Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Sms an die Ex/von der Ex und so einiges mehr

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~VaDa~, 1 Mai 2005.

  1. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Zur kurzen Erklärung vorher (vielleicht wissen es einige Leser ja auch):

    Mein Freund trifft sich immer noch mit seiner Ex,was unserer Beziehung große Probleme bereitet,weil ich damit nicht klar komme,da es anfangs einige Zwischenfälle mit ihr und ihm gab :rolleyes2
    Die Situation hinsichtlich dessen hat sich etwas entspannt,jedoch komme ich damit immer noch nicht klar wenn sie sich treffen (er sagt mir dies immer).

    Ich fange einfach mal von vorne an:

    Donnerstag

    Mein Freund zieht jetzt zu mir ins Nachbarhaus und wir haben Möbel von ihm hin und her gefahren.
    Als wir wieder an seiner Wohnung angekommen sind hatte er Zeitschriften und eine Karte bei sich im Briefkasten,natürlich von ihr,weil sie direkt in der Nachbarschaft wohnt :kotz:
    Er hat die Karte gelesen,gelacht und in seine Tasche getan und nichts dazu gesagt.

    Samstag

    Die Sache mit der Karte ließ mich einfach nicht mehr los.
    Wir waren dann in seiner Wohnung,er ist rausgegangen und ich hab in der Tsche nachgeguckt (ich weiss,schnüffeln sollte man nicht),aber es musste sein.
    Es war eine Karte auf der vorne stand: ICH WILL
    und hinten konnte man ankreuzen:
    dich
    mich
    uns
    popeln
    poppen
    meine ruhe

    Sie hat dann alles angekreuzt und noch dazu geschrieben (ich weiss nicht mehr genau wie es war) z.B.
    "2 Frauen..welcher Mann will das nicht"
    "poppen immer doch"
    "meine ruhe nach dem poppen"

    :eek:

    Ich hab ihn dann auf die Karte angesprochen,das ich mir Sorgen darum mache,weil ich die Karte kenne (er weiss nicht,dass ich sie gelesen hab),sagte das ich weiss,dass hinten auf der Karte dieses zum ankreuzen steht.
    Er sagte dazu:
    "Du weisst doch gar nicht was sie angekreuzt hat,vielleicht hat sie ja was dazu geschrieben und wenn..bei manchen Leuten weiss man wenn sie sagen "ich will poppen",dass es nur als Spass gemeint ist und das ist eine Spass Karte"
    Als ich ihm dann sagte,dass wenn mein bester Freund sowas schreiben würde er sich auch Sorgen machen würde (auf den ist er tierisch eifersüchtig) wurde er auf einmal ruhig und sagte gar nichts mehr dazu.

    Sonntag

    Der Tag begann super.
    Er sagte mir dann im laufe des Tages,dass er sich heute eventuell mit ihr trifft,wozu ich auch nichts sagte,habe ihn nur gefragt wann,damit ich dann auch was machen kann und nicht zuhause rumsitze bei dem Wetter.

    Zuhause bei mir angekommen bemerkten wir dann,dass noch ein Film bei ihm liegt.
    Er meinte dann:
    "Kannst du den wegbringen?Ich gib dir dann mal für die Zeit den Schlüssel...das für die Zeit solltest du dir zu Herzen nehmen"

    Ich war dann ziemlich angekotzt von dieser Aussage,bin aufgestanden und von ihm weggegangen.
    Er kam dann hinter mir her,fragte was denn los sei,wodrauf ich ihm sagte,dass er einem mit einer Aussage den ganzen Tag versauen kann.

    Er:"Wie was hab ich denn gemacht?!"
    Ich:"Ja von wegen Schlüssel nur für den einen Tag,nimm dir das zu Herzen"

    Darauf stöhnte er,drehte sich rum und ging weg.
    Jeglicher Versuch das Thema anzusprechen ging daneben,er sagte immer wieder:"Ich hab jetzt kein Bock" und das wars.

    Er ging dann nochmal in seine Wohnung um den Film zu holen,ließ sein Handy bei mir liegen.
    Dann tat ich was,was man nicht macht,was ich auch nie machen wollte,aber ich las seine sms,sowohl die,die sie an ihn geschrieben hat,auch als die,die er ihr geschrieben hat.
    Da kamen dann so Sachen wie:
    "Schatz,Schnuckel,Engel"
    "Wenn du weinst,muss ich auch weinen"
    "Willst du heute mit mir Pizza essen gehen?"
    "Ich mache mir Sorgen um dich"

    usw.

    :eek:

    Und nun sitz ich hier mit diesem Wissen und weiss weder ein noch aus.
    Schreibt er diese Sachen nur aus Freundschaft (ich nenne meinen besten Freund auch mal Süßer oder Kleiner) oder läuft da wirklich noch was zwischen den beiden?!?!
    Was mache ich jetzt?
    Ihm einfach sagen,dass ich das gelesen habe kann ich auch nicht,da rastet er aus.
    Ich hätt wahrscheinlich einfach nicht nachschauen sollen,ich weiss,dass man das nicht macht,das braucht mir jetzt keiner zu sagen,aber es hat mich einfach überkommen in dieser Situation.

    Und nun??? :cry:
     
    #1
    ~VaDa~, 1 Mai 2005
  2. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi ~vada~!
    Ich habe mir jetzt mal alles durchgelesen und ich finde es von deinem Freund nicht in Ordnung wie er dich behandelt. Er weiß, dass du eifersüchtigt bist und sollte gerade deswegen offen und ehrlich zu dir sein und nicht mit ihr flirten oder irgendwelche Anspielungen machen.

    Das mit dem Schlüssel für einen Tag fand ich jetzt nicht so dramatisch allerdings würde ich ihn auf jeden Fall auf die Smse ansprechen (auch wenn du geschnüffelt hast...), schließlich macht so etwas jeder mal. Wie lange waren die beiden denn zusammen? Es scheint so, als würden sie sich noch ziemlich gut verstehen, fast zu gut... Was sagt er denn wenn du ihn direkt darauf ansprichst, dass du es dumm findest und einfach willst, dass er verständnis dafür hat??

    Ich glaube das ist normal, dass die Eifersucht bei den "Exen" noch einmal verstärkt ist aber was er abzieht finde ich persönlich auch nicht in Ordnung. Ok, ich gebe zu, dass ich auch schonmal solch einen Mist gebaut habe (hab meinem Ex nicht gesagt, dass ich jetzt nen neuen Freund hab und mein Freund hat das mitbekommen)und mein Ex hat mir letzte Woche auch -aus Witz- geschrieben, dass er mich mal abschleppen will aber das war wirklich nur aus Spaß! Bei deinem bin ich mir deshalb schon nicht sicher, weil er dir ja noch nicht einmal die Karte gezeigt hat! Normalerweise ist man doch ehrlich zueinander, er weiß doch genau, wie eifersüchtig du bist, gerade deswegen hätte er dir die karte zeigen sollen!

    Also mein tipp ist einfach: Sprich ihn auf die Sms an und sage ihm, dass es dich verdammt stört, dass er soviel Kontakt mit ihr hat und du damit nicht klarkommst!! Er kann sich gerne mit ihr verstehen aber das sie sich solche Dinge schreiben, ist wirklich nicht normal.

    Liebe Grüße

    Knuffel
     
    #2
    Knuffeline19, 1 Mai 2005
  3. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Die beiden waren 3 Jahre zusammen und verstehen sich jetzt noch gut,sind auch danach noch zusammen weggegangen,als sie schon getrennt waren.
    Er trifft sie so einmal die Woche für ca. 2 Stunden,die restlichen Tage ist er meist bei mir.

    Ich habe ihm schon oft gesagt,dass mich das mit dem Kontakt stört und ich damit nicht klar komme,aber er meint halt,dass er sich nur noch gut mit ihr versteht,sie ihm wichtig ist und er sie ja nur einmal die Woche sieht und sonst nur bei mir ist.

    Ich kann ihm aber nicht einfach sagen,dass ich geschnüffelt hab,das wird er nicht verstehen,vorallem nicht in der Phase in der wir uns momentan befinden.
     
    #3
    ~VaDa~, 1 Mai 2005
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Schau dir mal in deinem eigenen Profil die Threads an, die du in den letzten Monaten gestartet hast... :rolleyes2 Und frag dich selbst mal ganz ehrlich, ob du eine GLÜCKLICHE, AUSGEGLICHENE, ZUFRIEDENE Beziehung führst. Denn eine Beziehung, die langfristig betrachtet mehr Kraft kostet, als sie gibt, die mehr traurig als glücklich macht, ist nur noch eine unnötige Quälerei, so hart das klingt. :rolleyes2 Wenn man sich daran festklammert und etwas sucht, was schon längst nicht mehr da ist (oder vielleicht nie da war), wird der Absturz irgendwann nur umso größer... :rolleyes2

    Ansonsten kann ich nur wiederholen, was ich schon mehrere Mal geschrieben hab:

    23. Februar:
    27. März:
    Und, wie sieht's jetzt, inzwischen aus bei dir? Schau dir mal an, WIE LANGE sich das jetzt schon hinzieht, lies mal deine eigenen Threads! :schuechte Vielleicht siehst du deine Beziehung dann mal selbst mit anderen Augen...

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 1 Mai 2005
  5. cat85
    Gast
    0
    Das würde ich dir auch mal empfehlen! Lies deine Threads malund stell dir vor jemand würde mit so einem Problem zu dir kommen und es dir so schildern...Ich habe dir ja schon oft genug zu dem Thema geschrieben und kann nicht verstehen, wie du sowas mit dir abziehen lassen kannst. :geknickt:

    Du hättest nicht geschnüffelt, wenn du nicht vermutet hättest, etwas zu finden!
     
    #5
    cat85, 1 Mai 2005
  6. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ist zwar keine Entschuldigung, aber stimmt andererseits.

    Ich habe mal alle deine Threads gelesen, die sich mit der Problematik Ex befassen.
    Und kann mich leider nur den Anderen anschließen...wieso noch?
     
    #6
    cranberry, 1 Mai 2005
  7. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    also ich kann hie rnur zustimmen, wenn er dich schon ne ganze wiele so schlecht behandelt, und das tut er, dann würde ich mir auch überlegen, ob es das wert ist. klar, du liebst ihn sicherlich und so... aber ich finde das einfach respektlos. ex ist ex, das muss vorbei sein, erst recht wenn der neue partner ein problem hat. also was soll das? du oder sie.
     
    #7
    eine_elfe, 1 Mai 2005
  8. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    so, ich habe mir jetzt auch nochmal einige Threads von dir durchgelesen, allerdings nur wenige Bruchstücke! Ich denke nicht, dass eine Beziehung deswegen gleich zum Scheitern verurteilt ist: Du schreibst halt auch oft Threads zu kleineren Problemen, ne Freundin von mir ist in nem anderen forum auch sehr aktiv, wenn man ihre Threads liest, könnte man denken, es ist ne schreckliche Beziehung allerdings ist dies nicht so!! Naja, da es sich allerdings nur um ein Problem handelt, die ex, kann ich mich nur wiederholen: Rede mit ihm, das ist das allerwichtigste!! Sag ihm, dass du die smse gelesen hast, auch wenn du damit vielleicht ein eigentor schießt, du musst es ihm sagen und natürlich auch, das es so nicht weitergehen kann, weil du dich damit unglücklich machst! Hat eigentlich diese Ex einen neuen Freund?

    Ich kann deinen Freund verstehen, dass er viel Zeit mit ihr verbringen will, immerhin waren sie 3 jahre lang zusammen und er mag sie sicherlich noch, vielleicht ist sie jetzt nach der Trennung auch seine beste Freundin geworden! Ich schreibe guten Freunden auch manchmal "schatzl" "süßer" etc. allerdings nicht meinen exen... Dein Freund sollte wissen, dass du seine Freundin bist und nicht die verflossene... Sag ihm das, erkläre es ihm anders kannst du das wohl nicht regeln!
     
    #8
    Knuffeline19, 1 Mai 2005
  9. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Wiso noch?

    Ganz ehrlich:

    Weil ich so blöd bin und ihn liebe,es mit ihm schaffen möchte.
    Ich lerne bei ihm so viele neue Dinge kennen,die ich vorher noch nie mit jemanden erlebt hab.

    Ich kann einfach nicht Schluss machen,es geht nicht,mein ganzer Körper schreit nach ihm,ich will es einfach irgendwie schaffen.

    Ich bin mir dessen bewusst,ich verschließe meine Augen nicht davor.
    In Gesprächen mit Freunden erwähne ich das auch,ob es das noch sein kann,nach allem was passiert ist,ich verstecke mich davor nicht.
    Ich SEHE es,aber mir fehlt das Handeln,einfach weil Gefühle da sind.

    Jedem anderen würde ich das wohl auch sagen!
    Aber..ja aber...
    Die Gefühle.

    Ich wusste,dass ich irgendwas finde,aber ich dachte ich finde normale sms und nicht welche,indenen die beiden sich so anreden.

    Es wär ja für mich auch kein Problem,wenn ich nur einfach wüsste,dass da nichts ist,dass es eine normale Freundschaft ist und nichts weiter.
    Aber so bin ich immer im Ungewissen und weiss weder ein noch aus.


    :cry:
     
    #9
    ~VaDa~, 1 Mai 2005
  10. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Hach, scheiße. Ich versteh das sogar.
    Hm, dann vielleicht doch von den Sms erzählen?
    Mit ihm nochmal drüber reden?
    Ich weiß nicht, aber besser als gar nix?
     
    #10
    cranberry, 1 Mai 2005
  11. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hey ~Vada~

    ich weiß es klingt scheiße und ich hab leicht reden, aber mach Schluß. Ihm ist doch im Grunde egal wie scheiße es dir wegen ihm geht. Er kann nicht auf seine !!EX!! verzichten, obwohl er dich hat. Wen liebt er denn? Dich oder seine Ex? Vielleicht solltest du ihn das mal fragen oder denk du doch einfach mal drüber nach, wie eindeutig das eigentlich alles scheint. Deinen Threads zufolge geht das schon ne ganze Weile. Sicher schon zu lang. Du quälst dich einfach nur noch. Und wenn du sagen müsstest ob du ihm vertraust? Was würdest du sagen?
    Ich war in der selben Situation. Ich war an meinen Ex irgendwie gefesselt. Er hat mich total offensichtlich betrogen und ich??? Ich hab ihm immer wieder verziehen. Irgendwann hat er sich von mir getrennt und es war wie ein befreiungsschlag für mich. Ich hätte das nie geschafft. Wenn du nicht Schluß machen kannst aber das dann vielleicht doch willst gesteh ihm die SMS- Aktion oder provoziere ihn. Dann musst du dich nicht überwinden Schluß zu machen. Ich weiß das klingt kalt und hart aber es hilft.
    Sorry aber ich musste das mal los werden,
    Viel Glück.
    Ichicky
     
    #11
    Ichicky, 1 Mai 2005
  12. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Du hast zu Zeiten meines Ex-Freundes sehr häufig auf meine Threads geantwortet und warst eine derjenigen, die mir wirklich geholfen haben mal die Augen aufzumachen.

    Und nun scheinst du ähnliche Probleme zu haben... und ich kann dir eigentlich nur das gleiche sagen wie du mir, wobei die Sache bei dir ja nicht ganz so krass ist.
    Sprich ihn sachlich und auf die SMS an, erklär ihm deine Lage ganz ruhig und verlang dann eine Entscheidung von ihm: Du oder sie. Wenn er dich liebt, wird er sich für dich entscheiden. Wenn nicht... gut, dass du es rausgefunden hast.

    Und ich finde es falsch, ihn nicht damit zu konfrontieren, nur weil du vielleicht Angst vor seiner Reaktion bzw. Entscheidung hast. Er merkt doch, dass du ihn so liebst, dass er das alles mit dir machen kann.
    Ich würde meine Gefühle nie wieder über meinen Stolz stellen... denk mal drüber nach!
     
    #12
    *nulpi*, 1 Mai 2005
  13. Pezi5555
    Pezi5555 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verlobt
    naja was dein Freund da macht is sehr schlimm. Ich würd ihn vor ein Ultimatum setzen. Ich würd den soundso ned dauernd seine Ex treffen lassen, wenn dich das verletzt. Das geht doch nicht... Der soll sich entscheiden wen er jetzt will, dich oder sie.

    Liebe Grüße
     
    #13
    Pezi5555, 2 Mai 2005
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich hör in diesem "Thread" viel zu sehr das "Eigentum" heraus und leichtfertige Kommentar wie "Mach schluss!". :rolleyes2

    1. der Partner sollt nie Eigentum werden :!: (Eine Bekannte von mir meint, ihr Freund müsse sie "fragen", ob er mal ein WE mit einem Kumpel weg fahren darf usw.).
    2. Schlussmachen, wenn man liebt und gar nicht weiß, ob es gerechtfertigt ist... hm. Nicht gut, oder?

    VaDa, dein Freund hört auch schon ewig lange die selbe Leier (nicht bös gemeint) von dir. Dass du Probleme mit seiner Ex hast. Und wie du siehst, ändert er daran nichts. Vielleicht ist sie ihm zu wichtig, als dass er sie verlieren möchte. Und er reagiert sichtlich genervt auf dieses Thema.

    Ich weiß nicht, was ich dir raten soll. Ich verstehe, dass dir dieser Kontakt noch etwas zu "innig" ist. Aber man kann auch viel kaputt machen.

    Jede Woche für 2 Stunden sehen ist doch wirklich nicht weiter wild. Und was denkst du, was da laufen könnt? Dass sie in diesen 2 Stunden die Zeit nützen und miteinander schlafen? Das kann ich mir nicht vorstellen.

    Aber ich kann durchaus nachvollziehen, dass du den Gedanken nicht magst. Aber du hast so oft mit ihm geredet und schaffst es nicht, Vertrauen aufzubauen.

    Wieso gehst du zu den Treffen nicht mit?
    Oder ein Kumpel von ihm, eine Freundin von ihr?
     
    #14
    Dreamerin, 2 Mai 2005
  15. Ken Guru
    Gast
    0
    Vada,

    ganz ehrlich und unter uns: ich bewundere Deine Liebe und frage mich, wo Du
    all die Kraft hernimmst.

    Aber ich sorge mich auch um Dich.

    :frown:

    Auch, wenn's doof ist: Warum zieht er nicht eine klare Linie? Alleine die Sache
    mit dem "Poppangebot" auf der Karte ist etwas, was zwar unter Freunden als
    "Scherz" durchgeht, aber ihm muss klar sein, welche Wirkung das auf Vada
    hat, oder?

    Ich denke, er sollte sich deutlich und klar positionieren. Auch wenn das (so
    hoffe ich für Vada) zu Lasten seiner Freundschaft mit seiner Ex gehen wird.

    LG
     
    #15
    Ken Guru, 2 Mai 2005
  16. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich möchte kurz zu anfang die gestrige Situation schildern,die mir auch Gedanken bereitet,ich aber nich weiss in welcher Hinsicht:

    Mein ganzes Bettzeug ist bei ihm (er wohnt ja jetzt quasi nebenan) und er war gestern unterwegs.
    Ich wusste ja auch schon vorher,dass er sich gestern mit ihr treffen wollte.
    Wir haben dann gegen Abend telephoniert,ganz normal und er meinte dann er meldet sich nochmal,weil er noch nicht weiss,wann er wieder da ist.
    Ich sagte ihm dann,dass ich hoffe,dass es nicht alllzu spät wird,weil er ja noch mein Bettzeug hatte.
    Mit dieser Vereinbarung beendeten wir das Telephonat.

    Gedanklich setze ich mir bei meinem warten um 23 Uhr eine Grenze-wenn er bis dahin nicht angerufen hat-dachte ich mir-gehe ich auch nicht mehr ran-ich muss ja auch nicht Allzeit verfügbar sein.

    Um viertel vor 23 Uhr klingelte dann mein Handy,er rief an,ich dachte super,er sagt mir er kommt vorbei.
    "Kommst du auch ohne das Bettzeug aus?Wäre erst um halb eins wieder da,dann könntest du rüber kommen" :mad:
    Ich fragte dann,wiso er nicht kommt,er sagte er wäre noch mit ihr unterwegs und ich sagte nur noch,dass ich es nicht brauchte,wünschte ihm viel Spass und legte dann auf.

    Eine halbe Stunde später klingelt mein Handy wieder,wieder er.
    "Bist du in einer dreiviertelstunde noch wach?"
    Ich: "Ich weiss nicht"
    Er:"Bist du grad erst zuhause rein?"
    Ich:"Ja,nein" (War da etwas verdattert)
    -kurze Schweigepause-
    Er:"Achso..na dann tschüss."
    Ich hab dann ohne was zu sagen aufgelegt.
    Direkt danach bekam ich eine sms mit folgendem Inhalt:
    "Viel Spass noch und bestell ihm mal schöne Grüße"

    :eek:
    Ich schrieb daraufn zurück:"Werd ich meiner Mum bestellen,mit der ich grad Tv schaue."
    Danach gar nichts mehr.

    Er dachte/denkt ich war gestern wieder mit meinem besten Freund unterwegs,auf den er ja angeblich so eifersüchtig ist :eek:
    Und selbst wenn ich mit ihm unterwegs gewesen wäre..?!
    Na und?Er war doch auch mit ihr unterwegs.

    Das habe ich dann gar nicht verstanden...ihr?

    So nun zu den anderen Sachen:

    Wenn ich ihn von den sms erzähle,dass ich diese gelesen habe,wird er mich wieder klar in der Hand haben und mich wieder in diese Rolle drücken können,dass ich die Eifersüchtige bin,die ihn kontrollieren will,usw.
    Ich weiss,das Verhalten ist nicht richtig von mir,aber ich denke es wäre falsch ihm davon zu erzählen.

    Reden bringt nichts mehr hab ich den Eindruck.
    Er ist momentan so verbohrt,ich wahrscheinlich auch,dass wir beide da keine Einigung finden können.
    Über was will man auch reden?
    Er sagt mir ja nicht klipp und klar was los ist,wir beide sitzen nur da und denken beide über den anderen nach :geknickt:


    Teils,teils.
    Manche Sachen glaube ich ihm,andere nicht.
    Im Bezug auf die Ex glaub ich glaube ich so gut wie gar nichts.

    Das Problem ist,dass die beiden nun mal 3 Jahre zusammen waren.
    Es gibt doch so viele Beziehungen wo man noch zu den Expartnern Kontakt hat,wiso klappt das bei mir nicht?!

    Danke :schuechte

    Deshalb will ich mein Verhalten ihm gegenüber auch ändern.
    Ich werde nicht mehr allzeit für ihn abrufbar sein (so wie gestern Abend) und ich werde über Dinge auch nicht mehr groß reden,sondern mehr handeln.
    Wenn das reden nicht hilft,hilft das vielleicht etwas.

    Das mit der Entscheidung-ich oder sie kann ich vergessen-er wird sagen er hat sich entschieden-für mich und das erkennt man klar daraus,dass er sich einmal die Woche mit ihr trifft und sonst alles mit mir macht.

    Das ist ja gar nicht mehr so das Basisproblem,ok,vielleicht ist es irgendwo die Basis,die aber langsam Kreise zieht.
    Ich sag ja schon gar nichts mehr dazu,wenn er sich mit ihr trifft,lass ihr sogar schöne Grüße bestellen,aber...
    Ich weiss einfach nicht in welcher Beziehung die beiden zueinander stehen.

    Ich will ja auch nicht überall mitgehen,wo er hingeht.
    Sie hat mir bei einem Gespräch gesagt,dass sie wohl oft mal fragen würde nach mir,wiso er mich nicht mal mitbringt (wenn sie mal zusammen auf ein Konzert gehen),aber er sagt da wohl nur kurz "Wir gehen alleine" und das wars.

    Er hat soweit keine anderen Freunde,sie ist die Einzigste.
    Wie es bei ihr aussieht weiss ich nicht,was sie in den 2 Stunden tun,kann ich dir auch nicht sagen,wer weiss,was da läuft :geknickt:
    Angeblich ja nichts.

    :knuddel:

    Wenn ich diesen Satz lese "Ich sorge mich auch um dich",schiessen mir die Tränen in die Augen,zum einen,weil ich denke,dass er sich keine Sorgen um mich macht,weil ihm jegliches reden nervt,zum anderen,weil ich eine sms gelesen hab,in der er ihr das geschrieben hat,dass er sich um sie Sorgen macht :cry:

    Er weiss ja nicht,dass ich die Karte gelesen habe,ich hab ihm ja nur gesagt,dass ich die Karte so kenne und er sagte,dass ich mir da keine Sorgen machen bräuchte.

    Seiner Meinung nach positioniert er sich klar und deutlich zu mir:
    Er verbringt (fast) jeden Tag Zeit mit mir,sieht sie nur einmal die Woche,zieht neben mich und fährt mit mir in den Urlaub.


    Ich sehe mich so sehr nach einer anderen Zeit mit ihm-ich frag mich wo wir hingekommen sind und ob wir uns überhaupt noch finden können in alledem.
    Ich suche nach ihm-aber ich weiss nicht,ob er überhaupt nach mir sucht...und das tut verdammt weh.
     
    #16
    ~VaDa~, 2 Mai 2005
  17. Ken Guru
    Gast
    0
    Trennung? :frown:
     
    #17
    Ken Guru, 2 Mai 2005
  18. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    du bist ein armes, aber mal ganz ehrlich, klingt das nciht sehr eindeutig??
     
    #18
    keenacat, 2 Mai 2005
  19. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    So leicht geht das nicht.

    Er hat sich grad gemeldet,haben uns kurz gesehen,damit er mir mein Bettzeug wiedergeben kann.
    Er war total nett,hat mich immer angelacht,geküsst,nette Kommentare gemacht und hat gemerkt,dass was nicht stimmt.
    Bin dann nachause und er hat wieder angerufen,dass er was bei mir vergessen hätte und ob ich nochmal komme.
    Also nochmal hin-nochmal gesehen-er wieder so freundlich-hab ihm dann zum Abschied keinen Kuss gegeben-er blieb in der Tür stehen und rief mir hinterher und warf mir so einen Luftkuss zu.
    Ich drehte mich dann um,er rief nochmal,grinste und nickte.
    Ich grinste auch und drehte mich wieder um..

    Ach :frown:
     
    #19
    ~VaDa~, 2 Mai 2005
  20. Ken Guru
    Gast
    0
    Er hat es gemerkt -> Ausgesprochen? Angesprochen?

    So leicht ist das nicht -> Weil?

    LG
     
    #20
    Ken Guru, 2 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sms einiges mehr
margon
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2013
4 Antworten
lolikid
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juli 2011
2 Antworten