Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Petra85
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2005
    #1

    Doggy schmerzhaft

    Hi Leute, wir hatten jetzt schon 2-3 mal die Doggystellung probiert aber irgendwie tut mir das immer weh und ist unangenehmn, woran könnte das denn liegen? Wir schlafen ca. seit 4 Monaten schon miteinander.. liegt es daran, dass er bei dieser Stellung viel weiter reinkommt, als bei den anderen? Ganz am Anfang beim Eindringen tut es mir sowieso immer etwas weh...

    lg
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.747
    298
    1.829
    Verheiratet
    28 Juni 2005
    #2
    Ich vermute das er bei dieser Stellung bei dir anstößt und das dieses dann schmerzhaft ist.

    Vieleicht solltet ihr dabei mal sehr vorsichtig und langsam vorgehen so das er sich rantastet wie weit er rein darf ohne das es dir weh tut
     
  • Mister Maus
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #3
    Jou, hört sich nach "zu tief/anstossen" an.

    Tipp: Änder mal Deine Körperhaltung dabei (Oberkörper, Po-Winkel & Beinstellung), so das er halt nicht mehr so "tief" stossen kann, dann sollte es besser funzen.

    -MM-
     
  • Petra85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2005
    #4
    Danke für die Antworten aber wie änder ich meine Körperhaltung so, dass er nicht mehr so tief stoßen kann? Viel an der Stellung kann man da ja eigentlich nicht ändern, oder?
     
  • Mister Maus
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #5
    ...kann nicht viel dran ändern? Bitte?? :rolleyes2

    Z.B. Po ausstrecken/einziehen + Po-Höhe + Winkel, Beine offen/halb offen/geschlossen, Rücken grade/gedrückt, Oberkörper abgesenkt/auf Hände gestützt... gibt da schon so n paar Variationen.

    Probier doch einfach aus...

    Und sonst, bringe Deine Hand zwischen Dich und ihn, also halte ihn fest, massier "ihn", streichel "ihn", dann "kann" "er" garnicht zu tief stossen.

    Und was natürlich auch was dazu beiträgt: Seine Position! z.B. wo hat er seine Hände? Wenn z.B. neben Deiner Schulter abgestützt = geringere Eindringtiefe / Wogegen Dich an Hüfte festhält = tiiiiefer usw.

    -MM-
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    28 Juni 2005
    #6
    Oder vielleicht das Ganze mal nicht im knien probieren, sondern eher dass du auf dem Bauch liegst.
     
  • Mister Maus
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #7
    ...oder im Stehen.

    -MM-
     
  • Petra85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2005
    #8
    Ok, dann müssen wir wohl mal variieren und testen.. Im Normalfall knie ich, habe meine beine offen und stütze mich auf den Armen ab. Er kniet ebenfalls und hebt mich an der Hüfte fest..
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    28 Juni 2005
    #9
    Ich würde einfach viel und diverse Stellungen ausprobieren, euch dabei auch Feedback geben und helfen. Und wenns schmerzt eine andere Position probieren. Gibt ja glücklicherweise eine ganze Menge davon. Mit der Zeit wisst ihr dann genau was wie zu tun ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste