Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dieses gedicht spricht aus was und wie ich mich fühle.

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Sylver, 27 März 2002.

  1. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Verlassen

    Es tut immer noch unendlich weh,
    obwohl ich Dich nicht mal mehr seh.

    Dich zu vergessen ist furchtbar schwer,
    in mir ist alles unendlich leer.

    Versuche meine Zeit zu verplanen,
    doch meine Gedanken gehn eigene Bahnen.

    Sie weilen bei Dir und fragen warum?
    doch es kommt keine Antwort, es bleibt alles stumm.

    Mein weinendes Herz kann keiner sehn,
    und doch wird das Leben weiter gehn...
     
    #1
    Sylver, 27 März 2002
  2. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    ...wow...
    gut geschrieben?
    von dir selber?
    ich weis genau wie du dich fühlst,...

    dein phil
     
    #2
    Phil, 27 März 2002
  3. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke fürs Kompliment! Habs aber nicht selbst geschrieben, aber es hat mich sofort angesprochen, spricht mir irgendwie aus der Seele.
    Schön, wenn man verstanden wird in der Sache.
     
    #3
    Sylver, 27 März 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gedicht spricht mich
Piper
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
22 Oktober 2016
0 Antworten
Karottenkrieger
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
8 Oktober 2016
0 Antworten
Maximus96
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
15 Januar 2016
0 Antworten
Test