Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die unerklaerlichen Wege der Liebe

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Lez, 23 Juli 2003.

  1. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    Als sich seine Augen oeffnen und er nur in der Lage ist Umrisse zu erfassen, ist ihm schon bewusst das sie in seinem Arm liegt, auf seiner Brust. Wie koennte ihm sowas denn auch nur eine Sekunde entgehen, es hielt ihn schliesslich die halbe Nacht wach und spiegelte sich in seinen Traeumen wieder. Sie war alles woran er dachte, und sie schlaefte noch. Sie liegen eng umschlungen und die Art wie sie in seinen Armen liegt weisst auf vollstes Vertrauen ihm gegenueber hin. MIttlerweile haben sich seine Augen angepasst und er sieht aus dem Fenster. Die Sonne lacht ihn an und er lacht zurueck. Er streicht ihr ueber den Arm, ueber den Rucken, und ueber den Rest ihrer honigzarten wohlfuehlenden Haut. Sie wird wach. Sie kann kaum die Augen aufhalten, aber sie birgt noch ein vertrauen und wohlgefuehl austrahlendes Laecheln fur ihn. Er streichelt sie weiter und sie krault ihn am Hals. Er fragt sich wie es weiter gehen soll. Malt sich Bilder aus, verschiedene Szenen aus der bevorstehenden Beziehung, denkt ueber Dinge nach mit denen er sein ein und alles, Sie, gluecklich machen kann. So gut hat er sich noch nie gefuehlt. Niemand und nichts kann ihm mehr was, er hat alles was ihm wichtig ist und er wuerde alles tun um es nicht mehr zu verlieren. Er wird aus seinen Gedanken gerissen, als sie sich noch fester noch vertraulicher und noch gluecksaustrahlender an ihn drueckt.

    Sie gibt einen Saeufzer der Zufriedenheit von sich und sagt:

    Ich bin so gluecklich, du bist der beste Freund den ich je hatte, jetzt fehlt nur noch das ich mit meinem Schwarm zusammen komme.



    Danke fuers Lesen

    Lez
     
    #1
    Lez, 23 Juli 2003
  2. quietschiente
    0
    shit, das ist verdammt hart!

    ich denke mal, dass diese geschichte der wahrheit entspricht, habe ich recht mit dieser annahme??

    leider kenne ich das aus einer ähnlichen situation!
     
    #2
    quietschiente, 17 August 2003
  3. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    ich bin echt erschrocken wie ich die letzte zeile gelesen hab ...

    btw: is mir nicht ganz unbekannt diese situation ... :frown:
     
    #3
    W0m847, 17 August 2003
  4. CHaOtIn
    CHaOtIn (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    ich finds gut geschrieben..

    grad weil das ende so hart ist... halt womit man in dem moment gar nich rechnet....

    aber ich möchts nie erleben...
     
    #4
    CHaOtIn, 20 August 2003
  5. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Sehr gut geschrieben!

    So spielt das Leben.....

    Hexe
     
    #5
    Hexe25, 26 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unerklaerlichen Wege Liebe
JackThomson2908
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 August 2016
6 Antworten
Billy Fresh
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
9 Juni 2008
3 Antworten
lpsmit
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
14 April 2006
3 Antworten