Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Pille, mein Freund, der FA und meine Mum...

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von chen, 16 November 2003.

  1. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Mahlzeit zusammen :smile:
    Es geht darum, dass ic mir die Pille verschreiben lassen möchte. Den Grund könnt ihr sicher erahnen *gg*
    Naja, ich hab da auch schonmal mit meinem Freund drüber geredet (wir sind schon fast 2 Jahr zusammen) und er meinte, nur mit Kondom wäre es ihm auch zu unsicher. Jetzt hab ich aber Schiss davor, alleine zum FA zu gehen, wäre nähmlich auch in dem Sinne mein erstes Mal ;-)
    Ich hab schon überlegt, ob ich meine Mum fragen soll, ob sie mitkommt, was meint ihr?
    Wir verstehen uns eigentlich recht gut und ich kann auch meist über alles mit ihr reden. Ich denke, sie würde mcih unterstützen. Aber bin mir nicht sicher, ob ich sie fragen soll, weil sie dann ja immerhin weiß, das ich bald sex haben werd.....
    greetz by --> chen
     
    #1
    chen, 16 November 2003
  2. Jeanny
    Gast
    0
    also wenn du ein gutes verhältnis zu deiner mutter hast und sie gern dabei haben würdest, dann mach das doch. wenn du dich dann sicherer fühlst :smile:
    klar weiß sie dann dass du bald sex haben willst - aber wäre das schlimm? musst eben wissen, wie deine mutter darauf reagieren würde.... aber ich denke mal, wenn du ihr sagst, du willst, dass sie zum FA mitkommt, dann freut sie sich doch vielleicht auch, dass du willst dass sie dabei ist oder :smile:
     
    #2
    Jeanny, 16 November 2003
  3. steffi_
    Gast
    0
    Hi chen

    Es ist immer die frage wie deine Mum auf das thema Sex im bezug auf dich zu sprechen ist .
    Sage ihr am besten mal das irgentne freundin ( meinetwegen erfinde die freundin ) die Pille nimmt .
    Und dann würde ich ihre Reation abwarten

    Ich meine o.k
    mit 16 ist es ja auch nichts schlimmes Sex zu haben , schau sie dir doch heute mal an , manche wollen da schon mit 11 mitreden , ich denke mal das deine mum das verstehen würde ...

    Aber hast du schonmal daran gedacht mit deiner besten freundin gemeinsam dort hinzugehen ???


    greez
    steffi
     
    #3
    steffi_, 16 November 2003
  4. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey! Danke für eure Antworten. Ich denke, meine Mum würde das verstehen, bin mit meinem Freund ja schon länger zusammen und die beiden kennen sich von daher ja auch :zwinker:
    Ich weiß net, ob ich mit meiner besten Freundin da hin gehn würd. Ich glaube, sie hat da auch noch nicht so die Erfahrungen, in Bezug auf Frauenärzte. Meine Ma kennt sich da schließlich aus :smile:
    Wie war denn euer erster Besuch beim Frauenarzt so? Würd mich mal interessieren, wie ihr das erlebt habt. Habt ihr euch die Pille auch wegen der Verhütung verschreiben lassen oder aus nem anderen Grund?
     
    #4
    chen, 16 November 2003
  5. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    .....
     
    #5
    cranberry, 16 November 2003
  6. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Der erste Besuch beim FA war schon komisch. Ich bin da alleine hingegangen, weil ich niemanden dabei haben wollte und war meganervös usw. Na ja, hab mich dann erstmal lange mit der Ärztin unterhalten wegen Pille usw. Danach hatte sie mich noch untersucht und es war echt nicht schlimm. :smile: Ich gehe lieber zum FA als zum Zahnarzt. :zwinker:

    Edit: Hab sogar schon mal gehört, dass bei dem ersten Besuch nicht gleich eine Untersuchung stattfindet. Es soll auch Frauenärzte geben, die erstmal die Pille verschreiben und einen dann erst beim nächsten Besuch untersuchen. Weiss es aber nicht ganz genau.
     
    #6
    gohenx, 16 November 2003
  7. steffi_
    Gast
    0
    Also ich bin mit 12 das erste mal beim Frauenarzt gewesen ( weil ich immer voll die bauchkrämpfe hatte wenn ich meine tage bekam )
    und ich bin da mit ner freundin hingegangen , sie hatte das gleiche pro( mit ihr geh ich eh durch dick und dünn )
    Naja , also ich hab in sowas kein gutes verhältniss zu meiner mum , weil sie so lebt wie im jahre 1880 *ihr versteht was ich meine *

    Aber wenn du dich mit deiner mum so gut verstehst , geh mit ihr hin ,....
    :eckig:
     
    #7
    steffi_, 16 November 2003
  8. nixangel
    Gast
    0
    Das beste ist du redest mit deiner mom. Ich hab das auch gemacht als ich die Pille wollte. Sie ist dann auch das erstemal mitgegangen.
     
    #8
    nixangel, 16 November 2003
  9. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Nabend!
    @Cran: Ja, Sissi?! :smile:
    Hm, wie läuft denn sone Untersuchung ab? Ich hab da voll die Horrorgeschichten von gehört und der Stuhl soll ja auch nicht sooo bequem sein :eek:
    Ich denke, ich werd mit meiner Mum drüber reden, denke nicht, dass ich ein 1880-Exemplar erwischt hab, obwohl sie Soz.Päd. ist :smile:
    Noch ne Frage nebenbei: Wie ist das eigentlich mit der Pille und Alkohol? Verträgt sich das? Ich bin ja kein Alki, aber das ein oder andere Gläschen trink ich schon mal :drool:
     
    #9
    chen, 16 November 2003
  10. (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich
    warum nimmst du deinen freund nicht mit? war mit meiner ex auch das erste mal dort weil sie alleine schiss hatte.

    .::Aubis::.
     
    #10
    (¯`·Anubis·´¯), 16 November 2003
  11. dataXP
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    War auch mein erster Gedanke "geh doch mit deinem Freund hin" :smile:
     
    #11
    dataXP, 17 November 2003
  12. Laissly02
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    Also ich würde ihr es auch sagen, schließlich kann sie es sich ja schon sicher erahnen.
    Und du kümmerst dich ja schließlich um die Verhütung und das ist ein Zeichen für Reife.
    Ihr macht es ja nicht unüberlegt!
     
    #12
    Laissly02, 17 November 2003
  13. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Nee, nicht mit meinem Freund, das ist mir viel zu peinlich... :eek:
    Naja, ich lass mir die Pille ja auch nicht unbedingt deshalb verschreiben, weil ich Sex haben will. Ist ja auch sicherer so, wenn man nurkuschelt, oder? bis dann
     
    #13
    chen, 17 November 2003
  14. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Ich war mit 12 das 1. Mal beim Frauenarzt wegen einer Pilzinfektion, also kein berauschend toller Anlass für sowas. War allein dort. Am besten sagst Du gleich dazu, dass es das 1. Mal ist, und lass Dir einen Arzt empfehlen. Wenn´s Dir peinlich ist, evtl. besser eine Ärztin. Zuerst wirst Du einiges gefragt, danach musst Du Dich wahrscheinlich untenrum freimachen. Dabei kannst Du z.B. auch einen ultralangen Schlabberpulli anlassen und so auf den Stuhl klettern. Es ist zwar etwas peinlich, aber echt nicht schlimm. Denk Dir einfach, dass der Arzt ja täglich etliche Frauen so sieht. Die Untersuchung tut normalerweise auch nicht weh. Sie tastet die inneren Organe mit den Fingern ab und nimmt etwas Scheidenflüssigkeit vom Muttermund, um diese unterm Mikroskop zu untersuchen. Evtl. macht sie auch noch Ultraschall, wobei ein dildoähnliches Gerät eingeführt wird. Da Du noch Jungfrau bist, wird sie davon evtl. absehen. Danach kannst Du Dich wieder anziehen, nur Deine Brust wird noch abgetastet. So läuft meist eine Routine-Untersuchung für die Pille ab (muss man dann alle 6 Monate machen). Alles gaaanz harmlos!!!! Ich würde Deine Mutter ruhig mitnehmen, wenn Ihr Euch gut versteht...
     
    #14
    Kathi1980, 17 November 2003
  15. Lady Black
    Gast
    0
    Finde den Zahnarztbesuch also eigentlich schlimmer als den bei meiner Frauenärztin. Ich denke da du noch Jungfrau bist wirst du erstmals gar keine Untersuchung benötigen....war bei meinen Freundinnen auch so. Was zuerst auch ein bisschen nervös, war jedoch später ganz locker. Zuerst beantwortest du viele Fragen (die nicht peinlich sin) und dort wird si auch merken das du das erste Mal da bist. Dann wird dein Busen untersucht (2 min.) und nachher wirst du "untenrum" untersucht...alles halb so wild und eine kurze Sache..danach tastet sie mit ihrem Finger deine Vagina ab...nach 5 min. ist alles vorbei* Also mach dir keine Sorgen**
     
    #15
    Lady Black, 20 November 2003
  16. Meisje
    Gast
    0
    Ich bin allein zum FA - warnix dabei, halt Arztbesuch nur eben komischer Stuhl und so - das meine Mutter dabei wäre, wäre mir eher etwaspeinlich auch vor ihr ... aber das musst du entscheiden wie du dich am wohlsten fühlst...
     
    #16
    Meisje, 20 November 2003
  17. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    1
    Single
    Also ich halte es auch für keine schlechte Idee deinen Freund mitzunehmen!
    Wenn mich meine Freundin auf sowas ansprechen würde, würd ich bestimmt nicht nein sagen und für mich wäre es auch ein Zeichen des Vertrauens.
    Wenn damit also kein Problem hättest und dir damit geholfen wäre, frag ihn!


    ---

    Mal was anderes: meine Freundin nimmt die Pille nicht, ich würd sie aber gerne mal darauf ansprechen was sie davon halten würde, weil ich mich dann einfach sicherer fühlen würde wenn wir "miteinander rummachen" (scheisse ausgedrückt aber mir is nix besseres eingefallen). Sex hatten wir noch nicht und ich möchte auch nicht dass es so aussieht als hätte ich dieses als ziel. (ich hab da die einstellung wenns passiert dann passierts, wenn erst später, auch gut). Weitere Vorteil wäre dass es vllt auch gegen ihre Pickel hilft, die ihr auch sehr zu schaffen machen....
    Also wie stelle ich das am geschicktesten an ohne gleich mit der Tür ins Haus zu fallen á la ... ja weiß gar nich.. würd mich freun wenn ihr mal vorschläge macht wie ich das am besten anpacke.
     
    #17
    bluesky, 20 November 2003
  18. ~Crassa~
    Gast
    0
    Also ich habe meine Mam damals mit zur FÄ genommen. Allerdings nur bis ins Wartezimemr. Alles andere hätte ich dann doch ein wenig peinlich gefunden, auch wenn ich total gut mit meiner Mam klar komm. Wenn ich meinen jetzigen Freund damals schon gekannt hätte, hätte ich ihn wahrscheinlich sogar gefragt.

    @bluesky
    Du hast geschrieben das deiner Freundin ihre Pickel zu "schaffen machen". Wenn sie dir das gegenüber äußert, hättest du schon mal einen Anhaltspunkt. Denn dann könntest du ja z.B. so einlenken indem du ihr erzählst, das du gehört hast das die Pille nicht nur zur Verhütung da ist, sondern auch gegen Pickel hilft. Und dann hättet ihr ja zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
    Oder du spricht ganz offen, wenn ihr- ich übernimm mal deine Aussage- "miteinander rummacht", mit ihr über deine "Ängste" bzw. das du dich sicherer fühlen würdest wenn sie die Pille nimmt.
     
    #18
    ~Crassa~, 20 November 2003
  19. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey bluesky!
    Genau aus dem Grund will ich die Pille ja auch nehmen. Es ist ja nämlich auch schon "gefährlich" wenn man "nur" miteinander "rummacht". Wenn man sich die Pille verschreiben lässt, heißt das ja auch noch lange nicht, dass man sofort miteinander schlafen muss :smile:
    Und wenn deiner Freundin das so zu schaffen macht, hilft es ihr vll ja auch. Habt ihr denn schonmal über Verhütung gesprochen?

    Danke an die andern :smile:
    Ich hab ehrlich gesagt schiss davor, wenn die mich da unten untersucht.
    Wie weit muss sie denn gehen?
    Ich würds net so toll finden, wenn die mir da das Häutchen zerreißen täte. Nebenbei, in welchem Teil der Vagina befindet sich das Häutchen überhaupt? Wenn ich da so fühle, spür ich gar nix.
    Aber wenn mein Freund sich da zuschaffen macht, tuts manchmal weh. Woran kann das nu wieder liegen?
     
    #19
    chen, 21 November 2003
  20. darkvampiré
    0
    vor allem is das erste mal beim frauenarzt ziemlich unstressig, wenn du noch jungfrau bist. da musst du zwar auch auf den stuhl, aber du wirst nicht untersucht, dir wird auf deutsch gsagt nix neigeshoben
     
    #20
    darkvampiré, 22 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Freund Mum
Alisara
Das erste Mal Forum
8 Oktober 2014
19 Antworten
teddyhamster
Das erste Mal Forum
27 Juli 2014
27 Antworten
Test