Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • drehtür
    drehtür (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #1

    Drecksäcke und Arschgeigen

    Gestern war ja der Marc Madlock ("Superstar") bei TV Total und eigentlich hab ich nix gegen ihn, nur das er ständig Leute mit "Drecksack" und "Arschgeige" tituliert, manchmal sogar das Publikum, geht mir tierisch aufn Sack.

    Auch wenn er "es nicht so meint", würde ich ihm tierisch die Meinung sagen, würde er mich so ansprechen. Generell möchte ich von Leuten die mich nicht kennen mit "Sie" angesprochen werden, auch wenn ich "erst" 17 bin.

    Wie würdet ihr reagieren, würde man euch so anreden?

    (Und eine Frage: würde das nicht schon den Straftatbestand der Beleidigung erfüllen?!)

    gruß drehtür
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    3 Juni 2008
    #2
    Ich finde, dass er einfach keine Manieren hat. Der hat einfach nur Glück, dass er von Bohlen ohne Ende gepusht wird.

    Mich würde er auch nur einmal so ansprechen und dann würde ich dem mal gehörig die Meinung sagen. "Superstar" hin oder her...
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    3 Juni 2008
    #3
    also wenn man das unter freunden so im spass sagt okay...

    aber von einem fremden lass ich mich so auchnich betiteln
     
  • Kiya_17
    Kiya_17 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.209
    121
    1
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2008
    #4
    In einer Show ist mir das relativ egal...

    Persönlich bevorzuge ich es auch mit "Sie" angesprochen zu werden, wenn ich jemanden nicht kenne (oder nichts mit ihm verbinde).
    Wenn mich ein Kollege aus einem anderen Verein anspricht, den ich ned kenn - ok, mach ich ja auch so.

    Aber wenn mir Fremde so kommen die definitiv nicht sturzbesoffen sind, bekommen sie eine Anzeige :zwinker:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2008
    #5
    ich finde es kommt drauf an wie man es sagt.mark medlock sagt das wenn er sich über seine fans freut und ich kauf ihm seine art auch irgendwie ab.es ist lieb gemeint und nicht im geringsten böse und wer das nicht versteht, keine ahnung, der nimmt sich selbst zu ernst.

    bei mir zu hause hieß es früher immer wenn ich was vergessen hab: "du denkst auch nur so weit wie ein schwein scheißen kann". natürlich mit nem zwinkern.war halt ein anderer ausdruck für siebgedächtnis.ich hab das dann mal zu meinem freund gesagt.er war dermaßen entsetzt und hat bei den wörtern schwein und scheiße schon sonstwas gedacht :what:...ich find mann muss bei sowas genau zuhören und auch auf die dahintersteckende gestik achten.
     
  • *PennyLane*
    0
    3 Juni 2008
    #6
    Fühlst du dich durch so ein kollektives "Ihr Arschgeigen!" (das an eine unbestimmte Gruppe Menschen gerichtet ist, also nicht einmal an dich persönlich oder an Leute, die du schützen musst/möchtest) wirklich so in deiner Ehre verletzt?
    Naja ich weiß nicht...man kann sich auch anstellen.

    Am Anfang, als er diese komische Art noch nicht so ausgeprägt an sich gehabt hat, fand ich das noch lustig und ihn sogar ziemlich sympathisch. Es nervt halt mittlerweile dadurch, dass er es übertreibt und es einfach nur noch aufgesetzt wirkt. Es ist viel zu offensichtlich, dass er damit einfach nur sein Image "aktuell" halten will, damit ihn bloß keiner übersieht oder vergisst. Und dadurch ist es dann eben sehr anstrengend, bis zur Unerträglichkeit.

    Aber persönlich würde ich diese "Beleidigungen" jetzt nicht nehmen...auch das mit dem Siezen nehme ich nicht so genau, außer wenn der/diejenige sich mir gegenüber offensichtlich respektlos verhält. Das verstärkt das Ganze eben noch.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    3 Juni 2008
    #7
    Ich kenne den Typen gar nicht.

    Wie würdet ihr reagieren, würde man euch so anreden?

    Als ich von der SM-Party nach Hause gelaufen bin haben mich zwei besoffene Kerle mit "Ey du Nutte" angesprochen, seit dem rufen zwei gute Freundinnen mich immer "Nutte" und es macht mir null aus. Meine beste Freundin sagt ja auch "Bitch" wenn ihr der Sinn danach steht. Sowas geht mir am Arsch vorbei.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2008
    #8
    und genau das dachte ich gestern abend, als ich tv total gesehen habe!
    Anfangs war es noch normal und witzig aber mittlerweile wirkt es nur total aufgesetzt und übertrieben.
     
  • BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.622
    198
    527
    Verliebt
    3 Juni 2008
    #9
    Geigen ist ein uraltes Synonym für Sex haben, eine Geige ist eine Dirne.

    Ich brauche mich nicht beschimpfen zu lassen, aber mich verschlägt es auch nicht in derlei TV-Sendegesäße :tongue:
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    3 Juni 2008
    #10
    Ich finde so etwas unmöglich. Können sich die Leute heute nicht mal mehr normal unterhalten?
     
  • 3 Juni 2008
    #11
    Mir wärs eigentlich egal und wenn ich grad Zeit und Lust habe wird auf demselben Niveau zurückgeschossen damit man wenigstens bisschen Spass hat. Aber ausmachen tut es mir nichts.


    Und ich will nicht mit Sie angesprochen werden.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    3 Juni 2008
    #12
    Mark Medlock...:wuerg: - der Typ macht in jeder Sendung den Eindruck als wäre er dumm wie Stroh. Der kann froh sein das er Dieter Bohlen an seiner Seite hat.

    Ein gutes hat die Sache jedoch - durch sein "Gejaule" verdient er wenigstens sein eigenes Geld - so muss ihn nicht die Allgemeinheit durchfüttern (könnte mir den nichtmal bei McDoof als Bedienung vorstellen).
     
  • D!883Z
    D!883Z (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2008
    #13
    Aber ein Sie zu verlangen wenn man gerade mal 17-18 ist find ich jetzt auch etwa merkwürdig. Es kommt auf die Umstände an. Dieß zeugt ja schließlich von Respekt.
    Ich musste vor ein paar Wochen ziemlich grinsen als mich ein etwa 13Jähriger fragte wieviel Uhr es ist und mich mit "Sie" ansprach. Gut ich hätts genauso getan, aber Leute in meinem Alter entgegne ich generell mit einem Du - ausser es sind Vorgesetze.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Juni 2008
    #14
    aufs maul?
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    3 Juni 2008
    #15
    Tja, das ist halt die Brut, die sich Bohlen und ähnlich hirnamputierte Subjekte zusammen mit weiten Teilen der Gesellschaft, die so etwas dankbar aufnehmen, auf ihren dumpfen "Superstar"- und "Topmodel"-Misthaufen züchten.
    Man erntet, was man säht ...
    Auch wenn mir sowohl der Typ als auch seine treffend gewählten "Beleidigungen" vierspurig am Allerwertesten vorbeiziehen.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    3 Juni 2008
    #16
    Echt der macht sowas?? :eek::kopfschue Mann manche Leute haben keinen Respekt anderen gegenüber. Würd den entweder genauso beschimpfen oder noch viel schlimmer ode rihm gehörig die Meinung geigen.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    4 Juni 2008
    #17
    kommt aber äußerst schlecht an dieses "Markgenimage":ratlos: - naja vielleicht ist es auch eher für bildungsferne Schichten gedacht.:ratlos: :tongue:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    4 Juni 2008
    #18
    Wenn mich jemand so ansprechen würde, würde ich ihn nicht für voll nehmen.
     
  • Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    4 Juni 2008
    #19
    Der versucht damit cool zu wirken, dabei wirkt es aufgesetzt und lächerlich.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2008
    #20
    :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste