Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dominante Frauen!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cinex, 4 März 2009.

  1. Cinex
    Cinex (28)
    Benutzer gesperrt
    82
    0
    0
    nicht angegeben
    Wer von euch hat heute die Talkshow "Britt" gesehen?

    Es ging dabei um ein Paar, welches seit 4 Monaten verlobt ist und demnächst heiraten möchte. Der Mann ist 30 und die Frau 19.

    Die Frau wollte mittels eines Lügentests von dem Mann wissen, ob dieser treu ist und Sie über alles liebt. Problem: Sie ist sehr dominant und der Mann kann sich meiner Meinung nach ihr gegenüber nicht durchsetzen, was er auch mit seiner Körpersprache zeigt. Er redet sehr leise und "nuschelig", die Frau hingegen sehr laut und mehr als deutlich. Er hatte keinen Sex mit anderen, er fühlt nichts als Freundschaft für seine Ex-Freundin... Doch bei der Frage, ob er Sie über alles liebt kam als Ergebnis: Lüge! :eek:

    Für mich verständlich! Seine in diesem Fall Verlobte, behandelt ihn wie ein Hund. Es war sehr deutlich rauszuhören, dass Sie ihn immer wieder anmacht, im zeigt, wer die Hosen anhat und auch bekommt er scheinbar ab und an Mal eine runtergehaun, was auch nach der Sendung geschied. Alles was dieser Mann seiner Frau sagte wurde mittendrinn von der Frau immer mit folgenen Worten agumentiert: Lüge doch nicht und sage die Wahrheit! :drool:

    Zu guter letzt wird der Mann von der Frau beschimpft und im TV bloßgestellt. Doch der Mann kniet auf den Boden und bettelt förmlich, dass es ihm Leid tut und die Frau haut ihm eine runter. Doch trotzdem liebt er diese Frau immer noch, wenn auch nicht von ganzen Herzen. Und die Frau ist sich wie alle Frauen, keiner Schuld bewusst. Echt krass, was man so im TV sieht. Ich dachte, ich schreibe es hier Mal auf, da es mich wirklich schockiert hat, was andere so mit sich machen lassen und es passt so will ich meinen gut zu den aktuellen Trennungsthemen hier im Forum.

    Sollte dieser Thread als "unsinn" angesehen werden, so bitte ich um eine Löschung :tongue:
     
    #1
    Cinex, 4 März 2009
  2. Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt
    401
    0
    5
    Verlobt
    Ja, ich habe es auch gesehen, gerade, um sowas zu sehen :zwinker: Britt liefert ja eigentlich nur sowas.

    Naja, das war für mich kein Mann, sondern ein Würstchen. Den kann man doch nicht ernst nehmen. Naja.

    Ich denke, so ist es bei vielen, wenn auch nicht im TV. Bei Britt kommen eben solche Abgründe zutage, die man ja sonst nicht sieht, weil es in den eigenen 4-Wänden statt findet.

    Mein Freund hatte auch so eine ähnliche Ex-Freundin. Er hat sich von der schlagen lassen und sich nicht gewehrt, weil er gelernt hatte, keine Frau zu schlagen ... und sie war vielleicht genauso schlimm, einfach total verhaltensgestört. Ich verstehe auch nicht, wie man sich sowas gefallen lassen kann, und mein Freund wußte es auch nicht, war wohl einfach Abhängigkeit, und Liebe war das eigentlich nicht.
     
    #2
    Rosenmädchen, 4 März 2009
  3. Cinex
    Cinex (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    82
    0
    0
    nicht angegeben
    Tja, Liebe kann manchmal blind machen. Aber selbst wenn die eigene Freundin einen schlägt, man muss nicht zurückschlagen aber man kann Sie festhalten und ihr sagen, dass sowas nicht geht. Problem bei diesem Mann war ja, dass er sich nicht durchsetzen kann und ihr denke ich auch noch nach der Sendung hinterherlaufen wird. Aber wenn wir Mal ehrlich sind, so wie sich diese Frau verhält, sollte Sie echt Mal zum Arzt gehen und sich behandeln lassen. Wenn Sie immer so wie grade im TV ist, dann sollte Sie von der Männerwelt echt nicht viel erwarten :drool:
     
    #3
    Cinex, 4 März 2009
  4. ¡Ich!
    ¡Ich! (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    103
    1
    Verheiratet
    Kinners, glaubt doch nicht alles, was im Fernsehen kommt :zwinker:

    (Mal davon abgesehen, dass es sowas wohl wirklich geben kann, halte ich Britt nicht wirklich für eine seriöse Quelle :zwinker: )
     
    #4
    ¡Ich!, 4 März 2009
  5. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    :angryfire

    topic: gibts doch umgekehrt zur genüge, warum nicht mal so rum?!
     
    #5
    bunnylein, 4 März 2009
  6. Juanná
    Sorgt für Gesprächsstoff
    49
    31
    0
    Single
    Lächerlich.
     
    #6
    Juanná, 4 März 2009
  7. Cinex
    Cinex (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    82
    0
    0
    nicht angegeben
    Sry wenn es falsch rübergekommen ist. Sollte nicht heißen, dass alle Frauen so sind. Dennoch alle Frauen die ich kenne :tongue:

    Klar, ich kenne auch Männer sie so sind.
     
    #7
    Cinex, 4 März 2009
  8. KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich finde die Frage "Liebst du blabla von ganzem Herzen" sowieso total blöd.

    Ich wüsste nicht was bei mir da rauskommen würde,obwohl ich bis jetzt alle meine Freunde sehr geliebt habe...wer legt das eigentlich fest was von ganzem Herzen heißt?


    Juli
     
    #8
    KleineJuliii, 4 März 2009
  9. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    *Rechtgeb* :tongue:

    Naja wenn ich mir das so durchlese, scheint der Mann ja wirklich ne Flachpfeife zu sein. Wer lässt sich denn so derartig runtermachen? Da muss in der Kindheit ja schon was schief gegangen sein.

    Im Grunde sind "dominante" Frauen ja zu begrüßen, obwohl ich dominant für den falschen Ausdruck halte. Sagen wir mal, es ist gut wenn Frau eine eigene Meinung hat und zur Abwechslung auch mal was selber entscheiden kann.

    Wär der Typ kein Extrem, würde er wohl auch nicht bei Britt laufen. Immerhin funktioniert die Strategie ja, ansonsten hättet ihr wohl nicht weiter geschaut :zwinker:

    mfg
     
    #9
    Sit|it|ojo, 4 März 2009
  10. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich möchte nur mal eines anmerken:

    Es gibt tatsächlich Menschen, Männer und Frauen, die tatsächlich so leben, auf diese Art dominant oder devot sind wie dieser Mann und diese Frau... Gibt es tatsächlich...

    Das ist dann die aller-, allerextremste Form von Fesselspielchen...
     
    #10
    Shiny Flame, 4 März 2009
  11. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    Wenn dieser Mann damit klar kommt - seine Sache!

    Ich könnte das nicht... :grin: Mir wurde zwar in der Kindheit eine konservative Beziehung von meinen Eltern vorgelebt, allerdings denke ich, dass ich mich etwas weiterentwickelt hab.... also von Zeit zu Zeit Rücksicht auf die Frau & ihre Wünsche nehme!

    Manche mögen es als Macho-mäßig abtun, allerdings sind die Grenzen zwischen Macho & Softie eh nie klar..

    Natürlich schlage ich keine Frauen, aber sich so etwas gefallen lassen...? Mich würde mal die gesellschaftliche Position von dem Typen interessieren (Job, Verhalten bei Freunden, etc.).
     
    #11
    Fluxo, 4 März 2009
  12. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich muß ganz ehrlich zugeben, daß wenn mich jemand schlagen würde, der sich auf ein ein Echo einstellen müsste.

    Ich kenne keinen Menschen auf dieser Welt, der ein Recht hätte mich zu schlagen.

    Und da mache ich - ganz im Sinne der Gleichberechtigung - keinen Unterschied zwischen Männern und Frauen.
     
    #12
    kingofchaos, 4 März 2009
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich verachte deine Verallgemeinerung über Frauen und wenn die beiden eine 24/7 Beziehung (falls das jemandem was sagt) hätten, dann wäre das, was du geschildert hast, ziemlich normal. :-D
     
    #13
    xoxo, 5 März 2009
  14. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Meinst Du damit etwa mich?:angryfire
     
    #14
    kingofchaos, 5 März 2009
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Quatsch, dann hätte ich deine Stelle in meinem vorherigen Beitrag zitiert.

    Ich meinte:
     
    #15
    xoxo, 5 März 2009
  16. Macanzie
    Macanzie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    103
    11
    Verliebt
    Und wen genau geht das was an? Wenn die beiden damit klar kommen, dann sollen sie doch...und falls noch keiner daran gedacht hat, es gibt auch Männer die darauf stehen und die das eben anmacht. Sofern er nicht im Krankenhaus landet weil es ausartet, kann man es wohl als seine lebensweise ansehen.

    Ich kanns nicht verstehen und würde gehen wenn mein Partner mich schlägt (und zwar gleich).

    Und der Satz des TE's war überflüssig.
     
    #16
    Macanzie, 5 März 2009
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Zustimm! Ich schlage zwar keine Frauen, aber wenn sie es darauf ankommen lässt - auch ein Mann hat das Recht, sich zu wehren. Direkt schlagen könnte ich sicher nicht, aber zumindest den Schlag anfangen, bevor es mich trifft und dann klar machen, dass so was nicht geht.
     
    #17
    User 48403, 6 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dominante Frauen
Kairacute
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2016
15 Antworten
verkohltePommes
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Februar 2015
12 Antworten
typhoon
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juli 2010
39 Antworten
Test