    Tinkerbellw, 25 September 2005
  11. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    Hm. Ich finde, beide haben sich irgendwie doof verhalten.
    Paul, der nicht wollte, dass beide aneinander kleben, hat natürlich versucht, das dem entsprechend auch zu verhindern. Ist wohl gescheitert, aber so wie das klingt ("mit Katja, die er auch gut findet"), sah er vermutlich auch seeeeeeehr amüsiert aus und hatte vielleicht sogar Anke vergessen. Außerdem sind sie bereits ein Paar, nur nicht offiziell. Also hätte er sich schon ein wenig mehr um sie kümmern müssen.
    Ich, Frau :grin:, verstehe Anke. Sicher hätte sie auch "einfach" zu ihm gehen können und etwas unternehmen, etwas dagegen tun. Aber Männer: Das ist nicht immer so leicht. Darum schmollt sie lieber und ist zutiefst gekränkt. Da muss Mann wohl mal sehr einfühlsam sein, das bemerken und dementsprechend handeln. Und siehe da: alles ist toll. Oder auch nicht. :smile:
     
    #11
    engel..., 25 September 2005
  12. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Da verstehe ich auch Anke.
    Paul will nicht, dass die andern merken, dass eigentlich etwas zwischen ihnen läuft. Deshalb reder er den ganzen Abend mit Katja (wieso hat er nicht Angst, dass jemand glauben könnte, dass zwischen ihm und ihr etwas läuft?!)
    Anke versucht sich an die Abmachung zu halten, nicht aneinander zu kleben, bzw nicht zu zeigen, dass sie inoffiziell ein Paar sind (was wohl herauskäme, wenn sie ihm plötzlich eine Szene oder Sonstiges machen würde).
    Sie wollen, dass ihre Liebe wächst, aber er redet nicht mal mit ihr, verbringt also keine Zeit mit ihr, lernt sie nicht besser kennen, wird auch seine Liebe nicht vertiefen können.
    Sie beobachtet ihn wenigstens, immerhin was...
    Aber ich an ihrer Stelle würde Paul einfach links liegen lassen und vergessen, wenn er mich ignoriert, soll er halt, gibt ziemlich viele nette Männer, die dann vielleicht auch bereit sind, zuzugeben, wenn sie etwas für mich empfinden und das nicht mit einer Flirterei vertuschen wollen.
     
    #12
    User 15848, 26 September 2005
  13. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    paul hat recht, egal obs offiziell ist oder nicht. solangs beim reden bleibt sollte sich niemand ärgern. aber um so sachen wie "ruf" würde ich mir keine gedanken machen.
     
    #13
    Olisec, 26 September 2005
  14. hellgrau
    Gast
    0
    Imho hat keine/keiner von beiden recht. Dafür machen Beide Unsinn.
    Einen Menschen nach Plan kennenlernen und "seine Liebe zu vertiefen" ?
    Liebe ist das Letzte, was sich planen oder kontrollieren ließe, genau deshalb
    ist es ja so intensiv.
    Wer bei der Frage "ist sie/er die/der Richtige" noch andere Menschen im Kopf hat,
    oder sich von Dingen wie der Meinung Anderer, seinem Ruf etc. ablenken oder
    beeinflussen lässt, hat seine Antwort.
    Wenn es nicht genug ist, dass man vor Anderen dazu stehen kann, dann ist das
    berühmte Wort mit 5 Buchstaben noch sehr weit entfernt.

    Wirklich auflösen lässt sich die SItuation eigentlich nicht.
    Wie soll man/frau sich in einer Situation, die an sich schon falsch ist, richtig verhalten ?
    Dass dabei das management versagt und man/frau sich gegenseitig verwirrt ist doch
    fast schon zu erwarten.

    -- -- hellgrau
     
    #14
    hellgrau, 26 September 2005
  15. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    wirklich recht hat keiner, find ich.
    ermuss nicht unbedingt unmut hervorrufen und sie hätte auch was unternehmen können.
    aber ich persönlich kann anke besser verstehen. bin auch nicht so der typ, der da auf den anderen zugeht, obwohls mich aufregt...
     
    #15
    User 15156, 26 September 2005
  16. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich finde den Beitrag hier ganz schön clever. Er spiegelt meine Meinung über Paul ziemlich genau :smile:

    Fortsetzung: Paul hat Anke um eine zweite Chance gebeten und sich ein paar Tage später mit Katja auf einen Drink getroffen. Damit hat sich die Chance wohl erledigt - zumal er Anke vorher belogen hat und ihr von dem Treffen erst hinterher erzählte.

    Anke hat sich 10 Tage Zeit genommen und festgestellt, dass sie Paul so gar nicht vermisst hat (wie man den eigenen Freund eigentlich vermissen müsste) und das hat sie ihm jetzt auch gesagt. Auch, dass sie gemerkt hat, dass sie keine tiefergehenden Gefühle für ihn hat.

    Paul ist sich noch immer nicht sicher, ob er denn nun irgendwelche Gefühle hat oder nicht.
     
    #16
    ogelique, 28 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Party Situation Nähe
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 Februar 2016
53 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Januar 2016
26 Antworten
Vetealamierda
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 August 2006
15 Antworten