Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • perfectlove
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #1

    Dreieck-"Beziehung"

    Hallo!

    Mein bester Freund hat mir heute folgendes gesagt und mich um Rat gebeten:

    Und zwar ist er - was ich auch schon länger weiß - in ein Mädchen ziemlich verschossen. Er hat sie noch nicht darauf angesprochen, sondern immer den Blickkontakt mit ihr gesucht. Vor drei Tagen oder so war er so happy, dass sie anscheinend zurückgeschaut hat.
    Heute war er dann derart deprimiert, dass ich ihn gefragt habe, was denn los sei: Jedenfalls hat er dann gesagt, dass sie ihn auf einmal völlig ignoriert und stattdessen ihre Freundin(!) ihn "auf die ganz gewisse Art und Weise" die ganze Zeit über anschauen würde ...

    Er hat dann zwar gemeint, dass die "auch nicht übel" sei, aber war das ernst gemeint??

    Jedenfalls weiß ich jetzt nicht, was ich ihm morgen raten soll, was zu tun ist: ansprechen wäre natürlich nicht schlecht, die eine, die vielleicht gar nicht interessiert ist, "auszuwählen" und die andere - die auf ihn abfährt, "links liegen" zu lassen...

    Was soll ich ihm bloß sagen? Hab da selber nicht so viel Erfahrung mit so was...

    perfectlove
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2005
    #2
    naja, mich schauen auch oft mädels an. ich könnte jeden tag zwanzig-eck-beziehung haben. :tongue:

    lasst das gucken und macht mal butter bei die fische.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste