Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

doch versagungssangst!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Endgegner, 27 November 2005.

  1. Endgegner
    Gast
    0
    früher hatte ich nie angst vorm ersten mal, wollte es einfach nur haben. dann wurde meine größere sorge, es überhaupt mal zu haben. inzwischen bin ich in einem Alter, in dem nur noch "loser" jungfräulich sind. die meisten mädchen, die ich kenne und gut fände, wollen wohl keine zurückgebliebenen haben. deshalb - obwohl ÜBERHAUPT NICHTS - in sicht ist, überlege ich mir, dass ich es am besten nie zu wort bringen sollte, egal ob in Beziehung oder sonst wie. es wäre mir unendlich peinlich. ich denke sowieso, ich muss den schein wahren, ein lockerer und netter typ zu sein, da man als frustrierter oder ähnliches nie ankommt, da sehen die schon die aura an...

    also: mir wäre es vor einer "normalen" freundin (lbeziehung) peinlich, so etwas einzugestehen, da ich angst habe, dass sie keine 'unreifen' typen will - was zwr damit nicht unbedingt was zu tun hat, aber ins gesamtbild passt.
     
    #1
    Endgegner, 27 November 2005
  2. mona0309
    mona0309 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    Das Alter spielt doch keine Rolle. Mach dir doch deswegen keinen Kopf! Wichtig ist, dass es mit Liebe passiert & du auch wirklich bereit dazu bist. Ansonsten wäre der ganze Akt nicht schön. Dein Wille muss da sein, sonst funktioniert nicht.

    Kopf hoch, das klappt schon noch! Und peinlich braucht dir das überhaupt nicht sein. Ziehs doch mal einfach ins positive, du kannst zu den anderen sagen, ich hatte noch keinen Sex, weil ich auf die richtige warte.

    Sex ist nicht nur irgendwas, dass man schnell machen muss, damit man einfach hat und nicht als Looser da steht, es ist einfach ein wunderbares Gefühl, wenn sich 2 Menschen ineinander spüren. Und das sollte nicht durch Coolheit missbraucht werden.
     
    #2
    mona0309, 27 November 2005
  3. maddin85
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hatte mein erstes Mal mit 20. Meine Freundin war keine Jungfrau mehr und hatt gedacht ich bin auch keine mehr.. aber ich habe es Ihr dann gesagt weil es wäre sicher sowas von peinlich gewesen wenn dann was schief gegangen wäre. Ich habe es Ihr gesagt, Sie fands in Ordnung und dann haben wir es gemacht :zwinker:

    Und wenn siche jemande trennt bloß weil man noch Jungfrau ist, ist das keine Liebe...
     
    #3
    maddin85, 27 November 2005
  4. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Meinst du nicht das es vielleicht auch eine Frau stolz machen kann wenn der Freund sein erstes Mal mit ihr hat??Es gibt ja Männer die da klasse finden und dem nach dann auch Fraun.Heb dich für die richtige auf,wo du selber sagst mit ihr würde ich mir das vorstellen.
     
    #4
    Priya, 27 November 2005
  5. PiSA
    PiSA (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    vergeben und glücklich
    genau so seh ich das auch!...ich war und bin richitg stolz und glücklich das ich auch des erste mädel bin mit dem mei freund sex hat...von daher, mach dir ma kein kopf...!
     
    #5
    PiSA, 27 November 2005
  6. Endgegner
    Gast
    0
    also ich so 13 war, udn das erste mal darüber nachegdacht hatte, war für mich mein "traum", dass meine freundin (die ich noch nie hatte) und ich gemeinsam unser erstes mal erleben... mittlerweile ist das um die 6 jahre her, ich bin keinen schritt weiter, schäme mich, als loser abgstempelt zu werden und würde bestimmt kaum mehr eine "normale" ("nicht loserhafte") frau finden, die noch jungfrau ist.
     
    #6
    Endgegner, 27 November 2005
  7. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Also erstmal Kopf hoch ! Das ist nichts weswegen du traurig sein müsstest und auch du findest noch diejenige die zu dir passt :zwinker: da ist bis jetzt noch niemand drumrum gekommen :grin:

    Wenn dich eine Frau liebt, dann wird sie es auch respektieren, dass du noch "JungfrauMann" bist und es dir nicht schwerer machen als es dir so schon ist. Ich denke du solltest es, wenn es soweit kommt, deiner Freundin auch sagen, damit sie darauf achten kann und dir deine Ängste nehmen kann(falls sie selbst keine Jungfrau mehr ist). Deswegen sollte es dir auch nicht peinlich sein...
     
    #7
    Mephorium, 28 November 2005
  8. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Also ich weiß zwar nicht wie alt du bist, aber ich denke doch noch nicht 60ig oder so :smile: Also mal keine Panik, letztens kam im Fernsehen auch ne Frau dran die 35 war und noch Jungfrau ist!!

    Und das hat doch gar nix mit reife zu tun, denkst du nicht das sich nicht Mädchen/Frauen freuen einen Mann zu haben der sich nicht vorher durch die Betten geschwungen hat ?

    Also vergiss mal deine ganzen gedanken, ich hatte mit 16 schon probs. damit noch Jungfrau zu sein und zum schluss ist es passiert als ich 17 1/2 Jahre alt war!
     
    #8
    Unicorn1984, 28 Dezember 2005
  9. SchokoSweety
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich würd aber an deiner Stelle bei deiner zukünftigen Freundin das erzählen, dass du noch nich...ich meine, sie wird es wahrscheinlich sowieso merken, denk ich mal, weil du ja noch nich so locker mit der ganzen Sache umgehen wirst, oder? und dann, wenn es so weit ist, sie merkt das und dann das aber zuzugeben wär schon 'n bissel peinlich, oder?

    wenn du deine Zukünftige dich wirklich liebt, wird sie's ja wohl auch akzeptieren, oder?
     
    #9
    SchokoSweety, 28 Dezember 2005
  10. *soulfly*
    Gast
    0
    also verschwiegen bringt doch schonmal gar nichts - schließlich willst du deine beziehung doch auf einer vertrauensbasis aufbauen oder nich?
    ich bin 17 und auch noch jungfrau und mache mir überhaupt keine gedanken darüber - warum auch?
    es hat niemanden zu interessieren wann du dein erstes mal erlebst, wichtig ist, dass es für dich zum richtigen zeitpunkt geschieht! :jaa:
     
    #10
    *soulfly*, 28 Dezember 2005
  11. Citrix
    Gast
    0
    Endgegner müsste 19 Jahre alt sein.


    früher hatte ich nie angst vorm ersten mal, wollte es einfach nur haben. dann wurde meine größere sorge, es überhaupt mal zu haben. inzwischen bin ich in einem alter, in dem nur noch "loser" jungfräulich sind.

    Hmm bin 19 fast 20 und bin wohl auch nur ein loser.

    Nur eins is klar. Mein Erstes mal wird wohl relatov kurz wenn ich überhaupt so weit komme. Aber egal ICH WILL ES !
    Wie es grade aussieht wirds nie dazu kommen.


    Und wenn ich hier lese macht dir nix draus wolte auch mit 16 schon **** aber wurde dan erst mit 17 dan bekomm ich das kotzen.
    Sry....
     
    #11
    Citrix, 4 Januar 2006
  12. passion
    passion (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja ich könnte ja jetzt beleidigt sein, ich bin eine Frau, 22 und so wirklich geschafft mit meinem Freund zu schlafen hab ich auch noch net. Also noch Jungfrau. Bin ich jetzt ein Looser? Mein Freund is auch noch Jungfrau. Und ich finds net schlimm. Ist doch besser, als wenn der Kerl schon gar net mehr zählen kann, wo er überall drin war oder so. Was ist des heutzutage für ein Marathon? Wer p**** als erstes und wer hat die meisten? Muss des sein? Jeder definiert sich nur noch darüber und wer da net so mithält ist gleich ein Looser. Find ich schon ganz schön schade was man da von der Gesellschaft mitbekommt. 13 Jährige fühlen schon gezwungen mit ihren "Partnern" zu schlafen. Ich möchte nicht wissen, wieviele irgendwas bereuen. Und das nur wegen dem gesellschaftlichen Druck. Wer nicht p**** kriegt halt keine/n ab, ist also unattraktiv und ein Looser.

    Ich würde sagen, wenn du wirklich noch ein Mädchn findest, das noch Jungfrau ist, hast du was besonderes gefunden. Das gleiche gilt für das Mädchen, das Dich findet.

    Passion
     
    #12
    passion, 4 Januar 2006
  13. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Also da muss ich erstmal großen Protest einlegen!

    Was für ein Schmu du erzählst, Endgegner!! Mein Freund ist 20 und hatte mit mir seine erste Sexpartnerin. Und ich bin echt stolz, dass ich diejenige sein durfte.

    Wie oberflächlich, alle als Loser abzustempeln, die nicht mit 15 schon entjungfert sind!! :mad:

    Je verkrampfter du wirst, desto weniger wird es passieren. "Hauptsache, es passiert" ist, finde ich, eine echt blöde Einstellung.

    Es soll schön sein, deine Partnerin gut gewählt - auch wenn es halt etwas länger dauert.
    Nebenbei läuft bei mir gerade "You can't hurry love" von Phil Collins. Wie passend!

    Cheerio
     
    #13
    Loomis, 4 Januar 2006
  14. Citrix
    Gast
    0
    Ich würde sagen, wenn du wirklich noch ein Mädchn findest, das noch Jungfrau ist, hast du was besonderes gefunden. Das gleiche gilt für das Mädchen, das Dich findet.

    Ja schon. Aber so was ist nun mal heute unnormal.
    Die meisten fangen schon mit 12 an. Dann gibts einige mit 13,14,15,16 und 17.
    Alles was drüber kommt ist ja eigentlich schon ausnahme.
    Und wen du das auf 500 menschen hoch rechnest sind nur max 5 die ausname und von den 5 mag dich eh keiner :grin: .
     
    #14
    Citrix, 5 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten