Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

die person mit der man das erste mal hat

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von membran, 13 Juni 2005.

  1. membran
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    nicht angegeben
    habt ihr euch über die person, mit der ihr das erste mal habt, gedanken gemacht, also habt ihr euch besonders sorgfältig gedanken gemacht, ob ihr mit ihr sclafen wollt oder ist es einfach passiert?

    bereut ihr es, dass es vlt. einfach so mit "irgendwem" passierte?
    oder denkt man darüber nicht mehr nach?
     
    #1
    membran, 13 Juni 2005
  2. och..
    so im nachhinein - wäre wer anders nicht sooo verkeht gewesen - er war ein arsch - er ist ein arsch - aber er war wirklich gut im bett :grin:
     
    #2
    smileysunflower, 13 Juni 2005
  3. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe mir keine besonderen Gedanken gemacht und den Jungen mit dem ich mein erstes Mal hatte auch nicht geliebt obwohl er schon mein Freund war. Ich habe es aber nie bereut. Ich wollte damals endlich wissen wie Sex ist, von daher war es mir egal, dass er nicht der Mann meines Lebens war.
     
    #3
    User 29290, 13 Juni 2005
  4. membran
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    263
    101
    0
    nicht angegeben
    wie alt warst du denn da?
     
    #4
    membran, 13 Juni 2005
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich hatte mein erstes Mal mit meinem Ex-Freund, mit 17. Davor hat es sich nicht "ergeben", und ich hätte es auch nicht gewollt. Er war mein erster "richtiger" Freund, wir waren schon ein halbes Jahr zusammen, als es passiert ist, und ich hab ihn geliebt. Ich hab's nie bereut, es war der richtige Zeitpunkt und der richtige Mensch dafür. :schuechte Ich bin nicht davon ausgegangen, daß er der "Mann meines Lebens" ist, aber es war mehr als nur "mal wissen wollen, wie es ist", ich hätte nicht mit irgendeinem geschlafen, weil ich für Sex Vertrauen brauche, auch jetzt noch.
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 13 Juni 2005
  6. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    huhu,

    ich war glaube ich Ende 15... müsste ich aber nun im Tagebuch nachsehen...
    Damals hatte ich keinen Freund und meine vorherigen Beziehungen waren sexlos verlaufen - logisch :grin:

    Eigentlich hatte ich damals "vor gehabt", mit einem guten Freund das erste mal zu erleben.. er war schon paar Jahre älter und Halbitaliener und supi süß und willig :grin:

    Aber ich hab mich nicht getraut.

    Stattdessen waren damals französische Austauschschüler da, ich hatte zwei davon, der eine der Schwarm der ganzen Mädels, die mich beneideten. Meine Eltern waren nicht da und haben den Jungs ihr Schlafzimmer vermacht.

    Nunja... wir zogen das Schulprogramm durch, abends Disco, bissl Alkohol und ein Klassenkamerad - besoffen - rammte mir seine verf*ckte Zahnspange in die Wange :flennen:
    Der Franzose brachte mich heim und irgendwie kam es nach viel Getüddel, Umsorge, Geflirte etc. dann dazu...

    Ich bereue es nicht, nur, dass ich mich heute nicht mehr so recht daran erinnern kann. Nicht wegen dem Alkohol, aber ich habe einfach nicht oft genug daran gedacht...

    Ich weiß, welche Bettwäsche ich drauf hatte... ich weiß, dass ich damals meine Weihnachtslichterkette als Dauerschmuck an der Wand hängen und leuchten hatte... ich weiß genau, wie er aussah..

    Aber vom Rest weiß ich nichts mehr... nicht, wie ER aussah, nicht, wie er in mich eindrang, nur, dass ich keine Schmerzen hatte... ich weiß nicht, wie lange es dauerte und wann er das Kondom überzog, aber ich weiß, dass wir eines benutzten...

    Tja...

    Das mit meinem guten Freund damals, dem Halbitaliener, trat ich danach etwas mutiger entgegen... dauerte zwar noch ne gute Weile, aber dann passierte es auch zwischen uns... schön wars...
    beides wäre ein schönes erstes Mal gewesen...
     
    #6
    Xenana, 13 Juni 2005
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich war 18.
     
    #7
    User 29290, 14 Juni 2005
  8. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    groß drüber philosophiert ob er "der richtige" ist oder so hatte ich net, hatte damas :zwinker: beim rumfummeln einfach plötzlich lust auf mehr und habs ihm gesagt und dann ist es passiert.
    war sehr schön.
     
    #8
    User 12529, 14 Juni 2005
  9. *deluXe*
    *deluXe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke nicht drüber nach, aber bereut habe ich es nicht. es ist einfach passiert und das ist auch gut so.
     
    #9
    *deluXe*, 14 Juni 2005
  10. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe es auch nicht bereut, es war auch mit meinem jetzigen Freund. Am Anfang hatte ich schon Angst und wir waren auch schon 8 Monate zusammen, bevor wir miteinander schliefen! Ich brauchte dafür sehr viel Vertrauen.

    Er hatte schon Sex und auch eine längere beziehung, von daher hatte ich natürlich noch mehr Angst, vor allem, weil ich nicht zuviel Ahnung von dem ganzen hatte aber das hat sich mitterweile gelegt :grin:
     
    #10
    Knuffeline19, 14 Juni 2005
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    es is einfach passiert

    war dazu noch ein ONS.. und ich bereue das nich..
    ich würds auch wieder so machen
     
    #11
    Beastie, 14 Juni 2005
  12. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Es passierte einfach (Anfang 2005) ! Sie (25) ist einer meiner besten Freundinnen mit ihr kann ich (24) über alles reden und sie wusste das ich noch nicht hatte und sie sehr mochte. Ich hatte es nie bereut mit ihr zu schlafen sie ebenfalls nicht. Sie wusste es und hat auch drauf gewartet, als ich den ersten Schritt machte (küssen) im Urlaub, das ich es versuchen würde und auch bereit dazu war (Mut zusammen genommen nach 24 jahren Singledasein). Es war sehr sehr gut mit ihr und verstanden uns super dabei. Mein Gott ist die Frau verständnissvoll und und zärtlich gewesen :smile:.
     
    #12
    Jack80, 14 Juni 2005
  13. Talihina
    Talihina (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    nicht angegeben
    mir war es nicht wichtig.
    allerdings hatte ich mein erstes Mal mit einer Person die mir sehr wichtig war und ist.
    bereuen tu ich es daher nicht. allerdings würde ich es wohl auch nicht bereuen, wenn es mit einer unbedeutenden Person geschehen wäre :zwinker:
     
    #13
    Talihina, 14 Juni 2005
  14. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    ehrlich gesagt war's zufall, dass es nun gerade dieser eine kerl war... ergab sich eben so, bereut hab ich's aber nicht.
     
    #14
    diamond in love, 14 Juni 2005
  15. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ich glaube unbewusst hab ich mir schon meine Gedanken gemacht.

    Zumindest hatte ich gedacht, er wäre meine große Liebe und wir würden für immer zusammen bleiben (war damals 15 und hatte noch andere Vorstellungen..)

    Ich kann jedenfalls sagen, dass ich den Mann, mit dem ich mein 1.Mal hatte. geliebt hab.
    Aber ich weiß nicht, ob ich auch mit ihm geschlafen hätte, wenn ich ihn nicht geliebt hätte... Ich glaube aber schon... Alleine wegen der Neugier...
     
    #15
    Pinaco, 14 Juni 2005
  16. Dornröschen
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Also ich war 16. War mit meinem ersten richtigen Freund, mit dem ich da schon eineinhalb Jahre zusammen war. Wir haben uns beide superviele Gedanken davor gemacht und auch viel drüber geredet.
    Ich bin froh, dass es mit ihm war, weil ich ihn geliebt habe und er mir sehr wichtig war und auch immernoch ist!
     
    #16
    Dornröschen, 14 Juni 2005
  17. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich hatte das 1. Mal mit meinem Ex, der zu diesem Zeitpunkt auch schon mein Ex war. Für mich war es nur wichtig, dass er kein Arschloch war und ich ihm vertrauen konnte. Ich bereue es auch nicht.
     
    #17
    User 7157, 14 Juni 2005
  18. glashaus
    Gast
    0
    Mein erstes Mal war mit meiner ersten großen Liebe, von daher war's damals auch der perfekte Mann dafür. Wir hatten uns beide damals superviele Gedanken darüber gemacht und auch lange gewartet. Der Akt an sich war leider nicht so schön weil's ziemlich weh tat, aber das Ambiente und der Partner warne für diesen Zeitpunkt perfekt. Ich würds wieder so machen.
     
    #18
    glashaus, 14 Juni 2005
  19. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Habe darüber 3 Monate nachgedacht :zwinker:
    Da war ich 14...

    Es war nicht irgendwer, wir waren immerhin 2 Jahre zusammen.
    Aber bereuen tue ich es trotzdem.
     
    #19
    Numina, 14 Juni 2005
  20. Blackie
    Blackie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    101
    0
    in einer Beziehung
    ich bereue es in keinster weise!

    ich hab mir auf jeden Fall gedanken gemacht! Es war bei mir spontan
    aber trotzdem überlegt!
    hat alles gestimmt: vertrauen, Liebe (wenn man in dem alter davon sprechen kann)
     
    #20
    Blackie, 14 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - person man erste
Speckshooter
Das erste Mal Forum
26 Dezember 2010
17 Antworten
Saskia
Das erste Mal Forum
7 März 2008
9 Antworten
Earlgeorge
Das erste Mal Forum
13 Januar 2005
2 Antworten