Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Traurigsten Zeilen

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Miguel, 25 März 2004.

  1. Miguel
    Gast
    0
    heut enacht, kann ich die traurigsten zeilen schreiben

    schreiben etwa: "das dunkel ist mit sternen übersät.
    blaugefroren, am zittern"

    singend zieht der wind der nacht am himmel seine kreise

    heute nacht kann ich die traurigsten verse schreiben
    ich liebte sie, und manchmal hatte auch sie mich gern.

    in nächten, so wie diese, hielt ich sie in meinen armen
    küßte sie viele male, unter dem endlosen himmel

    sie liebte mich, und manchmal hatte auch ich sie gern.
    wie könnte ich denn nicht lieben,ihre grossen, schönen augen.

    heute nacht kann ich die traurigsten sätze schreiben
    denken das sie weit weg ist, fühlen, das ich sie verloren habe.

    hören, die stille nachtluft, noch stiller, ohne sie.
    die verse fallen auf die seele wie der tau auf das gras.

    was macht es schon aus, das meine liebe sie nicht bei mir behalten konnte.
    mit sternen übersät ist das dunkel, und sie ist nicht mehr bei mir.

    das ist alles. in der ferne singt jemand,sehr weit weg.
    mein herz kann es nicht glauben, das ich sie nicht mehr habe.

    wie sie zurückholen
    mein herz ist auf der suche, und sie ist nicht mehr bei mir.

    die gleiche nacht, und silber schimmern dieselben bäume.
    aber wir, die von damals, wir sind nicht mehr dieselben.

    ja, ich liebe sie nicht mehr, doch wie ich liebte, damals.
    zum wind lief meine stimme, um an ihr gehör zu gelangen

    jetzt hat sie wohl einen anderen. wie damals, bevor ich sie küsste.
    ihr sanfter körper,die stimme. die großen, funkelnden augen.

    ja ich liebe sie nicht mehr, liebe sie vielleicht doch noch.
    so kurz dauert die liebe, und so lang das vergessen.

    denn in nächten wie diesen hielt ich sie in den armen.
    mein herz kann es nicht fassen, das ich sie nicht mehr habe.

    auch wenn es der letzte schmerz ist, den ich durch sie erleide,
    werden dies auch die letzten verse sein, die ich für sie schreibe.
     
    #1
    Miguel, 25 März 2004
  2. Hasi05
    Hasi05 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey..
    Oh man..
    Hast du echt total schön geschrieben...
    Reisst mich richtig mit...

    Wünsch dir alles gute..
     
    #2
    Hasi05, 25 März 2004
  3. *himbeere*
    *himbeere* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    Wow :eek: *worte fehlen*

    Ich nehme an, das basiert auf eigenen Erfahrungen :frown:
    Du schreibst sehr gefühlvoll! Dein Gedicht hat mich richtig mitgenommen...

    Ich wünsche dir für die Zukunft viel Glück und... ja , das Gedicht sagt alles...

    lg *himbeere*
     
    #3
    *himbeere*, 25 März 2004
  4. Miguel
    Gast
    0
    ja ist alles wegen einer frau in meinem leben...

    danke für das lob :smile:
     
    #4
    Miguel, 25 März 2004
  5. night
    Gast
    0
    :jaa: Das ist ein echt schöner text,oder eher poesie..
    Wurde aber auch mal zeit,dass mehr über "mischmaschgefühle" geschrieben wird.


    PS:Mit "mischmasch"bezeichne ich immer alles was nicht genau zu definieren ist :zwinker:
     
    #5
    night, 26 März 2004
  6. Miguel
    Gast
    0
    die liebe ist meistens ein mischmasch..

    beziehungsweise wir menschen :kiss: :zwinker:
     
    #6
    Miguel, 26 März 2004
  7. Wurzelsepp
    Gast
    0
    Schön geschrieben!
    Eigentlich könnte ich das selbe aus meiner eigenen Erfahrung schreiben, aber ich glaube dazu bin ich mental nicht fähig, sonst würd ich anfangen zu weinen...
    Respekt!
     
    #7
    Wurzelsepp, 28 März 2004
  8. Asuka
    Gast
    0
    re

    Wow.... ich bin beeindruckt...
    Bin grad total ergriffen, das war wunderschön...
    Ich glaube ich könnte meine Emotionen nie so ausdrücken,
    obwohl mir diese Situation doch so
    verdammt bekannt vorkommt...
     
    #8
    Asuka, 31 März 2004
  9. dextronade
    dextronade (24)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    Single
    Auch wenn der letzte Post schon Jahre her ist- das Gedicht ist von Pablo Neruda und nicht von dem Weichei!
     
    #9
    dextronade, 15 Januar 2013

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Traurigsten Zeilen
snoopy92
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
24 August 2007
1 Antworten
Nicki541
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Oktober 2006
2 Antworten
Young Boy
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
28 Oktober 2006
5 Antworten
Test