Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Wahre Geschichte

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Shinji, 14 Februar 2002.

  1. Shinji
    Gast
    0
    Die wahre Geschichte

    Nun möchte ich gern die wahre Geschichte schreiben. Es waren ein paar Tücken (Lügen) zwischen.

    ___

    Ich persönlich habe wirklich Probleme mit mir selbst und lebe auch nicht gerade so normal wie jeder andere. Meine Mutter hatte sich vor drei Jahren von meinen Vater getrennt und ist mit mir zu ihren neuen Freund in die Stadt gezogen. Leider konnte ich am Anfang die ganze Sache nicht so schnell verarbeiten. Dann kam dann auch noch zu das meine Mutters Freund recht streßig ist. Er meckert jedesmal wenn das Licht in einem Zimmer an ist, die Hausschuhe nicht angezogen sind, wenn man seine Hände in die Hosentasche stecken tut und vieles mehr.

    Leider wird er immer Strßiger und närfiger, denn er schreit mehr rum und wiegesagt regt er sich wegen jedem kleinem etwas auf. Ich habe am meisten Probleme mit ihn und bin dann recht agressive.

    Auch hat meine Freundin vor einigen Tagen Schluss gemacht und wir ziehen wieder um am 22.02.2002 und... ich komme einfach nicht mehr klar mit dieser Welt. Denn nun muss ich auch meine Freunde loslassen, die mir eigentlich sehr viel bedeuten. Meine Mutter reagiert nicht richtig, da ihr Freund ihr Wichtiger ist als ihr eigenes Kind (Scheint mir so).
    ___

    Mein Fehler
    Gestern war ich dann bei meinem Kumpel und wollte mein Forum weitermachen. 10min bevor ich bei ihn war hatte ich mich wieder mit meiner Mutters Freund gestritten und wollte frische Luft schnappen. Als wir dann dort waren zeigte ich die Planet-Liebe Seite und wollte euch (Usern) meine Probleme posten. Ich schrieb am Anfang wieder Müll und mein Kumpel fand es recht lustig, dann wollte ich ihn beindrucken (leider, ich bereue es jetzt) und schrieb immer weiter und immer fiesere Texte. Er fand es so lustig und ich lachte auch mit weil der (beendete) Posting wirklich fies (schwarzen Humor) war. Das einzige was Stimmte, war das ich sauer auf meinen Stiefvater war.

    Ich dachte nichtmehr darüber nach und lies diesen Text dann stehen.

    Am nächsten Tag war alles wieder besser, doch dann viel mir ein das ich doch was gepostet hatte. Ich schaute nun nach dem Posting und sah von eurem Admin. <b>DocDebil</b> die Daten des Computer von meinen Kumpel und meine E-Mail Adressen. Nun war ich sauer und begann die Check Informationen von euren Board abzuschliessen. Damit dann auch meine Rache fertig war schrieb ich einige Zeilen in das Thema " Testbericht".

    Ab denn Zeitpunkt war es dann für mich vorbei. Als ich sah das der Admin. DocDebil mir eine Anzeige aufgesetzt hatte bekam ich einen Schock. Natürlich verstand der Admin. es nicht was das mit dem Bericht sollte (Ist ja auch verständlich). Ich probierte ihn zu erzählen was loswar und er antwortete mir.

    Wie ich gesehen hatte war er Stinksauer (Ist auch klar: Erst mein fieser Posting und dann der Bericht). Ich wusste dann nicht mehr weiter und wollte nur noch heil aus der Sache kommen, aber Doc Debil regte sich über meine Postings immer mehr auf. Als ich das mit der Polizei Anzeige gesehen hatte, bereutete ich was ich getan habe. Aber nun möchte ich gern die Sache aufklären.
    ___

    Erstmal, das überprüfen von Forumen usw. ist ein Hobby und wird von mir und einigen Freunden durchgeführt. Sind wir fertig schicken wir die Information rüber, damit der Anbieter sehen kann was er noch verbessern könnte. Wir überprüfen Seiten hargenau. Auf das Design, den Funktionen, den Inhalten usw. wir haben Spass daran anderen Webmaster Kritiken zu schicken damit sie bessere Angebote machen können. Gerade mein Motto ist: "Ohne Kritik wird meine Seite sowieso nichts!". Das macht auch Spass und es wurde uns öffter schon Dankesagungen geschickt. Ich weiss nicht ob ihr das versteht. Aber wenn man eine so Umfassende Kritik schreiben tut und dann der Webmaster sich bei dir bedankt, dann fühlt man sich... wie kann ich es beschreiben?! Man fühlt sich als wenn man was bewegt hat. Als wenn wir was kleines zu noch grösseren helfen.

    Aber DocDebil hat nun Angst das unsere Postings alle FAKES waren und das kann ich ja verstehen. Der einzige Fake ist das mit dem Umbringen (Umbringen: Ich wollte nur zeigen wie agressive ich war). Sonst benutze ich und die anderen wirklich unsere Persöhnlichen Fragen, Probleme zum posten. Denn was wer würde denn schon gerne Fakes antworten. Ich jedenfalls habe ausser gestern nicht gefackt. und die Freunde die mit an dem Projekt arbeiten habe ich schon Telefonisch von Planet Liebe entfernt. Jedenfalls dürfen sie es nicht mehr testen. Wir werden uns nun demnächst treffen und Sicherheitslücken wie diese zum Beispiel bereden. Damit nicht nochjemand in so ein Problem reinfällt.

    Aber was ich eigentlich nur in dieser Mail sagen möchte ist... ich weiss es hört sich bescheuert an. Aber ich möchte mich bei DocDebil entschuldigen. Nicht nur um meinen Arsch zu retten, denn ich sehe was ich für eine Fehler gemacht habe und wie sagt man es... Ich kann mir es nicht leisten dass wir nun die Polizei am Hals haben. Denn eine Anzeige kostet sehr viel Strafgeld und meine jetzige Familie hat nicht gerade genug Geld!!! Wir können uns gerade diesen Monat noch den LKW leisten womit wir umziehen. Meine Mutter hat mir gesagt das wir uns nicht mal mehr das Benzin für den LKW leisten können. Und wenn man mich angucken tut, erkennt man den Status meines Finanzielen Lebens. Ich bin nicht einer der sich Markensachen leisten kann. Ich habe sogar sowas nicht. Ich bin glücklich das meine Eltern mir Internet gewährt hatten und wenn meine Mutters Freund das herausfindet ist das Internt tabu und ich werde wohl nochmehr Strß mit ihm haben.

    Ich bitte DocDebil... nein ich flehe ihn eigentlich an. Das er die Anzeige zurückzieht. Ich möchte mich auch bei ihn Entschuldigen, wo ich aber weis das dies wohl nicht gerade viel nützen würde. Ich entschuldige mich bei ihm, ich meine Dies auch ernst. Wenn es sein müsste würde ich sogar nach Münschen fahren und mich persönlich bei ihn Entschuldigen. Obwohl ich in Schleswig - Holstein wohne würde ich es persönlich machen. Ich weiss einfach nicht mehr weiter... aber wenn er mir nicht antwortet werde ich ihn anrufen.

    "Entschuldigung, verzeih mir bitte. Ich schwöre das ich diesen Mist niewieder mache und das ich auch nicht es bei jemand anderem es nochmal wage!"

    Bitte verzeih mir DocDebil... BBBIIIITTTTTTEEEEE. Ich weis sonst auch nicht weiter.

    Ich hoffe ihr versteht mich alle! Ich hoffe es...
     
    #1
    Shinji, 14 Februar 2002
  2. Shinji
    Gast
    0
    ACHTUNG

    Ich habe diesem Posting auch in der Area für das Board gepostet.
     
    #2
    Shinji, 14 Februar 2002
  3. Ich habe selten so viel ehrliche Worte gehört.

    Ich fande es zwar gestern nicht gut, was du mit deinem Freund hier gemacht hast - aber ich erkenne es dir hoch an, daß du dich hier sehr ausführlich entschuldigst.
    Das wirft ein anderes Licht auf dich und zeigt, daß du doch Charakter hast!
    Denn Charakter zeigt sich durch Stärke und die hast du hier irgendwie bewiesen!
     
    #3
    nadi-mäuschen, 14 Februar 2002
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich werd mich da net einmischen - dass ist allein die Sache vom Doc. Ich fands absolut net gut, was das gestern so vorgefallen ist, werd aber trotzdem für niemanden Partei ergreifen.
    Für manche dummen Dinge, die man im Leben macht, muß man gerade stehen... und sollt das dazugehören, dann ist es eben so. Der Doc ist kein Unmensch und in der Hinsicht vertrau ich seinem Urteilsvermögen.
     
    #4
    Teufelsbraut, 14 Februar 2002
  5. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Anzeige wurde zurückgezogen (schon heute Nachmittag).

    Liegt nun im Ermessen der Staatsanwaltschaft, ob Interesse an einer Verfolgung besteht - da kann ich nix mehr machen!
     
    #5
    DocDebil, 14 Februar 2002
  6. boy_X
    boy_X (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    was it den gestern vorgefallen?:ratlos:
     
    #6
    boy_X, 15 Februar 2002
  7. Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    @shinji

    man sollte wohl zuerst überlegen was man tut!

    auch wenn man sich hinterher entschuldigt - ich nehme an du hättest dich net entschuldigt, hättest du keine anzeige bekommen.
    aber die wurde ja - zu deinem glück - zurückgezogen und man hofft wohl, dass du daraus gelernt hast. :bandit:
     
    #7
    Wolfsgirl, 15 Februar 2002
  8. Shinji
    Gast
    0
    DANKE, vielen Dank

    Vielen, vielen Dank

    Ich möchte mich bei dir Entschuldigen! (ich meine den Doc). Und hoffe das du diese ernst genommen hast. Ok, sonst hättest du es nicht zurückgezogen. Vielen Dank dafür das du meine Anzeige zurückgezogen hast. Nun kann ich endlich wieder aufatmen.

    Ich konnte den gestrigen Abend überhaupt nicht richtig schlafen und meine Klassenkameraden haben mir heute erzählt was alles passieren könnte. Ich gehe in die neunte Klasse und die Horror geschichten von meinen Freunden waren zum fürchten. Aber endlich brauch ich nicht mehr so eine grosse Angst haben und wenn die Polizei nun noch was von mir will, kann sie keinen Betrag verlangen da dies dann nichtmehr durch eine anzeige geschieht.

    Vielen vielen Dank, wenn du willst DocDebil: Würde ich dir als Dankeschön einen gefallen tun. Ob es was zu programmieren ist oder was anderem. sag es mir! Du hast was bei mir offen.

    _____________________

    An alle Forum Mitglieder
    Ich möchte mich nochmals für den letzten Posting Entschuldigen! Der mit dem Kiffenversänden und so. War alles nicht ernst. Aber was an der Geschichte ernst war, war das ich meinen Stiefvater hassen tue.
     
    #8
    Shinji, 15 Februar 2002
  9. boy_X
    boy_X (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    was hättest wohl als straffe bekommen? du bist noch ein jugendlicher du hättest villeicht sozial st. bekommen oder höchstens eine jugendhaftstrafe aufbewährung.

    Ich will garnet wissen was dir deine kumpels für en shit erzählt haben.
     
    #9
    boy_X, 15 Februar 2002
  10. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Nee, keine Wünsche *ggg*
    Skripte & Co. machen ja schon Crazy & Patrik.
    Ist schon ok!
     
    #10
    DocDebil, 15 Februar 2002
  11. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Posting #38861756511382434

    Der Admi. und sein grosses Maul (neues Posting)
    Thema von NoVeK (online)
    am 16.02.2002 03:52 - Postings: 26 (Kiffer)

    Erstellt von NoVeK (online)
    am 16.02.2002 03:52
    Postings: 26 (Kiffer)

    [Zitat-Antwort] [Kurznachricht senden]
    [Homepage] [ICQ: 135304569]
    Ihr wollt es selber sehen?
    Die Adresse nach der Reihnfolge öffnen!

    Aber bitte nicht dort posten, da der Admin. nicht wissen darf, das ich ein Kifferforum leite.


    1. Drogen

    2. Testbeurteilung

    3. Die Wahre Geschichte
     
    #11
    DocDebil, 17 Februar 2002
  12. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    tja, so manche Gedankengänge sind halt unergründlich... im real life verhalte ich mich ziemlich ernst, wenn mir einer blöd kommt und das auch zudem wiederholt, ignorier ich ihn fortan. ich persönlich finde, dass jeder nochmals ne chance verdient um zu beweisen dass er es ernst meint, wenn er beispielsweise hier weiterhin posten möchte und obendrein auch ernstgenommen werden will, aber irgendwo sollten die Grenzen klar sein.

    tja, unser Doc hat einmal mehr bewiesen, dass er fair ist. *verneig* wie dieses thema weitergeht *teuferl anschließ* liegt allein beim boss...
     
    #12
    Norialis, 18 Februar 2002
  13. Shinji
    Gast
    0
    Kein Problem

    Für mich ist das kein Problem, aber für einigen anderen schon.
    Solche Forume sind im Grunde gesehen nicht illegal solange der Webmaster eine merkbare Warnung beim aufrufen seiner Seite einbindet.

    Doch nun weiss es ja jeder und ich kann damit Leben, aber hätte ich DocDebil noch dazu gesagt das ich ein Kiffer Forum geleitet habe. Dann hätte er mir sowieso nicht mehr getraut. Aber wegen eurem Posting wurde mein kompletter Inhalt des Forums gelöscht. (War für dem wohl schon zu illegal) Ok, wenn ich wüsste wie ich den fertigen Domain eine Warnung in den Index schreiben könnte würde mein Board noch leben.

    Wegen dieser kleinen Lücke habe ich nun zwei Admins. und 8 User vom Board verbannt. Nun muss es legal werden oder mein neues Design war um sonst.

    Euer NoVeK

    PS: Doc??? Kann man Shinji denn nicht gleich in den Namen NoVeK tauschen? Dann weiss jeder wer ich bin und war. Der :clown: Namens Novek ist wieder da!!!
     
    #13
    Shinji, 18 Februar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wahre Geschichte
Kiritoo
Kummerkasten Forum
23 August 2016
10 Antworten
Dandelione
Kummerkasten Forum
29 April 2015
2 Antworten
Sophya
Kummerkasten Forum
4 September 2013
3 Antworten