Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

dreierbeziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Entropy, 5 Dezember 2008.

  1. Entropy
    Gast
    0
    Hey ihr,
    also ich hab mal wieder ein problem.
    seit september studiere ich. mit meiner ex gings dann eigentlich nicht so ganz gut, weil sie mit der situation nicht zurecht kam, mir das aber irgendwie nicht wirklich sagen konnte. vor 3 wochen kam dann die trennung, nachdem ich erfahren habe, dass sie mit jemanden rumgeknutscht hat. war ziemlich schwierig für mich, weil wir eben lange zusammen waren, aber geht schon inzwischen.
    jetzt zu meinem problem. gleich zu beginn des studiums habe ich ein sehr nettes mädchen kennengelernt, welche in einer sehr langen Beziehung ist. wir haben uns extrem gut verstanden und viel zusammen gemacht, auch mal beieinander übernachtet, allerdings eigentlich noch ohne hintergedanken von beiden seiten.
    als ich dann mit meiner freundin in der trennungsphase steckte, gings mir nicht so gut. sie hat sich da total lieb um mich gekümmert. wir haben fast jeden tag nach der uni zusammen verbracht, hat mir wirklich extrem viel geholfen. von meiner seite kamen dann auch schon leicht gefühle rein, obwohl ich noch total an meiner ex hing. vor 2 wochen dann hat sie wieder bei mir übernachtet. wir haben bis morgen einfach nur im bett gelegen und geredet, bis ich sie geküsst habe. ihr hat es gefallen, wir haben dann auch beide erklärt, dass da jetzt wohl doch ziemlich viele gefühle dabei sind.
    die situation ist jetzt folgende:
    wir beide sind zusammen, sie liebt mich, ich liebe sie, alles happy. vor anderen leuten, die uns nicht kennen, stellt sie mich als ihren freund vor. wir verbringen jeden tag gemeinsam, übernachten beieinander oder unternehmen etwas.
    vor den anderen aus der uni zeigen wir nichts, weil das ja extrem komisch wäre. sie hat ja immerhin einen freund, der noch zivi machen muss.
    sie selbst redet mitunter schon von ihrem freund. findet die situation natürlich wie ich selbst auch extrem komisch, ich weiß ja bescheid, aber er natürlich nicht. auch, dass wir in der uni eben komplett umschalten, ist komisch. sie meint, sie hat uns beide total lieb und es ist so schön, dass sie am liebsten nicht drüber nachdenken würde. ich will sie zu nichts drängen, ich wüsste nicht, was ich jetzt ohne sie machen würde. ich liebe sie wirklich, die situation ist aber so komisch und jetzt am wochenende, wo sie eben daheim bei ihrem freund ist, auch ein wenig verletzend.

    auf der einen seite find ichs total unfair für ihren freund...wenn ich nicht in so einem gefühlschaos gewesen wäre, hät ich auch wahrscheinlich meine gefühle ignoriert und nichts gemacht, aber das geht nunmal nicht. ich will sie jetzt aber auch nicht nach 2 wochen zu einer entscheidung drängen. ich wüsste nicht, was ich machen würde, wenn sie jetzt sagen würde, dass aus ist...ich liebe sie wirklich

    was soll ich jetzt tun?
     
    #1
    Entropy, 5 Dezember 2008
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    das ist sehr löblich und auch ein wichtiger gedanke,

    aaber findest du es selbst nicht unerträglich in der situation und im wissen, dass sie ihrem freund gegenüber 1. unehrlich ist und damit 2. auch ihm nicht abgeneigt ist, das heißt auch höchstwahrscheinlich körperliche dinge mit ihm austauscht? eben so wie zuvor.
    hast du nicht angst, dass aus diesem bisherigen 2-wöchigen zustand schnell ein dauerzustand werden könnte?

    mir würde das alles ziemlcih bauchschmerzen bereiten an deiner stelle und ich würde da auch auf eine entscheidung hinarbeiten und wenn nötig mich selbst zurücknehmen, denn:
    egal wie groß die liebe eigentlich ist. sie ist doch unerfüllt, wenn da noch jemand zwischen euch steht, oder?
     
    #2
    User 70315, 5 Dezember 2008
  3. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    Auch wenns dir nicht schmeckt: dräng sie!

    Sowas ist doch kein Zustand. Sie macht es sich einfach, hat das Beste aus beiden Welten und muß sich nicht entscheiden. Klar gefällt ihr das nicht, sich zu entscheiden, aber es ist weder dir gegenüber noch ihm gegenüber sonderlich fair.

    Sag ihr, daß es dich verletzt, wenn sie bei ihm ist oder von ihm redet. Das kann sie ruhig wissen.

    Und du bist auf Dauer auch besser dran, wenn sie eine Entscheidung trifft und dieses Vielleicht oder Vielleicht auch anders aufhört... auch wenn es im Moment vielleicht nicht so aussieht :zwinker:
     
    #3
    CharlySchneider, 5 Dezember 2008
  4. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ^ Kann ich nicht anders sagen.

    Drängen mag nicht immer der beste Weg sein, aber so eine Dreierkonstellation ist doch echt kein Dauerzustand. Es ist verdammt wahrscheinlich, dass es für alle Beteiligten sehr hässlich und verlezend wird.

    Versuch emotional ein bischen Abstand zu gewinnen.
     
    #4
    schokobonbon, 6 Dezember 2008
  5. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Drängen find ich jetzt nicht so toll. Ich war in der selben Situation und musste mich entscheiden. Es fiel mir einfach total schwer, mich von meinem damaligen Freund zu trennen, obwohl da schon jemand anderes war (mein heutiger Verlobter). Ich brauchte einige Zeit um mich endgültig zu entscheiden. Und ich konnte mich gerade für meinen Verlobten entscheiden, weil er mich nicht gedrängt hat. Er hat mich verstanden und mir die Zeit gelassen, die ich brauchte.

    Allerdings sollte man natürlich auch nicht ewig warten. Du kannst nicht Wochen und Monate auf eine Entscheidung von ihr warten. Sie muss sich im Endeffekt entscheiden. Zeig ihr, dass du für sie da bist und ihre Entscheidung respektierst und unterstützt. Ich denke, dass dich das am weitesten bringen wird.
     
    #5
    Guzi, 6 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dreierbeziehung
Lilienfisch
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2012
7 Antworten