Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Schwedenauswanderin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von KleineJuliii, 7 Oktober 2007.

  1. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    ghmfgmghm
     
    #1
    KleineJuliii, 7 Oktober 2007
  2. Tthomas
    Tthomas (27)
    Benutzer gesperrt
    180
    0
    0
    Single
    Schweden

    Vermute mal, das das ne gewisse Phase bei Deiner Mutter ist ....
    Das mit dem Brief ist sicher ne gute Idee, nur ohne Adresse natürlich schlecht. Würd vieleicht erst mal etwas abwarten.
     
    #2
    Tthomas, 7 Oktober 2007
  3. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    -----
     
    #3
    User 77157, 7 Oktober 2007
  4. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    dafbsdfhdfh
     
    #4
    KleineJuliii, 7 Oktober 2007
  5. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    -----
     
    #5
    User 77157, 7 Oktober 2007
  6. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    wfwrtjhw
     
    #6
    KleineJuliii, 7 Oktober 2007
  7. cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    103
    12
    nicht angegeben
    Ich weiß wie du dich fühlst.
    Du scheinst eine sehr liebe Person zu sein, du zeigst Verständnis für jemanden, der sich dir gegenüber so egoistisch verhält.
    Ich an deiner Stelle würde nicht mehr auf sie zugehen, das hast du getan, sie ist in der Pflicht. Vermutlich braucht sie erstmal Zeit um ihre Gedanken zu ordnen, gib sie ihr und erwarte anschließend Erklärungen.
    Das Treffen würde ich in dieser Form nicht stattfinden lassen, ich würde verlangen, dass sie alleine mit mir spricht.
    Wenn sie dazu nicht bereit ist würde ich zum vereinbarten Zeitpunkt anwesend sein, jedoch direkt vor ihrem Freund sagen, dass du gerne alleine mit ihr sprechen würdest. Wenn beide kein Verständnis zeigen würde ich mich umdrehen und gehen, das habe ich nicht nötig, so weh es tut. Sollte dir das Wiedersehen jedoch verständlicherweise(!) so wichtig sein, dass dus unter allen Umständen durchführen möchtest, dann tu das. Nur bitte pass auf, dass du dich dadurch nicht schlecht fühlst. Gib dir Zeit, das ist eine schwierige Situation, damit würde vermutlich keiner so leicht fertig werden, dass ich dein Verhalten beachtlich finde, habe ich ja schon erwähnt.
    Ich wünsche dir, dass es gut läuft. Lass dich nicht runterziehen, wenn du merkst, dass dich die Situation überfordert, zieh dich zurück bzw. tu das, was dir gut tut. Du brauchst keine Rücksicht auf deine Mutter zu nehmen, wenn sie nicht auch auf dich zugeht. Du bist das Kind.
    Ich weiß natürlich nichts von den Umständen, deshalb genieße den Text mit Vorsicht.
    Alles Gute.
     
    #7
    cynthia_ann, 7 Oktober 2007
  8. snoopies
    snoopies (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    Verlobt
    ich glaube, dass deine mutter zwar einerseits schon glücklich ist, nach schweden zu ihrem "lover" gezogen zu sein, andererseits aber ein sehr schlechtes gewissen hat, dass sie dich da irgendwie im stich gelassen hat. deswegen denke ich, dass ihre wutausbrüche am telefon damit zusammenhängen, dass sie irgendwie gefühlsmäßig in der zwickmühle steckt. sie weiß nicht wirklich,wie sie sich dir gegenüber verhalten soll und ist schnell gereizt, wenn du themen ansprichst, die euch oder überhaupt die ganze familie betreffen.
    was hattest du denn vorher für ein verhältnis zu deiner mutter?
     
    #8
    snoopies, 7 Oktober 2007
  9. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    sdfbsdth
     
    #9
    KleineJuliii, 7 Oktober 2007
  10. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ......
     
    #10
    User 77157, 8 Oktober 2007
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    @KleineJuliii:
    irgendwie lesen sich deine Beiträge so als würde deine Mutter eine "zweite Pubertät" erleben.:schuechte

    Kann es sein das deine Mutter evtl. mit dieser für sie neuen Situation überfordert ist? Ich denke mal sie muss erst damit zurecht kommen da ist ihr "angespanntes" Verhalten evtl. verständlich.:ratlos:
     
    #11
    brainforce, 8 Oktober 2007
  12. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    rhqewtjhqtj
     
    #12
    KleineJuliii, 8 Oktober 2007
  13. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ......
     
    #13
    User 77157, 9 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten