Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die richtigen Fragen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MisterX, 24 Februar 2002.

  1. MisterX
    Gast
    0
    Hi zusammen!

    Habe folgendes Problem. Habe eine Wahnsinns-Frau im www kennengelernt. Wir telefonieren täglich stundenlang. Beide sind wir uns einig, daß wir mehr als nur Sympathie füreinander empfinden (Zitat: starke Zuneigung!).

    Neulich kam das Theme Verliebtsein/Liebe auf. Leider will sie mir darauf keine Antwort geben. Sie sagt, ich muß ihr die richtigen Fragen stellen. Sie weicht auf eine charmante Weise immer wieder meinen Fragen aus. Oft fällt die Antwort "Weiß nicht / vielleicht". Ich weiß, daß sie sich in mich verliebt hat (auch Männer können ein Gefühl dafür entwickeln*g*), sie mag aber nicht so richtig mit der Wahrheit rausrücken.

    Meine Bitte an alle Mädels oder Jungs hier im Forum: Überlegt euch Fragen, die ich ihr stellen könnte! Am besten solche, die ihr keine Wahl lassen auszuweichen.

    Bitte helft mir!!! Ich habe die Ungewissheit satt.

    Danke an alle die ihre Meinung dazu abgeben!
     
    #1
    MisterX, 24 Februar 2002
  2. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Frag sie einfachmal ob ihr euch treffen könnt und frag sie dann nochtmal wenn du in ihre augen schauen kannst.
    Edit:
    Und von echter "Liebe" sollte man nach nem bischen telen und chatten nicht gleich reden finde ich,
    selbst wenn man die person schon n monat oder so kennt ist der unterschied zwischen liebe und schwärmerrei(wie das teufelchen :grin: sagen würde) fließend,
    und was ist überhaupt n monat
     
    #2
    Bärschen, 24 Februar 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Ich denke, an den Fragen liegt es nicht. Auch wenn du sie konkret stelltst, wird sie dir auf irgendeiner charmanten und netten Art wieder ausweichen.
    Meiner Meinung nach, kann sie sich noch nicht richtig öffnen, sprich ist zu schüchtern um darüber reden. Du bist vielleicht darin ein offener Typ, sie nicht.
    Ich persönlich, stelle mir es auch sehr schwer vor, mich vor jemanden zu öffnen, den ich nur durchs Internet und Telefonaten, also, nicht richtig kenne.
    DArüber würde ich mich auch mit ihr treffen, da klärt sich bestimmt einiges.
    Und auch wenn es hart klingt, nach einem Monat kann man wirklich noch nicht wissen, wo die Gefühle hin springen. Und da ist man eben ein bißchen sprunghaft und unsicher, wie das Mädel eben.
    So, das war's erstmal!
     
    #3
    nadi-mäuschen, 25 Februar 2002
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jaja, Teufal sagt genau DASS: nur chatten und telefonieren und da gleich Liebe? Nönö, aber echt *kopfschüttel*. Das ist allerhöchstens ne Schwärmerei.
    Da würd ich dir auch ausweichen, wenn du mich auf dieses Thema lenkst, weil ich mir sowas nun überhaupt net vorstellen kann.

    Wie Nadi schon richtig gesagt hat: wenn sie will, wird sie auch weiter ganz gezielt deinen Fragen ausweichen - egal wie toll du sie formulierst.
    Und ich glaube sowieso, dass man sowas net übers Telefon klären sollt - trefft euch lieber mal und seht, ob eure "Telekommunikationsbeziehung" auch im echten Leben eine Überlebenschance hat.
     
    #4
    Teufelsbraut, 25 Februar 2002
  5. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe meinen Freund ja über das Internet kennen gelernt und ich weiß noch genau, dass ich extra am Anfang nicht so richtig gesagt habe, dass ich mich in ihn verliebt habe. Wir wussten beide, dass da mehr zwischen uns ist, aber richtig sagen wollte ich es nicht. Ich hatte irgendwie Angst es zu "früh" zu sagen und dann trifft man sich und dann ist doch nichts und man hat sich irgendwie schon so sehr an die Person gebunden,....deswegen habe ich es ihm erst richtig gesagt, nach dem wir uns getroffen hatten und meine Gefühle immer noch oder sogar noch stärker waren als ohnehin schon...Ich denke Du solltest sie nicht so zu einer Aussage drängen, vielleicht hat sie die selben Gründe?! Vielmehr würde ich vielleicht mal versuchen ein Treffen mit ihr zu organisieren, denn erst wenn Du sie von Angesicht zu Angesicht gesehen hast und du auch weißt wie sie in "natura" ist, erst dann kann man von verliebtsein oder Liebe sprechen, imho!


    Deswegen werde ich Dir nun auch keine Fragen anbieten, die Du ihr stellen könntest...
     
    #5
    Alyson, 25 Februar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - richtigen Fragen
Lily_Severus
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2016
4 Antworten
Woodpacker
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2014
28 Antworten