Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

doch schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von **Angy**, 4 Juni 2007.

  1. **Angy**
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    Also habe letztens schon einen Thread eröffnet mit dem Thema: "schwanger vom besten Freund?" naja in der Zwischenzeit hat sich meine Situation geändert und ich bräuchte mal wieder einen guten Rat von euch:smile: also zuerst ein paar facts::zwinker: Hab die letzten beiden Pillen nicht genommen und bin früher in die Pause gegangen..Hab dann neun anstatt sieben Tage Pause gemacht.. hab dann nach 14 Tagen regelmäßiger Pilleneinnahme mit meinem Kumpel geschlafen.
    Eigentlich dürfte da ja nichts passiert sein,
    da ja nach 7 tagen der volle Schutz wieder da sein müsste..:kopfschue
    Nunja und nun bin ich 3 tage drüber...also es kommt eine leichte Flüssigkeit raus, die bräunlich ist. Sie ist wirklich sehr leicht und überhaupt nicht so wie meine Tage sonst sind. :geknickt:
    Find das alles sehr komisch weil die Wahrscheinlichkeit, dass was passiert sein könnte eigentlich sehr gering ist:ratlos:
    Das macht mir jetzt echt Sorgen...
    Was meint ihr was das für ne Flüssigkeit ist?
    Kann es doch sein das ich schwanger bin?
    Achja hinzu kommt noch das mir seit einer Woche immer schlecht ist und ich das gefühl hab mich übergeben zu müssen...:kopfschue
    Was meint ihr dazu?
    Habe schon mit meinem Kumpel drüber geredet und er hat mir jetzt total Angst gemacht,
    weil er sich da voll reingesteigert hat.
    er meinte ich solle dann sofort zum Arzt gehen und abtreiben lassen.
    Der ist mir echt ne tolle Hilfe:mad:
    Nunja hoffe ihr könnt mir helfen und mir Tipps geben..
    :herz: DANKE :herz:
     
    #1
    **Angy**, 4 Juni 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Die braune Flüssigkeit klingt nach Schmierblutung. So hat bei mir manchmal auch die Abbruchblutung angefangen.

    Wielange ist der Sex denn nun her?
    Nach 19 Tagen kannst du nen Test machen, der gibt dir Gewissheit, denn hellsehen kann hier keiner :ratlos:
    Zu den Fakten: Eigentlich ist nach 7 Tagen der Schutz gegeben, ja. Zur Sicherheit würde ich an deiner Stelle trotzdem nen Test machen.

    Lass dir von dem Kerl nicht reinreden was eine Abtreibung betrifft. Das entscheidest du, denn du müsstest mit der Entscheidung, egal wie sie ausfällt, dein Leben lang leben!

    Aber darüber könnt ihr euch Gedanken machen falls der Test wirklich positiv sein sollte.

    Ach und:
    Übelkeit und Unwohlsein können 1000 Gründe haben. Geh bitte nicht gleich von einer Schwangerschaft aus deswegen (so wie es eh fast alle tun) denn viele Frauen (mich eingeschlossen) haben in der Schwangerschaft überhaupt keine Übelkeit, das läuft unter den sog. unsicheren Anzeichen
     
    #2
    User 69081, 4 Juni 2007
  3. **Angy**
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    Also der Sex ist jetzt gut ein einhalb Wochen her...
    Hm...gibt es nicht vlt auch schnelltests?
    Weil mir irgendwie die Geduld fehlt länger zu warten:kopfschue Naja steh im moment voll unter Druck...Mein Kumpel fragt mich jeden Tag ob ich denn schon meine Tage bekommen hätte.
    Und für ihn gibt es gar keine Diskussion darüber,
    dass dann abgetrieben wird.
    wenn ich sage das ich das Kind dann vlt. auch kriegen würde, wird er richtig sauer:ratlos:
    Finds schon komisch das ich mir jetzt über eine Schwangerschaft Gedanken machen muss, obwohl die Wahrscheinlichkeit soo gering ist...:geknickt:
     
    #3
    **Angy**, 4 Juni 2007
  4. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ja, gibts, sind aber angeblich nicht sehr zuverlässig.
    Im übrigen kannst du deinem Kumpel sagen, dass "die Tage" unter Pilleneinnahme eh kein zuverlässiges Zeichen für "nicht schwanger" sind.
    Und mir wäre das ehrlich gesagt, egal ob er da "sauer" wird, was ist das denn für ein Idiot (sorry), zuerst poppen, dann nach Abtreibung schreien, falls was schief geht. Hätte ja einen Gummi verwenden können.
    Sorry für die harten Worte, aber da krieg ich echt die Krise bei solchen Typen.
     
    #4
    User 30735, 4 Juni 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ja, Schnelltests gibt es, aber bitte lass die Finger davon, die sind mehr als unsicher, da hab ich selbst schon schlechte Erfahrungen mit gemacht.
    Mach 19 Tage nach dem Sex nen normalen billigen Test aus der Drogerie (aber nicht von Femtest, die sind auch nicht sehr sicher) dann hast du ein korrektes Ergebnis.

    Lass deinen Kumpel ruhig zappeln, schneller kannst du nunmal keinen Test machen. Macht man ihn zu früh, zeigt er negativ. Das idt zwar das Ergebnis was ihr sehen WOLLT, aber was bringt es wenn du trotzdem schwanger bist?

    Ansonsten schließe ich mich Manhatten an. Der Kerl sollte halt nicht ohne Gummi poppen, das einzige was 100%igen Schutz vor Schwangerschaft bietet ist Enthaltsamkeit. Kann er darauf nicht verzichten sollte er wenigstens Gummis benutzen.

    Wer ohne Gummi poppt, muss sich auch den Konsequenzen stellen können!

    Angenommen du bist schwanger und willst das Kind eigentlich behalten, dann behalte es. Du wirst dir ein Leben lang Vorwürfe machen wenn du seinem Wunsch nach Abtreibung nachgibst.

    Wenn er dich weiter nervt ob du nun deine Tage hast dann erkläre ihm mal, dass die Blutung unter Pilleneinahme nichts heißen muss. Die kommt zustande wegen des Hormonentzugs in der Pause.
     
    #5
    User 69081, 4 Juni 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Lass dich von ihm nicht unter Druck setzen.
    Ihr müsst abwarten bis die 19 Tage um sind, da hilft alles nichts. Ignorier ihn einfach, wenn er´s nicht kapieren will. Und mach auf jeden Fall auch dann einen Test, wenn du deine Tage bekommst. Dann habt ihr 100%ige Gewissheit.

    Und wegen Abtreibung oder nicht könnt ihr bzw. du dir dann Gedanken machen, wenn der Test positiv ausgefallen ist. Vorher bringt das gar nichts.
     
    #6
    krava, 4 Juni 2007
  7. **Angy**
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    danke für eure Antworten.. Ja gut dann werde ich lieber warten bis die 19 Tage um sind damit ich Gewissheit hab.
    Und was meinen Kumpel betrifft: Ich fühle mich von ihm im Moment total allein gelassen.
    Ich mach mir Sorgen und er hat nichts besseres zu tun, als mich unter Druck zu setzen und von Abtreibung zu reden:kopfschue
    Deswegen hoffe ich das ich nicht schwanger bin, da ich auf seine Unterstützung nicht vertrauen kann...Naja mal gucken was der Test ergibt..
    Hab aber ehrlichgesagt kein gutes Gefühl
     
    #7
    **Angy**, 4 Juni 2007
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich muss ehrlich sagen, dass ich denke, dass du nicht schwanger bist, denn du hast ja mehr als 7 pillen korrekt eingenommen! Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!

    Das können auch normale Zwischenblutungen sein, die kommen wenn man beispielsweise unter Stress steht, gerade weil du ja Angst hast schwanger zu sein, biste ja unter Stess. Da bildet man sich dann auch gerne mal sowas wie Übelkeit ein.

    du solltest dich wirklich nich so unter Druck bringen lassen, an deiner Stelle würde ich mich erst wieder bei ihm melden wenn du den SST gemacht hast!
     
    #8
    User 37284, 4 Juni 2007
  9. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Hm, würde auch sagen, dass Du prinzipiell nicht von einer Schwangerschaft ausgehen musst.

    Gerade diese Sache mit der Übelkeit lese ich hier immer wieder, dabei tritt sie wohl - wenn überhaupt - idR. ca. 1 Monat nach der Befruchtung auf.
    Mit Deinen 1,5 Wochen bist Du da noch recht früh dran und der Druck ist auch recht hoch.
    Dann kommt noch dazu, dass durch die Verschiebung/Verlängerung der Pause der Körper evtl. auch etwas durcheinanderkommt.
    Gerade der psychische Druck kann v.a. im Moment "alles" bei Dir blockieren.
    Ich denk mal, die richtige Blutung kommt bald - kann man leider nicht erzwingen. :zwinker:
     
    #9
    User 63483, 4 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten