Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dominant

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von siho, 23 Februar 2008.

  1. siho
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo

    ich bin mit meiner (ex) freundin jetzt ca 6 monate nicht mehr zusammen, ich will sie aber wieder zurück, sie will auch irgendwie aber;

    zuerst wollte sie dass ich mich änder in manchen sachen die ich eben falsch gemacht hab, gut hab ich auch getan, und das weiß sie auch

    nur weiß sie nicht ob sie sich auf eine Beziehung einlassen soll, weil sie angst hat dass etwas schiefgehen könnte...

    heute sagt sie mir, sie will einen partner der ihr in der beziehung zeigt wos lang geht, bzw dominant ist, anfangs war ich das laut ihr noch aber nach 1-2 jahren nicht mehr... nach ungefähr 2 jahren beziehung war sie in einem tief wegen körperlichen problemen, sie war sehr abhängig von mir sagte mir alle 2 min wie sehr sie mich liebt etc ich bin dann auch etwas weich geworden in der zeit und wurde auch abhängig von ihr aber dann im 3-4 jahr war das problem mit ihrem körper besser geworden und sie wurde wieder "normal" nur ich war noch immer "verweicht"

    so sagte ich immer zu allen ja und amen " holst du mir das" holst du mir dies" heute machen wir das" und morgen dies" etc etc

    und wenn etwas nciht nach ihren kopf ging war sie sofort eingeschnappt... und es herschte stille.. eben wenn ich versucht hab dominant zu sein gings sofort in die hose, weil sie gleich auf 180 war und es streit gab, so hab ich mir gedacht ( mach einfach dann hast ruhe und alles is in butter )

    wie soll ich mich verhalten? wie kann ich dominanter sein?

    2tes problem sie macht im mom eine höhere schule und hat echt viel stress und sau viel stoff
    und sie sagt sie kann im mom auch keine beziehung eingehen weil sie eben null zeit hat und froh is wenn sie nach einer anstrengenden woche sich zurück ziehen kann und sich hier und da mal mit ein paar freundinnen treffen kann

    aber sie muss noch ca 1 1/2 jahre in diese schule gehn und im nächsten jahr wirds noch schlimmer vom stoff her

    sie meint sie weiß nicht wie es dann sein wird, ob dann eine beziehung für sie möglich wäre, was haltet ihr davon?
     
    #1
    siho, 23 Februar 2008
  2. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich denke, das "Dominante" bezieht sich weniger darauf, dass du ihr permanent zeigen sollst, wer in der Beziehung die Hosen an hat, denn immerhin steht ihr beide innerhalb einer Partnerschaft auf der gleichen Stufe. Vielmehr möchte sie wohl, dass du deine eigene Meinung vertrittst und eben nicht zu allem ja und Amen sagst, denn schließlich bist du ein Mensch mit einer eigenen Meinung und kein Schoßhündchen.

    Ich persönlich habe selbst viel Schulstress, doch meine Beziehung leidet nicht darunter. Wenn man den Partner sehen will, kann man sich Zeit für ihn nehmen. Ich sehe es als eine gelungene Abwechslung an, nach einer anstrengenden Woche ein tolles Wochenende mit meinem Liebsten zu verbringen. Natürlich sollten auch die Freundschaften nicht leiden, aber mit einer gewissen Zeiteinteilung kriegt man das schon hin. Allerdings sollte deine Herzensdame das selbst für sich entscheiden. Ich kann nur von mir persönlich sagen, dass es klappen kann, wenn man sich ehrlich bemüht.
     
    #2
    khaotique, 23 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dominant
Kairacute
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2016
15 Antworten
verkohltePommes
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Februar 2015
12 Antworten
Laszlo
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2015
2 Antworten
Test