Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dreier?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von der eine, 30 November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der eine
    der eine (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    penn mit meiner Freundin nach der Silvesternacht bei meim besten Kumpel. Und nun meinte er was ich denn von nem Dreier halten würd. Ganz abgeneigt binich nciht nur ka wie das ist wenn er mit ihr und so und we ich sie am besten dadrauf ansprech und frag

    Hab ihr erfahrung mit dreier mit fester freundin und bestem Kumpel???
     
    #1
    der eine, 30 November 2008
  2. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    Frag ihn, was er von nem Dreier (oder auch Vierer) mit seiner Freundin - haette er denn eine - halten wuerde.

    Ich persoenlich find's keine super gute Idee...toent fuer mich eher nach einem Versuch von ihm, einfach zu Sex zu kommen, findest nicht?
    Oder er ist scharf auf Deine Freundin und versucht sie so zu "ueberzeugen" :grin:

    Vorschlaege fuer einen Dreier wuerde ich mir eher vom Paar erwarten.
     
    #2
    User 67523, 30 November 2008
  3. der eine
    der eine (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ne im moment hat er keine sons könnt man ja auch über was zu viert nachdenken ;-)

    udn is mein bester kumpel der würd sie mir nich überzeugen wolen
     
    #3
    der eine, 30 November 2008
  4. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Sprich mit deiner Freundin darüber. Prinzipiell wär ich bei einem Dreier mit dem besten Kumpel eher vorsichtig, weil man nie weiß, ob so eine Sache nicht nachhaltig die Freundschaft negativ beeinflusst.
     
    #4
    khaotique, 30 November 2008
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Weißt du denn, was deine Freundin generell zum Thema Dreier sagt ?
    Sowas beeinflusst eine Beziehung und Freundschaft auf jeden Fall, der Effekt kann sowohl positiv als auch negativ sein.
    Wobei ich den besten Kumepl als dritte Person nicht gerade für die optimalste Lösung halte.
    Wenn ihr beide einen Dreier wollt, dann sucht euch besonders für den ersten lieber eine fremde Person.
     
    #5
    xoxo, 30 November 2008
  6. User 85539
    User 85539 (33)
    Meistens hier zu finden
    815
    128
    97
    vergeben und glücklich
    ganz schlechte idee. also mich wärst du mit diesem vorhaben los
     
    #6
    User 85539, 30 November 2008
  7. In erster Linie ist es wichtig, dass du das Thema mal ihr wertlos sprichst, sprich ohne genauen Vorhaben, wie jetzt mit dem Kumpel.

    Man muss sich seiner Grenzen bewusst sein und auch gegenüber einem selbst, ansonsten kann es sehr schnell zu grossen Problemen führen.

    Falls sie in der Hinsicht nicht abgeneigt ist, kannst du irgendwann mal(nicht beim ersten Gespräch) die Idee ansprechen; wenn sie nein sagt, dann ist aber das A und O dass du von dem Vorhaben loslässt und es nicht probierst, sie zu überreden.
     
    #7
    Chosylämmchen, 30 November 2008
  8. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Auf keinen Fall solltest du hingehen und sagen: "Hey, mein Kumpel hat gefragt..." - sonst wird sie diesem Kumpel gegenüber nie mehr "normal" auftreten können.

    Du solltest mal ganz unverbindlich in Erfahrung bringen, wie sie dem Thema gegenüber eingestellt ist, und im Falle (sehr) positiver Signale (also nicht, wenn sie sagt: "Vielleicht, irgendwann..:" sondern: "Ja, geil, das würde ich gerne machen!") dann bei Gelegenheit ansprechen: "Du, da gäbe es eine Möglichkeit, nämlich..."

    Generell, meine Meinung: 1) Einen Dreier mit einem "guten Kumpel" fände ich sehr unpassend. Man würde sich ja praktisch eine Person aus dem Bekanntenkreis, mit dem mal also viel Kontakt hat, mit in die Beziehung holen - da sollten alle Beteiligten schon gut zwischen Sex und Freundschaft unterscheiden können.
    2) Ich finde es immer irgendwie pornoistisch, wenn sich zwei junge Männer darüber unterhalten, mit der Freundin eines der beiden einen Dreier veranstalten zu wollen - vermutlich ist irgendwie die Erwartungshaltung da, dass das Mädel, wie die Weiber im Porno, das spontan geil findet und sofort alle möglichen Schwänze in alle möglichen Körperöffnungen gesteckt haben möchte. - Das ist meist natürlich eher nicht so, im Gegenteil, du kannst eigentlich sicher davon ausgehen, dass sie das nicht nur nicht möchte, sondern auch schon die Idee bzw das Aussprechen der Idee negativ auffassen wird. Und das vielleicht auch zu Recht ("Du bietest deinem besten Freund also an, mich mit ihm zu teilen? Wer ist dir hier eigentlich wichtiger?"
    Wenn, finde ich, sollte der Wunsch nach einem Dreier von dir und deiner Freundin gemeinsam ausgehen. Wenn du sie im Namen deines Kumpels nach Gruppensex fragst, wird sie sich ziemlich sicher überrumpelt und unter Druck gesetzt fühlen und sich fragen, wo eigentlich deine Prioritäten in der Beziehung liegen.
     
    #8
    many--, 30 November 2008
  9. der eine
    der eine (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke schonmal,
    ihr habt da auch alle recht nur ka wie ich sie das am besten frag was sie von sowas hällt

    muß ja auch ncih mit bestem kumpel sein:engel:
     
    #9
    der eine, 30 November 2008
  10. blunn5678
    blunn5678 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    42
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Wir haben in einem ganz normalen kleinen Gespräch über Abneigungen und Wünsche drüber gesprochen und einfach dann auch mal das Thema dreier angesprochen. Für uns war klar, dass wir das nicht wollen. Sollte deine Freundin dann trotz deiner völlig neutralen Frage nein sagen, wird sie es dir sicherlich nich übel nehmen wenn du sagst, dass es sicherlich interessant sei. Wenn sie also vollkommen verneint, dann antworte ihr einfach, dass du es zwar interessant findest, aber nicht praktizieren willst.

    Gut ob ne Notlüge dann besser is sei dahingestellt. Ich bin nicht der Typ für nen dreier und deshalb war meine verneinende Antwort wahr.
     
    #10
    blunn5678, 1 Dezember 2008
  11. User 85539
    User 85539 (33)
    Meistens hier zu finden
    815
    128
    97
    vergeben und glücklich
    also wenn du DAS schon nicht weißt. dann lass es am besten gleich sein
     
    #11
    User 85539, 1 Dezember 2008
  12. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Hat sie dennn überhaupt jemals irgendwann andeutungen gemacht, dass sie sowas mag, oder möchte?

    Ich denke dass es schon ein riskantes unterfangen ist, so Fragen überhaupt auf den Tisch zu bringen, wenn man da z.B. an Myras Antwort denkt, die alleine die Frage zum Schluss machen bewegen würde... ich hab da nicht son labiles Ego und würde sowas verkraften, aber wie deine Freundin drauf ist, musst du dann schon selbst herausfinden.
     
    #12
    D-Man, 1 Dezember 2008
  13. ecko4life
    ecko4life (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde mir die sache auch gannnzzz guutt überlegen!!!weil sowas geht immer nach hinten los!!!würde allgemein nie nen dreier mit meiner freundin machen ist mir nichts!!!
     
    #13
    ecko4life, 1 Dezember 2008
  14. Gentlebeat
    Gentlebeat (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Single
    Abend Einer,

    ich schließe mich jetzt ebenfalls der vorherrschenden Meinung an:

    - Keine gute Idee -

    Gut, ich kenne weder dich noch deine Freundin aber ich glaube es gibt nur sehr wenige Menschen / Beziehungen die etwas derartiges unbeschadet überstehen.

    Vielleicht bin ich auch zu prüde oder unerfahren aber wenn dir etwas an deiner Beziehung liegt solltest du sehr gut darüber nachdenken und das am besten bevor du deiner Freundin von dieser Idee erzählst. Hätte mich eine meiner Ex-Freundinnen gefragt ob ich einen 3er möchte hätte ich wahrscheinlich Zweifel darüber bekommen, ob der "normale" Sex mit mir sie noch glücklich machen kann.

    LG

    Gentlebeat
     
    #14
    Gentlebeat, 2 Dezember 2008
  15. der eine
    der eine (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ihr habt ja recht nur ach na die vorstellung zu dritt...

    sollt ich wohl am besten irgendwie verdrängen
     
    #15
    der eine, 3 Dezember 2008
  16. Nein, solltest du nicht. Neigungen sollten nicht verdrängt werden, vorallem wenn dritte dabei nicht zu schaden kommen.

    Aber für einen Dreier brauchts nunmal sehr viel vertrauen und man muss über sich und seine Person bewusst sein, wie man auf was reagiert und dafür einen Partner zu finden und dann dazu noch eine dritte Person ist schwierig und braucht Zeit.

    Am Anfang solltest du halt mal wirklich nur auf hypotetischer Ebene drüber reden, ob es sie sich überhaupt vorstellen könnte und dann drüber reden, wie sie es sich denn vorstellen könnte, mit was für Regeln usw.

    Und falls es beide wollen, kann man sich eine geeignete Person dazuholen.

    Ein Dreier in einer laufenden Beziehung ist eine sehr ernste Sache und kann euer Sexualleben auf eine neue, sehr tolle, Ebene heben oder aber, eure Beziehung kaputt machen.
     
    #16
    Chosylämmchen, 3 Dezember 2008
  17. der eine
    der eine (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh mann was aht man auch nur für phantasien aber glub irgendwann würd ich das doch schon gern mal ausleben ma sehn wie ich as am we oer so mal am besen ansprech bei ihr:schuechte
     
    #17
    der eine, 3 Dezember 2008
  18. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist auf jeden Fall als erstes zu tun.

    Nebenbei: was genau heißt Dreier für dich, und was für sie?
    3 Leute verwöhnen sich gegenseitig?
    2 Jungs verwöhnen ein Mädel?
    2 Jungs vögeln ein Mädel durch?
    Ein Mädel verwöhnt 2 Jungs?
    Sex?
    Petting?
    Wer könnte mit wem knutschen/schlafen/irgendwas mit wem ohne dass irgendeiner der 3 eifersüchtig wird?

    Ich denk mal dir Frage "Was würdest du von nem Dreier halten?" reicht alleine noch nicht um darüber reden zu können, weil sie viel zu allgemein ist. Und wer weis was sie meint dabei leisten zu müssen.
     
    #18
    -Snoopy-, 4 Dezember 2008
  19. der eine
    der eine (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
     
    #19
    der eine, 4 Dezember 2008
  20. So ists richtig, bei nem Dreier – oder Vierer – ist es doch grad das tolle, dass alle mit allen tun, so kann man das beste rausholen.

    Abwechslung pur.

    Wünsch dir viel Glück und hoffentlich wirst du sobald wie möglich, diese schöne Weise des Sexs in guter Form kennenlernen. :smile:
     
    #20
    Chosylämmchen, 4 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dreier
SophieDasHerz
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 September 2016
4 Antworten
Treasure99
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 August 2016
6 Antworten
MythteksY
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Mai 2016
1 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.