Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Drang nach unserer besten Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Achwas, 1 Oktober 2007.

  1. Achwas
    Gast
    0
    Ich bin jetzt mit meiner Freundin über 6 Jahre zusammen und wir lieben uns :herz: und sind uns auch noch nie fremdgegangen. Wir wohnen seit 2,5 Jahren zusammen und die Beziehung verläuft eigentlich sehr harmonisch, klar gibt es mal Streitereien, aber nur Kleinigkeiten.

    Dann ist es im Frühjahr passiert, das unsere beste Freundin bei uns übernachtet hat, wir hatten alle ziemlich einen in der Krone, und da haben wir mit ihr geschlafen. Es hat uns allen sehr viel bedeutet, es war praktisch die Krönung einer sehr innigen Freundschaft.

    Doch jetzt, nach Monaten, fängt sich an bei mir ein Drang nach unserer Freundin breit zu machen, der inzwischen sehr stark ist. Erst wollte ich nur in ihrer Nähe sein, inzwischen reicht das nicht mehr.

    Wir wollen gerne den Dreier wiederholen, doch unsere Freundin scheut sich ein wenig. Ich will diesen Dreier inzwischen eigentlich nur noch um ihr nah zu sein, sie zu spüren.

    Was denkt ihr darüber?
     
    #1
    Achwas, 1 Oktober 2007
  2. Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    887
    178
    572
    Single
    Wiederhole auf keinen Fall den Dreier!
    Solang alle Parteien sich im Klaren drüber sind, dass es ein Pärchen und eine Außenstehende gibt, die auch nie mehr sein wird, als eine Außenstehende, ist das in Ordnung.

    Aber so wie ich dir grade erlebe, bist du drauf und dran, dich in Nummer Drei zu verlieben. Das wird mit einem weiteren Dreier nur noch schlimmer.
    Wenn du deine Freundin liebst, halt Abstand von der anderen, sonst verliebst du dich endgültig und eure Beziehung wird alles andere als gut weiterlaufen.
     
    #2
    Das Ich-Viech, 1 Oktober 2007
  3. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    dumm gelaufen, aber davon musstet ihr ausgehen, dass du dich ihr nun hingezogen fühlst.

    sag es deiner fruendin und lass sie entscheiden, wie sie damit umgehen will
     
    #3
    Pfläumchen, 1 Oktober 2007
  4. N3sb1t
    Gast
    0
    Deswegen würd ich kein Dreier wollen... :smile:

    Ne im Ernst lasses wenn du schreibst das du deine Freundin liebst wer weis was sonst alles passiert...
     
    #4
    N3sb1t, 1 Oktober 2007
  5. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    ...spürst du einen Drang nach weiteren körperlichen Zärtlichkeiten mit ihr oder fühlst du dich menschlich zu ihr hingezogen? Dh. glaubst du, dass es Begierde oder Liebe ist?
    ...
    In beiden Fällen würde ich dir raten:
    a) Keinen weiteren Dreier. Das bringt dir nur weitere Probleme. Wie hier schon gesagt: bei einem Dreier sollte immer allen Teilnehmern klar sein, wer wie zu wem gehört...
    b) Sprich die Sache erst mal weder deiner Freundin noch deiner besten Freundin gegenüber aus. Wenn die Geschichte erst mal publik ist, wird die Beziehung zwischen euch drei einen vermutlich irreparablen Knacks bekommen.
    Werd dir mal erst selber über deine Gefühle und Bedürfnisse klar.
    c) Bedenke: wenn du dich für deine beste Freundin entscheidest (egal, ob du Liebe oder Sex von ihr willst) - damit machst du eine Menge Porzellan kaputt. Ausserdem weisst du ja auch nicht, ob sie dich will! Stell dir mal vor, du setzt die Hebel in BEwegung, sie sagt nein und redet mal mit deiner Freundin... dann sitzt du aber sowas von zwischen den Stühlen...
    ...
    Fazit: Ruhe bewahren, sich klar werden, was man will.
    Mein Rat: eher Distanz zur besten Freundin schaffen, denn ich würde mal tippen, deine Gefühle kommen eher von dieser Dreier-Sache und gehen mit der Zeit von alleine weg.
     
    #5
    many--, 1 Oktober 2007
  6. Achwas
    Gast
    0
    Ich glaube es ist eher menschliche Nähe, ich bin schon ganz glücklich wenn sie in meiner/unserer Nähe ist.

    Kein weiterer Dreier.... mhhh, lässt sich schwer realisieren, denn beide Mädels machen es mir nicht einfach die Finger davon zu lassen. Meine Freundin legt es fast jedesmal drauf an, wenn wir drei alleine sind. Und die andere kommt immer wieder und will mit mir kuscheln. Irgendwie kommt es mir so vor, dass sie sich mehr vorstellen kann aber meine Freundin steht ihr im Weg.

    Egal was ich/wir unternehmen, ich (persönlich) glaube das diese Freundschaft (wir alle zusammen) nicht mehr lange halten wird. Außer ich/sie sprechen nicht aus was wir füreinander fühlen und es keine weitere Zärtlichkeiten mit ihr geben wird (dazu zählt dann auch kuscheln, küssen, knuddeln, usw.).

    Vielleicht spielt es auch eine Rolle, das ich mein erstes Mal mit meiner Freundin hatte und ausser ihr (und der besten Freundin beim Dreier) noch keine andere Frau im Bett hatte. :schuechte

    Hab grad voll das Gefühlschaos, ich weis einfach nicht mehr von wem ich was will. :flennen:
     
    #6
    Achwas, 1 Oktober 2007
  7. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    dann musst du dich wohl entscheiden, entweder für deine freundin oder das aufregende abenteuer mit besagter freundin.

    von einem weiteren dreier würde ich dir auch abraten.
     
    #7
    User 77157, 1 Oktober 2007
  8. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich du wäre, würde ich es deiner Freundin auf jeden Fall erzählen.
    Sie hat zwar zugestimmt einen Dreier zu haben, und würde es auch gerne wieder tun...
    ...aber bestimmt nicht wenn sie wüsste, dass du ihre beste Freundin so sehr begehrst.
    Stell dir doch mal den umgekehrten Fall vor :kotz_alt:
     
    #8
    Filou, 2 Oktober 2007
  9. Achwas
    Gast
    0
    Ihr habt ja Recht, doch was soll ich gegen meine Gefühle tun?
    Abstand zu ihr? Abstand zu beiden? Weiter wie bisher? Verdammt, ich weis es doch auch nicht! Ich habe den Eindruck egal in welche Richtung ich gehe, es ist die falsche!
     
    #9
    Achwas, 2 Oktober 2007
  10. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ja, das kann ich gut verstehen. als betroffene person ist es immer besonders schwer richtig zu handeln, da man es nicht so rational betrachten kann.

    aber wenn du deine beziehung nicht auf's spiel setzen möchtest, was ich nach 6 jahren auf keinen fall tun würde, würde ich erstmal auf abstand zu der anderen "freundin" gehen.
     
    #10
    User 77157, 2 Oktober 2007
  11. Achwas
    Gast
    0
    Wie ich oben schon geschrieben habe, meine Freundin ist meine erste Freundin mit der ich was hatte, deswegen spielt auch ein gewisser Freiheitsdrang eine Rolle. Mal etwas anderes sehen, riechen, ... , erleben.
     
    #11
    Achwas, 2 Oktober 2007
  12. Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Auf keinen fall wiederholen! Tut euch allen am Ende nur weh. Ich weiß dass Dreier oder auch nur der Versuch einiges zerstören kann, sowohl Freundschaft als auch Beziehung. Warum will eigentlich Deine Freundin das auch so sehr? Weiß sie nicht, was sie dabei riskiert?
     
    #12
    Waldkäuzchen, 2 Oktober 2007
  13. Achwas
    Gast
    0
    Sie ist bi und versucht (denke ich) dabei ihre Lust auszuleben...
     
    #13
    Achwas, 2 Oktober 2007
  14. Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    schön und gut, dass sie bi ist, aber ich dachte sie liebt Dich? Denkt sie auch mal dran, dass Du Dich verlieben könntest? Frag sie doch mal...
     
    #14
    Waldkäuzchen, 2 Oktober 2007
  15. Achwas
    Gast
    0
    Meinst du nicht, das ich dabei alles verrate? :ratlos:

    Ich will (noch) nicht alles zerstören! :engel:
     
    #15
    Achwas, 2 Oktober 2007
  16. Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja um nichts zu zerstören gilt: keine Dreier mehr. Dazu sollte man mal mit einem allein oder mit beiden reden. Früher oder später tut eh nur einem oder mehreren von euch weh, glaub mir.
     
    #16
    Waldkäuzchen, 2 Oktober 2007
  17. Achwas
    Gast
    0
    Ich weis, das das jetzt eine dumme Idee, aber was haltet ihr davon, wenn ich zu erst mit unserer Freundin rede und versuche herauszufinden, was sie fühlt und denkt. Je nach Ergebniss kann ich ja dann entscheiden, für wen (oder keinen von beiden) ich mich entscheiden werde.
     
    #17
    Achwas, 2 Oktober 2007
  18. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    .....
     
    #18
    sternschnuppe83, 2 Oktober 2007
  19. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    was meinst du denn damit? verstehe ich das richtig: würde diese freundin dir sagen, dass sie sich etwas mit dir vorstellen könnte, würdest du deine beziehung beenden?
     
    #19
    User 77157, 2 Oktober 2007
  20. Achwas
    Gast
    0
    Vielleicht:schuechte
     
    #20
    Achwas, 2 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Drang unserer besten
Sherlockfan
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2015
22 Antworten
Asimov
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juni 2015
3 Antworten
Test