Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    16 Oktober 2007
    #1

    Drei Anfängerfragen

    Ich bin noch unerfahren und mein Schatz auch. Für den Fall, dass es mit uns mal duchgeht, habe ich vorsorglich drei Fragen:

    1. Muss ich (oder sie) den Penis mit der Hand führen, oder klappt das "Andocken" von selbst?

    2. Spüre ich, wenn mein Penis zu tief eindringt? Ich möchte ihr nicht weh tun!

    3. Ist es auch möglich, das Kondom überzuziehen, wenn der Penis zwar schon gross, aber noch nicht wirklich erigiert ist? (Beim Üben klappte es, vielleicht hatte ich eher kleine Kondome).

    Danke für eure Antworten!
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2007
    #2
    1. Ausprobieren. Bei manchen klappts, bei anderen nicht. Beim ersten Mal kanns nicht schaden, mit der Hand ein bisschen nachzuhelfen :zwinker:

    2. Zumindest mein Freund spürt das nicht. Sag ihr also, sie soll dir sagen, wenn du aufpassen musst.

    3. Warum genau willst du das?
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    16 Oktober 2007
    #3
    ---weil ich fast augenblicklich "komme", wenn der Penis steif ist! Vorher hätte ich so schön Zeit:engel:

    (Ich weiss: ein Anfängerproblem - das wird sich mit der Zeit geben)
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Oktober 2007
    #4
    1. wenns gut flutscht und feucht ist und der winkel stimmt, gehts meist von allein. wenn nicht, kann man immer noch mit der hand nachhelfen. muss man halt rausfinden.

    2. ich muss meinen freund immer drauf hinweisen. zur not kann er auch seine hand an die peniswurzel legen, so dass der penis sozusagen kürzer wirkt.

    3. er sollte schon voll erigiert sein, dann sitzt das kondom am besten. andernfalls könnte es abrutschen.

    da kann man ja etwas warten und dann nen neuen versuch starten. dann dürfte das nicht so schnell gehen.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2007
    #5
    Naja, ausprobieren, aber ich würde aufpassen, dass das Kondom nicht abrutscht.
    Und da ständiges Aufpassen ziemlich nervig ist, würde ich auch eher zur zweiten Runde raten :zwinker:
     
  • ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2007
    #6
    Also bei uns war es zu Anfang schon besser, wenn ich ihm beim Einführen geholfen habe, oder wir was neues ausprobiert haben (Stellung).

    Kondom immer über den voll errigierten Penis :zwinker:

    Das 3. legt sich wirklich mit der Zeit:zwinker:
     
  • Erdnuss
    Erdnuss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    Single
    17 Oktober 2007
    #7
    Da bin ich ganz deiner Meinung :zwinker:

    Erdnuss
     
  • amorelle
    Benutzer gesperrt
    5
    86
    0
    Verheiratet
    17 Oktober 2007
    #8
    also ich würde mir erst mal nicht so viele gedanken machen. es soll doch spaß machen und entspannt sein.....die grübeleien können alles kaputt machen. probier es doch einfach aus. sei schön vorsichtig und höre auf deine partnerin was sie dir sagt, sie wird sich schon melden wenn was nicht o.k. ist ;-)

    amorelle
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    18 Oktober 2007
    #9
    Vielen Dank für eure Antworten!:smile:
    Ich mach mir ja an sich keine Sorgen, ich möchte nur meinen Beitrag leisten, dass das "erste Mal" für meine Partnerin nicht unnötig mit Schmerzen verbunden ist.

    Meine Erfahrung ist eben die, dass das Kondom, wenn der Penis erst nach dem Aufziehen voll erigiert ist, erst recht fest sitzt. Die Gefahr des Abrutschens sehe ich eher dann, wenn die Erektion nachlässt.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    18 Oktober 2007
    #10
    ja, das auch. aber wenn das kondom von vornherein nicht gut sitzt, dann kann es eben schon vorher abrutschen.
     
  • noname123456
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    18 Oktober 2007
    #11
    1. beim ersten mal is et am besten man hilft mit der hand nach irgendwann flutscht dat von allein:zwinker:

    2. normalerweise net...es sei denn du komms net mehr weiter...dann mach langsam...un sach deiner Freundin, die soll dir ruhig sagen wenn et unangenehm wird...ihr könnt euch ja zeit nehmen..

    3. naja normalerweise sollte man das Kondom nur im erigierten Zustand anziehen...is einfacher...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste