Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dreamweaver vs. GoLive

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Chilly, 24 September 2003.

  1. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Tach habn Problem:

    Mein Chef in der Werbeagentur möchte jetzt verstärkt in Sachen Internet was machen, da seine Designerkollegen aber alle Adobe GoLive verwenden, will er das natürlich auch und arbeitet sich jetzt in dem Programm ein....
    Ich finde Golive aber ziemlich bescheiden irgendwie...wahrscheinlich weil ich noch nie was anderes als den Dreamweaver verwendet habe und meine Internetagentur damals den ausschließlich benutzt hat *gg*

    Also meine Frage: Was ist besser? Welche Argumente könnten ihn doch noch zu Dreamweaver bewegen? (habe bis jetzt bei GoLive noch keine Webseitenverwaltung entdeckt mit anschließendem direkten hochladen...oder gibts das?)

    Dangöööö an die Profis *G*
     
    #1
    Chilly, 24 September 2003
  2. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    vi (oder ein anderer Editor deiner Wahl) - mehr Webdesign-Software braucht kein Mensch :smile:
    Aber wenn du nur die Wahl zw. den beiden hast würde ich Dreamweaver bevorzugen.
     
    #2
    Mr. Poldi, 24 September 2003
  3. shabba
    Gast
    0
    jaja kirby, ich wollt's ja auch sagen, aber es geht hier nicht um persoenliche praeferenzen, sondern um die konkreten argumente innerhalb des definitionsbereichs [GoLive; Dreamweaver]..... :zwinker:

    chilly: wo ist dein problem? lass doch die anderen ihre editoren usen.....du nimmst deinen eigenen :grin:
     
    #3
    shabba, 24 September 2003
  4. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Hab ichs doch gewußt, dass du jetzt sagst keiner von beiden *gg*

    Wieso würdest du Dreamweaver bevorzugen? *argumente such*

    shabba: Naja das dumme ist ICH soll ihm den Editor dann ein wenig näher bringen und in GoLive checke ich nix....und hab keine Lust mich da erst reinzuarbeiten :grin:
     
    #4
    Chilly, 24 September 2003
  5. 123hefeweiz
    0
    Ich kenn nur den Dreamweaver, kann also zu GoLive nix sagen. Könnte mir aber denken, dass der Workflow innerhalb der Adobe Produktpalette optimiert ist (Illustrator, Photoshop, Import, Export). Das ist bei den Macromedia-Programmen auch net anders. Aber wenn er eben schon mit Photoshop und/oder Illustrator arbeitet, wird er sich in GoLive wohl erstmal besser zurechtfinden. Ob GoLive ein CMS (Content Management System) hat, weiß ich leider net.

    @kirby: ich bevorzuge edlin oder debug:grin:

    Gruß
    hefe

    edit: im Zusammenhang mit WYSIWYG-HTML-Klickibunti-Editoren kommt mir immer der unschöne Begriff "Mausschubser" in den Sinn:grin:
     
    #5
    123hefeweiz, 24 September 2003
  6. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Naja ich entdecke da nun mal eben kaum Ähnlichkeit mit Photoshop vom Aufbau usw....:hmm:

    Ihr lest doch immer so schlaue Computerzeitschriften (oder??? *G*) da stand doch bestimmt mal ein Test drin oder...?? :grin:
     
    #6
    Chilly, 24 September 2003
  7. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    is richtig, Illustrator und Photoshop arbeiten wunderbar zusammen, was den Adobe-Nutzer natürlich freut! Vektor-Grafik direkt zum Effekt-Nachbearbeiten in den Photoshop...perfekt!

    Ich kenn auch nur Dreamweaver als WYSIWYG und sonst halt einfache Editoren (EditPlus2, PHPEdit, ...), aber ich kann mir gut vorstellen, dass GoLive super mit den anderen Adobe-Produkten zusammenarbeitet! Werd ich demnächst auch probieren!

    achja...mit dem gschissenen VI-Klumpat komm ich einfach net zrecht! Mag sein, dass er unter linux/unix ja doch der letzte Schrei is :grin:, doch der is mir einfach zdeppat...da is mir der Windowseditor noch lieber!

    Ein bisschen mehr Komfort darfs schon sein!!

    greetz, der Scheich
     
    #7
    Scheich Assis, 24 September 2003
  8. Mad Banana
    Mad Banana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verliebt
    Ich beziehe ganz klar stellung! Dreamweaver for president oder so :grin:
    Habe vor einigen Jahren mit GoLive gearbeitet im Rahmen einer Projektwoche am Gymnasium. Das Programm hat mich allerdings garnicht überzeugt, die Macromedia-Palette ist da schon eher mein Ding. Sobald Flash auf die Seite kommt ist Macromedia unschlagbar, da ist die Adobe-Lösung leider nur noch Spielzeug dagegen. Allerdings muss erwähnt werden dass Illustrator und Phtotoshop schon zwei ganz starke Programme sind...
    Der grosse Unterschied liegt glaube ich im Detail. Wer mit Dreamweaver vertraut ist sollte dabei bleiben, zumal das Programm ja nicht schlecht ist, ganz im Gegenteil.
     
    #8
    Mad Banana, 24 September 2003
  9. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    ach stimmt ja...hab Flash komplett vergessen *g*

    Tja jedes Produkt und jede Produktreihe hat ihre Vor- und Nachteile, es wäre halt gut die wichtigsten zu kennen, deshalb werd ich mir auch demnächst andere HP-Programme anschaun, um nicht immer nur bei Dreamweaver zu bleiben.

    greetz, der Scheich
     
    #9
    Scheich Assis, 24 September 2003
  10. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Falls du dich dann für eine andere Software entscheidest und Dreamweaver (welche Version eigentlich?) loswerden willst kannst du dich gerne mal bei mir melden.
    Wenn der Preis stimmt hätte ich da evtl. Interesse.
     
    #10
    Mr. Poldi, 24 September 2003
  11. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    hab die MX Version

    Naja Preis...ich geh noch zur Schule und solang ich die Schullizenz nutzen kann, tu ich das auch...aber falls ich mal am vollwertigen Erwerb interessiert bin komm ich auf das Angebot zurück!

    greetz, der Scheich
     
    #11
    Scheich Assis, 24 September 2003
  12. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    beides höchstens für's Prototyping geeignet, aber Dreamweaver wirft nicht ganz so schlimmen Code raus wie GoLive.

    Außerdem ist bei Dreamweaver BBEdit bzw. HomeSite dabei, damit hat man dann alles was man braucht.
     
    #12
    opossum, 25 September 2003
  13. Standbye
    Standbye (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Verheiratet
    so erstmal zu
    "alle klick dingens editoren sind scheisse warum benutzt ihr nicht notepad oder vi"

    nunja wenn man html seiten rein in vi programmieren würde würden sich die kosen eine seite zu erstellen hmm unangemessen steigern (ganze tiparbeit)!

    es hat schon seinen grund warum Design Firmen Produkte wie dreamweaver - golive benutzen um webseiten zu erstellen und nicht vi oder Notepad (obwohl das viel coooler ist ....)

    html muss man trotzdem können wenn man ein gescheites desig erstellen will. Ich hab bisher nur erfahrung mit Dreamweaver in Verbindung mit Fireworks muss aber sagen das das ganze eine super kombo ist. Fireworks erstellt dir z.B dann direkt image maps, schneidet dir die images zurecht (das du nicht ein grosses bild hast) und lieftrt dir den html code um die bilder rchtig anzuordnen als wärs eins :zwinker: -> dazu dnn noch die mouse over effekte die du einfach basteln kannst. Also ich finds echt super!!

    Den Code den dreamweaver erstellt ist eigentlich auch ziemlich übersichtlich.
    Naja wie gesagt zu golive kann ich nichts sagen :zwinker: Die Frage ist ob die einarbeitungszeit die kosten für dreamweaver übersteigt bzw ob golive lizensen da sind bzw ob golive Firmenstrategie ist (dann kannst das sowieso vergessen).
     
    #13
    Standbye, 25 September 2003
  14. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Schonmal was von Macros & Templates gehört?
    Wie opossum schon gesagt hat: Um schnell nen groben Rahmen abzustecken ist Dreamweaver ganz ok, der Rest ist und bleibt aber Handarbeit.
     
    #14
    Mr. Poldi, 25 September 2003
  15. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    ich hab im Sommer bei einer Firma gearbeitet, die haben PHP, SQL, XML,...usw. alles in VI unter Unix programmiert, und sonst zum Dateien browsen auch nur die Konsole verwendet...sie ham mir auch versucht das anzugewöhnen, doch ich bin einfach allergisch gegen dieses verkrüppelte "Programm" !!

    Zugegeben, es ist billig (von der Anschaffung), ja, das war auch ein Grund warum sie es verwendeten, aber es ist für mich nicht effizient genug!
    Mir reicht auch (wenn es sein muss) ein einfacher gratis Editor, aber bitte mit Maussteuerung(hatte VI nicht !!! :angryfire ) unter Windows mit einer ordentlichen Oberfläche und ein paar "Extras" wie Menüleisten, Quicklinks, Auto-Vervollständigung (wenn sie gut gemacht ist).

    Soviel Komfort muss sein! Alles andere behindert einfach die Arbeit und ist nur ärgerlich! Ich hab unter VI für eine Zeile Code ca. 1/2 Minute gebraucht...und das ständige hin und her gescrolle mit der Tastatur hat mich fast zum Kotzen gebracht! Selbst kopieren von Zeilen war eine Qual ohne Maus!!

    greetz, der Scheich
     
    #15
    Scheich Assis, 25 September 2003
  16. 123hefeweiz
    0
    Mausschubser!:grin:

    Maple kannnst du auch nicht vernünftig verwenden, wenn du nicht weiß was Rechnen ist. Okay, schlechter Vergleich. Muß ja nicht vi sein (von debug unter DOS mal ganz zu schweigen:grin: )Aber wenn du nicht sauber von Hand coden kannst kriegst auch mit Dreamweaver, GoLive oder Fusion (von Frontpage mal ganz zu schweigen) keinen sauberen W3C-Code hin.

    Gruß
    hefe
    bitte morgen wieder flamewar :grin: :grin: :grin:
     
    #16
    123hefeweiz, 26 September 2003
  17. Shaded
    Shaded (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    Kann ich nur zustimmen..
    Aber es muss nicht unbedingt son shit sein wo man nichtmal die Maus benutzen kann..
    Selfhtml ist sehr zu empfehlen, weil das die Tags farbig macht.
    Wer später einmal mehr will (PHP) wird froh sein kein WYSIWYG benutzt zu haben.
    Ich kenne auch ein paar Proficoder ziemlich gut die nutzen eigentlich nur noch PHP. :smile:
     
    #17
    Shaded, 26 September 2003
  18. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    so ein Schwachsinn....

    ich schreib auch alles mit Hand (PHP, Java,...) nur wenn ich Code verschieben will oder viell. kopiern will dann is ma das doch einfach zdeppat!
    Probier mal eine gscheite GUI in Java zu basteln ohne Designer...viel Spaß...die extra Arbeit die du dir antust zahlt dir kein Schwein!
    Jedes xyConstraint selber einzugeben - und die Arbeitszeit steigt um das dreifache.

    Was Maple is weiß ich net...und ich werds auch net verwenden wenn ich dazu irgendwas Rechnen muss!! Aber das is eh klar...wer solche Programme auf den Markt wirft ghört einfach gschlagn!


    greetz, der Scheich
     
    #18
    Scheich Assis, 26 September 2003
  19. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Und wer mit solchen Kommentaren um sich wirft ohne auch nur einen blassen Schimmer zu haben um was es geht gehört ungespitzt in den Boden gerammt :zwinker:

    Maple ist ein Computer-Algebasystem und mithin eines der (das?) beste.

    Und wozu man zum Text umformatieren (kopieren, etc.) eine Maus braucht ist mir auch schleierhaft - das geht mit Tastaturkürzeln viel schneller, wenn man es gewohnt ist.

    Das man GUIs am besten mit einem GUI-Tool entwirft wird wohl kaum jemand bestreiten wollen, ebensowenig wie wohl kaum jemand Photoshop ohne Maus oder Grafiktablett verwendet.

    Aber für Code, und um den geht es hier, braucht's kein GUI, das brauchen nur Mausschubser :zwinker:
     
    #19
    Mr. Poldi, 26 September 2003
  20. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    schon richtig, ich verwend auch "meistens" die Tastatur, nur es gibt Situationen, da braucht ma einfach die Maus weil es effizienter ist!

    na von mir aus wenn du glaubst dass du mit VI (lol) schneller bist als mit einem "normalen" Editor, dann lass ich dir deinen Glauben...

    greetz, der Scheich
     
    #20
    Scheich Assis, 26 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dreamweaver GoLive
Hackbraten
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 September 2006
1 Antworten
Diorama
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 Dezember 2005
10 Antworten
Diorama
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 August 2005
11 Antworten