Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Poise
    Poise (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #1

    Dreier? wenn ja mit wem?

    Würdest du einen "Dreier" mit deinem/deiner Freund/in machen ???

    Wenn ja mit wem? Freunde/Bekannte oder einer ganz fremden Person? :cool1: :tongue:

    Ist es für euch schwer sich vor jemand Fremden so zu geben wie vor eurem Partner?
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #2
    Würde ich nicht machen. Allerdings nicht aus Eifersuchtsgründen :zwinker:
     
  • Augen|Blick
    0
    4 Januar 2008
    #3
    Ja, schon mal probiert. Mit meiner Ex und einem sehr guten Freund. Allerdings nur, weil es einer ihrer Herzenswünsche war. Mit meiner jetztigen Freundin käme es nicht in Frage, ich würde sie nicht teilen würde wollen. Wäre vermutlich auch nicht ihr Ding :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #4
    Nein.
    Für mich gehören zum Sex höchstens zwei Personen.
    Abgesehen davon könnten wir uns sowieso auf keine Kombination einigen :-p
     
  • Poise
    Poise (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #5


    Nicht wegen der eifersuch? warum denn?
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #6
    Nein, kommt nicht in Frage. Wir teilen beide nicht!
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    4 Januar 2008
    #7
    kein Interesse
     
  • Madz
    Madz (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    4 Januar 2008
    #8
    Ich hatte mal einen spontanen dreier mit einer guten Freundin und nem Kumpel. Es war allerdings ziemlich viel Alk im Spiel und richtig schön war es auch nicht. TRotzdem stelle ich es mir nüchtern ganz spassig vor.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #9
    Nein, das wollen wir beide nicht. Sind zu eifersüchtig und wir teilen nicht :herz:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #10
    Nein, mal von allen gefühlstechnischen möglichen Verwicklungen abgesehen hab ich gar kein Interesse an anderen Personen als dem Partner.
     
  • Madz
    Madz (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    4 Januar 2008
    #11
    Ich würde das auch nur außerhalb einer Beziehung machen. Mit meinem Partner ginge sowas garnicht, dazu bin ich viel zu eifersüchtig.
     
  • dolce
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #12
    klar doch, hat auch spass gemacht. da muss man sich auch nicht zuerst mit alk vollaufen lassen. und wenn man das gefühl hat eifersucht könnte ein problem werden soll man es gleich sein lassen. der spass und die abwechslung steht im vordergrund, respekt vor den wünschen und grenzen der teilnehmer sowie sympathie ist eh grundvoraussetzung. die teilnehmer übrigens waren mir halb-bekannt, dh keine freunde aber auch nicht völlig unbekannt.

    just enjoy
    dolce
     
  • Lux1985
    Lux1985 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    4 Januar 2008
    #13
    Dreier

    Also ich hatte auch schon mal nen Dreier mit meiner damaligen Freundin und einem guten Kumpel.
    Es war damals ne komische Sache wie es sich letztendlich entwickelt hat, denn es war eigentlich sehr spontan.
    Ich war mit meiner Freundin verabredet und hatte aber vergessen meinem Kumpel deswegen Bescheid zu geben.
    Da ich damals noch zuhause wohnte, ergab es sich dann natürlich so wie es sich eben ergeben musste.
    Meine Freundin und ich waren gerade dabei uns richtig heiß zu machen um anschließend miteinander zu poppen. Aber da ich vergessen habe meinem Kumpel bescheid zu geben, kam er vorbei und platzte in mein Zimmer, gerade als ich es meiner Freundin mit der Zunge besorgte.
    Ich glaube so ca. 30sec sagte keiner etwas bevor mein Kumpel dann mit einem OOPPSS wieder austreten wollte. Doch irgendwie guckten sich meine Freundin und ich an und baten ihn doch drin zubleiben und mitzumachen.
    Obwohl ich eigentlich immer eifersüchtig reagierte war es in diesem Moment einfach nur megageil so was zu machen.
    Ich nam meine Freundin dann zuerst richtig durch während sie den Schwanz meines Kumpels oral befriedigte. Nachdem wir alle drei gekommen waren fragte mich mein Kumpel ob ich ein Problem damit hätte wenn er meine Freundin nun poppt. Ich liess es zu und er fickte sie und sie blies mir einen.
    Dann läuteten wir noch eine dritte Runde ein, in der ich sie anal und mein Kumpel meine Freundin vaginal fickten. Es war zwar etwas Technik gefragt doch es war megageil.
    Eigentlich lief danach alles so weiter wie zuvor auch nur die Gelegenheit auf ein weiteres Mal mit den Personen blieb aus !
     
  • Acores
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    4 Januar 2008
    #14
    naja mit der freundin vllt nicht...höchstens noch wenn man relativ "frisch" zusammen ist was aber auf andererseite doppelt so gefährlich ist...bin eig ein sehr eifersüchtiger mensch was sowas angeht...würd ja am liebsten mit 2 "fremden" mädels also welche mit denen ich net zam bin...^^
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #15
    So sieht es aus. :smile:

    Weil mich schon der Gedanke an noch einen anderen Mann bzw. an eine Frau total abturnt und mir dabei die ganze Lust auf Sex vergeht.
     
  • crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #16
    Dito!

    Hab kein sexuelles Interesse an anderen Männern, geschweige denn an Frauen. Ich kann es mir nicht vorstellen, mit jemandem sexuell aktiv zu werden, den ich nicht liebe.
     
  • Roo
    Roo (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    103
    16
    Single
    4 Januar 2008
    #17
    Hab mich mal mit einem guten Freund über Sex und so unterhalten (er hatte eine Freundin, ich nicht und war zugegebenermaßen dementsprechend neugierig) und er hat das Thema halt angeschnitten.

    Es wäre ein Wunsch seiner Freundin, er wolle aber nicht, er weiß ja nicht, was für ein Typ dazukommt. Da habe ich, selbstlos wie ich nunmal bin ( :zwinker: ), mich selbst (natürlich nur scherzhaft ^^) vorgeschlagen. Tja, geworden ist leider nix daraus, aber lustig wär's gewesen, vermute ich einfach mal... xD

    Aber um mal etwas näher ans Thema zurückzukommen.
    Grundsätzlich könnte ich es mir durchaus vorstellen (ich denke, das sagt sich ohne Freundin und Erfahrung wesentlich leichter), wenn überhaupt, dann allerdings nur mit einem anderen Mädel, ein Typ kommt für mich nicht in Frage. Das nächste Problem wäre dann allerdings die Wahl welches Girl, wobei ich mich wohl bei einer guten Bekannten oder gar Freundin etwas komisch fühlen würde :ratlos:

    Aber letztendlich ist es "relativ" egal, dazu wird es wohl sowieso nicht kommen. Und das ist immerhin auch keine Sache, die ich unbedingt auf meiner "To Do"-Liste bräuchte... :zwinker:
     
  • Snooker
    Snooker (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    4 Januar 2008
    #18
    Dreier sind für mich nichts.

    Es sei denn, mit Robbie Williams und Tom Hanks. :drool:
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #19
    Naja Sex ist für mich eine Sache zwischen 2 Menschen. Ich hab einfach gar kein interesse, das mit mehreren zu tun und würde es auch nicht tun. Nicht mein Ding. Das meines Freundes zum Glück auch nicht.
    Das Eifersuchtsargument finde ich in dem Fall irgendwie auch etwas merkwürdig, man nimmt doch gleichzeitig daran teil und ist mit der 3. Person genauso im Bett??
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #20
    Würdest du einen "Dreier" mit deinem/deiner Freund/in machen ?
    in meiner affäre eher nicht (weil der herr nicht dazu geschaffen ist, ich schon) :zwinker: ich hatte auch schonmal einen in einer offenen beziehung

    Wenn ja mit wem? Freunde/Bekannte oder einer ganz fremden Person ?
    Damals mit seinem Kumpel, heute würde ich es mit einem Fremden treiben wollen. Obwohl, ich wüsste da schon zwei nette Kerle ... und das sind im Moment noch zwei Bekannte von mir.

    Ist es für euch schwer sich vor jemand Fremden so zu geben wie vor eurem Partner ?
    Ganz und gar nicht, da ich eh nicht so auf die Partner-Schiene stehe ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste