Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Pille & Sperma!?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von oelf, 9 November 2003.

  1. oelf
    Gast
    0
    Hallo Zusammen,

    gestern Abend war es nun endlich soweit, ich habe das allererste Mal bei meiner Freundin übernachtet (das erste Mädchen überhaupt in meinem Leben, und das mit 23). Soweit, so gut. Als wir uns dann im Bett näher kamen, berührte ich ihre Scheide und befriedigte sie. Da sie letzten Monat ihre Pille 1-2 Mal vergessen hatte, wirkte diese also nicht. Das ist auch der Grund, warum wir mit dem Sex bis nächste Woche warten möchten.

    Es ist schwer zu erklären und vielleicht auch schwer zu verstehen, aber ich habe panische Angst dass sie schwanger werden könnte. Da ich im Moment noch absolut keine Kinder möchte bzw. mich mit der ersten Freundin nicht ewig dadurch zu binden lassen möchte ist das denke ich auch verständlich.

    Nun mein Problem: Seit heute Morgen geht mir die ganze Sache nicht mehr aus dem Kopf dass sie eventuell doch schwanger durch mein "gefingere" geworden sein könnte. Ich lasse den gestrigen Abend die ganze Zeit in meinem Kopf abspielen und überlege mir, ob ich VOR ihrer Befriedigung irgendwie mit meiner Hand an meinen Penis gekommen bin, da dieser die ganze Zeit schon ziemlich "feucht" war. Ich habe immer geschaut das ich genügend Abstand zu ihr habe, aber diese ganze Sache lässt mich nicht mehr los!

    Sie hat gesagt ab nächsten Samstag wirkt der "Schutz" durch die Pille wieder, was bedeutet das? Ich bin in Sachen Pille nicht wirklich erfahren. Heisst das, dass sie ihre Tage noch vor Samstag bekommt und man damit quasi sicher sein kann das alles gut gegangen ist?

    Am selbigen Abend hat sie mich 2 Mal oral befriedigt, wobei ich in ihren Mund "gekommen" bin, sie das Sperma aber im Bad wieder ausgespuckt und ihren Mund ausgespült hat, weil sie es nicht runterschlucken wollte. Ich mache mir halt die ganze Zeit wahnsinnige Gedanken ...

    Auch das mit der Pille ist so eine Sache: Da das meine erste Freundin ist, habe ich zu dem Zeug absolut kein Vertrauen! Sie nimmt die Pille schon seit rund 8 Jahren, aber ich kann mir beim Besten Willen nicht vorstellen, dass so eine kleine Pille die Schwangerschaft verhindern kann ...

    Mit den besten Grüßen,
    oelf
     
    #1
    oelf, 9 November 2003
  2. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Tja,wozu sollte denn sonst die Pille noch da sein,wenn sie nicht wirken würde!?Du kannst dich beruhigen:ich nehme jetzt über ein Jahr die Pille und sie wirkt.So,erstmal dazu.

    Fängt sie am Samsatg neu mit der Pille an,oder müsste sie da ihre Tage bekommen?
     
    #2
    Knöpfchen, 9 November 2003
  3. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wenn sie am Samstag mit der neuen Pillenpackung anfängt, dann stimmt das, dass sie ab da wieder nicht schwanger werden kann.

    Abgesehen davon heißen "zwei Pillen vergessen" ja nicht gleich dass der Schutz komplett weg. Da müssen also mehrere Faktoren gestimmt haben damit sie jetzt schwanger ist:
    1. Pille hat tatsächlich versagt
    2. du hast deinen Penis vorher angefaßt
    3. die Zeit zwischen anfassen und anfassen darf nicht lang gewesen sein
    4. es waren in der Flüssigkeit Spermien dabei
    5. sie hatte gerade einen fruchtbaren Tag (und solche gibts nur ca. 2 mal im Monat)

    Also immernoch Panik???
     
    #3
    Honeybee, 9 November 2003
  4. oelf
    Gast
    0
    Hm ...

    Hallo Knöpfchen,

    sie hat nur gemeint, dass es dann wieder "wirkt" ...ich kenne mich da nicht wirklich aus. Sie hat letzten Monat eben 2 oder 3 Mal die Pille vergessen. Ob das jetzt heisst dass sie ihre Tage am Samstag bekommt oder nicht weiss ich nicht ...lässt sich das daraus nicht irgendwie schliessen?
     
    #4
    oelf, 9 November 2003
  5. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Frag sie doch mal!Dann können wir dir entweder Panik machen oder dich beruhigen :zwinker:
     
    #5
    Knöpfchen, 9 November 2003
  6. oelf
    Gast
    0
    Danke!

    Vielen Dank Honeybee, Du hast mir die Angst ein bißchen genommen ...aber ich denke ich sollte an meiner Aufklärung arbeiten! Ist es nicht so, dass eine Frau immer schwanger werden kann? Wann genau bzw. wie weiss man, dass sie einen fruchtbaren Tag hat?

    Sicher ist, dass sie seit 8 Jahren die Pille regelmäßig nimmt, nur eben letzten Monat es 2 Mal vergessen hat (bedingt durch Stress mit dem Ex).
    Ausserdem hatte sie mal erwähnt, dass ihr Frauenarzt ihr vor Jahren mitgeteilt hat, dass sie sehr schwer schwanger werden würde ...was genau hat das zu bedeuten?

    Ich wünschte mir, es gäbe einfach ein grünes Lämpchen wo draufsteht "Okay, alles klar, los gehts!".
     
    #6
    oelf, 9 November 2003
  7. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    In Verhütungsfragen sollte man eben davon ausgehen dass sie immer schwanger werden kann, aber es sind tatsächlich nur 1-2 Tage im Monat. Siehe Beastie die sich seit langer Zeit bemüht endlich mal ein Kind zu bekommen oder Verona Feldbuschs neues Babybuch, da stehts auch drin :grin:

    Man weiß eben nicht genau wann dieser "tolle" Tag ist. Wo mir doch gleich was zu 6. einfällt:
    6. Deine Freundin befand sich eine Woche vor ihren Tagen, fruchtbarste Zeit sind allerdings zwei Wochen davor also ist die Wahrscheinlichkeit nochmal geringer!
     
    #7
    Honeybee, 9 November 2003
  8. oelf
    Gast
    0
    @Honeybee: Ob sie in einer Woche wirklich ihre Tage hat kann ich leider nicht sicher sagen, sie hat nur gemeint, dass der Schutz ab nächsten Samstag wieder da wäre ...

    Wie lange können Spermien an der frischen Luft bzw. an der Bettdecke denn überleben? Es könnte immerhin sein, dass ein paar Lusttropfen (nennt man das so?) an der Bettdecke waren und ich mit den Händen ausversehen rangekommen bin.
     
    #8
    oelf, 9 November 2003
  9. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    In dem Punkt muss ich wiedersprechen. Da sie die Pille nimmt, kann man nicht genau wissen, wann denn ein möglicher Eisprung jetzt stattfand, der durch die vergessenen Pillen ausgelost wurde.

    Ansonsten stimm ich aber zu - die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich gering.
    Ansonsten: Schutz ist ab der neuen Packung wieder da.

    An der Luft überleben können die Dinger meines Wissens maximal ein paar Minuten.
     
    #9
    MooonLight, 9 November 2003
  10. Max84
    Gast
    0
    Ich kann nur sagen, dass ich diese Situation kenne....dieses ewige Zittern....

    Und dann die Erleichterung und dann das Einsehen, dass die Befürchtungen eigentlich quatsch waren....aber dann sind sie beim nächsten Mal wieder da...

    Also ich vertrau der Pille irgendwie auch nicht...drum würd ich eh empfehlen immer noch ein Kondom mitzubenutzen...

    Das merkst du eh kaum und es is nochmal ein Extra-Schutz!

    Ich kenn auch welche die gehen da um einiges weiter....sowas würd ich nie machen....also die Verhüten, indem sie ihn wieder "rechtzeitig rausziehen"....
     
    #10
    Max84, 9 November 2003
  11. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Das mit dem Kondom zusätzlich ist totaler Quatsch :zwinker:

    Erstens kostet das massig Geld auf Dauer und zweitens ist die Pille ja wohl sicher genug.

    Ein Tip: Vögelt einfach ein paar Male mit eurer Freundin und von mal zu mal wird sich diese Angst senken weil ihr merkt, dass sie nicht schwanger wird!
     
    #11
    Honeybee, 9 November 2003
  12. Max84
    Gast
    0
    Bei meiner Freundin trifft das jetzt nicht zu.....aber es is ja auch so, dass des Kondom vor Sachen schützt, vor denen die Pille net schützt....

    Aber um ehrlich zu sein hab ich trotzdem Schiss....

    vor allem hört man dann ständig Geschichten von Kondomen die gerissen sind, trotz richtiger Benutzung und eingehaltenem Verfallsdatum und von Pillen die nicht gewirkt haben....
     
    #12
    Max84, 9 November 2003
  13. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Angeblich soll die Pille ja 100%ig schützen wenn man alles richtig macht (regelmäßig einnehmen, Wechselwirkungen beachten...).
    Ich weiß ja nicht wie lange du schon Sex hast, aber mit der Zeit legt sich die Angst wirklich ganz von allein! Zu Anfang freut man sich als Frau immer tierisch auf die Tage und dann irgendwann denkt man nicht mehr dran, dass etwas schief gehen könnte.

    Kondome in ONS oder am Anfang der Beziehung sind klar :smile:
     
    #13
    Honeybee, 9 November 2003
  14. Max84
    Gast
    0
    Hast recht!

    Und Oelf muss ich sagen dass er sich auf keinen Fall Sorgen machen soll!
    Da is sicher nix....und das kann man wirklich zu 99,9999% sagen!
     
    #14
    Max84, 9 November 2003
  15. oelf
    Gast
    0
    @Max: Da bin ich ja direkt froh, dass ich nicht der einzige mit dieser Denkweise bin! Hoffen wir einfach mal das Beste. Es ist nicht so, dass ich einen konkreten Verdacht auf eine Schwangerschaft hätte, aber der Gedanke das eben etwas schief gelaufen sein KÖNNTE beschäftigt mich eben total ...vielleicht auch nur unnötige Panikmache, aber ich werde das eben nicht los :frown:
     
    #15
    oelf, 10 November 2003
  16. Max84
    Gast
    0
    kenn ich....
     
    #16
    Max84, 10 November 2003
  17. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    Verlobt
    ich glaub auch nicht das deine freundin schwanger ist.... :eckig:

    .....ich war auch schon mal in so einer situation und es ist nix passiert... :engel:

    du brauchst auch nicht zusätzlich verhüten weil die pille ja sehr sicher ist.

    die pille ist doch auch in der einnahmefreien zeit wirksam oder?
    verhütet ihr da noch zusätzlich mit kondom oder vertraut ihr da nur auf die pille?
     
    #17
    crazygirl1985, 10 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Sperma
michellemikii
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Dezember 2015
3 Antworten
Krümelchen001
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2014
10 Antworten
Chalotta
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2011
11 Antworten
Test