Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Waschmaschine ärgert mich - kaputt?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Kathi1980, 25 August 2005.

  1. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Kennt sich jmd. mit Waschmaschinen aus bzw. hatte auch schonmal das Problem? Unsere Waschmaschine wäscht seit ein paar Monaten bei 60 Grad immer nur bis zum Ende der Vorwäsche. Dann bleibt sie ewig stehen, nämlich in dem Feld, in dem sie sonst nur ein paar Minuten bis zum Erreichen der Waschtemperatur stehenbleiben dürfte. Sie wäscht dann auch nicht richtig weiter, sondern die Anzeige schleicht laaaangsam bis zum Ende, ohne richtig gewaschen zu haben. Die Tür geht dann auch meist nicht auf, weil sie das Wasser nicht abpumpt???
     
    #1
    Kathi1980, 25 August 2005
  2. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    erreicht die maschine denn überhaupt die temperatur? wenn nein, ist vermutlich der heizstab durchgebrannt. dann könnte es sein, dass das programm stehen bleibt, weil die temperatur nicht erreicht wird.

    denkbar wäre auch das der timer (die programmsteuerung) hin ist. aber das kann fachmann nur vor ort prüfen.

    ninja
     
    #2
    ninja, 26 August 2005
  3. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Die Fehlerquellen sind ziemlich zahlreich...

    Die Frage ist, ob das nur bei dem 60 Grad Programm passiert, oder aber bei allen?
    Aber ein kaputter Heizstab kann auch durchaus sein, ist gar nicht so selten der defekt.

    Bevor Du einen Techniker rufst solltest Du genau überlegen was denn die Maschine mal gekostet hat und wie alt sie denn schon ist, denn neue Waschmaschinen die auch Sparsam sind kosten um die 400€, das ist nicht gerade wenig Geld aber ein Techniker wird auch nicht unter 100€ nehmen. Dafür hast Du dann aber eine neue Maschine mit zwei Jahren Garantie. Reparieren lohnt heutzutage nämlich nur noch bei sehr teuren Maschinen...

    Was auch noch eine Möglichkeit wäre ist dass irgendwo eine Leitung verstopft ist, wir hatten das Problem hier dass die Abwasserleitung so zugedreckt war dass die Maschine nicht mehr abpumpen konnte und daher nie richtig gewaschen hat, weil eben das Wasser zu langsam ablief und immer noch Waschmittelreste in der Wäsche waren....obwohl eben die Maschine selber völlig in Ordnung war.

    LG
     
    #3
    Koyote, 26 August 2005
  4. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Die 60 Grad Temperatur werden meist erst gar nicht erreicht, aber selten mal kommt die Wäsche auch knallheiß (aber nass) raus. Bei 30 Grad haben wir seltener Probleme. Die Waschmaschine ist schon ordentlich bei Jahren, deshalb lohnt eine Reparatur nicht mehr. Naja, dann muss wohl über kurz oder lang halt eine neue Maschine her...
     
    #4
    Kathi1980, 26 August 2005
  5. Amor1985
    Gast
    0
    Waschmaschinen leben länger mit Calgon... *klingkling* :tongue:
    ich hab davon keine Ahnung :rolleyes2
    MaNu :smile2:
     
    #5
    Amor1985, 26 August 2005
  6. CK1
    CK1 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Ältere Maschine? Mechanischer Wahlknopf?
    Bleibt im "Programm" Hängen?

    --> eine der möglichen Fehlerursachen: ist ein durchgebrannter Kontakt im Schritschaltwerk. Kosten Ersatzteil bei Miele : ca 160€ zuzüglich Porto und Versand. Lohnt also nicht wirklich für ne alte Maschine.
     
    #6
    CK1, 26 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Waschmaschine ärgert mich
Leichner
Off-Topic-Location Forum
28 Februar 2015
11 Antworten
~Sweety~
Off-Topic-Location Forum
6 Januar 2014
10 Antworten
ujoujo-k
Off-Topic-Location Forum
20 April 2013
6 Antworten
Test