Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Diese verdammte Schüchternheit bringt mich noch um!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von perfectlove, 17 November 2004.

  1. perfectlove
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    Hallo!

    Ich habe echt ein riesiges Problem!
    Es geht um meine Schüchternheit, die ich einfach nicht überwinden kann.

    Ich beschriebe einfach als erstes, wie das bei mir so ist:
    Und zwar bin ich - wenn ein Mädchen, dass ich attraktiv finde vor mir steht und mit mir redet - furchtbar schüchtern. Nur so zur Info: Normalerweise, sprich mit Kumpels, Mädchen die ich NICHT sonderlich attraktiv finde etc. bin ich überhaupt nicht schüchtern, im Gegenteil! Ich gehöre zwar nicht zu der Sorte die immer furchtbar laut ist und sich durch ständig dumme Witze bemerkbar machen muss, aber ich bin dann eben, ich sag mal, "normal", eher nicht schüchtern also.

    Wenn dann allerdings ein tolles Mädel kommt (es muss nicht einmal mein Schwarm sein) dann bin ich immer ganz anders auf einmal, bin halt so typisch nervös dann, sprich roter kopf, stottern, manchmal bekomme ich auch regelrechte "blinzelanfälle", kurz gesagt, ich bin dann einfach schüchtern!

    Ich frage mich allerdings, wie das so einen großen Unterschied machen kann?
    Es kann ja sein, das wenn man EIN BESTIMMTES Mädchen sieht, aber bei allen die halbwegs "toll" sind?

    Versteh ich nicht!

    Wer kann Mir helfen???

    perfectlove
     
    #1
    perfectlove, 17 November 2004
  2. Club_der_Loser
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    Single
    hm. ich hab die überschrift gelesen und wusste "dieser beitrag kommt von einem männlichen mitmenschen". nun gut, schüchtern ist eigentlich jeder ein bisschen.
    ich bin einer, den wohl niemand als schüchtern einstufen würde. eher so das gegenteil.. draufgängerisch, so einer der sich mit "dummen" bemerkungen wichtig macht, wie du es sagst. nich immer, aba wenn ich es sein will, dann hab ich kein problem damit.

    das ganze ist ne sache die sich im kopf abspielt. wenn du dir denkst "OH SCHEISSE!! DIE KUCKT MICH BESTIMMT AN,.. HOFFENTLICH SIEHT DIE NICH DAS ICH SICHER GLEICH ROT WERDE",.. dann wirst du 100%ig rot. und wenn du denkst "scheisse, feuchte hände, greif mich blos nich an".. dann hast du auch feuchte hände. das is so.
    du musst einfach denken "scheiss drauf, die bemerkt mich eh nich". du musst alles einfach lockerer nehmen. du musst das aus der sicht der dame sehen,.. wird sie dich eher beachten, wenn du schüchtern wegstarrst, oder wird sie dich eher beachten wenn du sie selbstbewusst mit nem netten grinsen ankuckst?
    die antwort liegt wohl auf der hand. du musst dich selber inszinieren. sei wie du sein willst...

    grüße
     
    #2
    Club_der_Loser, 17 November 2004
  3. muRmLtieR
    Gast
    0
    im normalfall sind die leute schüchtern weil sie mit sich nicht im reinen sind.. passt dir irgendwas an dir nicht? findest du dich hässlich? denkst du du machst alles falsch? an solchen sachen liegts meistens, kein selbstvertrauen weil man nicht mit sich zu frieden ist und viele setzten leider die Messlatte für sich so unerreichbar hoch dass es fast aussichtslos ist die schüchternheit zu überwinden.
    Schau mal ob du dich in meinem post wiederfindest dann haben wir ja evtl auch schon den Auslöser und müssen nur noch ne strategie entwickeln um diese Hürde zu überwinden.

    die devise lautet: Bevor du andre lieben kannst, liebe erstmal dich!
     
    #3
    muRmLtieR, 17 November 2004
  4. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    du brauchst gleich wie ich eine Kräftige Portion von "Die anderen sind mit sowas von egal" :zwinker:
     
    #4
    Rob19, 18 November 2004
  5. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single

    Ha ha... geil... :zwinker: :gluecklic

    Ich finde aber, dass das nicht immer klappt. Besonders am Anfang nicht, da die Person im Endeffekt doch nicht egal ist.

    Was er da oben braucht, ist eher mehr selbstvertrauen. Warum sollte er nicht mal mit der Einstellung... *hey, die gefaellt mir, die will ich mal kennenlernen* zu ihr gehen?? Dann weiss er ja, was er hat und kann immer sie immer noch sitzen lassen.

    Nunjaa...
     
    #5
    LiebesPessimist, 18 November 2004
  6. perfectlove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    Also dazu kann ich nur sagen, dass ich mich eigentlich NICHT hässlich finde ;-)
    Ich war halt früher ziemlich unbeliebt in meiner Klasse/Schule weil ich immer mehr so der "Streber-Typ" war...bin zwar immer noch relativ gut in der Schule aber halt kein Streber mehr ;-) Vielleicht liegts ja daran, dass mein Selbstwertgefühl ziemlich gelitten hat...andererseits habe ich mittlerweile sehr viele freunde in der schule und kann es mir deshalb nicht sooo gut vorstellen adss es echt daran liegt.

    Und nochmal zu "ihr" zurück: Es geht mir halt immer so dass ich sie morgens in der pause immer sehe und aber nichts weiter passiert und dann bin ich halt den rest vom tag richtig fertig bin und mir vornehme sie am nä tag anzusprechen und dann traue ich mich wieder nicht...

    das macht mich echt fertig...

    Was soll ich nur machen??
     
    #6
    perfectlove, 18 November 2004
  7. Retro Style
    0
    Ich hab mir dazu auch schon mal Gedanken gemacht, weil ich das kenne (zumindest annähernd).
    Es ist einfach so das aus irgendeinem Grund, man sich in Gegenwart von Mädels die man extrem gutaussehend und nett findet, anders verhält.
    Aber warum ist das so? Tja das ist wohl die große Frage, ich bin grad dabei mir das bisschen abzogewöhnen, mit dem Ziel auch mit sexy Mädels ganz normal und unbeschwert zu reden, ohne sich jetzt zum Beispiel Gedanken darüber zu machen was das Mädel grad von einem denkt oder über das was man gerade gesagt hat. Denn genau dadurch entsteht meiner Meinung nach Schüchternheit, man denkt einfach zu viel über den Moment nach anstatt ihn einfach zu erleben.
    Wie man das ändern kann?
    hm... ich glaub das ist einfach eine Sache der Gewohnheit. Wenn man öfters mit netten sey Mädels redet, hört man denke ich auf sich über alls den Kopf zu zerbrechen, weil man sie dann einfach nicht mehr als so besonders, oder gar als besser als man selbst, ansieht.
    Wer weis vielleicht werd ich dazu irgendwann extra noch einen Thread eröffnen.
     
    #7
    Retro Style, 18 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Diese verdammte Schüchternheit
MaxiR.
Kummerkasten Forum
25 August 2016
10 Antworten
Energycer
Kummerkasten Forum
11 Januar 2015
11 Antworten