Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Totale LIEBE ist da glück ist weck...! doch die liebe wird immer weniger

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Prime, 2 Januar 2006.

  1. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    Hi,
    das ist schon mein vermutlich 58769 thema das ich eröffne und das tut mir zu dieser stelle auf leid... bitte verzeit mir aber ich muss das hier jetzt los werden... wiedermal....:kopfschue :flennen: :cry:

    Vor gut 5 monaten hat das trauerspiel angefangen..... und es leuft... und leuft... und leuft.... doch wielange noch?? Wielange kann ich so noch weitermachen??? Wie lange kann ich verliebt in einer Beziehung leben und gleichzeitig total unglücklich sein?? Warum tuhe ich das überhaupt??? Was will ich mir damit beweisen/zeigen?? Warum?Warum? Warum liebe ich ein Mädchen das mir nicht das geben kann wonach ich mich verzehre wonach ich (strebe) Warum?? Ist es so schwer?? Hasst sie den sex mit mir?? Klar sie sagt ... jaja ... es liegt nicht an dir... ich will net so offt... aber irgendwann will ich auch mal... "irgendwann" irgendwann ist ein dehnbarer begriff... (wenigstens hab ich meinen schlechten humor net ganz verloren"... Also mein heutiger tagesablauf... ich ging um 11.30 auf die arbeit und habe bis 15.30 gearbeitet 1 überstunde.. klar einige denken pff is ja net lang.. ja stimmt is gottseidank nicht lange... Ich hatte sone verdamt gute Laune SO VERDAMT GUT!!! Ich könnte bäume ausreisen... als ich zu meiner freundin gefahren bin... haja .... ich hatte selten so gute laune in unserer ach so kurzen beziehung... sie fragte mich auch sofort was los wäre .... fragte ich mich auch...Ok... ich habe sie den ganzen abend verwöhnt von VORNE BIS HINTEN! hab sie geküsst gestreichelt massiert... DAS WAS ICH VERDAMT NOCHMAL JEDES MAL TUHE! ich reise mir für sie den arsch auf ich tuhe alles für sie .... ALLES!! Ohne ausnahme... sie fragt mich etwas ich sage nie nein..... also nicht das ich wüsste... ich will nur das sie glücklich ist und das es ihr gut geht.... doch das trifft nicht immer aus verständnis... wenn ich sie z.B. in die schule mitnehme.. ich stehe extra an einem tag auf und fahre sie zur schule obwohl ich selber nicht hingehe weil's mir tierisch schlecht geht... oder ich fahre sie auch obwohl ich erst zur 2 oder 3 stunde schule habe.... . Ich habe vor ein paar wochen die weiheitszähne gezogen bekommen (alle 4) ich war so angefressen und voller schmerzen... habe sie und ihre freunde aber trotsdem in die disco gefahren und wieder abgeholt... (ein freund von mir meinte das er respekt deswegen vor mir hätte weil als er die zähne gezogen bekommen hat für niemanden auch nur den finger krum gemacht hätte) doch ich habe es getan ich reise mir immer den arsch auf! Oder wenn es z.B. ums TV geht sie fragt was ich schauen will und ich sage IMMER schau was du möchtest schatz. Letztens kahm n kommentar "jaja immer sagst du schau was du willst!" in einem herabfallendem ton.... ich war GESCHOCKT! ich will nur damit sie glücklich und zufrieden ist und werde dafür auch noch angepöbelt... Was mache ich Falsch?? Bin ich zu Nett?? Sollte ich mehr egoistisch sein?? Woll tihr frauen das?? Was ist los? Zählt Liebe True und Warmherzigkeit den nicht mehr? Oder was ist mit zuverlässigkeit?? Was ist den mit den tollen tugenden von denen alle labern?? ACHJA !!! Thema humor... Ich bin humorvoll... immer wenn ich bei ihr bin lacht sie mindestens 23,7 mal! Also daran kanns nicht liegen ich bin ein witziger und lebensfroher mensch! Doch seitdem ich mit ihr zusammen bin ist es schon fast als ob ich das Leben Ferflucht habe.....Ich mächte doch nur z.B. 1 mal die woche sex 1 mal??? Klingelts weniger als 2 und weniger als 0.9.... ach mensch.... Will ich denn zu viel??? Ist das tatsächlich zu VIEL??
    Langsam wiederhole ich mich... SRY! Naja.... tut mir leid das ich euch diesen text antuhen musste.... wenn ich was vergessen habe poste ich es noch....
    Danke das ihr es euch durchgelesen habt ihr seid total lieb :smile: :smile:
    Und wenn ich euch schon die mühe gemacht habt könntet ihr bitte sagen was ich falsch mache?? Oder was in gottes nahmen ich tun soll???

    PS: das hier hängt son bissel mit dem text daobin mitdrin... Was soll ich tun soll ich so weitermachen oder schlussmachen?

    MfG: Prime
     
    #1
    Prime, 2 Januar 2006
  2. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich habe das gefühl dass du irgendwie nur schwarz und weiß kennst.
    entweder alles für jemanden tun oder garnix, also egoistisch sein.

    versuchs doch mal mit graustufen, denn eine Beziehung sollte zumindest meiner meinung nach, ausgeglichen sein, ein geben UND Nehmen, für dich wäre also besonders mal das nehmen wichtig und dann wärst du vielleicht für deine freundin auch wieder interessanter, denn zumindest ich mag es nicht wenn mir mein typ die ganze zeit nur in den arsch kriecht
     
    #2
    laménto eróico, 2 Januar 2006
  3. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Danke für Deinen Comment!

    Ja was soll ich deiner meinung nach tun?? Was willst du mir damit sagen, das ich alles falsch mache??? Oder das ich zu wenig/viel mache?? Ich verstehe dicht, nicht tut mir leid, oder vielleicht doch aber ich weis nicht das du mir damit sagen willst... soll ich mehr vordern und weniger geben?? Soll ich auch mal Nein sagen??Gemeiner werden und meine gefühle zwangsweise zurückschraiben?? Ich liebe sie nunmal... un tuh alles für sie.... Heute z.B. wieder... wie gesagt ich kahm mit guter laune bei ihr an und verlies sie mit sehr schlechter laune... Es war halt wiedermal so... Das ich kahm... wie sasen bissel rum Küssen/tV schauen.... Ich habe sie wiedermal massiert... und keine sozusagen "aufwandsentschädigung bekommen" hört sich jetzt egoistisch an ich stimme euch ja zu.... aber wenigsten son verhältnis zu 120 mal massieren 1 mal sex??? (sry hört sich jetzt total scheiße an von mir) aber ich finde es halt so .... sie sagt zwar mindestsnes 345 mal am tag das sie mich liebt... aber ich komme mir schon bissel verarscht vor... ich komme zu ihr... werden ein bischen geküsst..... und vertig... und was tu ich?? ich massiere/streichle/küsse und tu alles für sie..... und wenn ich mim massieren vertig ist... und so ist es immer... wird sie immer müde und ich muss gehen.... mir kommt es so vor als ob ich nur so mittel zum zweck bin.... sie sagt ja immer du musst nicht wenn du nicht willst.... aber ich bin halt son netter kerl... und ich merke halt das sie müde geworden ist und vielleicht schlafen gehen will.... wie heute wiedermal.... nach einer /po/beine/wade/fuß massage wird sie müde ich frage sie willst du schlafen gehen mausi?? sie sagt ja ich fühl mich so müde.... ich sage nur ok.... zieh mich an und mach mich auf den weg und sie fragt,, bisch mir nicht böse??" ich "nein" sie"sicher?? immer schmeiß ich dich raus." ich,,achwas mausi kein problem mach dir keine gedanken" sie,, ich hab jetzt richtig ein schlechtes gewissen" ich,, achwas musste net haben".... naja danach hatte ich richtig schlechte laune weil ich doch nur ein bischen körprtliche liebe wollte.... ich fühl mich so verarscht und ausgenutzt.... richtig leer und öde.... Mein anliegen weiterhin an euch was mache ich falsch??? Was soll ich tun??? Ist diese Beziehung soetwas wie eine Sysiphos beziehung???

    PS: Einige von euch denken vielleicht pff... na der hat probleme^^(ironisch gemeint)

    MfG: Prime

    sry ich meine Sisyphos...
     
    #3
    Prime, 2 Januar 2006
  4. Gelini21
    Gelini21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    101
    0
    nicht angegeben
    mal dran gedacht, dass du es ihr etwas zu einfach machst?
    frauen merken leider verflixt schnell, wenn man sie vögeln will...
    kommt vielleicht nicht so gut, wenn du alles für sie tust, sie massierst und so und sie dabei ein bißchen das gefühl hat, dass du sie eigentlich nur flachlegen willst und deswegen so nett zu ihr bist.

    also als typ finde ich, dass es kaum etwas weniger sexy sein kann, als eine frau, die um sex bettelt. denke mal, dass das für mädels genau so gilt...
     
    #4
    Gelini21, 2 Januar 2006
  5. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Danke erstmal für deinen Comment!

    Ich verstehe was du meinst aber soviel ich weis mache ich keine anspielungen darauf ich drenge si ezu nichts! Ich ziehe sie nicht aus fasse sie irgendwo an oder sage hey lass uns ficken ich mache alles aus freien stücken und versuche so wenig wie möglich sie irgendwo anzufassen wo es den ansscheinerweckt das ich F***** will.... Kann ja möglich sein das es deswegen ist das schließe ich ja auch nicht aus... aber wenn ich jetzt anfange abzublocken und weniger/kaum/nix mehr für sie tuhe fängt sie an mit Liebst du mich noch???

    ......

    MfG: Prime
     
    #5
    Prime, 2 Januar 2006
  6. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Ach verdamt was habe ich den da für scheiße zusammengeschrieben.... ne ohne witz ich bin net so.... ich bin net so einer der nur auf sex aus ist.... aber wie jeder man(n)/mensch brauche ich etwas körperliche liebe.... ich fühle micheinfach unverstanden... und das zu recht finde ich oder nicht?? Führe ich eine beziehung auf meine Kosten?? Fordere ich zuviel??? Ich mein ich bin nicht so einer der auf eine leistung von mir sofoert eine gegenleistung erwartet, ich bin der (hört sich jetzt tierisch nach eigenlob an) netteste mensch den ich kenne... ich tuhe alles für freunde/Famiele/freundin ohne etwas zurückzuverlangen .... aber kann ich den nicht auch mal etwas für mein glück einvordern?? kann ich nicht auch mal sagen "hi, schatz wollen wir bissl pimpern" ohne gleich als arschloch und sexsüchtiges abgestempelt zu werden?? Ich wette zu 100% das wenn ich meine freundin direkt auf sex anspiele/anrede kommt sowas raus wie... "och hase ich bin müde wollen wir nicht ein andermal" oder "och hase ich will nicht" oder "och hase wir haben doch erst vor 3 wochen".....!! Ich weis nicht wie ihr das seht aber ich fühle mich missverstanden..... Bitte denkt nicht schlecht über mich was ich da geschrieben habe... ich bin kein schlechter mensch... ich bin nur ein junge der unglücklich ist es aber nicht bleiben will....

    MfG: Prime
     
    #6
    Prime, 3 Januar 2006
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    sagst du ihr denn jemals ganz konkret, dass du lust auf sie hast? hat sie je lust auf dich?
    statt ewiger streichelei und massieren einfach mal sexy küsserei und verführen? macht ihr das je? wie oft HABT ihr denn nun sex? mag sie denn sex? hatte sie vor dir schon beziehungen sexueller natur?

    dein lamentieren, was du alles für sie tust, ist schon etwas merkwürdig. und "schau im fernsehen was du willst", "ich fahr dich, wohin du willst", "ich massier dich so lang du willst und dann geh ich, wenn du das willst" - das wäre MIR zu unterwürfig und dienerisch. bist du ihr butler? sie ist keine prinzessin, sondern eine frau. geben und nehmen wurde schon erwähnt.

    ja, man kann ZU nett sein. nein, männer sind nicht dazu da, immer alles für ihre frauen zu machen. genauso, wie auch frauen nicht zum wünscheerfüllen da sind. man gestaltet als paar ein gemeinsames leben. und jeweils noch sein eigenes leben. man tut einander auch mal einen gefallen. klar. aber das machen BEIDE.

    totale liebe, das glück ist weg? nee, das passt nicht zusammen.

    was macht ihr denn zusammen? außer, dass du ihre vermeintlichen wünsche erfüllst?
    worin besteht eure beziehung - außer darin, dass du mehr sex willst und meinst, dass sie von dir soooo viel kriegt, du dagegen nicht viel von ihr "kriegst"?

    sehr seltsame beziehung...
     
    #7
    User 20976, 3 Januar 2006
  8. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Danke für deinen Comment!

    Ja du hast recht... es ist sehr komisch... und wie ich es mir schon gedacht habe habe ich wieder alles falsch gemacht... is ja nichts neues... das ich versuche etwas gutes zu tun und damit wieder total im gegenteil bin... komisch ist das da hast du recht!

    Zu deiner ersten frage: Das hier war mein erster comment das nahe an dem jetzigen thema liegt:

    "Also es geht um mich und meine Freundin, wir sind jetzt seit ca. 4-5 monaten zusammen hatten insgesamt 3 mal sex aber das war eher anfang der beziehung 2-3 monat glaub ich. Also mein Problem ist das sie in ihrer ersten Beziehung(großen liebe) entjungfert wurde(kein ahnung ob das was zur sache tut) sie war 15-16 jetzt ist sie 16 er war 18 oda so leider kenn ich ihn.... allein das kotzt mich schon an. Ok er war einfach nur sone art Nymphoman er wollte es täglich und jede paar stunden... sie hat ihn halt aus liebe rangelassen obwohl sie es nicht wollte, sie mag es auch net OR befriedigt zu werden aber aus liebe zu ihn hat sie ihn halt machen lassen. Haja das ende der geschichte ist das sie schluss gemacht hat danach mit seinem freund ca. 5 monate zusammen war und nun mit mir. Haja wie gesagt mit sex siehts sssseeeeeehhhhhhhr schlecht aus. Wir hatten schon paar gespräche darüber warum usw. sie meinte halt nur das sie kein interesse daran hat und es net braucht ihr reicht 1 mal in 2 monaten oda so es ist ihr halt nicht wichtig... naja mir aber schon...(is jawohl klar oda) haja aber sie ist mir einfach zu wichtig ich will sie wegen sowas banales wie sex nicht verlassen hab schon paar ratschläge bekommen das ich schluss machen soll und mir eine andere sexpartnerin suchen, aber das will ich nicht ich liebe sie zu sehr um ihr sowas an zu tun. Jetzt weis ich nicht ob ich das Richtige tu vllt verarscht sie mich ja nur oda was weis ich.... seit dem wir vor 1 monat das gespräch hatten hat sie mich garnet mehr rangelassen wärend dem gespräch hat sie auch geweint es hat sie sehr mitgenommen als ihr sagte das ich ganz ohne sex net kann. aber sie ist mir dan doch wichtiger. ich habe ihr gesagt das ich keine anspielungen auf sex mehr machen werde oda sie halt nicht darauf anspechen werde.. was ich bis jetzt auch nicht gemacht habe. ich weis nicht was sie jetzt denkt denkt sie"haja jetzt muss ich ihn net mehr ranlassen jetzt is es ja ok". sie hat sich gesagt das sie niewieder jemanden nur aus liebe ranlassen will, sie will es nicht wie in ihrer ersten beziehung immer über sich ergehen lassen wollen was ich ja auch verstehe"


    Ich glaube ich weis was du meinst mosquito.... Ich weis aber nicht ob ich es auch irgendwie umsetzen kann... ich kann einfach nicht nein sagen.... .

    Ich weis auch nicht was ich noch mehr zu deiner aussage sagen kann. Auser das ich sie Liebe und sie mich hoffentlich auch.... So ist es ja nicht das ich hier den butler spiele... mir kommt es nur so vor....

    MfG: Prime
     
    #8
    Prime, 3 Januar 2006
  9. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Hallö :smile:

    Also sorry aber ich hab nicht deine ganzen Beiträge hier gelesen...
    aber mal ganz ehrlich - ich würde keinen Kerl wollen, der mir alles in den Arsch schiebt.
    Du umturtelst sie ja wie sonst was, boah ne unmöglich *g*
    Und alles klingt so nach Alltag bei euch... wie lange seid ihr denn schon zusammen!?
     
    #9
    ]NoveMberrain[, 3 Januar 2006
  10. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    :frown: :frown:
     
    #10
    Jay-J, 3 Januar 2006
  11. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Danke für eure Comments!

    Zu deiner frage, wir sind ca. 5 monate zusammen.

    Danke für eure Comments!

    Zu deiner frage, wir sind ca. 5 monate zusammen.

    Na toll das habe ich jetzt gebraucht... jemand er mir sagt wie scheiße ich bin und was fürn mist ich baue... ermutigend ermutigend...

    nichts für ungut Leute war nicht persönlich gemeint nimmts mir net übel! :zwinker:
     
    #11
    Prime, 3 Januar 2006
  12. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Deien Fehler sind:
    -Du tust zuviel für sie
    -Du bist immer ihrer Meinung
    -Du gibst dir für alles selbst die Schuld

    Das dürfte auf sie so wirken als hättest du keine eigne Meinung und keine eigenen Bedürfnisse.
     
    #12
    Sweetlana, 3 Januar 2006
  13. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Danke für deinen Comment!

    Ehrlichgesagt habe ich auch keine eigene meinung ^^ und das weis sie auch ...... in der regel schließe ich mich der mehrheit an ^_°

    Naja... was sachen mode betrifft aber nur.... für den rest habe ich schon eine eigene meinung... glaube ich...

    MfG: Prime
     
    #13
    Prime, 3 Januar 2006
  14. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Das mitm Geben und Nehmen kenne ich auch. ISt bei mir zur Zeit auch so, dass ich das Gefühl habe, dass meine Freundin mich bei ihr haben will, wenn es ihr schlecht geht. Wenn es ihr jedoch gut geht, trifft sie sich mit Freunden oder Freundinnen. Und irgendwie seh ich das auch nich ein. Ich bin (fast) immer für sie da, aber sie halt eigentlich nicht für mich. Aber zum nett sein: Jeden Wunsch erfülle ich ihr nicht. Zudem hab ich meine eigene Meinung (zB Thema Gott etc.), wodurch wir öfters diskutieren. Das Ding is, dass ich im Mom eigentlich dauf warte, dass sie ma anklopft und fragt, ob wir was machen wollen (bin eigentlich eher der unabhängige Typ, aber zur Zeit sehne ich mich halt nach ihr). Nur kommt sie weder on, noch gibt sie irgend ein Lebenszeichen von sich. Sprich: Ihr geht's wahrscheinlich grad sau gut. Ich überleg schon, ob ich Schluß machen soll, weil irgendwie hab ich kein Bock abhängig zu sein von einer Person, die es anscheinend nich mal zu schätzen weiss. Ich könnte mich auch mit Freunden treffen, hab im Mom aber ga kein Bock was mit anderen Personen zu machen ausser mit ihr.....
     
    #14
    Only Love, 3 Januar 2006
  15. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    genau das meinte ich eben. eine beziehung ist ein geben und nehmen und deswegen ist es dein recht und evtl. sogar deine pflicht ihr auch mal zu sagen was dir nicht passt oder so.
    das hat nix mit egoismus zuverlässigkeit oder sonst was an
     
    #15
    laménto eróico, 3 Januar 2006
  16. Prime
    Prime (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Danke für eure Comments!

    Ja das ist leichtgesagt einfach hingehen und sagen was mir nicht passt.... z.B. Thema Disco ich gehe nicht gerne hin aber sie umsomehr
    ich gehe aber ihr zuliebe hin.... naja meistens... wir hatten schonmal ein gespräch darüber wos um thema disco und meiner meinung dazu ging.... es ging auch um das thema sex.... das ich in unserer beziehung nicht glücklich bin und auf dauer ohne sex nicht leben kann... naja in diesen gespräch ging es halt ums thema sex.... da hat sie auch geweint weil sie deswegen net schlussmachen will und sie meinte sie kann sich nicht ändern oder will es nicht was das thema sex angeht... sie brauch/will es halt nunmal net so offt wie ichs gern hätte.... und das thema disco war auch dabei.... das sie es scheiße von mir findet.... da wars auchganz schön knapp fast wäre schluss.... aber ich habe ihrzuliebe gesagt das sie mir wichtiger als der sex ist und nicht deswegen schlussmachen will..... ich wusste naja ich hoffte zu wissen das sie glücklich mit mir ist... deswegen habe ich es ihr gesagt.... obwohl ich in unserer 5 monatigen beziehung sehr sehr selten glücklich war/bin.....

    MfG: Prime
     
    #16
    Prime, 3 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Totale LIEBE glück
amanda123
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juni 2014
2 Antworten
Isa13
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 August 2013
4 Antworten
Uhu-Schuhu
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2013
12 Antworten