Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Doch kein Studium, aber was dann?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Isa87, 14 Februar 2007.

  1. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    Hey,
    Ich hab gerade das 1 Semester hinter mir. Ich studiere Agrarwissenschaften.
    Eigentlich gefällt es mir ganz gut, zwar ist es schwer, aber damit kann ich später genau das machen was mich auch interessiert!
    Nur gibt es da 2 Probleme: Mathe und Physik!
    Da bin ich leider schon einmal durchgefallen :geknickt:
    Ich versteh es einfach nicht, ich hatte das ganze Semster über Nachhilfe, aber trotzdem klappt es nicht...
    Ich habe zwar noch 2 Versuche, aber was mach ich wenn ichs dann immer noch nicht schaffe?
    Dann bin ich verschuldet und hab garnichts...
    Deshalb überleg ich ob es nicht sinnvoller wäre eine Ausbildung zu machen...
    Nur was?
    Was mich interessiern würde wäre Tierpfleger im Zoo oder Pferdewirtin... aber da denk ich wieder dafür hätt ich mein Abi nicht machen brauchen...
    Sonst weiß ich leider keine anderen Berufe im biologischen Bereich...
    wart ihr auch schonmal in so ner Situation? Was habt ihr da gemacht, oder was würdet ihr machen?

    Lg, isa
     
    #1
    Isa87, 14 Februar 2007
  2. Bancer
    Bancer (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mathe ist hart, aber gerecht. In keinem anderen Fach kann man sich so zuverlässig vorbereiten.
    Ich habe im Studium bücherweise Übungsaufgaben gerechnet, alle, die es gab. Dafür kamen die Füße einen Monat nicht unter dem Schreibtisch vor, allerdings hatte ich damit die Bestehensgarantie. Denn Genies werden nicht gesucht, du musst im Studium nur die Lösungswege können, und zwar schnell. Das ist reine Übung.

    Für Physik gilt fast das gleiche. Es ist möglich, alles, was bis Einstein entdeckt wurde, zu wissen. Also die komplette klassische Physik. Dann kannst Du einfach nur bestehen.
    Vielleicht lernst Du das komplette Wissen, das es für Physik-Leistungskurse gibt. Schulbücher sind viel einfacher zu verstehen und reichen völlig für eine zwei.

    Siehe es mal so: Mathe und Physik sind Grundlagen, aber nicht für Dein Studium wesentlich. Also beiß Dich durch, Du hast diese Disziplinen nicht mehr lange.
     
    #2
    Bancer, 15 Februar 2007
  3. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Ich würde wegen sowas auf keinen Fall aufgeben.
    Gibt es bei euch keine Nachschreibeklausuren am Ende der Semesterferien, wo du es gleich nochmal versuchen kannst?
    Nutz auf jeden Fall die Semesterferien, um das alles nochmal nachzuarbeiten. Wenn du das gründlich machst und auch mit Übungsaufgaben, wie Bancer schreibt, dann kann da eigentlich nichts schiefgehen.
    Wenn möglich besorg dir alte Klausuren und Übungsaufgaben, die von den gleichen Profs gestellt wurden, die du jetzt hast. Wenn du den Typ der Aufgaben kennst, kannst du dich viel gezielter vorbereiten.
     
    #3
    physicist, 15 Februar 2007
  4. Bancer
    Bancer (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das habe ich ganz vergessen: Wenn Du im ersten Semester Mathe nicht schaffst, hast Du, wie die meisten, Defizite aus Schulzeiten aufzuholen. Für Dich ist nicht das Studium zu schwierig, sondern Deine schlechte Schulbildung wird zum Verhängnis.

    Aber, gar kein Problem, nichts lässt sich schneller nachholen als Schulwissen.
    In erster Linie solltest Du Dich natürlich an das halten, was Du vom Dozenten hast (Altklausuren!). Nur wenn das zu schlecht ist, suchst Du die Literatur auf eigene Faust zusammen.
     
    #4
    Bancer, 15 Februar 2007
  5. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Geht mir genauso. Mathe macht mir echt sorgen. Der einzige Trost: Ich bin nicht die Einzige. Ihr müsst euch mal vorstellen, die letzten beiden Matheprüfungen (sowohl Mathe 1 und 2) haben immer einen Schnitt der Schlechter als 4,5 ist!
    Bei meiner Prüfung sind von 62 Studenten 42 durchgefallen... da frag ich mich echt...
     
    #5
    Zanzarah, 15 Februar 2007
  6. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab den Kram an ner FH studiert und ich kann nur sagen, dass du gewisse Mathekenntnisse auch noch im Hauptstudium brauchst, bei Marktlehre oder VWL oder Mikroökonomie oder halt bei Produktionsökonomie oder was weiß ich wie das bei euch bezeichnet wird.

    Im Grundstudium wird halt die Basis gelegt und erstmal alle aufs gleiche Level gebracht.

    Machbar ist das alles, du kannst ja eventuell auch die Klausuren erstmal schieben und zu nem späteren Zeitpunkt schreiben.

    Ich hab Mathe aus Grundstudium auch erst im 5. Semester geschrieben hatte da vorher auch nie Lust drauf, aber da musste ich das halt sonst hätte ich die folgenden Klausuren nicht mehr im 1. Termin schreiben können.

    BTW: Ich würde das nicht nochmal studieren, besonders nicht an unserer FH.

    Man lernt alles, aber nichts richtig. Und Bezahlung ist auch nicht so wirklich üppig nachm Studium.

    Bei uns reden die immer von 28-32.000€ Einstiegsgehalt.

    Da brauch man nicht für studieren.

    Einzige Vorteil an dem breit gefächertem Studium ist aber, dass man überhaupt keine Probleme hat irgendnen Job zu finden, wenn man keine großen Ansprüche hat, weil man kann ja quasi alles bzw. hat die Grundlagen gelegt bekommen in zig Berufen anfangen zu können.

    Aber du kannst dich jetzt schonmal darauf einstellen, dass wenn du dein Diplom oder Master oder was weiß ich in der Hand hast, du zwar nen Abschluss hast aber nichts wirklich kannst...
     
    #6
    Henk2004, 15 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kein Studium dann
Sternwarte
Off-Topic-Location Forum
2 Dezember 2016 um 18:31
20 Antworten
Martin130497
Off-Topic-Location Forum
30 Juli 2016
7 Antworten
Loomis
Off-Topic-Location Forum
31 Juli 2016
37 Antworten
Test