Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Disko, Tanzen, damit hab ich einfach ein Problem...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von sujJan, 9 Mai 2003.

  1. sujJan
    Gast
    0
    Hallo an alle...

    nun ich bin der sujJan, bin knapp 18 Jahre alt. Vorweg bisschen was zu mir: Bin ganz normaler Jugendlicher der den Alkohol nicht verabscheut, seit nem Jahr ne feste Freundin hat (ein und die gleiche *gg), in der Schule so eher Mittelmaß ist und sonst auch eigentlich ganz gut klarkommt. Da gibt es kein Problem...

    Aber drum post ich nicht, nun zum Problem... wie im Topic schon geschrieben hab ich ein Problem mit allem was mit "Disco" und dort "Tanzen" zu tun hat. Beziehungsweise ich kann es nicht.
    Ich will nicht sagen dass ich kein Rythmusgefühl hab oder so, immerhin habe ich selber alle 5 Tanzekurse durchgemacht und nun bei 2 auch schon die Leitung übernommen. Alles was mit Standardtanz oder Latein zu tun hat ist kein Problem, da hab ich "feste" Vorgaben an die ich mich halten kann.

    Nun geht meine Freundin sehr gerne in die Disco. Sie tanzt sehr gerne. Meist geht sie da auch mit ihren Freundinnen, und ich mach derzeit was mit meinen Kumpels. Nur eben würd ich auch gerne mitgehen mal und mit ihr tanzen.

    Aber ich traus mir einfach nicht zu, mich auf der Tanzfläche frei zu bewegen, zu der Musik irgendwie, die Schritte und so das ist mir echt alles total fremd. Ich will auf keinen Fall mitgehen und dann nur in der Ecke sitzen und an meinem Wodka nippeln, das muss nicht sein. Wenn dann schon richtig, nur wie schon gesagt ich glaube nicht dass ich das kann.

    Mir wurde immer gesagt: "Du musst aus dir rausgehen und dich zur Musik bewegen"... aber irgendwie komm ich da nicht über Kopfnicken hinaus.
    Mittlerweile bin ich schon soweit dass ich im Netz nach "Anleitungen" suche. Amazon, Google... aber anscheinend gibts sowas nicht wirklich.

    Und jetzt kommts, die all entscheidende Frage:
    Könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben, was tun, was machen, was denken ?

    Greetz...
     
    #1
    sujJan, 9 Mai 2003
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Also tanzen kann ich auch nicht grad *g*

    Aber in der Disco tanzt man doch eigentlich eh nicht so eng zusammen das du da unbedingt mit deiner Freundin tanzen könntest?

    Aber vielleicht hab ich nen Tip: Du stellst einfach mal solche Musik an die bei euch in der Disco tanzt und versucht eben zuhause dich so zu bewegen.
     
    #2
    mhel, 9 Mai 2003
  3. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich hab einmal mit was weiblichem getanzt (mei konnt die ihren rücken an klein willie rubbeln.. *schnurr* *g*), aber ich lass das, das gibts nur wenn ich betrunken bin *g*.


    Herrjottchen, hol dir deine Schnecke nach haus und sag das du mit ihr daheim etwas üben willst :smile2:. Dämm das Licht, leg irgendwas auf, (ggf. noch paar Kerzen wenn man später noch bissi Rammeln will :grin:) und dann lass ihr freien lauf... wirst schon merken wie der haseläuft :smile2:
     
    #3
    sum.sum.sum, 9 Mai 2003
  4. *~The~Raver~*
    0
    dein problem kommt mir durchaus bekannt vor.
    ich hab mich früher (so mit 16, 17) auch net getraut in ner disco auf die tanzfläche zu gehen. wir sind dann immer nur aussen rumgestanden/gehockt und bloss mit dem fuss oder so mitgewippt, obwohl ich auch 3 tanzkurse hinter mir hab :grin:.

    aber 1. wird des auf die dauer einfach zu langweilig. wenn mir überleg dass ich oft 6-8 stunden in ner disco verbringe (z.b. von 10 uhr abends bis 5 in der früh) und da dann nur rumhock :ratlos: :wuerg: nix gut...

    2. kommt es in meinem fall auch bissl komisch, wenn ein raver nur mitm kopf wackelt. :zwinker2:

    also hab ich mich halt irgendwann auch auf die tanzfläche getraut. und wie man tanzen kann, das machen ja genügend andere vor. muss man sich halt bissl was abschauen und wenn man dann mal im tanzen drin ist, gehts irgendwie automatisch. zumindest bei mir. dann kann man natürlich auch noch daheim üben. man kommt sich da am anfang vielleicht etwas blöd vor, aber helfen tuts jedenfalls. wenn z.b. ein neuer geiler song rauskommt, probier ich halt daheim immer ein paar grundbewegungen aus, die dazu passen. weil 1. macht übung den meister und 2. tanzen raver etwas aufwendiger (behaupt ich jetzt mal so :cool1: und man kann die ganzen bewegungen nicht einfach "frei erfinden".

    also trau dich einfach mal, bzw üb mal auf musik "frei zu tanzen". ich denke mal, du übst auch die schritte für die tanzkurse, also warum sollte es dann hier nicht auch klappen.
     
    #4
    *~The~Raver~*, 9 Mai 2003
  5. Tropical_Night
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    1
    vergeben und glücklich
    huii, das thema kommt mir doch seehr bekannt vor :grin:
    ich hatte bis 18 noch nie grosse tanzerfahrung und war nur selber im ausgang. dann packte mich aber meine beste freundin in der disco und zog mich einfach auf die tanzfläche... am anfang hatte ich totale mühe und habs ihr dann einfach abgeguckt. mit der zeit wurde ich dann 'selbständiger' und hab mich einfach 'irgendwie' bewegt.
    beim tanzen gibts kein richtig und falsch (also beim tanzen in der disco meine ich). ich würde einfach aus dem gefühl hinaus tanzen und bewegen... ich hab da teilweise einen kleine tick, da ich mal kunstturnerin war und noch recht beweglich bin mach ich teils immer lustige verrenkungen. machmal passts, manchmal nicht! und wenns halt nicht passt, mir egal! ich bin auch nur ein mensch :eek4:
    oder eben üb halt etwas zuhause, lass einfach musik laufen und bewege dich beim kochen, fern schauen, etc. mit der zeit hast dus von alleine drauf! :grin:
     
    #5
    Tropical_Night, 9 Mai 2003
  6. Eine Anleitung wirst du im Netz garantiert nicht finden! Wie denn auch?! Muss ja von dir selbst kommen.
    In der Disco werden doch genug Leute sein bei denen du dir die ein oder anderen "Schritte" abkucken kannst. Probiers dann selbst, gemixt mit deinen Bewegungen und schon klappet:grin:
    An manchen Tagen läufts bei mir auch nicht so gut und dann kostet es auch etwas Überwindung an anderen könnt ich die ganze Zeit durchtanzen*ggg*

    Dein Problem wird auch sein das du meinst alle beobachten dich wenn du anfängst zu tanzen?! Nach deiner Aussage hast du ja Tackgefühl und das ist ja die Hauptsache. Da kann ja nix mehr schief gehen. Gibt nix schlimmeres als Leute die total ausm tackt tanzen. Die fallen dann auch glei auf:grin:
     
    #6
    KleinerSchlimmer, 9 Mai 2003
  7. Krümel
    Krümel (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    nicht angegeben
    Auf was für ne Mucke stehst denn überhaupt? Wichtig ist, dass Du das richtige Rhytmusgefühl hast. Ohne das läufts halt einfach nit so gut. Aber da Du ja schon 5 Tanzkurse hinter Dir hast dürft das ja kein Prob für Dich sein. :grin:
    Wie viele hier schon geschrieben haben, würd ich einfach mal zuhause üben. Am besten Du drehst Die Musik ziemlich laut auf, schließt Deine Augen und hörst einfach zu. Wenn Du auch auf R&B, Blackmusik usw. stehst, lässt Deinen Körper einfach ganz locker. Tanz einfach mal drauf los. Mit der Zeit werden die Bewegungen dann flüssig und besser. Wirst schon sehen. :zwinker2: Und dann gehst halt einfach mal mit auf die Tanzfläche. Da lernst Dus sowieso am besten!

    Gruß
    Krümel
     
    #7
    Krümel, 9 Mai 2003
  8. des problem hatt / hab ich auch öfter...trink dann immer bissl alk irgendwie kann ich mich dann freier bewegen als wenn ich garnix getrunken hab *gg* ich weis, is komisch aber dann denk cih einfach nix mehr nach wie die und die bewegung aussehn könnt sondern tanz einfach wie ich denk. hat bis jetzt immer ganz gut funktioniert un scheint auch nit so lächerlich auszusehn *gg* aber bei freundinnen von mri is dat auch...bissl alk un traun sich zu tanzen sonst nich...denken nämlich auch alle wir könnens nich, un im endeffekt kanns nich so lächelrihc aussehn, sonst würd niemand her komm un anlaaba :zwinker: trau dich einfach ma
     
    #8
    [DeepBlackGirl], 9 Mai 2003
  9. kaninchen
    Gast
    0
    Ich will ja keinen zum Saufen treiben, aber vielleicht isses nich schlecht wenn du dir n bisschen was antrinkst... Du hast Taktgefühl d.h. du kannst dich auch im Takt bewegen... Also kann eigentlich nix schiefgehen... Und wenn das erst einmal geklappt hat und du merkst dass das gar nich schwer war und du nich doof ausgesehen hast fällts dir auch beim nächsten mal nicht mehr so schwer loszutanzen... :smile:
     
    #9
    kaninchen, 9 Mai 2003
  10. Jeanny
    Gast
    0
    wieso übst du nich mal daheim? da du tanzkurse gemacht hast, hast du ja auf jeden fall ne ahnung von schritten und musik.
    dreh mal daheim die musik auf und tanze. da is keiner der dich sieht und du kannst machen was du willst.
    ich denk das hilft, da wirste sicherer und verlierst die scheu und weißt dann auch wie du dich bewegen musst
     
    #10
    Jeanny, 9 Mai 2003
  11. razorblademoon
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kann mich meinen vorrednern nur anschliessen: üb' mal in aller ruhe zuhause. so fühlst du dich dann in der disco viel sicherer. vieleicht hilft es auch, wenn du dann zuerst einmal mit einem guten kumpel, dem es evt. ähnlich geht, alleine in eine disco geht. dann könnt ihr auch rel. unbeobachtet mal einfach ausprobieren. und wenn man zu zweit ist, hat man oft auch weniger hemmungen. zumindest gings bei mir so: bin mit einer kollegin, die auch noch nicht gross erfahrung hatte, losgezogen, wir haben drauflosgetanzt und jede menge fun gehabt! :grin:
     
    #11
    razorblademoon, 9 Mai 2003
  12. supergirl_007
    0
    stimm den anderen voll und ganz zu. üb einfach mal ein bisschen zuhause, entweder du holst dei freundin und machst's mit ihr zusammen oder du gehst halt mit nem kumpel in ne disse und dann probierst einfach mal bisschen aus.
    aber ansich gibts doch da keine blamagen. ich mein, klar, fallen einem manchmal leute auf,d ie einfach bissal komischen tanzen oder irgendwie komisch abgehn, aber des ist einem doch irgendwie auch egal, udn sei ehrlich schaust du den ganzen leuten so auf die füße bzw bewegungen und guckst ob jemand scheiße tanzt? ich glaub, sowas machen nur die, die selbst unsicher sind und sich was abgucken wolln,a lso nur keine panik, so schlimm kanns ned sein!
     
    #12
    supergirl_007, 9 Mai 2003
  13. *~The~Raver~*
    0
    ach ja noch was *g*
    wenn deine freundin schon so gern tanzen geht, kannst du sie ja mal fragen ob sie es dir bissl zeigt.

    so hab ich mal ne ex kennengelernt... die kam in der disco an und fragte einfach, ob ich ihr auch so "raven" beibringen kann :grin:
    hm danach waren wir sogar 2 monate zusammen *lol*
     
    #13
    *~The~Raver~*, 9 Mai 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Disko Tanzen damit
Jonatahanfrujfrke
Kummerkasten Forum
25 Oktober 2015
7 Antworten
kinga22
Kummerkasten Forum
26 Januar 2015
4 Antworten
amfelli
Kummerkasten Forum
15 April 2013
3 Antworten