Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Doggy - wir kriegens einfach ned hin!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von DarkAngel79, 5 September 2005.

  1. DarkAngel79
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hilfe! Ich liebe es Doggy verwöhnt zu werden, weil ich erstens dabei das Gefühl habe ihm nicht die ganze Arbeit überlassen zu müssen und ich 2. recht schnell sehr feucht werde und in dieser Stelle dann die Reibung am Besten ist.

    Leider bekomme ich diese stellung mit meinem neuen Partner nicht gebacken. :-(

    Wir sind jetzt seit einem 1/2 Jahr zusammen und die anfängliche Nervosität und Unsicherheit ist jetzt auch bei ihm merklich verschwunden.
    Ich habe ihm schon mehrfach versucht meinen Hintern hinzustrecken und ihm auch gesagt womit ich ihn das spüren möchte, aber immer landet nur sein Finger in meiner Mumu. Einmal hat er es versucht - is aber ned richtig reingekommen sondern immer wieder rausgerutscht. Ein anderes mal habe ich mich versucht auf ihn drauf zu setzen als er kniete - nur hat es dann mit dem aufrichten ned geklappt.

    Ich muss auch dazu sagen, dass ich ned grad die schlankste bin - aber auch ned fett - er hat auch nen kleinen Bauch - aber ich kann mir eigentlich ned vorstellen, dass er deshalb ned rankommt.

    Ich könnte langsam echt heulen.

    Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir sonst Tipps geben????
     
    #1
    DarkAngel79, 5 September 2005
  2. süßeLöwin
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke auf keinen fall, dass es etwas mit dem gewicht bzw figur zu tun, hat es nicht richtig klappt.

    ich denke, dass es da viel eher auf den "einfalls"winkel ankommt.

    versuch doch das nächstes mal, wenn er wieder rausrutscht, dass du mit dem oberkörper ein wenig weiter runter/rauf gehst oder dich ein wenig weiter vorlässt.

    bekanntlich macht ja übung den meister, und dein freund wird mit sicherheit bald auch auf den geschmack kommen.

    viel spaß beim probieren
     
    #2
    süßeLöwin, 5 September 2005
  3. Chefbienchen
    0
    Manchmal findet man bei dieser stellung auch den Rhythmus nicht und rutscht deshalb immer wieder raus. Da hilft ein wenig Musik im Hintergrund. Natürlich sollt ihr nicht auf den Taktschlag achten, aber man passt sich unbewusst etwas daran an und so habt ihr beide das gleiche Tempo.
    Außerdem ist's mit Musik eh schöner.
     
    #3
    Chefbienchen, 5 September 2005
  4. jojo12
    Gast
    0
    Das Problem kenn ich auch.
    Bei uns ist es aber so, dass er sich zu weit nach vorn beugt um nach meinen Brüsten zu greifen udn dann passiert's. Also: Er immer schon aufrecht und sie nach vorn beugen. Klappt schon.

    Und nein: Es liegt nicht am Gewicht. Sicher nicht :zwinker:

    Das mit dem draufsetzen allerdings.... son Bauch und son bißchen zuviel Gewebe am Hintern stören da schon
     
    #4
    jojo12, 6 September 2005
  5. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Oberkörper tiefer, Popo höher dadurch verändert sich der Winkel und das Rausrutschen wird schwieriger...
     
    #5
    Kate, 6 September 2005
  6. Feuerbusch
    Feuerbusch (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Kenne das Problem, vor allem auf einer weichen nachgiebigen Matratze ist es nicht immer so einfach. Ich würde es daher mal so versuchen, dass sie sich über einen Tisch oder eine Sofalehne beugt.

    Einige Anregungen auch unter:

    http://mondhexe.org/stellungstipseiten/von_hinten.htm
     
    #6
    Feuerbusch, 7 September 2005
  7. Winterstern
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das Problem hatte ich auch mit meinem neuen Freund, hat auch für eine Menge Frust gesorgt :frown: aber wir habens halt immer wieder probiert, und nein, am Gewicht liegts nicht! Ich dachte schon mein Hintern ist zu fett georden :eek:
    Den Oberkörper ganz weit runter, möglichst auf den Unterarmen abstützen und den Hintern hoch und ihm entgegenstrecken (Gott, hört sich super blöd an :blablabla: ), dann klappts schon!
     
    #7
    Winterstern, 7 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Doggy kriegens einfach
schwarzer kater
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Juli 2016
2 Antworten
helloimdarknessa
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Juli 2016
27 Antworten
xkarmirex
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 September 2015
17 Antworten