Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dr.kasHa
    dr.kasHa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    15 Mai 2005
    #1

    dokumentation - raid systeme

    hi

    ich muss zu mittwoch nen doku über 10 seiten schreiben.( ohne bilder )
    habe aber eigentlich keine hinweise dazu bekommen...also was muss man beachten, was kommt in die einleitung etc.
    könnt ihr mir vielleicht nen paar wichtige sachen sagen?
     
  • -Coyote-
    Gast
    0
    15 Mai 2005
    #2
    hi,

    würde in der anleitung anfangen, mit warum überhaupt raid systeme, welche vorteile sie bieten, für welche anwendergruppen welches raid-level sinnvoll ist und dabei auf die verschiedene systeme eingehen.. also angefangen bei raid 0 über raid 5 bishin zum 10er raid.
    sehr gute infos und beschreibungen zum raid aufbau bekommst du z.b. bei ICP Vortex oder bei Adaptec :zwinker:


    wobei ich mal so behaupten würde, das 10 seiten relativ heftig sind.. aber naja, man kann jedes thema irgendwie aufblasen :grin:
     
  • dr.kasHa
    dr.kasHa (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    277
    101
    0
    Single
    15 Mai 2005
    #3
    hey,

    hab eine komplette dokumentation im internet gefunden, die genau (!!!) mein thema umfasst, dazu noch oberflächlich beschrieben die festplatten aufgebaut sind & wo ihre fehler liegen
    dazu sind sehr viele bilder ( zu jedem level ) und wie es dann in der praxis aussieht...
     
  • -Coyote-
    Gast
    0
    15 Mai 2005
    #4
    für welchen anlass brauchste denn die doku?

    wenns für die schule ist, und bewertet wird, wäre ich vorsichtig mit anderen dokus aus dem netz unabhängig davon ob nun von einem hersteller von raid controllern oder von anderen leuten ist - unsere lehrer an der berufsschule waren damals schon schlau genug mal eben google oder sonstiges anzuwerfen und mit schlagworten aus den dokus zu füttern :zwinker:
     
  • worthmuchmore
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #5
  • BlackSun
    BlackSun (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    15 Mai 2005
    #6
    Wenn du noch mehr Seiten vollbekommen musst, dann kannst du dich ja noch zusätzlich mit verschachteltem RAID befassen. Gibt halt Möglichkeiten, 2 RAIDs hintereinander zu schalten, z.B. Level 0 und 1 glaub ich, ka. So Dinger können dann heißen "Mirror of Stripes" usw etc. Nur vom Prinzip her, meine Fakten waren jetzt falsch glaub ich, aber kannst ja mal nach suchen.

    Ansonsten: RAID is :cool:
     
  • dr.kasHa
    dr.kasHa (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    277
    101
    0
    Single
    16 Mai 2005
    #7
    natürlich kopier ich die doku nicht :zwinker:
    ich nehm daraus nur informationen die ich dann in meiner ( selbst geschriebenen ) verwende!
    bin auch an einer BBS ( berufsbildende )...
    und unsere lehrer sind auch schlau genug um zu googln :zwinker:

    und an diese verkopplungs RAIDS hab ich auch schon gedacht...
    0 + 1
    oder 53 ?!
    naja... such mir dazu noch entsprechendes raus!
    danke euch

    mfg kasha
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    16 Mai 2005
    #8
    RAID 0 = Stripe, Minimum Datenträger=2, Kapazität = 100%
    RAID 1 = Mirror, Minimum Datenträger=2, Kapazität = 50%
    RAID 0+1 (auch als RAID 10 bezeichnet): Gemirrortes Stripe-Set, Minimum Datenträger=4, Kapazität=50%
     
  • matthes
    matthes (36)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2005
    #9
    Wichtig dabei ist, dass du die wirklichen "professionellen" RAIDs beschreibst, nicht die, die inzwischen jeder Consumer-PC unterstützt. Ist nicht arrogant gemeint. Also RAID 4, 5, 6 und 7, wobei RAID 5 das verbreitetste ist, RAID 6 dessen Nachfolger, RAID 7 bisher kaum in der Praxis verwendet wird. An sich kommst du mit RAID 0, 1, 10, 01, 3, 4, 5 und 6 locker auf 10 Seiten.

    Grüße,
    matthes
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste