Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

DRINGEND! freund seiner gefühle nicht sicher..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von erbsenbaby, 3 November 2007.

  1. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hey,
    also es ist gerade herausgekommen, dass mein freund mich manchmal liebt und sehr gern mit mir zusammen ist und total glücklich ist.

    und manchmal eben auch nicht.
    er macht oft lieber was mit freunden und so..

    ich will die Beziehung retten.. was kann ich tun?
    sicher ist es shcon zu spät, weil er sich seiner gefühle ja eh nicht sicher is.. ich liebe ihn so..
     
    #1
    erbsenbaby, 3 November 2007
  2. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wie kann man denn manchmal lieben und manchmal nicht? Liebe ist ein Gefühl, das doch nicht von Tag zu Tag wechseln kann. Entweder man liebt oder man liebt nicht. Verstehe ich nicht ganz. :ratlos:

    Und dass er manchmal auch gerne was mit seinen Freunden zusammen macht, ist doch total normal und keinesfalls ein Indiz für fehlende Liebe.

    Wie lange seid ihr denn zusammen? Vielleicht ist ja einfach der Alltag eingekehrt? Unternehmt mal wieder was schönes zusammen, nehmt euch Zeit füreinander.

    Aber Schluss hat er jetzt noch nicht gemacht?
     
    #2
    User 7157, 3 November 2007
  3. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    in ein paar min ist er hier, dann reden wir.

    5 monate fast erst....
     
    #3
    erbsenbaby, 3 November 2007
  4. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also dann erzähl ich mal, was bei dem gespräch heraus gekommen ist:

    also
    1. er hatte in letzter ziet keine große lust, hier immer zu mir zu kommen
    2. wenn er dann hier war, fand er es meistens schön
    3. er will weder dass schluss ist, noch dass wir zusammen sind --> er wieß nicht, was er will.
    4. ich habe ihm gesagt, dass ich gv mit ihm hatte, weil ich ihn liebe und nicht wegen dem spaß. ich wollte ihm nahe sein. und habe ihn gefragt, wie das bei ihm war und wieso er noch mit mir geschlafen hat, wenn er sich doch nicht sicher war. er meinte daraufhin, dass er es auch nur mit mir wollte und nie mit ner anderen und dass es ihm nicht auf den spaß ankam, sondern auf mich.
    5. er sagt selber, dass er mir nicht klar und deutlich sagen kann, dass aus is. dass er das nicht mehr will.
    6. er hat selber geweint!!

    das ist so ein hin und her. ich versteh gar nix mehr. :kopfschue

    es war ja immer so, dass er sehr viel zeit mit freunden verbracht hat und vor mir nie ne freundin hatte. und seine freunde sind hm sehr wichtig!
    und durch mich musste er ihnen eben öfter absagen und hatte so ein bindungsgefühl durch mich.
    ich deke ja, dass sie (wenn auch unbewusst für ihn) der grund sind, weswegen die gefühle vielleicht schwächer wurden und ich langsam lästig wurde..
    also ich verstehe nix mehr so richtig.
    edit: was das meiner meinung nach auch bestätigt, dass es an seinen freunden lag:
    er war neulich auf einer party und wollte dort allein (ohne mich) hingehen, weil er nen abend mit sienen kumpels verbirngen wollte, ohne mich (hätte daniemanden gekannt und wäre immer bei ihm gewesen). und dann irgendwann so gegen mitternacht glaub ich kam er für ca eine halbe std vorbei. wir hatten sex und ich habe ihn eben gefragt, ob er nur sex wollte an dem abend. aber er sagt, er wollte mich sehen. MICH. wir hätten auch nur tv schauen können. er wollte mich sehen und bei mir sein. und dann ist er wiedergegangen. und der abend mit den jungs geht weiter..
    er braucht beides. aber mag es nicht, sich immer entscheiden zu müssen.. so versteh ich das. oder was meint ihr??


    wir haben jetzt beschlossen, eine pause einzulegen und uns in ein paar wochen nochmal verabreden für kino oder so und schauen, wie die gefühle sind und sich hinterher jeder gedanken macht und wir dann nochmal reden.
    in letzter zeit lief es nicht gut und es gab viel streit und so. ich war oft sauer, enttäuscht, fühlte mich vernachlässigt und so..


    naja.. bin gespannt..
    das tat richtig weh, als ich ihn zum abschied umarmt habe.


    ratschläge? oder sonstiges?? :frown:
    bin total am ende. ich liebe ihn so unendlich doll..
     
    #4
    erbsenbaby, 3 November 2007
  5. Silvana91
    Silvana91 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    101
    1
    vergeben und glücklich
    du arme! darf ich fragen wie alt du bist?
    also ich komm mir imma bissn doof vor wenn ich viel älteren ratschläge gebe^^
    na ja, jedenfalls.... mein freund und ich hatten auch so eine phase. es war ein scheiss gefühl :frown: er meinte er hat irgendwie nicht mehr so richtig lust auf ne Beziehung, aber auch wenn schluss WÄRE würde er mich weiter lieben aber er wird mich nie verlassen. ich schätze ma, diese art von logik is dir bekannt >.<
    ich hab geheuelt, auch als er gesagt hat das vllt ne beziehungspause gut wär, ich habs net zugelassen weil ich dachte dass ich ihn dann für immer verliere. und wir haben beide abgemacht dass wir versuchen alles zu retten und hats geklappt? ja nach meinen nicht durchschlafenenen nächten und damals paar chill bzw partyabenden bei meiner freundin wusste er wohl gar net mehr wie er auf so ein gefühl kommen konnte. er hat gemerkt wieso er mich liebt, dass er spaß mit mir haben kann etc..
    ich finde ihr solltet das auch versuchen, feiert zusammen! wenn grad keine party ansteht mach so wie ich damals mädelsabend und nimm ihn mit! das wär jetzt so mein tip, ich kann leider keine garantie dafür geben dass es wie bei mir sein wird hmmm.... ich hoffe es aber. er war ja davor auch "normal" zu mir hat mir tausend mal gesagt dass er mich liebt, nur das er net DARÜBER reden wollte weil er selbst net wusste wie er das meinte. dann hab ich gesagt "ok schatz ich mach dir nen vorschlag. wir tun erstmal so als wäre nichts und in paar tagen reden wir nochma darüber ok?" das fand er gut und dann haben wir wieder voll und ganz zu einander gefunden.

    viel glück :herz:
     
    #5
    Silvana91, 3 November 2007
  6. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    bin so alt wie du. er 18.

    aber wie bei euch geht das bei uns nicht.
    1. ist jetzt deie pause festgelegt und wir werden kaum kontakt haben.
    2. ist es ja genau so, dass er mit sienen freunden party und chillen will. und zwar am liebsten ohne mich, damit erganz ausgelassen feiern kann und ich nicht immer bei ihm bin, weil ich da keinen kenne.

    ach man ich bin so fertig..
    weiß gar nicht mehr was ich denken soll..
    wenn ich jetzt versuche, ihn zu vergessen und er sagt dann in ein paar wochen, dass er mich zurückwill, wär es scheiße.
    und wenn ich jetzt nicht versuche, ihn zu vergessen und mir hoffnungen mache und dann sagt er, dass endgültig schluss is.. was is dann??
    man.. :cry:
     
    #6
    erbsenbaby, 3 November 2007
  7. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    Och fühl dich erstmal :knuddel:

    Das ist wirklich eine doofe Situation!

    Klar, es ist normal und auch wichtig in einer Beziehung, dass er etwas mit seinen Jungs machen möchte, auch mal alleine, natürlich. Jeder braucht seine Freiräume und auch Zeit für sich.

    An sich finde ich Beziehungspausen nicht so toll, da kann man es eigtl. ja ganz sein lassen, aber jetzt wo ihr in dieser Situation seid, würde ich erstmal abwarten und mich auch wirklich nicht zu oft melden...

    Wenn die Pause dann zu Ende ist (Wie lang soll das eigtl. so gehen?), wirst du sehen, wie tief seine Gefühle noch sind. Entweder er wird zu dir zurückkommen und ihm tut alles Leid, weil er wirklich gemerkt hat, wie viel du ihm wert bist, oder er wird sich gegen dich entscheiden. Allerdings ist es schon komisch, wenn man seine Freundin nach ein paar Wochen schon einfach so vergessen hat :zwinker: Finde ich jedenfalls :zwinker:

    Aber lass den Kopf nicht hängen und warte erstmal ab, mach was mit deinen Mädels und genieß das Leben, vielleicht tut es eurer beziehung wirklich einfach nur gut.:smile:
     
    #7
    Lilii, 4 November 2007
  8. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also wir haben abgemacht, dass wir uns in 2-3 wochen etwa mal treffen werden für kino oder so und dann schauen wir, was die gefühle sagen und denken darüber nach und reden dann nochmal.
    ich werdemich allerdings denk ich in einer woche mal melden und ihm sagen, dass ich an ihn dneken und sowas.
    er soll mich ja nicht vergessen..
     
    #8
    erbsenbaby, 4 November 2007
  9. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    ich würde mich an deiner stelle (so wie ihr vereinbart habt) nicht bei ihm melden und ihn wirklich erst nach 2-3wochen kontaktieren.

    Wenn du ihm was bedeutest vergisst er dich nicht einfach :smile:

    Ich wünsch dir und deinem Freund viel glück und das er nach den 2-3wochen endlich weiss,was er möchte.:herz:
     
    #9
    Sunny2010, 4 November 2007
  10. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich schreib ihm nen brief und stecke ihn in den briefkasten oder geb ihm den so.
     
    #10
    erbsenbaby, 4 November 2007
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das seh ich auch so. Finde, du solltest dich erstmal nicht bei ihm melden.

    ER wird das tun, wenn er das Bedürfnis danach hat!

    Warte lieber erstmal ab, bis er sich seiner gefühle wieder sicher ist.

    Auch nen Brief solltest du nicht schreiben,.... er weiß doch was du denkst. Jetzt ist er dran. Lass ihn auf dich zukommen! Dann kannst du auch sicher sein, dass er sich nur von sich aus meldet und nicht nur als Reaktion auf deine Aktion.
     
    #11
    User 48246, 4 November 2007
  12. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hmm... ich hab nur angst, dass er mich vergisst. er soll wissen, dass ich ihn immernoch liebe. er muss mir gar nicht auf den brief antworten. er soll ihn nur lesen..


    aber mal ne andere frage: ich ahbe ihn gefragt, ob er es sich mal vorgestellt hat, wie es wäre, wenn wir nicht m ehr zusammen wären. aber er hat es sich nie vorgestellt! das versteh ich nciht.
    wenn er schon so etwas überlegt, dann muss er sich doch auch überlegen, wie es wohl ohne mich wär.. oder nicht?
    also es gab mal ne ziet, in der ich wirlich unglücklich mit ihm war (andere geschichte) und habe überlegt, ob ich ohne ihn glücklicher wär. weil ich überlegt hab, ob ich schlussmachen sollte. aber ich konnte nicht. nicht, nachdem ich diese vorstellung hatte.
     
    #12
    erbsenbaby, 4 November 2007
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na er wird dich doch nicht vergessen!! :eek: :kopfschue

    Und dass du ihn liebst, dass er weiß er doch!

    Lass ihm Zeit, auch wenns hart für dich ist. :knuddel: Aber es ist echt besser so.

    Nicht jeder ist da gleich und vielleicht hat er sich das auch schon vorgestellt und wollt es dir nur nicht sagen. Aber das ist auch ziemlich egal eigtl.
     
    #13
    User 48246, 4 November 2007
  14. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaube wirklich, dass er es sich nicht vorgestellt hat..

    ach man ich weiß sowieso gar nix mehr..:cry:
     
    #14
    erbsenbaby, 4 November 2007
  15. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    Naja, du kannst wohl nicht viel machen außer abwarten... Wenn ihr so eine Vereinbarung macht, solltest du dich auch daran halten.

    Ich kann mir vorstellen, dass das alles schlimm für dich ist, doch du darfst den Kopf nicht hängen lassen.

    Er wird dich nicht vergessen, wie kann man einen Menschen vergessen, den man liebt? Auch wenn man an der Liebe zweifelt...

    Versuch dich doch ein wenig abzulenken von der ganzen Sache. Unternimm was mit deinen Freundinnen, geh deinen Hobbys nach... versuch einfach mal den Kopf frei zu bekommen, auch wenn es sehr schwer ist, das musst du jetzt durchstehen.

    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es wieder gut wird :smile:
     
    #15
    Lilii, 4 November 2007
  16. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also im moment sieht alles danach aus, dass es ihm ziemlich beschi**en geht.
    ich warte erstmal ab. jetzt werde ich mich sowieso ncoh nichtmelden. man, hoffentlich seh ich ihn morgen nicht in der schule. ich glaub, dass ich sonst wieder heulen muss. vor allem, wenn wir uns beide in die augen sehen..
    ich würd so gern wissen, wie es ihm geht und was jetzt grade in ihm vorgeht..
    naja abwarten..
     
    #16
    erbsenbaby, 4 November 2007
  17. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    als wir noch richtig zusammen waren, da hatte er manchmal so einen verliebten blick drauf.
    total verträumt, glücklich, am lächeln und einfach so verliebt. da hat er alles andre um sich rum nicht mehr mitbekommen. für einen moment war nur ich da quasi.
    und gestern in der schule hatten wir 2x blickkontakt und beide male hat er mit fast diesem blick zu mir gesehen. so am lächeln und hat mir ganz tief in die augen gesehen und alles andere schienbar vergessen..
    was hat das zu vedeuten??
    gemeldet hat er sich nicht.
     
    #17
    erbsenbaby, 6 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test