Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

dragee verloren, zwischenblutung, geschützt?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von nudelustre, 10 Januar 2007.

  1. nudelustre
    nudelustre (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    hey:smile: ich bin neu hier...
    würd mich aber trotzdem über eine antwort zu meinem problemchen freun.

    also folgendes, ich nehme Novial, ein Dreiphasenpräparat, da sind ja die pillen der 2ten woche höher dosiert soviel ich weiß!
    auf jeden fall hab ich ein dragee der ersten woche verloren, somit in de ersten woche nur 6 genommen, und dann ganz normal weiter....also insgesammt nehm ich nur 20 nicht 21.
    freitag nehm ich die letzte.
    so bleibt ja der schutz! Oder??
    las ich zumindest im netz und kann ja auch schlecht anders sein.Oder?

    so nun anfang dritte woche...schmierblutung,zwischenblutung aw!!!aber ziemlich arg, hab die immer gleich arg wenn ichs hab.

    kann mir das nur so erklären, mit den höher dosierteren hab ich dann quasi durch das verschieben um einen tag, da ich ja eine verloren ha, einen tag früher aufgehört, somit da, als ich normal ne höher dosierte der 2. woche nehm eine geringer dosierte der 3. woche genommen.

    nehm sie schon ziemlich lange und denke dass diese zwischenblutung damit zusammenhängt, was denkt ihr??

    nun davon ausgehend, habe alle regelmäßig genommen da ich jetzt die zwischenblutung hatte is der schutz trotzdem gewährleistet??ich meine jetzt so kurz bevor ich mit dem blister fertig bin??da könnte mir am freitag rein theoretisch nichts passieren oder?.Hätte ja dann meinen natürlichen einsprung schon vor ein paar tagen gehabt wenn ich jetzt die zwischenblutung hab oder??
    bin da immer sehr vorsichtig!

    sagt mir wenn ich falsch denke.

    eigentlich will ich nur wissen ob ich freitag ohne bedenken meinen spaß haben kann:smile:
     
    #1
    nudelustre, 10 Januar 2007
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Unberechenbar, so ein Eisprung unter Hormonen, der der ist normalerweise dann nicht vorhanden, weil die verhütende Wirkung der Pille darin besteht, dass ein eisprung unterdrückt wird. Nach Vergessen etc kann einer erfolgen, der dann aber nicht mit den Regeln auszurechnen ist, die für einen natürlichen Zyklus gelten.

    Rein logisch dürfte der Schutz bestehen geblieben sein, du hattest ja keinen Hormonabfall, in Gegenteil, hast eine höher dosierte anstatt einer niedriger dosierten Pille genommen.
     
    #2
    Numina, 10 Januar 2007
  3. nudelustre
    nudelustre (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    okay.
    und was würdest du machen?

    wenn ich ein dragee zuwenig genommen habe aber sonst alle regelmäßig?
    dürfte nichts fehlen!oder?

    freitag fun?
     
    #3
    nudelustre, 10 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dragee verloren zwischenblutung
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2016
5 Antworten
Julia..JR
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juli 2015
12 Antworten
Catherine_
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2014
4 Antworten