Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Doggy

  1. ya...

    29 Stimme(n)
    59,2%
  2. nein...

    20 Stimme(n)
    40,8%
  • polskaboy777
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #1

    Doggy

    Hey ich persöhnlich hatte noch kein sex deswegen die frage an euch ? stinkt unser teil nicht nach dem doggy nach scheisse?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #2
    Du weißt schon, das Doggy nicht zwangsläufig was mit Analverkehr zu tun hat?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #3
    bei doggy dringt der mann von hinten in die vagina ein.
     
  • polskaboy777
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #4
    Ich bin unerfahren und klärt mich bitte auf :cool1:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #5
    Doggy= Schwanz in die Muschi , sie kniet vor ihm und er dringt von hinten in sie ein!!

    :cool1:
     
  • polskaboy777
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #6
    mhm und wie nennt man das wenn man von hinten in denn anal bereich eintritt?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #7
    Analverkehr.
    Off-Topic:
    :grin: Junge, du drückst dich aus "eintritt" : " Junger mann, bitte treten Sie ein!" :-D :engel:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #8
    Analverkehr in Doggystellung?
    Doggy bezeichnet nur de Stellung an sich. In welches Loch man ihn dann reinsteckt, ist jedem selber überlassen.
    Analverkehr kann man übrigens auch in jeder anderen Stellung haben, in der man vaginalen Verkehr haben kann.
     
  • Sonora
    Sonora (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    1
    Single
    7 Oktober 2007
    #9
    Also das ist doch beides doggy. Die Stellung heißt einfach doggystyle. Wo der Mann letztendlich eindringt ist allein durch den Begriff "doggystyle" ja nicht definiert.
    Kann sich sowohl um Anal- als auch um Vaginalverkehr handeln.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #10
    sicher. aber es gibt auch leute, die keinen analverkehr haben und das völlig ausschließen. :engel:
     
  • Sonora
    Sonora (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    1
    Single
    7 Oktober 2007
    #11
    Also bin ich jetzt blöd oder so?
    Doggy heißt doch nicht zwangsläufig Schwanz in die Muschi. Es bezeichnet doch einfach nur die Stellung, weil die Frau eben wie ein Hund kniet bzw. sich vorne mit den Armen abstützt. :ratlos:
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #12
    Warum interessiert dich das denn so brennend?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #13
    Stimmt, da hast du recht! :smile:
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #14
    ....
     
  • Sonora
    Sonora (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    1
    Single
    7 Oktober 2007
    #15
    Puhhh und ich hab schon an meinem Verstand gezweifelt. :smile:
     
  • °Axiom°
    °Axiom° (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    4
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #16
    Oium ... Doggystyle ist eine der viele A Tergo Varianten, also eine Stellung von hinten.

    [​IMG]

    Ob jetzt vaginal oder anal ist vollkommen egal, da sich ja die Stellungen vom "normalen" vaginalen GV ja auch für den analen eignenen.

    Und selbst wenn man Analverkehr hat, ist es kein Problem, dafür ein Kodom zu benutzen. Für beide hygienischer und angenehmer (meiner Meinung nach). In der Regel geht frau sowieso vor dem AV auf's Klo, so das der Mastdarm halt entleert ist, umso elichter wird der AV an sich und es dürfte danach auch nicht der Fall sein, dass er "Scheisse" am Schwanz hat ...

    Off-Topic:
    Sehr komische These die du da aufgestellt hast ... :ratlos:
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.099
    133
    76
    nicht angegeben
    11 Oktober 2007
    #17
    schwulettis
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2007
    #18
    Hahaha, heute Morgen mit Peter Lustig geduscht??:rolleyes:
    Ist euch mal aufgefallen, dass ihr ALLE bis auf eine Ausnahme das Gleiche gesagt habt??
    Und dann nichtmal auf seine Frage geantwortet!!:mad:
    Wenn es einmal gesagt wurde, reicht es doch!!!
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    12 Oktober 2007
    #19
    da für mich "doggy" in erster linie vaginal-von-hinten bedeutet wäre die frage mit nem klaren Nein beantwortet :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste