Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dirty Talkin?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von abi06hx, 28 Februar 2006.

  1. abi06hx
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mein bester Freund und ich hatten eine kleine Meinungsverschiedenheit was Dirty Talking angeht. Also meine Frage. Ab wann fängt Dirty Talking eigentlich an?
    Ab "Fick mich" oder schon ab " Gibs mir"?
    Gruß isi
     
    #1
    abi06hx, 28 Februar 2006
  2. Schwertschmied
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Einstellungsache! Kommt immer auf die Person drauf an!

    Bei mir wärs "Fick mich";-)
     
    #2
    Schwertschmied, 28 Februar 2006
  3. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    dito, "gibs mir" find ich nicht wirklich dirty und darum gehts doch dabei :grin:
     
    #3
    Teac, 28 Februar 2006
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich finde, es kommt darauf an, wie man es sagt. Wenn man richtig willig im Doggy-Style dem Mann befehlt, "Besorgs mir richtig", dann zähle ich das schon als Dirty Talk... ansonsten finde ich, gibt es zwischen "fick mich" und "gibs mir" keine sehr großen Unterschiede.
     
    #4
    Kuri, 28 Februar 2006
  5. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Wenn man zum Punkt kommt und nicht drum rum labert :zwinker: .
     
    #5
    flip1977, 1 März 2006
  6. waldschrat
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke mal, es beginnt dort, wo es den Privatbereich verläßt und in die Öffentlichkeit getragen wird. Warum nicht eine derbere Sprache benutzen, wenn es beiden gefällt? Mitunter ist es ja auch einmal sehr anregend, wenn die Frau wie eine Hure behandelt wird oder er wie ein dreckiger, geiler Triebtäter. Ich glaube, da kennen die Paare ihre Grenzen und können Spiel von der realen Beleidigung zu trennen. Wird die Grenze überschritten, dann ist es bestimmt Dirty Talking.
    Zudem ist die Sprache ständigen Wandlungen unterworfen. Vor 30-40 jahren war "geil" noch total obzön und "Ficken" hat man nur leise und errötend geflüstert. Meine kleine Tochter findet den Kindergarten total cool und geil und allenfalls die Oma ist da noch entsetzt.
     
    #6
    waldschrat, 1 März 2006
  7. -Gowron-
    -Gowron- (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    in einer Beziehung
    Es kommt doch beim Dirty Talk nicht auf bestimmte Schlagwörter wie ficken und so´n scheiß an. Sondern das beim Sex gesprochen wird um den anderen anzuheizen. Ob sie da nun sagt, besorgs mir oder fick mich. Das kommt auf´s selbe raus.
     
    #7
    -Gowron-, 1 März 2006
  8. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    es ist dann dirty, wenn du beim hören oder sagen heiße ohren kriegst und das gefühl, gerade bei deinem eigenen porno mitzuwirken! :schuechte

    höre in dich rein und finde die sätze und wörter, die dich auf diese weise treffen - dann hast du den für dich passenden "dirty talk" gefunden. :drool:
     
    #8
    Lou, 1 März 2006
  9. Reamon
    Reamon (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich liiiiiieeebe Dirty Talk :drool: Nix macht mehr an, als wenn meine Liebste mir ein "ich bin schon ganz feucht" oder "Fick mich, komm in mir" ins Ohr stöhnt. boah, bin ich rattig :zwinker:

    @topic: also wirklicher dirty talk für mich ist, wenn "obszönere" Begriffe/Sätze fallen (dirty halt :tongue: ) wie "Schwanz", "Muschi", "Ficken", "spritz es in mich rein", "Ich will deinen Saft in mir spüren", "steck ihn tief rein", "gibs mir hart".
    aber der Grat zwischen "normalem" sex talk und dirty talk sind fliessend. gemeinsam haben sie jedoch, dass sie ungemein scharf machen.:cool1:
     
    #9
    Reamon, 1 März 2006
  10. L0$3r
    L0$3r (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Ich freu mich für euch alle, dass ihr in der Richtung überhaupt scho Erfahrung habt. Werd meine Freundin wohl nie soweit kriegen, weil sie denk ich mal einfach nicht der Typ dafür ist... :frown:

    Aber denk mal kommt wirklich hauptsächlich auf die Art an, wie man's sagt und net so sehr was man sagt.
     
    #10
    L0$3r, 2 März 2006
  11. Auxburg
    Auxburg (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    Single
    Dirty-Talk ist wirklich Definitionssache, für manche sind einige Sätze Umgangssprache für den anderen aber schon obszön und "dirty". Erlaubt ist, was Spaß macht.... :zwinker:
     
    #11
    Auxburg, 2 März 2006
  12. Patrick555
    Gast
    0
    Das gehoert zu einer gesunden Beziehung.

    ....übrigens, das heißt "Talking Dirty" nicht umgekehrt.
    Results 1 - 100 of about 741,000 for "Talking Dirty ".

    Wer kann überhaupt hier englisch sprechen? Unglaublich!!!
     
    #12
    Patrick555, 2 März 2006
  13. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Das ganze heisst umgangssprachlich "Dirty Talk"! Und das hat mit
    Englisch können nix zu tun!
     
    #13
    SeatCordoba, 2 März 2006
  14. missgraffiti
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Da kann ich nur zustimmen. ich bin in England geboren, und spreche fliessend englisch. Der Überbegriff ist "Dirty Talk". (nur, das es mal gesagt ist :zwinker: )
     
    #14
    missgraffiti, 3 März 2006
  15. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Man lernt nie aus :smile: !!!
     
    #15
    flip1977, 3 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dirty Talkin
Meow
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Juli 2016
23 Antworten
love on top
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 Mai 2015
14 Antworten
timewarp
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 August 2014
10 Antworten
Test