Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Direkt..oder erst nach einer Zeit

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ~VaDa~, 25 Juni 2004.

  1. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Hi ihr!

    Möchte mal wissen wie eure Erfahrungen da so sind:

    Wart ihr in eure Freund/e/innen immer direkt verliebt,sprich ihr habt sie gesehen,euch mit ihr unterhalten und wusstet: DAS IST SIE/ER!

    Oder gibt es auch welche,die sich schon eine Zeit kannten und dann erst nach meheren Treffen/nach einiger Zeit gemerkt haben,dass da Gefühle sind/sich dann erst verliebt haben?!
     
    #1
    ~VaDa~, 25 Juni 2004
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Die Gefühle für meinen Schatz haben sich erst entwickelt.
    Das erste mal hab ich ihn beim Usertreffen 2002 in Köln getroffen ... hab mich damals aber gar nicht so für ihn interessiert.
    Nach dem Treffen hatten wir dann gar keinen Kontakt ... abgesehen von Team-internen Besprechungen.
    Naja, und dann haben wir irgendwann Mitte bis Ende 2003 angefangen, zu chatten ... hab ihn immer mehr ins Herz geschlossen ... erst natürlich nur rein freundschaftlich.
    Naja, und spätestens nach dem Usertreffen in Osnabrück (Dezember 2003) war dann klar, dass sich irgendwie Gefühle entwickeln.

    Und nun geb ich ihn NIE WIEDER her :verknallt

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 25 Juni 2004
  3. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich fand meinen schatz am anfang, als ich ihn im november letztes jahr wiedergesehen hab, voll komisch und blöd... Vor allem weil er des eine mal, als ich ihn aus sexnot angemacht hab, voll abweisend zu mir war, obwohl er mich angeblich vom ersten treffen an heiss gefunden hat...

    Dann hab ich handyverarsche bei ihm gemacht und fand ihn immer netter und er wusste von anfang an, dass ich des bin und hat mich zurückverarscht und wir haben immer öfter gechattet... Dann hat er es irgendwann aufgelöst und wir haben uns beim fasching getroffen, wo unsere beiden familien zugeschaut haben und haben dann noch ewig gechattet und am nächsten tag sind wir spazieren gegangen und zur begrüssung hat er mich geküsst und das wars dann...seitdem bin ich total süchtig nach diesem mann :smile:

    Hach ja, hach ja *in erinnerungen schwelg*
     
    #3
    Rapunzel, 25 Juni 2004
  4. Fanny
    Fanny (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    Also bei mir ist es so das ich denjenigen erst besser kennen lernen muss.
    Zumindest ist es mir noch nie passiert, dass ich mich ohne ihn vorher schon ein bissl zu kennen beim 1.Date verliebt habe.
     
    #4
    Fanny, 25 Juni 2004
  5. evi
    evi
    Gast
    0
    Ich habe meinen Schatz in einem Chat kennengelernt.

    Direkt eine Woche später wollte er sich mit mir treffen, weil er danach die Möglichkeit dazu nicht mehr hatte. Ich wollte allerdings nicht, hatte zu dem Zeitpunkt noch meinen Ex.

    Wir haben dann eMails geschrieben, weiterhin gechattet, SMS geschrieben und telefoniert. Aber nicht so, dass man behaupten könnte, dass sich da irgendwas entwickelt hätte.

    Drei Monate später hat er mich dann besucht.
    Er ist bei uns die Treppe rauf, ich habe (wie immer) an der Tür gestanden und ich hab nur gedacht: Heißa, wer ist das?
    Ich würde das schon als direkt bezeichnen.

    Und nun ist er meiner....ganz allein meiner...

    evi
     
    #5
    evi, 25 Juni 2004
  6. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Beim letzten mal wusste ich in der Sekunde, als ich ihn sah - der ist es.

    Ich kannte ihn vorher schon aus einem Internetforum, aber nur flüchtig ... wir hatten ein paar Mal kurze PMs ausgetauscht und ich mochte ihn, dachte aber nicht weiter an ihn. Dann kam ein Forentreffen wo wir uns zu ungefähr zwanzig Leuten trafen und als ich ihn von weitem sah war es schon um mich geschehen. So intensiv hab ich mich noch nie auf den ersten Blick verliebt. :schuechte

    Und das Gefühl ist nun schon seit 10 Monaten ungebrochen. :smile:

    edit: Ich kenne aber auch das andere Extrem ... bei meinem ersten Freund dauerte es mehrere Wochen, bis ich mich verliebt hatte.
     
    #6
    Larkin, 25 Juni 2004
  7. Tusse
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    nicht angegeben
    Als ich meinen Freund kenengelernt habe, war ich eigentlich hinter einem anderen her - eben bis zu der ersten Begegnung zwischen meinem Freund und mir. Für mich war es Liebe auf den ersten Blick. Es hat aber zwei Monate gedauert, bis er gecheckt hat, dass ich mehr von ihm, als eine Freundschaft haben wollte.
    Er sagt, dass er mich damals zwar doll gemocht hat, aber nicht von Anfang an richtig verliebt gewesen sei. Das hat sich wohl im Laufe der freundschaftlichen Treffen vor der Beziehung geändert.
     
    #7
    Tusse, 25 Juni 2004
  8. Joe76
    Gast
    0
    Als ich meine Freundin das erste mal sah, war ich schon hin und weg. Davor hats immer ne Weile gedauert, bis ich verliebt war.
     
    #8
    Joe76, 25 Juni 2004
  9. glashaus
    Gast
    0
    Ich fand meinen gleich toll :smile: :verknallt
     
    #9
    glashaus, 25 Juni 2004
  10. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    ich fand meinen auch gleich toll,allerdings war ich damals noch selber in einer Beziehung, so dass sich das erst später richtig entwickelt hat :smile:
     
    #10
    User 15156, 26 Juni 2004
  11. cat85
    Gast
    0
    ähm es hat fast zwei Jahre gedauert! :tongue:
     
    #11
    cat85, 26 Juni 2004
  12. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich kannte meinen schatz seit der 5. klasse, hab ihn in der 8. mit meiner freundin vekuppelt, dann hat sich zwischen uns ne freundschaft entwickelt, meine freundin hat mich mit ihm ein wenig zusammen gebracht, sich revanchiert :zwinker:
    und jetzt sind wir schon seit mehreren jahren glücklich.
     
    #12
    JuliaB, 26 Juni 2004
  13. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Meinen Ex-Freund kannte ich durch meinen vorherigen Freund. Ich bin auch immer noch mit seinen Leuten weggegangen als Schluss war, weil ich mich mit ihm und seinen Kumpels auch noch gut verstanden habe.

    Ich glaube er war der einzige mit dem ich kaum gesprochen habe.

    Ich kannte ihn 5 Monate als wir eines Abends zu viert weg waren, da haben wir uns als geneckt und plötzlich habe ich ihn angeguckt und er mich und es hat einfach zoom gemacht, sowas habe ich vorher nie erlebt.
     
    #13
    *Anrina*, 26 Juni 2004
  14. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Ich mochte meinen am Anfang überhaupt nicht gut leiden. Wir haben uns in einer Jugengruppe kennengelernt, und sind wochenlang immer auf die gleichen Seminare oder zu Jugendwochenendschulungen gefahren.

    Durch die Jugendarbeit und halt diese Wochenenden haben wir uns immer näher kennengelernt, und sind dann schließlich nach etwa einem halben jahr auf eben so einem Seminar zusammen gekommen. Und jetzt sind wir schon 22 Jahre verheiratet.
     
    #14
    Cora, 26 Juni 2004
  15. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Das hat ewig gedauert.

    Seit 6 Jahren mochte ich ihn - aber nur so -, war in alle möglichen anderen verliebt, und am letzten Tag, da ich ihn noch sehen konnte, bevor er nach Australien geht, ist mir ein Licht aufgegangen. :cry:

    Hat aber bei mir immer lange gedauert. 3.5 Jahre, 1 Jahr, 2.5 Jahre, 6 Jahre

    Und ich bin mit keinen von denen zusammengekommen :mad:
     
    #15
    drusilla, 26 Juni 2004
  16. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Ich habe meinen Ex im Internet kennengelernt und da es ziemlich schwer ist sich in jemanden zu verlieben, den man weder schon mal gesehen noch mit ihm irgendwie besonders lange gechattet hat, hab ich ihn anfänglich wohl nur freundschaftlich gemocht... dass mal mehr draus werden würde hab ich aber auch nicht von vorne rein ausgeschlossen.
    Am Anfang haben wir eigentlich fast ausschließlich über unsere Filmgeschmäcker gesprochen... waren das noch zeiten :schuechte
     
    #16
    *nulpi*, 26 Juni 2004
  17. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.534
    398
    2.013
    Verlobt
    Was heiss direkt? Schon vorher! ich war schön einige Zeit (totungklücklich) verliebt, ja ich kam mir sogar verarscht vor. Bis sie dann die Initiative ergriff. Ich war zu schüchtern und hatte Angst vor einem Korb.
     
    #17
    simon1986, 27 Juni 2004
  18. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich war bisher in keinen einzigen von Anfang an verliebt. Teilweise - muss ich zu meiner Schande gestehen - fand ich sie zuerst sogar eher nervig und angezogen hat mich meist null.
    Die Verliebtheit hat sich immer erst im Laufe der Zeit entwickelt, so nach ein paar Treffen halt, die meistens in "kollektivem" Rahmen stattfanden :smile:


    Bei dem Typen, den ich zur Zeit sehr mag, war das ganz anders. Der hat mich auf den ersten Blick komplett vom Hocker gehauen und bei jedem Treffen schafft er es noch etwas mehr :schuechte
     
    #18
    Dawn13, 27 Juni 2004
  19. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    also ich hab meinen freund gut 9 monate warten lassen, d.h. am anfang fand ich ihn blöd und er hat sogar 2x nen korb von mir bekommen...bis ich mich dann doch in ihn verliebt hab (hab halt mitbekommen dass er doch n netter is, als unsere cliquen immer mehr zusammengeschmolzen sind) und dann wurden wir netterweise verkuppelt :smile: er hat aber gemeint, ich wär ihm sofort aufgefallen, aber ob er gleich in mich verliebt war, weiß ich net.
     
    #19
    User 12900, 27 Juni 2004
  20. Lilly-Anne
    Lilly-Anne (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm bei meinem schatz und mir wars so, dass wir uns erst eine Zeit kannten.

    Kennengelernt haben wir uns im Frühling 2002 durch meinen Ex. hab ihn in Regensburg besucht und dort haben wir dann meinen späteren freund mit damaliger freundin besucht.
    Gefallen hat er mir gleich auf Anhieb und sympathisch fand ich ihn auch :smile: also denk ich hab ich mich scho bissi gleich verschossen... aba da war ja noch seine damalige Freundin... also hab ichs gelassen und hab ne super Freundschaft mit ihm aufgebaut...jeden Tag Tele und ganz viele sms, chatten usw.
    Naja und dann wars vorbei mit seiner Freundin und mein Freund hat mich damals ziemlich genervt(habs dann auch beendet) und dann haben wir noch intensiver und länger miteinander geredet und dann kam ne sms von ihm, ob ich was mit ihm anfangen würde und ich hab es bejaht. Eine Woche später haben wir uns dann getroffen und ich war dann 3 tage bei ihm und ich denk da hab ich mich schon in ihn verliebt... weil ich einfach von seiner Art und Verhalten hinundweg war, haben uns super verstanden und sind immer noch ein Herz und eine Seele :verknallt
     
    #20
    Lilly-Anne, 27 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Direkt erst Zeit
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 Februar 2016
10 Antworten
Test