Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Zeit läuft...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von aurorastef, 4 Juli 2010.

  1. aurorastef
    Gast
    0
    Ich bin noch ca. 2 Mo in Spanien bevor ich wieder nach Deutschland zurückkehre. Würdet ihr die Zeit jetzt noch nutzen und voll mit "ihm" ausleben im Bewusstsein, dass ich dann eh wieder in Deutschland bin, oder glaubt ihr es ist unabhängig davon, sollte ich Abstand zu ihm gewinnen?


    Kurze Zusammenfassung für die,die meine Geschichte nicht kennen: War fast 4 JAhre mit nem Spanier zam, hatten Probleme kultureller Art, ich war emotional anbhängig, hab geklammert, Eifersucht, Handy durchsucht, er hatte sich immer mehr distanziert und mich "alleine gelassen"...
     
    #1
    aurorastef, 4 Juli 2010
  2. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Abstand gewinnen und zwar lieber gestern als heute.
    Was um Himmels Willen versprichst du dir davon, wenn du dich die nächsten zwei Monate weiter in die Abhängigkeit zu ihm begibst. Das wäre mit Abstand das Dümmste, was du tun könntest.
     
    #2
    dollface, 4 Juli 2010
  3. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    622
    Single
    Wenn ihr euch getrennt habt, dann würde ich an deiner Stelle den Kontakt strikt abbrechen und mich nicht mehr mit ihm ausleben, weil du ansonsten in Gefahr geraten könntest wieder emotional von ihm abhängig zu werden und in alte Verhaltensmuster zurück zu fallen.
     
    #3
    Maxx, 4 Juli 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Er will doch sowieso nichts mehr von dir oder hat sich das inzwischen wieder geändert?
     
    #4
    krava, 4 Juli 2010
  5. aurorastef
    Gast
    0
    Naja er ruft ständig an und will sich mit mir treffen! Ausserdem will er auch mich in Deutschland besuchen kommen für 5 Tage....
     
    #5
    aurorastef, 4 Juli 2010
  6. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Huhu :smile:

    Also ich hab deinen thread damals gelesen. Ich würd dir auch raten, Abstand zu nehmen. Wenn die Bedingungen anderen wären (d.h. die Beziehung gut liefe und ne zukunft hätte), würde die aussicht, in zwei monaten wieder ne große entfernung zu haben (sprich ne fernbeziehung zu führen), kein großes problem darstellen. Aber für mich hört es sich so an, als ob deine abreise sowieso n ende bedeuten würde (unabhängig von der tatsache, dass er dir nicht wirklich gut zu tun scheint).
    abstand nehmen und mit ner sache emotional abschließen is immer schwer u tut weh, aber manchmal is es einfach besser.
     
    #6
    Lenii, 4 Juli 2010
  7. aurorastef
    Gast
    0
    Ja, aber er will mich ja auch in Deutschland besuchen kommen?!
     
    #7
    aurorastef, 4 Juli 2010
  8. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Ist doch Quatsch. Jetzt kann er ja auch viel sagen, wer weiß, ob er es dann auch umsetzt. Also: Finger weg, wenn du dich nicht einfach nur so zum Spaß mit ihm vergnügen kannst, ohne mehr zu erwarten.
     
    #8
    Aily, 4 Juli 2010
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Na und? Ich will auch vieles und seine Meinung kann er in 2 Monaten auch durchaus wieder geändert haben...
     
    #9
    krava, 4 Juli 2010
  10. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Ja aber dann würdest du die letzten zwei Monate ja nicht in dem Bewusstsein ausleben, dass du danach wieder in Deutschland bist, sondern ständig in der Erwartung leben, dass das ganze nach deiner Abreise trotzdem noch weitergeht. Verstehe dann deine Argumentation nicht so ganz.

    Aber mal abgesehen davon, das ist dein x-ter Thread zu demselben Thema und dir wird immer und immer wieder dasselbe geraten. Du bist aber anscheinend absolut nicht in der Lage die Ratschläge in irgendeiner Weise anzunehmen oder gar umzusetzen oder du willst es schlicht und einfach nicht also mach doch einfach was du für richtig hälst, meiner Meinung nach rennst du immer weiter in dein Verderben aber das scheinst du nicht sehen zu wollen, stattdessen redest du dir am laufenden Band ein, dass es noch was zwischen euch werden wird oder was weiß ich was du dir von einem Aufrechterhalten des Kontaktes erhoffst :ratlos:
     
    #10
    dollface, 4 Juli 2010
  11. aurorastef
    Gast
    0
    hmmm--- ich habe mir natürl. auch überlegt, dass ich die 2 Monate noch mal richtig intensiv genieße und Spass habe mit ihm. aber das nur just for fun ist auch schwierig nach einer langen Beziehung.... Meint ihr, es ist mögl. noch eine Art "Affäre" zu haben und danach zu gehen??? Auch wenn viele Gefühle im Spiel waren?
     
    #11
    aurorastef, 4 Juli 2010
  12. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    622
    Single
    Vielleicht hat ihm deine Abhängigkeit sogar eine Art Machtgefühl verliehen und jetzt wo er merkt, dass du Abstand gewinnst, erkennt er, dass er diese Macht über dich verliert und möchte dich erneut an sich binden.

    Kann aber auch sein, dass er nun erkennt, dass er dich einfach nur vermisst. Selbst in diesem Fall ist sein Verhalten jedoch falsch, denn da er über deine emotionalen Abhängigkeit bestimmt im Bilde ist, kann er sich doch vorstellen, dass durch seinen Besuch alte Narben wieder aufreissen und du wieder in ein Gefühlschaos gerätst.

    Da sollte er schon in seinem wie in deinem Interesse konsequent bleiben und den Kontakt zu dir erst einmal über längere Zeit abbrechen.

    Damit eine Affäre trotz früherer Gefühle schmerzlos möglich wäre, müsstest du aber längst mit ihm abgeschlossen haben, und das scheint bei dir ja nicht der Fall zu sein.
     
    #12
    Maxx, 4 Juli 2010
  13. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    denk eher nich, dass das möglich is. denn man kann ja nich einfach sein herz und die gefühle abschalten und "nur noch bisschen spaß haben". und außerdem: was bringt es dir, zwei monate mit ihm ne affäre zu haben??! is es denn das, was du möchtest? oder is es nich so, dass du wnen du ehrlich zu dir bist, immer noch hoffst, dass es wieder ne Beziehung wird?
     
    #13
    Lenii, 4 Juli 2010
  14. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Nein, schon garnicht nach der Vorgeschichte, die ihr habt.
     
    #14
    dollface, 4 Juli 2010
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Sieh' zu, dass du endlich den Kontakt abbrichst und leg' dir in DE eine neue Nummer zu.
     
    #15
    xoxo, 4 Juli 2010
  16. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Vergiss deinen Ex. Schieß ihn ab. Für immer.
    Aber in dem Punkt bist du ja beratungsresistent.

    Achja, was sind das für kulturelle Probleme, von denen du die ganze Zeit redest?
     
    #16
    User 46728, 4 Juli 2010
  17. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    lass es einfach!
    schreib ihn ab und verbringe die letzten 2 monaten mit leuten die dir gut tun, aber mit sicherheit nicht mit ihm.
     
    #17
    User 90972, 4 Juli 2010
  18. aurorastef
    Gast
    0
    Ja du hast Recht
     
    #18
    aurorastef, 4 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeit läuft
Quak
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 April 2011
12 Antworten
kathye820
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2006
2 Antworten
Test