Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Digitaler Camcorder von ..

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Dreams_heaven1, 5 Juni 2006.

  1. Dreams_heaven1
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    Ab morgen gibt es einen TRAVELER Camcorder bei [EDIT] um €100. Im Prospekt steht:
    -echte VGA Fernsehauflösung
    -eingebautes Mikrofon für Tonaufnahme
    -3Megapixel Digitalcamera
    -4fach Digitalzoom
    -eingebauter MP3 Player
    -Webcam Funktion
    64MP interner Speicher
    SD Kartenschacht (bis 1 GB)
    exclusive Speicherkarte (1B reicht je nach Aufnahmequalität für 30 - 90 Minuten)

    dann gibt es noch um €40 eine Highspeed Speicherkarte 1GB SD
    -für fast alle Digitalkameras, die als Speichermedium SD Karten verwenden
    -bis zu 11MP/sekunde Lesegeschwindigkeit
    -bis zu 9MP/sek Schreibgeschwindigkeit
    -wiederbeschreibbar.

    Die Frage ist nun, soll ich diese Kamera kaufen?
    Ist die gut für diesen Preis?
    Ist diese Speicherkarte nur für Fotokameras oder auch für Videokameras?
    Fragen über Fragen. Vielleicht kann sie mir jemand beantworten
     
    #1
    Dreams_heaven1, 5 Juni 2006
  2. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Die erste Frage kannst nur Du wissen.
    Bei der 2. Frage bin ich mir nicht sicher, keine Ahnung was Digitalkameras mit Video-Funktion heutzutage kosten, würde schätzen der Preis ist halbwegs realistisch, aber möglicherweise entspricht das Gerät nicht deinen Erwartungen, was die Qualität angeht, ist eben letztendlich eine digitale Fotokamera mit Video-Funktion und nicht das, was ich mir unter einem digitalen Camcoder verstelle.

    SD-Speicherkarte ist SD-Speicherkarte, wird in erster Linie für Fotokameras und nicht für Videos eingesetzt, dafür sind sie nämlich zu klein. Bei den gebräuchlichen MiniDV-Camcordern benötigt eine Stunde Filem etwa 13Gigabyte. Wenn die Kamera hier nur etwa 0.7 - 2 Gigabyte pro Stunde braucht, dürfte klar sein, dass die Qualität deutlich schlechter ist. Wäre interessant zu wissen, wieviel Bilder/Sekunde die Kamera macht.
     
    #2
    Trogdor, 5 Juni 2006
  3. Jo_89
    Jo_89 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Das sehe ich ähnlich, es kommt auf deinen Anspruch an.

    Was möchtest du mit der Cam anstellen, welche Funktionen sind dir wichtig?
    Cams in der Preisklasse sind meistens käse und du wirst wenig Spaß damit haben, vor allem werden die Filme ruckelig ohne Ende sein...ich rate dir davon ab. Kauf dir lieber nen guten Camcorder mit Fotofunktion, z.B. von Panasonic oder Canon.
     
    #3
    Jo_89, 5 Juni 2006
  4. Dreams_heaven1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, es geht mir hauptsächlich darum viel aufnehmen zu können. Aber wenn die Speicherkarte die zusätzlich verkauft wird nicht für Videoaufnahmen geeignet sind, dann kann diese Kamera wohl nicht sehr viel aufnehmen.
    Also um welchen Preis bekommt man relativ gute Kameras? Fotofunktion muss ja nicht unbedingt dabei sein.

    Was ist besser ein normaler Camcorder oder ein DVD Camcorder?
     
    #4
    Dreams_heaven1, 5 Juni 2006
  5. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Die Menge ist nicht das Problem und die Karten sind schon auch für diese Kamera geeignet. Das Problem ist, dass diese Kamera einfach eine schlechte Bildqualität hat, wahrscheinlich nur 15 Bilder/s. Du musst dir die Kamera weniger als Camcorder vorstellen und mehr wie die Videofunktion, die viele digitale Fotokameras haben.


    Also bei Amazon fangen die billigsten MiniDv Kameras bei 200-300 Euro an. Ich kenne mich aber nicht genug aus, um sagen zu können, was gut ist.
     
    #5
    Trogdor, 5 Juni 2006
  6. Jo_89
    Jo_89 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Nun, beide sind gleich gut, sie speichern die Filme halt nur auf verschiedene Weisen. Die einen auf DVD, die anderen auf DV-Kasetten. DVD Camcorder sind in der Regel teurer als die anderen, da die Technologie recht neu und nicht weit verbreitet ist. Daher empfehle ich DV. z.B. die hier klick Ist ein Einsteigergerät, liefert aber garantiert keine verruckelten Aufnahmen, wegen Bildstabilisator usw. Ist ganz bestimmt ein gutes Gerät. :smile:

    Wenn nicht, dann gibt es ja auch noch welche von anderen Firmen oder eine Preisklasse höher, da kannste dir ja auch was selbst raussuchen.
     
    #6
    Jo_89, 5 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Digitaler Camcorder
PC-Junky
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 März 2016
0 Antworten
Tahini
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 Januar 2016
1 Antworten
Daylight
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 Juli 2009
5 Antworten