Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dr-Love's - Drück' auf die Tränendrüse

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Dr-Love, 12 Mai 2007.

  1. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    So, liebe Planet-Liebe-User,

    der Doc hat heute die Spendierhosen angezogen [​IMG]. Ich verschenke 10 LoveCoins Bild existiert nicht mehr an die- oder denjenigen mit der traurigsten[​IMG] ausgedachten [​IMG] Tränendrüsengeschichte.
    [​IMG]
    Wobei folgende Regeln gelten sollen:

    • Nur einen Beitrag mit Tränendrüsengeschichte verfassen. Kommentieren darfst Du natürlich mehrmals hemmungslos.
    • Es soll eine ausgedachte Mitleidsgeschichte [kann auch ein Gedicht sein, dann aber von Dir selbstverfasst!] sein, die mein Herz [und das der Mitleser] bewegt.
    • Der Beitrag sollte möglichst kurz abgefasst sein, da Dr-Love nicht gerne ellenlange Stories liest [​IMG]
    • Der Beitrag soll ohne Beleidigungen von Personen und sittenwidrigen Aktionen auskommen.
    • Es dürfen keine Themen berührt werden, die gegen geltende Forenregeln verstoßen.

    Damit die Wahl nicht alleine unter meiner Federführung fällt, suche ich noch einen "Dieta Bowlen" für die Jury [oder eine Frau Bowlen :zwinker:]. Mit dieser Person küren wir nach Ablauf der Aktion die/den Gewinner.

    Bewerber/innen dürfen sich per PN vorstellen.

    Die Aktion "Drück' auf die Tränendrüse - JETZT" endet am 31. Mai 2007 um 23:59 Uhr. In Absprache mit dem/der "Dieta Bowlen" wird möglichst am 1. Juni 2007 der/die Gewinnerin hier bekanntgegeben [ ohne Gewähr].

    Viel Glück, gute Ideen [​IMG] und viel Spaß wird von hieraus gewünscht.

    Dr-Love [der Arzt, den die Frauen vertrauen :zwinker:]

    Dieser erste Post wird [nach Dr-Love manier] wahrscheinlich noch einmal editiert. Achte im ersten Zeitraum auf Änderungen.
     
    #1
    Dr-Love, 12 Mai 2007
  2. NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    Ein schöner Tag im Sommer

    Ein schöner Tag im Sommer hätte es werden können.
    Doch leider lief alles ein bisschen anders.

    Meine Freundin und ich lagen auf einer schönen saftigen grünen Wiese. Vernab von jeder Zivilisation. Wir zwei, ganz alleine.
    Wir nippelten an unseren leckeren Saft den wir uns mitgenommen hatte. Kalter Saft, im Sonnenschein. Alles war perfekt! Meine Freundin zog sich um sich zum sonnen. Ich tat es ihr gleich.

    Was ich nicht bemerke war, dass mich ein kleines etwas gebissen hatte. Klein und gemein. Genauer bekannt unter Ixodida, oder ganz einfach Zecke.

    Wo, wurde ich gestochen? Ja, drei mal dürft ihr raten.
    Wie die Zecke entdeckt wurde? Von meiner Freundin *zwinker*

    Ein schöner Tag, der mit Sex unter dem Sternenhimmel enden könnte, endete beim einem peinlichen Arztbesuch.



    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Dieser erste Post wird [nach Netter Kerl :zwinker: manier] wahrscheinlich noch einmal editiert. Achte im ersten Zeitraum auf Änderungen. Geht ja bis Ende des Datums :smile:
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Liebe Grüße
    Ein netter Kerl :smile:
     
    #2
    NetterKerl :), 14 Mai 2007
  3. Shizi
    Gast
    0
    tzzz und das soll ne Tränendrüsengeschichte sein? :eek:

    naja is net so:


    Ich sitze in meinem Zimmer, auf meinem Bett. Ich sitze im Schneidersitz und höre Musik. Es ist bereits dunkel geworden, als ich mich hingesetzt hatte, war es noch hell gewesen. Die CD ist zu Ende und sie wird wieder von Anfang gespielt, zum zweiten mal. Ich starre ins Leere, dann starre ich auf die Bilder an meiner Wand. Es sind viele, bunte, aber man sieht nur schwarze Schatten, da es nicht mehr hell ist. Dann sehe ich dumpfes Licht, es kommt von meinem Regal. Es ist mein Handy, jetzt klingelt es. "Hallo?" Die Musik ist jetzt aus, ich habe auf Stop gedrückt. "Hallo?" Ich höre nichts. "hallo...!" Ich werde ärgerlich, bin patzig. Endlich bekomme ich eine Antwort, aber ich wusste, schon, wer es ist, es stand auf dem Display. Es ist mein Vater, er hat schon Wochen nicht mehr angerufen. Ich bin sofort in Abwehrhaltung. "Wie geht es dir?", fragt er mich. Wie solls mir schon gehn, aber das sag ich nicht. "Gut!" was sonst? Ich frage ihn, wie es seinem Sohn geht, ich erwähne nicht seine Frau. Sein Sohn ist jung, sehr jung. Er ist ein Monster, aber das sagt mein Vater nicht. "Er ist manchmal so lieb und dann rastet er plötzlich aus!" Was interessiert mich das eigentlich? Ich bereue schon gefragt zu haben, er erzählt auch von seiner Frau in dem zusammenhang. Ich höre nicht mehr zu, ich kann sie nicht ausstehn. Er fragt, was ich so mache, wie die Schule läuft, alles wie immer, immer dieselben Fragen. Ich werde noch einsilbiger, sag nur dies und das. Ferien bald, ob ich komme? Ich muss ja, wollen tu ich nicht! "Ist doch schön, wenn die Familie mal zusammen ist", aber ich will nicht. Ich kann es aber nicht sagen. Nur dass ich Sylvester was andres vorhatte. "Aber das wäre doch schade, wo wir alle mal zusammen sein können". Ich verfluche meine Schwester, weil das alles ihre Idee war. Das werden viele Tage sein, in einem Haus mit dieser Frau, ich will nicht. Ich sage, dass ich ja sowieso muss und ich weiß, dass ich ihn verletzt hab. Aber was soll ich schuldgefühle haben? Ich kann auch gut ohne diese Familie leben, oder? Er meint ich wäre beleidigt und ich solle es nicht sein. Ich werd jetzt wütend, sag Dinge wie, "ich weiß, dass ich immer patzig werde" oder "ich reagier immer so emotional auf dinge, die ich gesagt bekomme", das sagt sogar mein Lehrer zu mir. Ich hasse ihn, obwohl Hass das falsche Wort ist, ich weiß. Ich sage viele Dinge, die ich nicht mehr weiß, laber unsinniges Zeug, das ich sowieso nicht tun werde. Stille. Mir laufen Tränen übers Gesicht, schon fast das gesamte "Gespräch" über, aber er merkt das nicht. Er weiß gar nichts über mich. Stille, noch immer. "OK dann..." ich frage, ob er auflegen will, Stille. "Ok dann tschüß" , sage ich. er verabschiedet sich von mir, sagt er hat mich lieb ,aber ich habe schon lange aufgehört ihm zu glauben. Ich lege auf ohne irgendwas zu erwidern.
    Sitze auf dem Bett im Schneidersitz und starre auf die Bilder an meiner wand. die Musik fehlt jetzt, aber ich will mich nicht bewegen. Irgendwann kommt meine Mutter nach Hause. es ist spät, wie immer.
    Wie immer...
     
    #3
    Shizi, 14 Mai 2007
  4. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Eine bereits etwas ältere Geschichte von mir...


    Tränen kullern über meine Wangen. Ich schau ihm noch nach, wie er langsam in der Dunkelheit verschwindet. Er dreht sich nicht um...
    Ich schließe die Tür, lehne mich an sie und rutsche auf den Boden. Ich lege mein Gesicht in meine Hände und lasse meinen Tränen freien Lauf. Kein Ton kommt über meine Lippen, nur ab und zu ein leises Schluchzen.
    Ich fange an zu beben, mir wird schlagartig kalt. Mein Kopf ist leer, ich denke nicht darüber nach, was passiert ist. Wieso kann man die Zeit nicht zurückdrehen? Wieso kann man Gesagtes nicht rückgängig machen? Kann ein einzelner Satz alles kaputt machen?
    Ich stehe auf, gehe in die Küche und putze meine Nase. Als ich in den Spiegel schaue, sehe ich ein Wrack. Verquollene Augen, rote Nase und aufgesprungene Lippen. Mit meiner ganzen Kraft schlag ich gegen das Gesicht, dass mir da entgegenschaut.
    Scherben fliegen, meine Hand blutet ein wenig. Ich beachte den Haufen nicht, gehe die Treppe hoch und lasse Wasser in die Badewanne laufen.
    Meine Kleider lasse ich ungeachtet auf dem Boden liegen als ich in die Wanne steige. Ich schließe die Augen, lehne mich zurück. Mein Kopf dröhnt während der Wasserpegel unaufhaltsam steigt.
    Alles um mich herum verschwimmt, ich höre nur noch das Rauschen des Wassers. Langsam drifte ich weg...Gleite dahin und schwebe in den unendlichen Tiefen des Nichts.
     
    #4
    User 25573, 14 Mai 2007
  5. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Bitte etwas mehr Beteiligung! Es geht hier schließlich um LoveCoins. Du unterstützt das Forum damit :zwinker:

    [​IMG]
     
    #5
    Dr-Love, 17 Mai 2007
  6. Luix83
    Luix83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Verheiratet
    Kater Caesar

    An einem schönen Sommermorgen wollte ich den Kater meiner Oma füttern, weil diese im Urlaub war. Ich komm zur Tür rein und sehe die dumme Katze, mit ihrem Hinterteil eingeklemmt, jammernd in der gekippten Balkontüre hängen. Ich mache die Tür vorsichtig auf und krieg nen Nervenzusammenbruch als ich die befreite Katze sehe. Die Hüfte war höchstens fingerbreit zusammengedrückt worden; ich versuche die Katze auf den Boden zustellen aber sie bricht sofort zusammen, was bei so einem gequetschten Hinterteil eigentlich auch logisch ist. Panikentbrannt rufe ich meinen Daddy an um jemanden zu schicken, der das Tier zum einschläfern fährt. Als dieser jemand eintraf um nach dem Kater zu schauen, war dieser schon verstorben. Wie sollten wir das meiner Oma erklären, das ihr Alter Kater so elendig gelitten hatte!?(er hing höchstwahrscheinlich die ganze Nacht in der gekippten Balkontüre und versuchte sich zu befreien):flennen:
     
    #6
    Luix83, 17 Mai 2007
  7. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Der/die Gewinnerin steht fest!

    Leider war die Beteiligung sehr mager. Drei Beiträge wurden gepostet :cry: . War die Idee so schlecht :cry: [Nun drückt Dr-Love mal auf die Tränendrüse]?

    Na was soll's feiern wir heute mit der Gewinnerin:

    [​IMG]

    sweetfeeling_w


    Danke für Deine Geschichte. Die LoveCoins erhälst Du gleich im Anschluß.

    Danke an alle, die wenigstens einmal reingeschaut und die Mühe der Teilnehmer/innen so gewürdigt haben.
     
    #7
    Dr-Love, 1 Juni 2007
  8. Shizi
    Gast
    0
    also ich finde jetz sweetfeeling_ws Geschichte nich so toll :schuechte_alt: das is so normales allerweltsschreiben :schuechte ....

    SRY
     
    #8
    Shizi, 1 Juni 2007
  9. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Das von Shizi find ich persönlich auch etwas tragischer :schuechte
     
    #9
    User 67627, 1 Juni 2007
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    joa, ich auch :schuechte

    außerdem hab ich das gar nit mitbekommen, sonst hätt ich auch mitgemacht :grin:
     
    #10
    User 37284, 1 Juni 2007
  11. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    mist...habs viel zu spät gesehen...gerade vor 2 tagen habe ich eine traurige geschichte geschrieben
     
    #11
    User 16687, 1 Juni 2007
  12. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Mich hat die Geschichte von sweetfeeling mehr gerüht, obwohl ich bei beiden Storys nicht in Tränen ausgebrochen bin...
     
    #12
    *Cara*, 1 Juni 2007
  13. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich finde, das war keine geschichte?! da gings ja nur um eine person, die traurig ist :ratlos: :ratlos: sry, sweetfeeling :schuechte
     
    #13
    User 37284, 1 Juni 2007
  14. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Gehts denn hier noch weiter, oder war es das nu?
     
    #14
    BeastyWitch, 1 Juni 2007
  15. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    #15
    Luxia, 1 Juni 2007
  16. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ach schade,hätte gerne mitgemacht, wenn ich den thread schon eher gesehen hätte:mad:
     
    #16
    Blume19, 1 Juni 2007
  17. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Naja, da hast du vielleicht recht... Aber mich hat nunmal der Schreibstil und die Art des Textes von sweetfeeling mehr angesprochen..
     
    #17
    *Cara*, 1 Juni 2007
  18. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben

    :cry: :cry:

    Das ist unendlich traurig und soetwas mag man gar nicht wahr haben wollen.
    Da hat ein kleines Leben kaum begonnen und schon wird es wieder genommen.

    Das mitzuerleben, gleicht ja schon einem Trauma
     
    #18
    BeastyWitch, 2 Juni 2007
  19. Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    Mit Verspätung geboren, mit 7 1/2 verspätet eingeschult, verspätet gewachsen, verspätet länger geworden, verspätet studiert, verspätet zugenommen, verspätet selbstbewusster und mit 30 verspätet ... :engel:

    Der Aufschwung jetzt kommt für mich auch zu spät. :traurig: Aber was viel schlimmer ist:

    Ich hab diesen Aufruf zu spät gelesen!!!

    :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen:
     
    #19
    Spätstarter, 2 Juni 2007
  20. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    [​IMG] Vielleicht - wer weiß, entspringt Dr-Love's eine Gehirnzelle ein weiteres Gewinnspielchen.

    Danke für die "Nachrufe".
     
    #20
    Dr-Love, 2 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Love's Drück' Tränendrüse
bueno91
Fun- & Rätselecke Forum
1 März 2007
1 Antworten