Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Sache mit der Liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Balrog, 1 August 2005.

  1. Balrog
    Balrog (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    ich muss mal über meine Probleme die sich an diesem Wochenende ergeben haben reden. Bin grad ziemlich am Boden warum werdet ihr vielleicht aus den Folgenden Sätzen erfahren.
    Also Freitagabend gesteht mir eine 2 Jährige Freundin über ICQ das sie in mich verschossen ist (ich in sie auch). Also sage ich ihr wie meine Gefühle Ihr gegenüber sind, also das ich mich auch in sie verschossen hab und das schon seit längerem.
    Danach sagt sie zu mir sie könne keine Beziehung mit mir führen da Sie mich nur mit nach unten ziehen würde und das sie das nicht will usw. Das ging dann 2-3 sms so dann hörte ich gar nichts mehr von ihr.
    Samstag lag ich dann fast nur im Bett Kater und keine Lust aufzustehen.
    Mein bester Kumpel saß wie fast immer bei mir und Unterhielt sich dann mit oben genannter Dame im ICQ. Am Abend ging er recht früh wollte daheim was essen Bettmachen und was weis ich. Als er wieder bei mir ankam wollte er sich mit mir Unterhalten ich ahnte schon nix gutes.
    Er sagte mir er habe mir Ihr telefoniert und Sie hätte sich auch in Ihn verliebt und er sich auch in sie, da ihm aber die Freundschaft wichtiger wär würde er den Kontakt abbrechen. Für mich brach erst einmal eine Welt zusammen, ich schrieb ihr dann gleich eine sms in der ich schrieb das wir nur Freunde bleiben würden auch wenn mich des ziemlich schmerzte.
    Sonntag hat sich nich viel ergeben, mein Kumpel traute sich kaum mir unter die Augen zu treten und Ich war zwar ziemlich depri aber des würde schon wieder werden.
    Heute Morgen kam dann der Hammer.
    Um 11 Klingelt es an der Tür er kommt rein bekommt fast kein ton raus, was mich recht erstaunte. Er sagte aber nichts zu mir über Sie oder ähnliches. Nach ner Stunde hab ich dann von Ihr über ICQ erfahren das sie zusammen seien und ihr ja alles so leid tut und bla bla bla
    Ich weis jetzt nicht was ich machen soll bin ziemlich am Boden zerstört hab keine Lust mehr auf alles. Das beste ist ja das ich am Mittwoch mit Ihm auf ein Festival fahren wollte/will und bis jetzt weis ich nicht ob ich dazu Lust hab.
    So es hat mir schon etwas geholfen das mal alles niederzuschreiben, vielleicht hat ja wer ähnliche Erfahrungen gemacht und will sich mit mir austauschen.

    Danke fürs Lesen habt noch einen schönen Sommer (ich nicht mehr) 
     
    #1
    Balrog, 1 August 2005
  2. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das is ja mal scheiße gelaufen!
    Aber die gute Nachricht ist, dass die Tusse sie nicht mehr alle hat! Erst dir schöne Augen machen, dann deinem Kumpel und zum Abschluß ist sie auch noch mit ihm zusammen.
    Wenn du jetzt keine Hass auf die hast, weiß ich auch nicht merh weiter! Die hat echt nicht alle Tassen im Schrank!
    Vergiss sie und such dir was besseres!

    Allgemeiner Tipp: Solche Sachen über ICQ, SMS oder sonstige virtuelle Kommunikationsmittel zu besprechen, gehen fast immer in die Hose. Also, besser das persönliche Gespräch suchen.
     
    #2
    Recon, 1 August 2005
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Lass die Frau ihr Ding machen. Du siehst doch schon, dass sie ein falsches Spiel spielt. Sie kann sich doch nicht von einem Tag zum nächsten in einen anderen verlieben. Was mich eher noch erschüttert ist die Sache mit deinem Kumpel. Er wusste doch, dass du in sie verliebt bist?! Also als Freund kannst du ihn wohl vergessen. Streiche die Beiden aus deinem Leben, bevor du dich noch weiter fertig machst. Ist zwar echt total leicht gesagt, und es kommt vielleicht auch fies rüber, aber ich denke, dass wird die beste Lösung sein!!!

    LG, Koyote und ich. :zwinker:
     
    #3
    Lysanne, 1 August 2005
  4. Balrog
    Balrog (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Erst einmal danke für eure Antworten.

    @ Recon mit dem ICQ und SMS hsat du recht im nachinein denke ich auch hätte anrufen sollen oder vorbeifahren aber heut denk ich ir wieso. Einen Hass auf sie hab ich nich wirklich frag mich nciht warum wir sind sowas wie Seelenverwandte hat mir immer alles erzählt ich ihr bin nur sehr verletzt und will nichts mehr von ihr hören.

    @ichbin`snur ja er hatt es gewusst besser als jeder andere. Aber ich werde es nicht schaffen beide zu vergessen er is seit gut 6 Jahren mein Bester und einzig "richtiger" Kumpel was es noch schmerzhafter macht.

    Fühl mich im moment einfach nur von allen allein gelassen und such den Sinn wieso man sowas nur mitmacht.
     
    #4
    Balrog, 1 August 2005
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet

    Dein bester-einziger Freund? Eure Freundschaft scheint sehr einseitig zu sein, sonst hätte er so was nie getan. Ich würde mir echt überlegen, ob du ihn noch als Freund betitelst, denn kameradschaftlich war das ganz gewiss nicht. Ihr lasst gerade eure Freundschaft von einem Mädel kaputt machen, die euch beide kräftig an der Nase rumgeführt hat. Also ich würde den Kontakt mit deinem Kumpel noch mal suchen, stell ihn zur Rede!!!

    LG, Koyote und ich. :zwinker:
     
    #5
    Lysanne, 1 August 2005
  6. Balrog
    Balrog (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Des hab ich mir auch schon überlegt nur hab ich im moment keine Lust mit überhaupt jemanden zu reden. Ich denk er weis genau was er mir damit angetan hat er traut sich kaum mir unter die Augen zu treten geschweige denn mit mir zu reden auch wenn das keine entschuldigung ist.
    Bin mal gespannt was die nächsten Tage bringen, obwohl ich glaube das ich es gar nich wissen will. Such immer noch den Knopf um Gefühle auszuschalten dann wär alles viel einfacher :frown:
     
    #6
    Balrog, 1 August 2005
  7. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ging denn da ab? Also, mit ihm kann sie zusammensein und ihn "runterziehen"? Die hat sie doch nicht alle. Meinem Freund wäre ich aber noch tausendmal böser. Ich würde sagen, du hast echt Glück gehabt, dass dieser Kelch an dir vorüber gegangen ist! Schnell ne Neue suchen!

    Und dieser ganze ICQ kram, die Leute sollten wieder anfangen miteinander zu reden...
     
    #7
    popperpink, 1 August 2005
  8. Jevi
    Jevi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    1
    Single
    Ich denke ich kann gut nachvollziehen wie man sich jetzt fühlen muss und ich hoffe du stehst das durch!!!

    Und wieder mal sieht man wie leicht es eine Frau hat n Kerl zu kriegen und was macht sie? Sie kann sich nicht entscheiden und verletzt dabei immer einen! Wie GROENEMEYER sang "Außen Hart und innen ganz weich" (oder so) so SIND die Männer. Wir können auch auf dieselbe weise Lieben wie Frauen wir können es nur nicht immer so deutlich zeigen.
    Ich kann das nicht verstehen wie oft viele Frauen einfach mit den Gefühlen der Männer herumspielen und am ende nichts weiter sagen können außer das es ihnen Leid tut. WARUM MUSS ES DENN LEID TUN? Es muss doch nicht immer erst soweit kommen. Klare Worte können auch viel Schmerz ersparen!
    Und es heißt das Männer meistens an allem Schuld sind. Klar! Anscheinend sind viele Frauen sich Ihrer Schuld gar nicht bewusst die genau den Spruch vertreten.
    Ich verstehe das einfach nicht!

    Alles Gute

    Jevi
     
    #8
    Jevi, 1 August 2005
  9. Balrog
    Balrog (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Hallo zusammen nochmals danke für die Antworten.

    Es ist nu etwas mehr als eine Woche vergangen Sie meldet sie nu gar nich mehr bei mir, sagte irgendwas von Seelenverwandschaft und beste Freundschaft bla bla aber mir ist es recht so.
    Allerdings weis ich nicht wie es mit meiner Freundschaft zu Ihm weitergehen soll. Das Vertrauen ist so ziemlich hinüber. Gestern hab ich ihn zur rede gestellt und gefragt warum er nicht von sich aus mal das Gespräch mit mir gesucht hat. Darauf kam er wollte ja mit mir reden aber dann sah er wie mies es mir ging und dann wusste er nich was er machen soll.
    Er beteuerte ebenfalls das ihm eine Freundschaft sehr wichtig sei nur im moment weis ich nich ob ich das noch wirklich will.

    Für weitere Anregungen und Meinungen wäre ich sehr Dankbar.

    Mfg Balrog
     
    #9
    Balrog, 9 August 2005
  10. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Jou, also erstmal möcht ich noch was anschreiben, was mir gar nicht gefallen hat. Wieso sollte balrog dieser Frau gegenüber Hass verspüren ? Er verspürt keinen Hass, weiss nicht wieso. Das ist doch das beste, was ihm passieren kann, das zeugt doch von Grösse. Er opfert doch nur seine Energie, wenn er hasst - nur mal so allgemein. Ich mag das Wort Hass nicht.

    Tjo, ist ja echt mal ne derbe Geschichte.

    Vor soner Dame würd ich wohl panikartig flüchten :zwinker: - Aber sowas weiss man halt nicht im vorraus. Sei froh hat es sich so gelöst, obwohl dein Kumpel jetzt hängengeblieben ist. Wieso er sich wohl darauf eingelassen hat ? Ich finds ne naive Nummer von ihm, in jeder Hinsicht. Ich kann dir nachfühlen, dass du überhaupt kein Bock darauf hast, irgendwas mit ihm zu unternehmen. Dann ist wohl auch euer Festival den Bach runter gegangen, oder ?

    So oder so, er scheint dir trotz allem wichtig zu sein, auch wenn ich unter einem Kumpel mit einem solchen Reaktionsmuster nicht wirklich einen Kumpel verstehe. Zeit heilt alle Wunden. Der Ball liegt bei dir, du wirst reagieren müssen. Mach nicht die Faust im Sack, sondern lass Offenheit walten. Es liegt an dir, ihm ne Chance zu geben. Wenn's jemandem dreckig geht, sind manche schnell überfordert. Von dem her kann ich auch verstehen, dass er sich wortkarg verhalten hat und eigentlich mit dir hätte reden wollen.


    ... und sowas nach 6 Jahren .... :wuerg:

    Ich wünsch dir viel Kraft, balrog ! :zwinker:
     
    #10
    XhoShamaN, 9 August 2005
  11. Balrog
    Balrog (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Erst einmal danke für deine Antwort. Nein Hass verspüre ich nicht nur Enttäuschung und Schmerz von 2 mir so wichtigen Menschen verletzt zu werden. Das Festival war ganz ok ich lies mir nichts anmerken da ich mich schon fast ein dreiviertel Jahr auf dieses freute.
    Es gibt was neues heute meldete sie sich bei mir und sagte ich solle nur auf sie böse sein denn er brauche mich und das unsere Freundschaft doch viel wichtiger sei.
    Aber meiner Meinung gehören zu so einer Geschichte doch immer noch 2 und er kannte meine Gefühle ihr gegenüber schon länger was meiner Ansicht noch mehr schmerzt da er mein Vertrauen so ziemlich Missbraucht hat.
    Ich hab ihn jetzt gesagt er soll sich erst ma ne Weile nich mehr sehen lassen will meine Ruhe.

    Bin Dankbar über jede Meinung oder vielleicht sogar Kritik

    Lg Balrog
     
    #11
    Balrog, 9 August 2005
  12. Balrog
    Balrog (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    ich muss mir mal wieder etwas von der Seele schreiben. Es ist einiges passiert in der zwischen Zeit. Hab mit ihr ein längeres Gespräch geführt wobei rausgekommen ist das sie uns beide liebt jeden auf seine art eben. Ich sei ihr Seelenverwandter und ihr sehr sehr wichtig, weswegen sie mich nicht verlieren möchte bzw. mir weh tun wollte/will. Ebenfalls sagte sie mir das sie glaubt das es mit uns 3 so nicht gut geht und sie sich wohl für einen von uns entscheiden müsste. Dies ging dann hin und her bis sie letztendlich sagte das sie keine Entscheidung im Moment treffen kann und hofft das die Zeit eine Entscheidung bringt. Das Gespräch war am Donnerstag seit dem nix gehört, was mich auch nicht sonderlich stört.
    Am Freitag hab ich dann ein Gespräch mit meinem Kumpel gehabt wobei rauskam das er, bevor es soweit kam genau wusste das es ein Fehler wäre und er lieber den Kontakt zu ihr abbrechen sollte. Weiterhin sagte er dann das der Kopf ausschaltete und er nur noch mit dem Herzendachte. Jetzt weis er was er mir damit angetan hat und das der einzige Verlierer bei der Sache ich bin. Er will die Freundschaft zu mir auf keine Fälle verlieren dazu sei sie ihm viel zu wichtig. Er weis auch das es nicht einfach so weitergehen kann wie zuvor und er mir Zeit geben will bis ich darüber hin weg bin. Eine Entschuldigung oder ähnliches bekam ich allerdings nicht zu hören. Weis jetzt nicht wie es weitergehen soll fühl mich einfach nur alleine.

    Lg Balrog
     
    #12
    Balrog, 15 August 2005
  13. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic : Das muss Wakken gewesen sein, ne ? :zwinker:

    Back to Topic :

    Jo, eine Freundschaft wird nie mehr gleich sein wie vor einem solchen Vorfall. Das Misstrauen ist gross, das Vertrauen dahin. Ich kenne das. Ich denke, das beste für dich wäre, wenn du versuchst, dich nicht mehr allzuoft mit den ganzen Tatsachen zu konfrontieren. Lenk dich ab, irgendwie. Geh deinen Hobbies nach, hör Musik, fang neue Dinge an. Ich hab selber immer gedacht, dass man das sofort rückgängig machen könne, wenn man von seiner Seite aus zeigt, dass einem die Freundschaft wichtig ist. Aber mit einem schlechten Gewissen drauf einzugehen ... no way. Das funktioniert nicht. Es wird dich nicht wirklich weiterbringen, aber leider ist es wirklich die Zeit, die Wunden heilt.

    Alles Gute ! - und lass dich nicht unterkriegen!
     
    #13
    XhoShamaN, 15 August 2005
  14. Balrog
    Balrog (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Single
    Huhu und erst ma Danke für deine Antwort @XhoShamaN

    Ja es war Wacken und trotz des miesen Wetters war es die fahrt in den weiten Norden wert:smile:.

    Im Moment beschäftige ich mich auch kaum mit der Sache nur meldet sich ständig ein anderer wieder bei mir und will unbedingt über die sache reden. Wie die 2 Gespräche letzte Woche auch zeigen. Ansonsten beschäftige ich mich kaum damit klar denkt man in stillen Minuten immer wieder daran das es mich doch sehr verletzt hat. Ich werd jetzt auch erst mal etwas die Zeit ihre Arbeit machen lassen. Was anderes bleibt mir kaum übrig.
     
    #14
    Balrog, 15 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sache Liebe
RoteZora27
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2014
7 Antworten
verunschick
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2014
10 Antworten
Neo772
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2013
6 Antworten