Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2004
    #1

    Dreier

    Mein Freund hat mich gestern geschockt, er meinte er würde mal gerne einen dreier o einen vierer machen. Aber ich will das nicht u das hab ich ihm auch gesagt. Ich würde vor Eifersucht platzen wenn er vor meinen Augen mit einer anderen Frau schlafen würde. Wie steht ihr dazu?
    Wie soll ich damit umgehen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. dreier
    2. Dreier
    3. Dreier
    4. Dreier!
    5. Dreier
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    6 Mai 2004
    #2
    @unschuldsengel: finde das richtig, geht mir genauso, könnte ich auch nicht ertragen.. Wie hat er drauf reagiert?
    PS: leider kann ich dir keine pns mehr schicken....
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    6 Mai 2004
    #3
    Früher dachte ich ganz genauso wie Du. Allein bei dem Gedanken, dass ihm das gefallen könnte, hat sich mir der Magen umgedreht.

    Heut denk ich ein bissel anders. Ich könnts immer noch nicht ertragen, ihn mit einer anderen schlafen zu sehen (besonders durch sie kommen...), aber wir haben mal (nur rein hypothetisch, wir haben jetzt nix konkretes vor) drüber geredet, und er meinte, wenn mich das stört, würde ers auch nie machen, nicht mal, wenn wir mit noch ner Frau im Bett wären. Ich könnte sagen, wo für mich die Grenzen wären, und er würde sich dran halten. Seitdem gehts mir besser. :zwinker:

    Was würde er denn von einem Dreier mit noch einem Mann halten? Wäre Dein Freund davon begeistert?
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    6 Mai 2004
    #4
    Wenn du es nicht willst dann lass es sein wenn dein Freund dich liebt wird er diesen Wunsch respektieren..wenn nicht ist er sowieso nicht der richtige für dich..Denn liebe heißt auch Rücksicht zu nehmen auf seinen Partner..
     
  • UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2004
    #5
    Hey Texxy das biste ja wieder--freu---------
    Wie er darauf reagiert hat? Hmmm glaub er akzeptiert es. An Himmelfahrt kommt nämlich ne Bekannte u die schläft dann bei uns. Diese Bekannte hätte nichts gegen einen Dreier. Sie schläft dann bei uns im Bett u davor grauts mir schon.Naja.....
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    6 Mai 2004
    #6
    Muss die denn unbedingt in eurem Bett schlafen? Gibts da nicht ne andere Möglichkeit? Aber wenn er es verstanden hat, sollte die Sache ja eigentlich klar sein..

    ps: komm doch mal eben in den chat..
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    6 Mai 2004
    #7
    kann dich total verstehen..mein Freund hat auch diesen Wunsch geäußert ich bin seitdem etwas..traurig, ja.

    Er respktiert zwar dass ich es nicht ertragen könnte, aber es bleibt der bittere Nachgeschmack dass er interesse daran hat mit einer anderen Frau sex zu haben das macht mich schon fertig.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    6 Mai 2004
    #8
    Die schläft bei euch im Bett?! Also sorry, aber - wehr Dich! In meinem Bett würd neben meinem Freund und mir niemand schlafen, der einen Dreier will, ganz egal, ob mein Freund mein Nein akzeptiert hätte oder nicht! Gewisse Grenzen werden einfach eingehalten, und meine Bettkante ist eine davon!
     
  • 6 Mai 2004
    #9
    Wenn du keinen Dreier willst, sag es ihm und bleib dabei. Immerhin geht es auch um DICH. Mich persönlich würde es schon mal interssieren. Ebenso ein Vierer. Und EVENTUELL sogar mit Partnertausch.
     
  • Stina
    Stina (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2004
    #10
    Wenn Du das nicht willst machs auch nicht!! Wenn er Dich liebt wird ers bestimmt akzeptieren, wenn nicht würd ich mir Gedanken machen. Soviel Rücksicht sollte er schon nehmen!!
    Und diese bekannte würde garantiert nicht in meinem bett schlafen!!! Selbst wenn sie auch gar keinen Dreier mag! In meinem Bett schlafe nur ich und mein Schatz- und sonst NIEMAND!!
     
  • cat85
    Gast
    0
    6 Mai 2004
    #11
    Hm, das klingt für mich irgendwie als hätten dein Freund und die Bekannte das irgendwie schon geplant. schließe mich aber den anderen an, wenn du es nicht willst, willst du es nicht. und dann hat diese bekannte auch nichts bei euch im Bett verloren...

    gibt doch (Luft-)Matrazen und sicher noch nen andern Raum!
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    6 Mai 2004
    #12
    uuuch das hab ich total überlesen, mit der Bekannten..

    also bei uns gäbs das nich - ich würde prinzipell niemals dulden dass irgendeine Frau neben meinem Freund im Bett schläft, egal ob ich dabei bin oder nicht, mal abgesehen es wäre in einem Notfall seine Sis oder sowas :tongue:
    und dann auch noch wenn ich wüsste dass BEIDE solche Absichten haben..

    ich dneke, vll erhofft er sich, dass es dann einfach passiert, und du nicht mehr nein sagen kannst, das wäre ne verdammt miese Nummer..

    holt son Gästebett oder diese Schlafluftmatratzen oder borgt euch sowas für ne Nacht von Freunden und lasst sie dadrauf im Wohnzimmer oder pennen... oder wenn du das zu onhöflich findest, und die Zweitmatraze groß genug is pennt ihr beide halt darauf..

    aber das würd ich echt nich machen!!!!
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    6 Mai 2004
    #13
    Ich würde mich auch nicht auf einen Dreier einlassen. Zum Glück hat mein Freund auch noch keinen Wunsch diesbzgl. geäußert. Bleib auf jeden Fall bei deiner Meinung, alles andere macht dich und eure Beziehung nur unglücklich!

    Ich würde mein Freund übrigens auch nicht mit einer anderen in einem Bett schlafen lassen. Auch nicht, wenn ich dabei bin.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    6 Mai 2004
    #14
    ui, ich find das auch heftig! du solltest auf jeden fall mit ihm darüber reden und das eure bekannte bei euch im bett schlafen soll, würde ich auch schnell mal klären... habt ihr keine couch?
    wenn er dich liebt, wird er das akzeptieren...
    außerdem, einen dreier sollten 3 leute akzeptieren und nicht nur 2...
     
  • tommie
    tommie (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2004
    #15
    Also ich hatte schon einen Dreier und fand es spitze. Könnte mir auch einen Vierer oder Partnertausch vorstellen. Allerdings kämen dafür nicht viele in Frage, im Moment nur dieses eine Pärchen, mit denen ich es schon ausprobiert habe.

    Wenn Du es nicht willst, dann mach das auf aber auf jeden Fall Deinem Freund klar.
    Und, wie cat85 schon vermutete, mir kommt die Sache mit der übernachtenden Bekannten auch wie ein abgekartertes Spiel vor. Lass die bloß nicht in Eurem Bett pennen!!
     
  • tranceparty
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Verheiratet
    7 Mai 2004
    #16
    Ich könnet das glaube ich nicht. Wenn meine Freundin mit einen anderen schläft. Da würde ich wohl vor Eifersucht die Krise bekommen
     
  • Buu
    Buu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    395
    103
    1
    Verheiratet
    7 Mai 2004
    #17
    Hallo

    also bei mir wäre das genauso!!!
    allein der gedanke das mein freund sein ding in eine andere reinstecken möchte, macht mich fertig! ich seh da nur noch rot...wobei es ja eigentlich dann nichts mit liebe zu tun hat und es ja für beide ganz reizend sein kann...denke ich...

    Buu
     
  • UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2004
    #18
    Nun ja weil sie im selben Bett wie wir schlafen will liegt daran das sie mal nen bandscheibenvorfall hatte
     
  • harrypotter
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Mai 2004
    #19
    hm, was hat das denn mit nem bandscheibenvorfall zutun??

    der potter *der sich gerademal tierisch unwissend fühlt*
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    7 Mai 2004
    #20
    Also mal ehrlich, eine selbstaufblasende Campingmatte ist so bequem, dass viele 'richtige' Betten nicht mithalten können.
    Für mich klingt das alles nach einer zwischen deinem Freund und der Bekannten abgesprochenen Strategie, um dich rum zu bekommen. Also in unserem Bett schläft außer uns (und vielleicht noch unsrem Teddybär ;-) niemand!

    bjoern
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste